Gehirnjogging - Gedächtnistraining

Gehirnjogging - Gedächtnistraining
Trainieren und verbessern Sie Ihr Gedächtnis und Ihre kognitive Leistungsfähigkeit.

Schwarzwälder Kirschtorte

Schwarzwälder Kirschtorte
Rezept des Monats - Desserts - Kuchen

Reisepartnersuche

Reisepartnersuche
Für alle, die nicht gerne alleine verreisen wollen.

Demenz - Alzheimer

Demenz ist der Oberbegriff für Erkrankungsbilder, die mit einen Verlust der geistigen Funktionen wie Denken, Erinnern, Orientierung, Urteilsfähigkeit, Sprach- und Rechenfähigkeit und Verknüpfen von Denkinhalten einhergehen. Dieser Verlust kann sich in Alltagsaktivitäten wie Waschen, Kochen, Ankleiden oder Einkaufen niederschlagen. Das Bewusstsein wird dabei nicht getrübt. Das diagnostisches Kriterium ist ein stetig fortschreitender Gedächtnisverlust über mindestens 3 Monate.

Die Demenz ist eine fast immer, aber nicht ausschließlich, im Alter auftretende Erkrankung des Gehirns. In der Altersgruppe der 65- bis 69-Jährigen leidet etwa jeder Zwanzigste an Demenz, während bei den 80- und 90-Jährigen schon fast jeder Dritte davon betroffen ist. Insgesamt leiden schon über 1 Millionen Menschen in Deutschland an Demenz.

Die Ursache von Demenz

Die häufigste Ursache von Demenz ist die Alzheimer-Demenz. Die Alzheimer-Demenz wurde 1906 von dem deutschen Neuropsychiater und Neuropathologen Alois Alzheimer beschriebene und später nach ihm benannt. Unabhängig wurde die Krankheit etwa zur gleichen Zeit von Oskar Fischer beschrieben. Bei der Alzheimer-Demenz hemmen krankhafte Eiweiß-Spaltprodukte, Amyloide genannt, welche sich im Gehirn ablagern, die Funktion der Nervenzellen. Dies führt zu einem Mangel an dem Botenstoff Acetylcholin.

Auch Durchblutungsstörungen können zu einer Demenz führen, der vaskulären Demenz. Bei der vaskulären Demenz kommt es schlagartig zur Verschlechterung der Gehirnleistung. Dabei kann es zu ähnlichen Symptomen wie bei einem Schlaganfall kommen.

Die Lewy-Body-Demenz, welche als die dritthäufigste Demenzform gilt, unterscheidet sich von anderen Demenzformen durch einen meist sehr wechselhaften Verlauf. Die Patienten können von Tag zu Tag sehr unterschiedliche kognitive Fähigkeiten an den Tag legen.

Typische Anzeichen von Demenz

  1. Verlust von Interessen und Eigeninitiative (Hobbies, Körperpflege)

  2. Störung des Gedächtnisses, vor allem des Kurzzeitgedächtnisses

  3. Wortfindungsstörungen, Rechenstörungen und Störungen der Raumwahrnehmung

  4. Reizbarkeit, Gefühl der Überforderung

  5. Orientierungslosigkeit

  6. Persönlichkeitsveränderungen


Behandlung von Demenz

Für die Mehrzahl der Demenzkranken - Alzheimer-Demenz oder der vaskulären Demenz - ist zur Zeit keine Heilung, nur ein Aufhalten des Hirnabbaus möglich. Sind körperliche Erkrankungen (Hirntumor) oder eine Depression Ursachen für die Demenz, kann häufig durch eine gezielte Therapie dieser Erkrankungen oder der Depression die Demenz erfolgreich behandelt werden.

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2021 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Freitag, den 16. April 2021