Sie befinden sich hier

in der Kategorie aktuelle Themen - zur Forumübersicht

im Forum Internet - Nutzung & Gefahren - zur Themenübersicht

Moderatoren - Moderatorenteam

>> Neues Thema im Forum eingeben und diskutieren

 

Seite: 1 2 3 4 5 

>>>

Internet - Segen oder Fluch?

antworten

Um es gleich vorweg zu nehmen: Ich sehe für mich persönlich eher den großen Nutzen, den das Internet bietet, und ich kann es aus meinem persönlichen und beruflichen Leben nicht mehr wegdenken. Dennoch bin ich mir bewusst, dass dessen Nutzung - anders als noch vor 10, 12 Jahren - auch Gefahren birgt. Und ich versuche, diesen Gefahren möglichst ohne Panik, aber mit gesundem Misstrauen und ein paar Vorsichtsmaßnahmen zu begegnen.

Immerhin bietet das Internet auch für viele ältere und/oder einsame und kranke Menschen ein Fenster zur Welt… Zugang zu Informationen, die sie in ihrer Stadtbücherei (die ja im Übrigen inzwischen auch Computerplätze hat!) nicht in dieser Fülle und diesem Tempo auffinden könnten. Und - last but not least - die Suche nach einem neuen Partner, nach netten Bekanntschaften, Reisepartnern, d.h. also, nach ganz realen Menschen ist damit enorm erleichtert. Im realen Leben wären sich manche gar nicht begegnet! (Ich kenne inzwischen etliche (Ehe-)Partner, die sich über das Netz gefunden haben. Und ich selbst habe eine Reihe von Internetbekanntschaften, die inzwischen in der realen Welt zu meinen Freunden gehören.

Wer sich gar zu sehr „versteckt“ (siehe unsere Diskussion zu den Profilen), wird auch nicht gefunden…

Wir haben über dieses Thema schon öfter diskutiert - ich finde, dass es für Neulinge bei ahano oder überhaupt im Netz durchaus noch von Interesse ist:

https://www.ahano.de/?kom=11&u_

(auf wundersame Weise sind hier Beiträge mit „Schmetterling“ unterschrieben, die das Foto von Philostratus zeigen… - ist das Zufall?)

Oder hier:
https://www.ahano.de/?kom=11&u_
= sind Frauen zurückhaltender bei der Veröffentlichung ihrer Daten?

Ich würde die Diskussion, die wir zum Thema "Profile" und "Ich habe da mal eine Frage" angezettelt haben, gern weiterführen.

Hat jemand Lust/Interesse?

fragt
Carina

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 15.10.2007 um 12:17 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:10

letzter direkter Beitrag:.. um Uhr

Anzahl Themenbeiträge:49 (Nur direkte Beiträge anzeigen)

letzter Themenbeitrag:02.04.2012 um 11:23 Uhr

Mitglied: Carina48

Beiträge: 8050 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

Aha, dann ist also

antworten

RE: Internet - Segen oder Fluch? (Forum: Internet - Nutzung & Gefahren - Thema: Internet - Segen oder Fluch?) von Carina48 am: 15.10.2007 12:17 Uhr

Schmetterling ein weiterer Nick von Philo gewesen???

Na, ich sags doch...
Es schreiben etliche User unter verschiedenen Nicks.
Manchmal fällt es nicht auf, manchmal macht derjenige einen groben Schnitzer.
Denne ist er geliefert.....er wurde enttarnt...*grien*

Ich sage es euch gleich selbst...
In verschiedenen Foren bin ich mitdemselben Nick unterwegs.
In anderen auch mit anderen.
Und wenn das einer bemerkt, ist es mir auch egal.
In manchen Foren ist man schon jahrelang und hatte damals einen anderen NIck.

Außerdem zählt der Inhalt der Kommentare und nicht sone Signatur...


rosaliie

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 15.10.2007 um 12:55 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:15.10.2007 18:11 Uhr

 

 

 
 

Aha, dann ist also..

antworten

RE: Aha, dann ist also (Forum: Internet - Nutzung & Gefahren - Thema: Internet - Segen oder Fluch?) von ehemaligen Mitglied am: 15.10.2007 12:55 Uhr


Daß Du Pygmalion bist, war mir von Anfang an klar., liebe rosalie.

Seinen persönlichen Schreibstil kann man wohl nicht verändern.

Dein" grien" etc. zu auffällig.

Es geistern noch einige "veränderte Nicks "herum, erkenne ich sofort.

Nur ich bekomme keinen, lieber Christoph, warum nicht?

Keine Antwort auf meine Mail, seuftz....  smylie 


Gruß

Tessa

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 15.10.2007 um 16:54 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:15.10.2007 18:06 Uhr

 

 

 
 

Ach Tessa...

antworten

RE: Aha, dann ist also.. (Forum: Internet - Nutzung & Gefahren - Thema: Internet - Segen oder Fluch?) von ehemaligen Mitglied am: 15.10.2007 16:54 Uhr

Deine Beiträge sind nur original, wenn Tessa drunter steht!
(Willst Du etwa als Dein eigener Zwilling künftig durch die Foren geistern?)

Gruß
Carina


Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 15.10.2007 um 18:06 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:15.10.2007 19:28 Uhr

Mitglied: Carina48

Beiträge: 8050 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

RE: Aha, dann ist also

antworten

RE: Aha, dann ist also (Forum: Internet - Nutzung & Gefahren - Thema: Internet - Segen oder Fluch?) von ehemaligen Mitglied am: 15.10.2007 12:55 Uhr

Hallo rosaliie!

Was die Nicknamen angeht, ist es schon seit längerem nicht mehr möglich, sich mit zwei oder mehreren Nicks hier anzumelden. Die meisten, die sich hier mit zwei Nicks angemeldet hatten und diese auch gebrauchen, haben wir angeschrieben und um eine Stellungnahme gebeten. Daraufhin wurden einige Mitglieder gelöscht und für das Portal gesperrt. Das war z.B. auch der Grund, warum unsere liebe Pygmalion (du weißt ja wer das ist) gesperrt wurde.

Auch ist es nicht mehr möglich seinen Nicknamen nach belieben zu ändern. Hier haben wir zwei- oder dreimal mitbekommen, dass diese Funktion seitens einiger Mitglieder missbraucht wurde. Auch muss dazu gesagt werden, dass bei alleiniger Änderung des Nicks die gesamte Historie (Forenberichte, Einträge, Sperrungen, ignorieren-Funktion im Chat usw.) erhalten bleibt.

Gruß die Redaktion von ahano.de

Christoph

 smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von christoph am 15.10.2007 um 18:11 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: christoph

Beiträge: 574 - Registriert seit: 03.06.2005

 

 

 
 

Ach Tessa

antworten

RE: Ach Tessa... (Forum: Internet - Nutzung & Gefahren - Thema: Internet - Segen oder Fluch?) von Carina48 am: 15.10.2007 18:06 Uhr

Lach carina,

aber ich bin doch Jungfrau, nicht Zwilling...

Sorry, wenn es zu einfältig sein sollte für Dich.


Gruß

Tessa  smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 15.10.2007 um 19:28 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:15.10.2007 20:00 Uhr

 

 

 
 

das weiß ich, Tessa

antworten

RE: Ach Tessa (Forum: Internet - Nutzung & Gefahren - Thema: Internet - Segen oder Fluch?) von ehemaligen Mitglied am: 15.10.2007 19:28 Uhr

- aber ich habe eher - in Anspielung auf die Autorin Tessa de Loo und ein sehr bekanntes Buch von ihr - an ein alter Ego von Dir (mit anderem Nicknamen) gedacht.

 smylie 
Carina

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 15.10.2007 um 20:00 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:15.10.2007 20:09 Uhr

Mitglied: Carina48

Beiträge: 8050 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

das weiß ich, Tessa

antworten

RE: das weiß ich, Tessa (Forum: Internet - Nutzung & Gefahren - Thema: Internet - Segen oder Fluch?) von Carina48 am: 15.10.2007 20:00 Uhr


Ach so, ich bin aber auch doof, lach

Du meintest ihr bestes Buch, die Zwillinge, geschrieben von Tessa deLoo.

Klar. Es ist lesenswert. Hat mir sehr gut gefallen.

Überhaupt ihre Art zu schreiben.

Deshalb auch der Nickname.

Gruß

Tessa  smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 15.10.2007 um 20:09 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

 

 

 
 

Das habe ich gerade im Netz gefunden.....

antworten

RE: Internet - Segen oder Fluch? (Forum: Internet - Nutzung & Gefahren - Thema: Internet - Segen oder Fluch?) von Carina48 am: 15.10.2007 12:17 Uhr

... und bin platt...


Wie geht das? Ich will auch Hero sein....

LG
sunnymoon

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 13.02.2010 um 17:46 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:3 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:15.02.2010 13:20 Uhr

 

 

 
 

Habe auch danach gesucht

antworten

RE: Das habe ich gerade im Netz gefunden..... (Forum: Internet - Nutzung & Gefahren - Thema: Internet - Segen oder Fluch?) von ehemaligen Mitglied am: 13.02.2010 17:46 Uhr

guter GAG , guck hier

http://northcoaster.de/2010/02

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 13.02.2010 um 18:11 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

 

 

 
 

zahl schnell

antworten

RE: Das habe ich gerade im Netz gefunden..... (Forum: Internet - Nutzung & Gefahren - Thema: Internet - Segen oder Fluch?) von ehemaligen Mitglied am: 13.02.2010 17:46 Uhr

in schweden radio und fernsehgebühren dann bist auch du dort ein hero, nehme ich an.
LG1234mela smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 13.02.2010 um 18:18 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

 

 

 
 

@ Gerichtet an sunnymoon

antworten

RE: Das habe ich gerade im Netz gefunden..... (Forum: Internet - Nutzung & Gefahren - Thema: Internet - Segen oder Fluch?) von ehemaligen Mitglied am: 13.02.2010 17:46 Uhr


"Recht am eigenen Bild" eine kleine Nachhilfestunde

Persönlichkeitsrecht
- Gemäß § 22 Satz 1 KUG* dürfen Bildnisse grundsätzlich nur mit Einwilligung des Abgebildeten verbreitet oder öffentlich zur Schau gestellt werden. Ein Bildnis im Sinne des § 22 KUG ist die Darstellung einer Person, die deren äußere Erscheinung in einer für Dritte erkennbaren Weise wiedergibt. Egal ob in Form eines Bildes oder eines Videos.
Eine öffentliche Zurschaustellung findet statt, wenn das Bildnis der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird.
In diesem Falle hier durch eine Verlinkung, die auch Nichtmitglieder einsehen können.
Eine unbefugte Veröffentlichung meines Bildes stellt, wie es die Rechtslehre beschreibt, einen Eingriff in die Freiheit meiner Selbstbestimmung dar.

Dies mal nur kurz zur Information, denn ich kann mich nicht erinnern, mein Einverständnis oder in irgendeiner Form eine Willenserklärung, zur Abbildung meines Konterfei’s in dem Video gegeben zu haben.

Auch wenn es sich hier um ein Fake handelt, bleibt die Verletzung des Persönlichkeitsrecht bestehen.

Zivilrechtliche Ansprüche
Geregelt im Bürgerlichen Gesetzbuch

- Wurde das Recht am eigenen Bild durch eine unbefugte Veröffentlichung verletzt, kann der Betroffene einen Unterlassungsanspruch nach §§ 12, 862, 1004 des BGB’s einklagen. Die Missachtung des Persönlichkeitsrechts kann sowohl zivil- als auch strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.

Da es nicht nachvollziehbar ist, wer ursächlich die hier vorliegende Rechtsverletzung begangen hat, fordere ich Sunnymoon auf, schließlich hat sie den Link verbreitet,
den Mut zu haben den Urheber dieses Fakes zu benennen.
Das vorliegende Video kann nur von einer Person manipuliert worden sein, denn es gibt die Einrichtung der individuellen Anpassung

Sollte sunnymoon selbst der Verursacher sein, behalte ich mir vor, mit dem Betreiber von ahano Kontakt aufzunehmen um diese Rechtsverletzung zu verfolgen.

Mulle

Quelle:
BGB: Bürgerliches Gesetzbuche
*Kunsturheberrechtsgesetz (KUG/KunstUrhG)).
http://de.wikipedia.org/wiki/R eigenen_Bild

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 15.02.2010 um 13:20 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:02.04.2012 11:23 Uhr

 

 

 
 

@mullemaus

antworten

RE: @ Gerichtet an sunnymoon (Forum: Internet - Nutzung & Gefahren - Thema: Internet - Segen oder Fluch?) von ehemaligen Mitglied am: 15.02.2010 13:20 Uhr

Dann verklage Google, denn dort brauchst Du nur einen hier existierenden Nick eingeben (ich habe mal "hexe1900" eingegeben), oder gib ahano ein, auf Bilder klicken und Du wirst Dich wundern, wie viele Portraitbilder von den Mitgliedern dort zu sehen sind…..

http://images.google.de/images

http://images.google.de/images

(Klick ruhig durch)
Oder wurdest Du von Google gefragt, ob Dein Bild ins Netz gestellt werden darf?

Ahano ist ein öffentliches Forum und deshalb können auch Nichtmitglieder jederzeit Bilder und Beiträge kopieren….
Oder hast Du ein Copyright unter Deine Portraitbilder und Beiträge gesetzt?

Besonders lustig finde ich nur, dass Du Dich heute darüber aufbläst, wo Du Dich doch am 13.02. um 20:00 und um 20:22 darüber noch köstlich amüsiert und Dich sogar dafür bedankt hast….

Zitate mullemaus am 13.02. um 20:00 und um 20:22 (Die kompletten Beiträge können im KH nachgelesen werden)


Mein besonderer Dank gilt den fleißigen ahano Mitgliedern, die dafür sorgen, dass mein Konterfei nun in ganz Schweden endlich bekannt wird. So komme ich doch schneller zu meinem alten Schweden.
von mullemaus am 13.02.2010 um 20:00 Uhr

die Hochzeit fällt aus, der Bräutigam hat mich gesehen und war ganz hin un wech...nun will er auch ein Hero werden, weiß aber nicht wie er es anstellen soll, habe ihm die Adresse von sunnymoon gegeben, die weiß ja wo man was findet im weltweiten Netz. Und hilfsbereit ist sie ja wohl auch
von mullemaus am 13.02.2010 um 20:22 Uhr (Zitate Ende)

Wie passt das denn jetzt zusammen?

Nur mal so nebenbei: Diese Videos wurden mir als E-Mail geschickt, u.a. auch mit meinem Foto…
Für mich war das ein Gag und wie ich lesen konnte, für Dich ja erst auch…

Dass Du nun heute darauf so zickig reagierst… na ja….


sunnymoon

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 15.02.2010 um 14:44 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:15.02.2010 16:18 Uhr

 

 

Seite: 1 2 3 4 5 

>>>
zurück zurück

In den Themen blättern

weiter weiter

Anzeige

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2021 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Samstag, den 06. März 2021