Viel Abwechslung am Ostseestrand

Entlang der mecklenburgischen Küste geht es von Hafen zu Hafen

LupeViel Abwechslung am Ostseestrand
An der Ostseeküste zwischen den Hansestädten Lübeck, Wismar und Rostock wechseln sich kilometerlange gepflegte Strände mit Naturstränden ab, die Ruhe und Einsamkeit bieten. Foto: djd/www.ostseeferien.de/Alexander Rudolph
(djd). Die ersten Sonnenstrahlen vom Strandkorb aus genießen, den Start der maritimen Saison in den Häfen beobachten oder am Naturstrand spazieren gehen - es gibt wohl kaum einen Küstenstreifen, der so viel Abwechslung zu bieten hat wie die Urlaubsregion zwischen den Hansestädten Lübeck, Wismar und Rostock. Wer es mondän liebt, erlebt einen Hauch von Geschichte im 1793 gegründeten ersten deutschen Seebad Heiligendamm, Romantiker finden Rückzug in einsamen Fischerdörfern, Kulturinteressierten wird Kunst und Atmosphäre in den Zentren der mittelalterlichen Hansestädte geboten. Informationen gibt es unter www.ostseeferien.de.

Hanseatisches Flair genießen

Wo die Warnow in die Ostsee mündet, erhielt Warnemünde seinen Namen, der Ort wurde 1195 erstmals in dänischen Urkunden erwähnt. Der alte Strom, leckere Kost auf den Fischkuttern, die Kapitänshäuser, der Leuchtturm, die anlegenden Kreuzfahrtschiffe sowie der breite Ostseestrand - all das findet sich hier auf engstem, aber gemütlichen Raum und ist ein ganzjähriger Publikumsmagnet. Warnemünde gehört heute zur Hansestadt Rostock, in der sich die älteste Universität Nordeuropas befindet und in der viele Kirchen, Klöster, Stadttore sowie die Backsteingotik das typisch hanseatische Flair ausstrahlen.

Familienfreundliche Uferpromenaden

Wer in Warnemünde in die MS Baltica steigt, legt nach 1,5 Stunden in Kühlungsborn an, dem größten Ostseebad Mecklenburgs. Die vier Kilometer lange Flaniermeile mit Meerblick vor der Kulisse imposanter Bäderarchitektur ist eine der längsten Uferpromenaden Deutschlands. Der Yachthafen mit mediterranem Flair, die Seebrücke, unzählige Restaurants, Cafés, Bars und Shops sowie "Hotspots" des Wassersports für Surfer und Kiter bieten jedem Familienmitglied die passende Urlaubsbeschäftigung. Eine Wanderroute führt zum fünf Kilometer entfernten Bastorfer Leuchtturm, dem höchstgelegenen Leuchtfeuer der mecklenburgischen Ostseeküste. Ist die Sicht klar, kann man bis nach Dänemark schauen.

Wassersportmekka Rerik und Geheimtipp Wismar

Rudern, Tretboot fahren oder einen Segeltörn rund um die Halbinsel Wustrow erleben: In Rerik dreht sich alles um den Wassersport. Das windgeschützte Salzhaff bietet für Taucher und Surfanfänger ideale Bedingungen, bevor es auf die offene Ostsee geht. Die alte Hansestadt Wismar schließlich zählt mit ihrem historischen Stadtkern zum Unesco-Weltkulturerbe. An die Historie erinnern traditionelle Feste wie das im März stattfindende Heringsfest. Vom Hafen aus gelangt man mit den Adlerschiffen auf die Insel Poel, die größte mecklenburgische Insel. Bereits von Weitem ist der Kirchturm vom Hafen Kirchdorf sichtbar - das Wahrzeichen der Insel.

Anzeige

 

Ferienglück am Ostseestrand

Ferienglück am Ostseestrand

Im Seebad Sellin auf Rügen werden Stubenhocker zu Seeräubern

(djd). Ob in der Schule, bei den Hausaufgaben oder beim Spielen - das Leben vieler Kinder wird heute maßgeblich von digitalen Medien bestimmt. Oftmals......  lesen

Schnupperski und Burgbergrodeln

Mauterndorf lockt mit günstigen Wintererlebnissen für die ganze Familie

(djd). Klein, aber fein - das gilt auch für immer mehr Wintersportdestinationen. Denn längst legen viele Urlauber mehr Wert auf gemütliche Familienfre......  lesen

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2019 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Freitag, den 20. September 2019

  

Wir verwenden Cookies um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren und zur Verbesserung unseres Angebots. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung OK