Ein perfektes Frauenwochenende an der Ostsee

Zwei Freundinnen entdecken die Mecklenburgische Ostseeküste für sich

LupeEin perfektes Frauenwochenende an der Ostsee
Ein Wochenende an der Mecklenburgischen Ostsee lohnt sich auch für Kurzentschlossene - Wellness, Shopping, Kultur und Genuss sorgen für schnelle Erholung. Foto: djd/www.ostseeferien.de/TFK GmbH
(djd). Schnattern, schlemmen, schlendern! Mit diesen Vorsätzen beginnt Katrin und Tanjas Frauenwochenende an der Mecklenburgischen Ostseeküste. Die beiden haben zusammen studiert, wohnen aber heute in Hamburg und Potsdam. Enge Freundinnen sind sie trotz der Entfernung geblieben. Und der 40. Geburtstag ist der perfekte Anlass, ein Wochenende zwischen Wellness, Shopping, Kultur und Genuss sowie vielen Gesprächen und Erinnerungen zu verbringen - ganz ohne Kinder und Männer.

Kühlungsborn - der perfekte Start ins Wochenende

Strahlend blaues Meer, fast endloser Sandstrand, exklusive Geschäfte, fabelhafte Restaurants und eine beeindruckende Fülle historischer Gebäude im Stil der Bäderarchitektur sind für Katrin und Tanja die Gründe, in der Kühlungsborner Upstalsboom Hotelresidenz einzuchecken. Der erste Blick vom Hotelzimmer aus direkt auf den Strand fühlt sich gut an. Die beiden beschließen spontan, den Freitagnachmittag mit einem Shopping-Spaziergang entlang der Promenade und in der Strandstraße zu starten. Den wohlverdienten Cocktail am Abend gibt es mit Livemusik und Meerblick im Restaurant Vielmeer am Yachthafen, das von einem eigenen Weinberg umgeben ist.

Tag 2 - Sektfrühstück bis 13 Uhr

Frühstücken bis Mittag, ohne Nutellabrot und Kinderwünsche, dafür mit prickelndem Sekt an der Seeluft - darauf haben sich die beiden am meisten gefreut. Da stört es auch nach der anschließenden Spa-Anwendung nicht im Geringsten, dass es bereits Nachmittag ist. Mit dem Auto entdecken Katrin und Tanja die Alte Büdnerei, eine 1905 erbaute, liebevoll verspielte grüne Oase mit Café und Hofladen. Von hier aus geht es, gestärkt mit hausgebackenem Kuchen, weiter zum Münster nach Bad Doberan, über das sie viel gehört und gelesen hatten. Beeindruckt von der Architektur der hochgotischen Kirche werden anschließend die passenden Mitbringsel für die Daheimgebliebenen im Klosterladen Torhaus besorgt. Auf dem Rückweg entlang der Mollistrecke, auf der die älteste Bäderbahn Deutschlands fährt, ist er wieder da, der Gedanke an die Kinder, die ihren Spaß mit der Bahn hätten. Beim nächsten Mal ist die Familie dabei, ganz bestimmt!

Sonntag - so gut erholt!

Wie startet man den Tag? Mit frühstücken, schwimmen oder einer Walkingrunde am Strand entlang? Vielleicht. Doch die beiden Freundinnen genießen einfach den Sonntagmorgen, die herbstliche Sonne und den Blick vom Balkon auf die Ostsee. Sie verabschieden sich still von diesem Ort und nehmen noch den Tipp mit, die Gourmet-Tage "Kühlungsborn kocht" mit ihren Männern zu besuchen, wenn sie wieder... aber das hatten wir ja bereits.

Anzeige

 

Mühlen, Fachwerk und Kulturgeschichte

Mühlen, Fachwerk und Kulturgeschichte

Die Vielfalt des Teutoburger Waldes auf ausgewählten Radtouren entdecken

(djd). Raus in die Natur und mit dem Rad auf Entdeckungstour gehen: Für viele Urlauber ist dies die schönste Art, sich zu erholen. Der Teutoburger Wal......  lesen
Viel Abwechslung am Ostseestrand

Viel Abwechslung am Ostseestrand

Entlang der mecklenburgischen Küste geht es von Hafen zu Hafen

(djd). Die ersten Sonnenstrahlen vom Strandkorb aus genießen, den Start der maritimen Saison in den Häfen beobachten oder am Naturstrand spazieren geh......  lesen

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2020 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Mittwoch, den 03. Juni 2020