Gehirnjogging - Gedächtnistraining

Gehirnjogging - Gedächtnistraining
Trainieren und verbessern Sie Ihr Gedächtnis und Ihre kognitive Leistungsfähigkeit.

Schwarzwälder Kirschtorte

Schwarzwälder Kirschtorte
Rezept des Monats - Desserts - Kuchen

Reisepartnersuche

Reisepartnersuche
Für alle, die nicht gerne alleine verreisen wollen.

Gefahr erkannt - und nicht gebannt

Umfrage zu cholesterinarmer Ernährung

(djd). Cholesterin ist in aller Munde. Immer wieder werden neue Erkenntnisse über diese für den Menschen wichtige Substanz diskutiert. Cholesterinhaltige Lebensmittel stehen fast täglich in Form von Eiern, Fleisch und Milchprodukten auf dem Tisch. Doch die meisten Menschen sind darüber informiert, dass zu viel davon die Gesundheit beeinträchtigen kann. So zeigt eine aktuelle repräsentative Umfrage des Emnid-Instituts bei rund 500 Männern und Frauen, dass 91 Prozent der Befragten einen hohen Cholesterinspiegel mit ungesunder Ernährung in Verbindung bringen. Auch die Bedeutung als Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkrankungen ist den meisten bewusst: Rund 89 Prozent der Befragten bringen zu hohe Cholesterinwerte mit der Gefahr eines Herzinfarkts in Verbindung, 84 Prozent auch mit dem Risiko eines Schlaganfalls.

Interesse an Cholesterinbestimmung nimmt mit dem Alter zu

Auf das tägliche Verhalten scheint dieses Wissen jedoch kaum Einfluss zu haben. Wie die Umfrage belegt, bevorzugen die wenigsten beim Einkauf regelmäßig cholesterinarme Produkte. Nur einer von vier Befragten (26 Prozent) gibt an, immer oder meistens auf den Cholesteringehalt von Lebensmitteln zu achten. Jeder zweite Mann (48 Prozent) und jede dritte Frau (33 Prozent) interessieren sich jedoch nicht dafür, wie viel Cholesterin sie zu sich nehmen. Dennoch haben drei Viertel aller befragten Frauen (75 Prozent) und rund zwei Drittel aller Männer (65 Prozent) ihre Cholesterinwerte schon einmal bestimmen lassen. Wie die Befragung zeigt, steigt das Interesse an der Cholesterinmessung ab dem 40. Lebensjahr sprunghaft an. Überraschend ist aber, dass bei den über 60-Jährigen zehn Prozent angeben, ihre Cholesterinwerte noch nie überprüft zu haben.

Bedeutung individueller Zielwerte wenig bekannt

Was eine optimale Einstellung der Cholesterinwerte betrifft, sind ältere Jahrgänge deutlich besser informiert: Gut zwei Drittel (67 Prozent) der über 50-Jährigen sind sich laut Umfrage darüber im Klaren, dass es keine allgemeingültigen Normwerte gibt. Ihnen ist bekannt, dass im Rahmen einer effektiven Vorsorge individuelle Zielwerte für das LDL-Cholesterin empfohlen werden, die sich am jeweiligen Herz-Kreislauf-Risiko orientieren. In der Altersgruppe der 40- bis 49-jährigen Befragten wissen das nicht einmal 40 Prozent.

Anzeige

 

Im Schlaf die Abwehrkräfte stärken

Grippe

(rgz). Bei nasskaltem Wetter haben Bakterien und Grippeviren Hochkonjunktur. Wer jetzt nicht krank werden will, muss sein Immunsystem auf Trab bringen......  lesen

Fasten als Jungbrunnen

Gut für die Gelenke:

(djd). Fasten aktiviert die Selbstheilungskräfte des Körpers: Was Anhänger der Naturheilkunde schon lange aus Erfahrung wissen, erhält nun auch immer ......  lesen

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2021 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Samstag, den 27. Februar 2021

  

Knigge mal anders

Knigge mal anders

Wenn der Chef ins Schwitzen kommt

Anstandsregeln, neu und humorvoll interpretiert.... mehr

Sudoku

Sudoku

Das Kultspiel

Die magischen Zahlen 1 bis 9! mehr

Gedächtnistraining

Gedächtnistraining

CD für Ihr tägliches Gehirnjogging - Damit bleiben Sie geistig fit!

Die Gehirnjoggingaufgaben von ahano.de mehr