Die Entscheidung über die Beerdigung

Die Wünsche hinsichtlich der eigenen Beerdigung können in einer Bestattungsverfügung hinterlegt werden. Diese sollte unabhängig vom Testament aufbewahrt werden, da das Testament meist erst nach der Beerdingung geöffnet wird. Die Verfügung ist für die Hinterbliebenen und Behörden bindend. Liegt keine Bestattungserklärung vor, so entscheiden die Hinterbliebenen über die Bestattung. Dabei muss die Beerdigung standesgemäß sein und dem sozialen Status des Verstorbenen entsprechen.

Anzeige

 

Das ist bei einem Sterbefall zu tun

Tritt ein Todesfall ein, kommen auf die Hinterbliebenen eine Reihe von organisatorischen Dingen zu.

  • Zuerst muss ein Arzt (Notarzt) benachrichtigt werden, der eine Todesbescheinigung ausgestellt.
  • Beim Standesamt erhalten Sie mit der Todesbescheinigung die Sterbeurkunde. Dazu benötigen Sie die Geburts- oder Heiratsurkunde und den Personalausweis des Verstorbenen.
  • Benachrichtigung des Bestattungsunternehmens. Lassen Sie sich vom Bestattungsunternehmen beraten, welche Leitungen angeboten und übernommen werden können. Die Dienstleistungen der Bestattungsunternehmen reichen vom Kauf des Grabes, aufsetzen und schalten der Todesanzeigen bis hin zum Organisieren der Trauerfeier.
  • Anzeige des Todes bei der Krankenkasse, bei der Sterbekasse und bei Versicherungen

Hier finden Sie Hilfe

Bei Aeternitas und Postmortal finden Sie weitere Hilfe in den Fragen zu Friedhof und Bestattung. Hier erhalten Hinterbliebene Rat in Finanz- und Rechtsfragen.

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2021 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Sonntag, den 11. April 2021