Sie befinden sich hier

in der Kategorie Allgemeines Forum - zur Forumübersicht

im Forum Dampf ablassen - zur Themenübersicht

Moderatoren - Moderatorenteam

>> Neues Thema im Forum eingeben und diskutieren

 

Der Weihnachts-Wahnsinn…

antworten





















Der Weihnachts-Wahnsinn…

Die Sommerferien sind gerade vorbei und
schon gibt es bei ALDI, Edeka, Kaufland
und Co. Weihnachtssachen.
Mit Spekulatius, Dominosteinen, Stollen und
Lebkuchen haben die Supermärkte das Weih-
nachtsgeschäft offiziell, dreieinhalb Monate
vor den Festtagen, eingeläutet.

Laut Statistik liegt der Pro-Kopf-Verbrauch an
den Leckereien bei ca. einem Kilogramm und
das ändert sich auch bei einer längeren
Angebotszeit nicht.

Muß der Weihnachts-Wahnsinn wirklich immer
früher beginnen ?
.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von netterBerliner am 04.09.2019 um 08:01 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:3

letzter direkter Beitrag:.. um Uhr

Anzahl Themenbeiträge:11 (Nur direkte Beiträge anzeigen)

letzter Themenbeitrag:30.09.2019 um 10:58 Uhr

Mitglied: netterBerliner

Beiträge: 1380 - Registriert seit: 07.11.2016

 

 

 
 

Stimmt doch gar nicht ...

antworten

RE: Der Weihnachts-Wahnsinn… (Forum: Dampf ablassen - Thema: Der Weihnachts-Wahnsinn…) von netterBerliner am: 04.09.2019 08:01 Uhr

seit 14 Tagen suche ich schon Gewürz-Spekulatius, die es seit vielen, vielen Jahren in der letzten Augustwoche IMMER gegeben hat!

Wieso regst du dich darüber auf? Wenn es weiter keine Aufreger für
dich gibt!

Ich verstehe es nicht!

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von FrauHexe1900 am 04.09.2019 um 11:32 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:04.09.2019 15:02 Uhr

Mitglied: FrauHexe1900

Beiträge: 10414 - Registriert seit: 16.08.2007

 

 

 
 

das stimmt

antworten

RE: Stimmt doch gar nicht ... (Forum: Dampf ablassen - Thema: Der Weihnachts-Wahnsinn…) von FrauHexe1900 am: 04.09.2019 11:32 Uhr

Marzipankartoffeln sind auch noch nicht auf Lager. Hab mir aus Frust den Gartenhäcksler gekauft.

Ich könnte dir mit Gelee Eier von Ostern aushelfen.

Gruß
Pepper

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Sergeant Pepper am 04.09.2019 um 14:39 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:04.09.2019 14:57 Uhr

Mitglied: Sergeant Pepper

Beiträge: 1660 - Registriert seit: 05.06.2010

 

 

 
 

nee... nee... lass mal stecken ...

antworten

RE: das stimmt (Forum: Dampf ablassen - Thema: Der Weihnachts-Wahnsinn…) von Sergeant Pepper am: 04.09.2019 14:39 Uhr

... deine ollen Gelee Eier! Wenn sie mit Nougat gefüllt wären,
hmmm, ick würd ´ne Ausnahme machen!

Gruß
Astrid  smylie 

Geh nicht so dicht ran, wenn der Gartenhäcksler Strom hat!  smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von FrauHexe1900 am 04.09.2019 um 14:57 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: FrauHexe1900

Beiträge: 10414 - Registriert seit: 16.08.2007

 

 

 
 

Määänsch...

antworten

RE: Stimmt doch gar nicht ... (Forum: Dampf ablassen - Thema: Der Weihnachts-Wahnsinn…) von FrauHexe1900 am: 04.09.2019 11:32 Uhr

... ok, ist ein bißchen früh für "Spekulatiüsse", aber vom letzten Weihnachten bis jetzt ist eine verdammt lange Zeit..., und Spekulatius mit frischem Kaffee "gezoppt", ein Genuss und das zu jeder Jahreszeit, lache. Mir tropfen jetzt schon die Zähne, lache. Allerdings, so finde ich, muß die Zeit auch dazu passen und jetzt ist es noch zu früh. Als Kind habe ich sogar Spekulatius aufs Schulbrot bekommen und das war immer lecker. Nun, für Eltern die noch ganz kleine "Ableger" haben ist es ärgerlich, denn eigentlich bringt ja als erstes der Nikolaus und dann das Christkindchen oder der Weihnachtsmann solche Leckereien auf den Schnagerteller... Aber welches Kind ab fünf Jahren glaubt noch daran?
Also gibbet nur die Möglichkeit nach "Ausweichen" zu suchen... Als erstes würde ich mal sagen zum Einkauf das Kind bei Omma oder Oppa "parken", gute Freunde oder der Nachbar macht das auch manchmal und dann wird sich eingedeckt! Bei uns fanden sich die Leckereien ab St. Martin immer hinter der gebügelten Wäsche bei Mama im Kleiderschrank weil wir dann nicht mehr danach suchten da die Martinsteller überfüllt mit Süßkram waren, lache.
Waren wir doch bereits beim Martinssingen und hatten Kopfkissen voll mit Süßigkeiten mit nachhause gebracht. Aufregen könnte ich mich darüber nicht, da gibbet mit Sicherheit ganz andere Dinge über die man sich aufregen kann. Sollte doch jeder einmal darüber nachdenken was alles an Nahrungsmitteln im Müll verschwindet! Hat ein Lebensmittel einen Tag das Verfallsdatum überschritten wird es in vielen Haushalten bereits in den Müll geworfen obwohl man das Lebensmittel durchaus noch essen könnte! Aber irgendwie ist heute ja alles falsch was man macht, lache jetzt mal nicht.
Habt jetzt alle noch einen schönen Nachmittag denn ich muß mich jetzt ums Abendessen kümmern. Bei uns gibbet heute Gulasch mit Rotkohl und Klößen... Leeecker, vor allem die Soße, da könnt ich mich reinlegen, lache

LG Nick  smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Nickname am 04.09.2019 um 15:02 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:06.09.2019 08:00 Uhr

Mitglied: Nickname

Beiträge: 3726 - Registriert seit: 03.05.2009

 

 

 
 

ja ja bei uns

antworten

RE: Määänsch... (Forum: Dampf ablassen - Thema: Der Weihnachts-Wahnsinn…) von Nickname am: 04.09.2019 15:02 Uhr

in der schweiz beginnen schon die schokoladenherzen mit orangengelee im verkaufsregal. jedes jahr beginnt die dresdnerstollen verkauf bereits anfang September. frag mich ob die menschen verblöden. mich ärgert das.
netter berliner du hast recht.
gruss aus der südschweiz

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Mula-Evelyne am 06.09.2019 um 08:00 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:07.09.2019 22:51 Uhr

Mitglied: Mula-Evelyne

Beiträge: 5425 - Registriert seit: 29.08.2009

 

 

 
 

Das ist alles richtig.

antworten

RE: ja ja bei uns (Forum: Dampf ablassen - Thema: Der Weihnachts-Wahnsinn…) von Mula-Evelyne am: 06.09.2019 08:00 Uhr

Nur die Weihnachtssachen würden bestimmt nicht
in Regal stehen,
wenn sie nicht auch verkauft würden.
Es ist also ein Bedarf vorhanden .
Die Leute denken wohl weniger an Weihnachten
sondern naschen wohl gerne.
Viele Grüße

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Freizeitjogger am 07.09.2019 um 22:51 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:28.09.2019 13:42 Uhr

Mitglied: Freizeitjogger

Beiträge: 859 - Registriert seit: 17.05.2009

 

 

 
 

Sicherlich

antworten

RE: Das ist alles richtig. (Forum: Dampf ablassen - Thema: Der Weihnachts-Wahnsinn…) von Freizeitjogger am: 07.09.2019 22:51 Uhr

ist das immer eine der Verkaufsstrategien der Verkäufer - nämlich die tropfenden Zähne der Kunden, laaache.

... eben erinnere ich mich daran als irgendwann einmal ein Spazier-gänger am Gänsezaun stand und ich aus den Augenwinkeln sah wie ihm das Wasser aus den Zähnen tropfte als er meine "Moise" betrachtete... Was denkt ihr wie schnell ich dem Herrn den Zaun zur Wiese öffnete nachdem ich ihn fragte ob er meinen Flipper einmal streicheln wolle......?!!!!
Natürlich gibt es bei uns zu Weihnachten immer eine Gans und da habe ich auch kein schlechtes Gewissen mit, doch zum Einen kannte ich das Tier nicht und ich habe es nicht lebend erlebt, das ist für mich ein großer Unterschied. Mein eigenes Tier würde ich niemals essen können und wehe irgendjemand kommt da auf "dumme" Gedanken...! Es ist sogar eine meiner langjährigen Freundschaften daran zerbrochen, doch wer nicht akzeptieren kann daß ich ein schlagendes Herz niemals töten könnte der muß dann eben seiner Wege ziehen!

Eigentlich passiert mir der Heißhunger immer mit den Dingen die es noch nicht im Laden gibt, lache. Allerdings geschieht das auch mit Nahrungsmitteln die ich ausgerechnet dann nicht im Haus habe wenn sich der Appetit danach meldet, grrr. Aber ich denke da geht es jedem von uns so.
Natürlich "horten" die Eltern den Süßkram gerne schon an damit sie in der Vorweihnachtszeit damit nix oder nicht mehr so viel am Hut damit haben denn das "Zeug" muß ja auch eingekauft werden.
Bei uns zuhause war das immer so daß wir sogar vom Martinssingen immer etwas auf dem Weihnachtsteller wiederfanden, lache. Das war sowas von logisch denn wir waren ein Dreimädelhaus und jede hatte ein Kopfkissen voll von Naschereien. Kein Wunder denn unsere Straße bestand aus 4 Hochhäusern mit jeweils 8 Etagen und vielen kleinen Ein - und Mehrfamilienhäusern aus dem sozialen Wohnungs-bau. Aber egal woher das Zeug auch stammte, gegessen wurden die Süßigkeiten dann auch immer.
Egal und wie auch immer, meine Mam hat immer irgendwie irgend-etwas in Petto gehabt wovon wir Kinder nix wußten und so fanden sich bekannte Dinge auch immer auf dem Weihnachtsteller wieder...
Tja Mädies, so war das bei uns zuhause.
Habt nun alle einen geruhsamen Abend und laßt es oich gutgehen.
LG Nick smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Nickname am 20.09.2019 um 19:48 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: Nickname

Beiträge: 3726 - Registriert seit: 03.05.2009

 

 

 
 

irgendwie stimmt es...

antworten

RE: Der Weihnachts-Wahnsinn… (Forum: Dampf ablassen - Thema: Der Weihnachts-Wahnsinn…) von netterBerliner am: 04.09.2019 08:01 Uhr

ich verstehe dich da ein bisschen, denn ich habe mich das kürzlich auch gefragt, als ich ein ganzes regal nur mit weihnachtssüßigkeiten und keksbackutensilien im supermarkt gesehen habe. ich würde mir da jetzt nie etwas kaufen und kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass da schon jemand für die weihnachtszeit einkauft....

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von weintraube am 25.09.2019 um 18:32 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:28.09.2019 13:32 Uhr

Mitglied: weintraube

Beiträge: 6 - Registriert seit: 24.09.2019

 

 

 
 

weintraube

antworten

RE: irgendwie stimmt es... (Forum: Dampf ablassen - Thema: Der Weihnachts-Wahnsinn…) von weintraube am: 25.09.2019 18:32 Uhr

mein sohn und Gemahlin reisen ende November nach australien und sind froh, wenn sie vorher für die australische weihnachten einkaufen können.
mula

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Mula-Evelyne am 28.09.2019 um 13:32 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: Mula-Evelyne

Beiträge: 5425 - Registriert seit: 29.08.2009

 

 

 
 

Genau FJ ...

antworten

RE: Das ist alles richtig. (Forum: Dampf ablassen - Thema: Der Weihnachts-Wahnsinn…) von Freizeitjogger am: 07.09.2019 22:51 Uhr

... der Bedarf ist da und es heißt ja gar nicht mehr "Weinachtsgebäck",
sondern "Herbstgebäck"!

Ist doch toll!

So, jetzt muss ich los, meine Spekulatius sind alle!

Gruß Astrid

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von FrauHexe1900 am 28.09.2019 um 13:42 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:30.09.2019 10:58 Uhr

Mitglied: FrauHexe1900

Beiträge: 10414 - Registriert seit: 16.08.2007

 

 

 
 

Weihnachtsgebäck

antworten

RE: Genau FJ ... (Forum: Dampf ablassen - Thema: Der Weihnachts-Wahnsinn…) von FrauHexe1900 am: 28.09.2019 13:42 Uhr

kaufe ich vor Mitte/Ende November niemals.

Einen Bogen mache ich auch noch um die gesamte Weihnachtsdekoration....

Anders sieht es aus mit schon mal "Geschenke für Weihnachten kaufen", wenn ein Wunsch geäußert wurde, damit dann kurz vor Weihnachten nicht alles auf einmal kommt.
Noch ist nämlich für einige Sachen die Auswahl größer und ich muss später nicht Schlange stehen. Verpacken kann ich zu Hause später dann auch selber noch.

Allen eine nicht zu stürmische Woche wünscht
Fan

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von kulturfan am 30.09.2019 um 10:58 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: kulturfan

Beiträge: 851 - Registriert seit: 19.05.2007

 

 

zurück zurück

In den Themen blättern

Anzeige

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2019 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Montag, den 14. Oktober 2019

  

Wir verwenden Cookies um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren und zur Verbesserung unseres Angebots. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung OK