Auf Luthers Spuren

Geschichtsträchtige Orte in Thüringen erinnern an 500 Jahre Reformation

LupeThüringen - Wartburg
Die sogenannte Lutherstube auf der Wartburg in Thüringen. Die kleine Zelle diente dem Reformator als Unterschlupf und Ort der Bibelübersetzung. Foto: djd/Thüringer Tourismus GmbH
(djd). 2017 wird ein Luther-Jahr: Rund um den 500. Jahrestag der Reformation erinnern viele Sonderausstellungen an diese bewegte Epoche. Und obwohl Martin Luther seine berühmten Thesen in Wittenberg in Sachsen-Anhalt an die Kirchentür schlug, kommt man auf seinen Lebensspuren nicht an Thüringen vorbei. Hier verbrachte er einige seiner wichtigsten Lebensstationen, besuchte die Schule, begann zu studieren, wurde Mönch und übersetzte die Bibel ins Deutsche. Lutherstädte wie etwa Eisenach, Erfurt und Schmalkalden haben für die kommenden Monate zahlreiche Veranstaltungen geplant.

Sonderausstellung auf der Wartburg

Martin Luthers Beziehung zu Eisenach begann ab 1497 mit seiner Schulzeit und hielt ein Leben lang. Ab dem 4. Mai 1521 lebte er für rund 300 Tage auf der Wartburg und übersetzte die Bibel. Die Wartburg wird vom 4. Mai bis 5. November 2017 daher zum Schauplatz der Sonderausstellung "Luther und die Deutschen". Sehenswert sind auch die Georgenkirche, in welcher der Lateinschüler gesungen und von deren Kanzel der spätere Reformator mehrfach gepredigt hat, sowie das Lutherhaus, in der sich heute eine umfangreiche Ausstellung zur Reformation befindet. Diese wurde kürzlich mit dem renommierten Design-Preis Iconic Award 2016 in der Kategorie "Architecture - Best of Best" ausgezeichnet.

Studentenleben in Erfurt

Auch Erfurt ist im Lutherjahr einen Besuch wert: Hier vollzog der Reformator den Wechsel vom Studenten zum Mönch. Sehenswerte Stationen sind das Evangelische Augustinerkloster mit der Klosterkirche, die Georgenburse, wo Luther als Student wohnte, sowie der Domberg. Diese Stationen werden Luthermeile genannt.

Luther und Schmalkalden

Ein dritter prägender Lutherort in Thüringen ist Schmalkalden: Zur Zeit der Reformation stand die Stadt im Blickpunkt europäischer Politik. Gemäß dem Auftrag des Kurfürsten von Sachsen, Johann Friedrich, legte Martin Luther seine Glaubenssätze vor, die als Schmalkaldische Artikel Eingang in das Konkordienbuch der evangelischen Kirche fanden. Heute erinnern das historische Rathaus und das Schloss Wilhelmsburg an die Reformation.

Anzeige

 

Verzauberte Natur

Verzauberte Natur

Das Untere Odertal hat im Winter für Aktivurlauber einen ganz besonderen Reiz

Wer im Herbst oder Winter am frühen Morgen zu einer Wanderung in den Nationalpark Unteres Odertal im Nordosten Brandenburgs aufbricht, wird von weißen......  lesen
Entspannende Auszeit

Entspannende Auszeit

Sechs winterliche Wohlfühltipps für das Reiseland Niedersachsen

(djd). In der kalten Jahreszeit sehnen sich viele Menschen besonders nach einer kleinen Auszeit mit Ruhe und Entspannung. Fündig werden Erholungssuche......  lesen

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2019 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Mittwoch, den 16. Januar 2019

  

 

Wir verwenden Cookies um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren und zur Verbesserung unseres Angebots. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung OK