Gesund reisen im Alter

Daran sollten Sie denken, wenn Sie auf reisen gehen

  1. Reisen in ferne Länder sollten gründlich und lange im voraus geplant sein. Dadurch lässt sich Stress in der Reiseplanung vermeiden und Sie können mit gutem Gewissen verreisen. Erkundigen Sie sich über die örtlichen Gegebenheiten in Ihrem Reiseführer oder bei Freunden, die Ihr Reiseland schon besucht haben. Über fast alle Reiseländer und Reiseziele erhalten Sie auch nützliche Informationen im Internet. Wie Sie in den zahlreichen Suchmaschinen unter Eingabe von verschiedenen Schlagwörtern an Ihre Informationen herankommen, können Ihnen sicher Ihre Kindern oder Enkelkindern zeigen. Eine der beliebtesten und besten Suchmaschinen für solche Zwecke ist google.
  2. Bedenken Sie, die körperliche Anpassungsfähigkeit im Alter ist eingeschränkt. Kurze Pauschalreisen von einer Woche sind weniger für Senioren geeignet als längere Aufenthalte in fernen Ländern. Ihr Körper braucht länger für die Akklimation.
  3. Fragen Sie Ihren Arzt, welche Medikamente und welchen Impfschutz Sie für Ihr Reiseland benötigen. Für Reisen in Tropengebiete müssen Sie sich meist schon 2-3 Monate vor Reisebeginn impfen lassen. Ihr Arzt kann Ihnen auch sagen, ob und wie Ihr Herz-Kreislaufsystem die Temperaturen und klimatischen Bedingungen im Reiseland verträgt. Fragen Sie Ihren Arzt oder in der Apotheke, wie die mitgeführten Medikamente gelagert werden müssen (Meist kühl und an einem dunklen Ort).
  4. Falls Sie auf die regelmäßige Einnahme von Medikamenten angewiesen sind, sollten Sie bei Reisen über mehrere Zeitzonen beachten, dass Sie mehr oder weniger Medikamente einnehmen müssen. Erstellen Sie gemeinsam mit Ihrem Arzt einen Plan, wann und wie viele Medikamente Sie einnehmen müssen.
  5. Erkundigen Sie sich schon zu hause nach den Telefonnummern für entsprechende Ärzte vor Ort oder an wohin Sie sich wenden können, falls Sie ärztliche Hilfe benötigen.
  6. Trinken Sie genug: Durch die hohe Hitze in südlichen Gefilden verdunstet der Körper sehr viel Flüssigkeit. Nehmen Sie auch genügend Mineralien und Vitamine zu sich.
  7. Vergessen Sie nicht den Sonnenschutz. Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor gibt es auch vor Ort zu kaufen. Am besten setzen Sie Ihren Körper aber keiner direkten Sonneneinstrahlung aus. Sonnenhut und Sonnenschirm gehören in jedes Reisegepäck.
  8. Ärgern Sie sich nicht über Kleinigkeiten im Urlaub. Das belastet Ihren Körper nur zusätzlich und kann Ihnen den ganzen Spaß verderben.
  9. Schließen Sie vor Ihrer Reise ins Ausland eine Auslandskrankenversicherung mit Rücktransportabsicherung ab.

Mehr Informationen zum Thema Alter und Reisen

Weitere Informationen im Internet zum Thema Alter und Reisen finden Sie auf diesen Internetseiten.

Mehr Informationen zum Thema Alter und Reisen

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2020 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Sonntag, den 31. Mai 2020