Sie befinden sich hier

in der Kategorie aktuelle Themen - zur Forumübersicht

im Forum Aus aller Welt - zur Themenübersicht

Moderatoren - Moderatorenteam

>> Neues Thema im Forum eingeben und diskutieren

 

Berechtigte Kündigungen?

antworten

Allen ein gesegnetes neues Jahr.

Die obige Überschrift bezieht sich auf eine Firma in den USA, wo der Chef Moslimen kündigte, da sie täglich für ihre laufenden Gebete den Arbeitsplatz verließen bzw. verlassen wollten. Dazu organisierten sie auch einen Streik, worauf dem Chef die "Hutschnur platzte" und es zu den Kündigungen kam.
M.E. sind diese Kündigungen rechtens, da man Arbeitnehmer, noch dazu die wie hier am Band arbeiteten, am Arbeitsplatz haben will und nicht auf dem Hof zum Beten.
Andere wiederum vertraten die Auffassung, dass das restriktive Verhalten des Chefs die Religionsfreiheit einschränke. Ich denke Religionsfreiheit hört dort auf, wo es in anderen Ländern andere Gepflogenheiten und andere arbeitsrechtliche Vorschriften gibt.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 03.01.2016 um 14:00 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2

letzter direkter Beitrag:.. um Uhr

Anzahl Themenbeiträge:5 (Nur direkte Beiträge anzeigen)

letzter Themenbeitrag:06.01.2016 um 13:45 Uhr

 

 

 
 

Wenn der Chef Muslime ...

antworten

RE: Berechtigte Kündigungen? (Forum: Aus aller Welt - Thema: Berechtigte Kündigungen?) von ehemaligen Mitglied am: 03.01.2016 14:00 Uhr

... einstellt, muss er damit rechnen, das diese auch beten wollen.
Es gibt eine Alternative: Wie die Raucher, die es nicht lassen können, müssten auch betende Muslime die Zeit nacharbeiten.

So einfach ist es manchmal!

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Hexe1900 am 04.01.2016 um 12:12 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:06.01.2016 12:16 Uhr

Mitglied: Hexe1900

Beiträge: 11149 - Registriert seit: 16.08.2007

 

 

 
 

Dem kann ich nicht folgen

antworten

RE: Wenn der Chef Muslime ... (Forum: Aus aller Welt - Thema: Berechtigte Kündigungen?) von Hexe1900 am: 04.01.2016 12:12 Uhr

Zum Einen befindet sich die Firma in den USA und nicht in Ägypten und zum anderen handelte es sich hier um Bandarbeit, wo man den ganzen Ablauf anhalten muss, wenn mehr als zwei Personen das Band verlassen.
Weiterhin fehlt mir ein Hinweis auf Integration, sonst sollten sie zu Hause bleiben.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 06.01.2016 um 11:19 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:06.01.2016 13:27 Uhr

 

 

 
 

Guten Tag Hexe!

antworten

RE: Wenn der Chef Muslime ... (Forum: Aus aller Welt - Thema: Berechtigte Kündigungen?) von Hexe1900 am: 04.01.2016 12:12 Uhr

Ja, Hexe im Büro geht das schon mit der Nacharbeit. Ein gläubiger muslimischer Arzt kann aber nicht bei einem Notfall in der Klinik, wenn es um Tod oder Leben seines Patienten geht sagen:

„Sorry – jetzt gerade geht es nicht – Gebets- Time!“ und seinen Teppich ausrollen.

Bis dahin ist sein Patient womöglich bereits tot und bei Allah.
Ich denke man muß mit den Leuten vor! Einstellung sachlich reden und deutlich machen, dass andere Regeln hier gelten und der Glaube hier eine Privatsache ist und in die Freizeit gehört.
Man muß da nicht gleich mit der Keule drohen, die meisten verstehen das schon und akzeptieren dies auch.

LG Inga
 smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 06.01.2016 um 12:16 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:06.01.2016 13:45 Uhr

 

 

 
 

Integration ...

antworten

RE: Dem kann ich nicht folgen (Forum: Aus aller Welt - Thema: Berechtigte Kündigungen?) von ehemaligen Mitglied am: 06.01.2016 11:19 Uhr

... ist ja keine Einbahnstraße! So sollte man gewisse Dinge vor einer Einstellung regeln. In vielen Berufen geht es einfach nicht, dass man zu bestimmten Zeiten Gebetspausen, Raucherpausen, usw. nimmt!


Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Hexe1900 am 06.01.2016 um 13:27 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: Hexe1900

Beiträge: 11149 - Registriert seit: 16.08.2007

 

 

 
 

Hallo Inga ...

antworten

RE: Guten Tag Hexe! (Forum: Aus aller Welt - Thema: Berechtigte Kündigungen?) von ehemaligen Mitglied am: 06.01.2016 12:16 Uhr

... ja, das wäre das Beste, vorher miteinander reden!

Ich habe in meinem Umfeld sehr viele Migranten, meist Muslime, die schon in 2. oder sogar 3. Generation hier leben. Mit den Meisten habe ich zwar kein freundschaftliches, aber ein gutes, nachbarschaftliche Miteinander! Die Meisten davon fühlen sich den neu Hinzugekommenen nicht verbunden.

Als Ende der 60er ... Anfang der 70er Jahre die ersten Italiener und Türken nach Deutschland kamen, sind solche Gespräche gar kein Thema gewesen, oder kann sich jemand an solche Diskussionen noch erinnern???

LG
Hexe

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Hexe1900 am 06.01.2016 um 13:45 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: Hexe1900

Beiträge: 11149 - Registriert seit: 16.08.2007

 

 

zurück zurück

In den Themen blättern

weiter weiter

Anzeige

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2021 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Montag, den 20. September 2021