Alte Auto-Liebe rostet nicht

Im Frühjahr benötigen Oldtimer und Cabrios besondere Pflege

(djd). Immer größer, immer PS-stärker und immer schneller: Nicht jeder Autoliebhaber macht diesen Trend mit. Ganz im Gegenteil: Alte Modelle, die vielleicht etwas weniger Motorleistung, dafür aber umso mehr Charme und Ausstrahlung haben, sind beliebt wie nie. "Oldtimer in einem gut gepflegten Zustand sind stark gefragt. Für die einen ist es die Sammelleidenschaft, die den besonderen Reiz ausmacht. Für andere stellen die PS-Veteranen eine attraktive Geldanlage dar", berichtet Fachjournalist Martin Blömer vom Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de. In jedem Fall benötigen betagte Autos mindestens so viel Pflege wie heutige Modelle - und meist sogar noch mehr.

Reifen und Co.: Frühjahrs-Check nach langer Standzeit

Gerade nach der langen Winterpause, die mit monatelangen Standzeiten in der Garage verbunden ist, haben Oldtimer-Besitzer alle Hände voll zu tun. Öl- und Bremsflüssigkeitsstand kontrollieren, die Batterie wieder aufladen, die Reifen unter die Lupe nehmen, die Karosserie auf Hochglanz polieren: Alte Fahrzeuge sind ein schönes, aber auch zeitintensives Hobby. Das gilt für "echte" Oldtimer, die bereits 30 Jahre und älter sind, ebenso wie für die sogenannten Youngtimer, die 15 bis 30 Jahre auf dem Buckel haben. Bei Cabriolets kommt die aufwändige Pflege des Textilverdecks mit Spezialreinigern noch hinzu.

"Auch wenn das Auto betagt ist - sicherheitsrelevante Teile wie etwa die Reifen sollten sich in einem neuwertigen Zustand befinden. So ist es unerlässlich, dass sie eine ausreichende Profiltiefe aufweisen. Nähern sich Sommerpneus dem Wert von nur noch drei Millimetern, sollte man neue Reifen aufziehen lassen", betont Thierry Delesalle von ReifenDirekt.de. Oldtimer werden meist wenig bewegt, so dass die Reifen nur wenig Verschleiß aufweisen. Daher gilt eine zweite wichtige Empfehlung: Sind die Pneus bereits sechs Jahre in Gebrauch, wird ebenfalls ein Austausch empfohlen.

Oldtimer-gerechte Reifen finden

Oldtimer-Besitzer legen Wert darauf, einen möglichst originalgetreuen Zustand ihres Fahrzeugs zu erhalten. Nur woher etwa oldtimer-gerechte Reifen nehmen? Oft sind heute nicht mehr übliche Reifenformate gefragt, die in den wenigsten Werkstätten vorrätig sind. Hier helfen Onlineshops wie etwa www.reifendirekt.de weiter, die eine eigene Rubrik für Oldtimerfans anbieten. Auch seltene Formate oder klassische Ausführungen wie die früher so beliebten Weißwandreifen finden Oldtimerfans hier, viele Modelle sind sogar direkt ab Lager verfügbar - entweder zur Lieferung nach Hause oder zu einem von über 9.500 Montagepartnern bundesweit.

Reifen, Bremsen und Licht in einem einwandfreien Zustand geben bei Ausfahrten mit dem Oldtimer ein sicheres Gefühl. Wichtig ist aber auch, dass die Person am Steuer mitdenkt: Die alten Fahrzeuge weisen eben nicht die heute bekannten Sicherheitsextras wie ABS oder ESP auf. "Das sollte man sich vor jeder Tour bewusst machen und die eigene Fahrweise darauf anpassen", empfiehlt Thierry Delesalle. Schließlich soll die Freude am betagten Blech noch viele Jahre unfallfrei andauern.

Anzeige

 

Gute Investition

Die Wertstabilität von Familienautos wirkt sich auch auf die Finanzierung aus

(rgz). Geräumig, komfortabel und absolut sicher soll es sein: Die Wünsche an ein Auto ändern sich, wenn Nachwuchs unterwegs ist. Neben Kinderwagen, Ba......  lesen

Honda NSX - Hochleistungssportler im Anmarsch

Ab Sommer 2016 ist das rund 160.000 Euro teure Modell erhältlich

(dmd). Fans warten schon seit Jahren darauf. Mittlerweile steht fest, dass die Produktion jetzt anläuft und nächsten Sommer der Honda NSX in Europa er......  lesen

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2019 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Freitag, den 18. Oktober 2019

  

Reisezeit

Reisezeit

Das aktuelle Reisemagazin

Aktuelle Trends und Informationen rund ums Reisen mehr

Gesundheit und Wellness

Gesundheit und Wellness

Frisch aus der Presse

Nachrichten aus Gesundheit und Wellness mehr

Mitglieder

Mitglieder

Die Mitglieder von ahano.de

Unsere Mitglieder stellen sich vor mehr

Unser Gedächtnis

Unser Gedächtnis

Gehirn, Gedächtnis und Altern

Neuropsychologische Betrachtungsweise mehr

Flohmarkt

Flohmarkt

Nützliches und Wertvolles - anbieten und finden

Der Flohmarkt von ahano.de mehr

Neue Forenbeiträge

Neue Forenbeiträge

Unsere Community diskutiert

Hier finden Sie die aktuellsten Forenbeiträge. mehr

Wir verwenden Cookies um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren und zur Verbesserung unseres Angebots. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung OK