Die Witzekolumne von Gartenfee eins.

Du hast einen Witz in der Witzekolumne geschrieben am 29.09.2014 .

3 Wünsche

Eine Frau spielte Golf, als sie den Ball in den Wald schlug. Sie ging in den Wald, um nach dem Ball zu suchen und fand einen Frosch, gefangen in einem Netz. Der Frosch sagte zu ihr: "Wenn Du mich aus dem Netz befreist, so will ich Dir drei Wünsche erfüllen". Die Frau befreite den Frosch und der Frosch sagte: "Danke, doch ich vergaß zu erwähnen, dass es bei der Erfüllung der Wünsche eine Bedingung gibt. Denn was immer Du Dir wünschst, wird auch Dein Ehemann bekommen, und zwar 10 mal besser."
Die Frau sagte: "Das ist okay."
Für ihren ersten Wunsch wollte sie die schönste Frau der Welt sein. Der Frosch warnte sie: "Vergiss nicht, dass Dein Mann durch diesen Wunsch der hübscheste Mann der Welt sein wird, ein Adonis, dem die Frauen in Scharen hinterher laufen werden."
Die Frau antwortete: "Das ist schon in Ordnung, denn ich werde die schönste Frau der Welt sein und er wird nur Augen für mich haben."
Wuuusch - sie wurde die schönste Frau der Welt!
Mit ihrem zweiten Wunsch wollte sie die reichste Frau der Welt werden.
Der Frosch sagte: "Dann wird Dein Mann der reichste Mann der Welt sein und er wird 10 mal reicher sein als Du." Die Frau antwortete: "Das ist schon in Ordnung, denn was mein ist, ist auch sein und was sein ist, ist auch mein."
Wuuusch - sie wurde die reichste Frau der Welt!
Nun fragte der Frosch nach ihrem dritten Wunsch und sie sagte: "Ich will einen leichten Herzinfarkt haben."

Du hast einen Witz in der Witzekolumne geschrieben am 13.09.2014 .

Der Himmel ist überfüllt

Der Himmel ist total überfüllt

Petrus und der Chef einigen sich darauf, nur noch Fälle anzunehmen, die eines spektakulären Todes gestorben sind.

Es klopft an der Himmelstür!

Petrus sagt:" Nur noch außergewöhnliche Fälle!"

Der Verstorbene:
Höre meine Geschichte

Ich dachte schon immer, dass meine Frau mich betrügt,
also komme ich 3 Stunden früher von der Arbeit nach Hause, renne wie wild die 7 Stockwerke zu meiner Wohnung rauf,
reisse die Tür auf, suche wie ein Wahnsinniger die ganze Wohnung ab - und - auf dem Balkon finde ich einen Kerl
und der hängt am Geländer...
...also, ich einen Hammer geholt,
dem Sack auf die Finger gehauen,
der fällt runter und..
landet direkt auf einem Strauch
und steht wieder auf... die Sau.
Ich zurück in die Küche,
greife mir den kompletten Kühlschrank
und schmeiss das Ding vom Balkon:
TREFFER!
Nachdem die Sau nun platt ist, bekomm ich von dem ganzen Stress einen Herzinfarkt.
"OK" sagt Petrus,
"ist genehmigt, komm rein."

Kurz darauf klopft es wieder...
"Nur aussergewöhnliche Fälle", sagt Petrus!

"Kein Problem", sagt der Verstorbene:
"Ich mach, wie jeden Morgen Frühsport auf dem Balkon, stolpere über den beschissenen Hocker,
fall über das Geländer
und kann mich wirklich in letzter Sekunde
ein Stockwerk tiefer am Geländer festhalten.
"Meine Güte", dachte ich...
Was für ein Glück, ich lebe noch...

...Da kommt plötzlich ein völlig durchgeknallter Idiot
und haut mir mit dem Hammer auf die Finger.
Ich stürze ab,
lande aber auf einem Strauch
und denke
"DAS GIBT ES NICHT...
zum zweiten Mal überlebt!
Ich schau nach oben
und da trifft mich dieser blöde Kühlschrank!"

"OK"
sagt Petrus
"rein in den Himmel"

Und schon wieder klopft es an der Himmelstür

"Nur aussergewöhnliche Fälle"
sagt Petrus!

"Kein Thema", sagt der Verstorbene,

"Ich sitze nach einer scharfen Nummer
völlig nackt im Kühlschrank...

"Rein!!!!" brüllt Petrus








Du hast einen Witz in der Witzekolumne geschrieben am 14.08.2014 .

so kanns gehen...

Ein Paar fährt im Winter über eine Landstraße. Plötzlich entdeckt sie neben der Straße etwas.
Sie bittet ihren Mann anzuhalten und sieht nach.
Es handelt sich um ein junges Stinktier.

Sie: " das Kleine lebt noch! Lass es uns mitnehmen, etwas aufwärmen und dann wieder freilassen."

Er: "Nun gut, machen wirs."

Sie: "Es ist aber halb erfroren, wie sollen wir es am Besten transportieren?"

Er: " Nimm es zwischen die Beine, da ist es schön warm."

Sie: "Naja, aber der Gestank...?"

Er: " Halt ihm doch die Nase zu!"

....Der Ehemann erholt sich derzeit im Krankenhaus - das kleine Stinktier, mit dem er verdroschen wurde hat leider nicht überlebt.



>> Mehr Witze in der Witzekolumne

ahano.de - Mitgliederprofil - Internet für alle ab 50 - Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Partnervermittlung - Eine Dienstleistung von ahano.de - Impressum © Alle Rechte vorbehalten