Sie befinden sich hier

in der Kategorie aktuelle Themen - zur Forumübersicht

im Forum Weihnachten und Advent - zur Themenübersicht

Moderatoren - Moderatorenteam

>> Neues Thema im Forum eingeben und diskutieren

 

Eine Weihnachtsgeschichte

antworten

Der Weihnachtsmann ist gestresst. Vier seiner Elfen liegen mit Grippe im Bett, die anderen schuften sich halbtot um die Spielsachen fertig zu kriegen, die angelernten Hilfskräfte taugen nichts. Drei seiner Rentiere sind damit beschäftigt, Junge auf die Welt zu bringen zwei andere sind durch den Zaun und auf und davon. Dazu hat sich noch seine Schwiegermutter zu Besuch angemeldet, was ihn fast restlos schafft.

Vor Anstrengung keuchend und ausser Atem belädt er seinen Schlitten mit den Säcken mit fertigem Spielzeug, da bricht zu allem Überfluss noch die eine Kufe des Schlittens.

Der Weihnachtsmann ist dem Zusammenbruch nahe. Nach einer statistischen Erhebung (allerdings schon von 1999) hat er in den kommenden 12 Stunden in Europa und den USA rund 42 500 000 Haushalte zu besuchen, das sind über 900 pro Sekunde – wie soll er das nur schaffen!
Mühsam schleppt er sich ins Haus und sucht in der Küche nach der Whiskyflasche – aber nein, die haben ihm die Elfen versteckt! Am liebsten würde er jetzt fluchen wie ein …. Na ja.

In diesem Augenblick läutet die Hausglocke, und als er öffnet, steht ein kleiner Engel draussen, mit einem Weihnachtsbaum.
„Sie mal was ich hier für dich habe“ sagt der Engel „Ist er nicht wunderhübsch? Wo soll ich ihn denn hinstellen?“

Seither ist es bei vielen Menschen ein lieber Brauch geworden, an die Spitze des Weihnachtsbaumes einen Engel zu hängen.

 smylie  Rolf  smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 11.12.2010 um 17:11 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:0

 

 

zurück zurück

In den Themen blättern

weiter weiter

Anzeige

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2019 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Mittwoch, den 23. Oktober 2019

  

Wir verwenden Cookies um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren und zur Verbesserung unseres Angebots. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung OK