Sie befinden sich hier

in der Kategorie aktuelle Themen - zur Forumübersicht

im Forum Tagespolitik - zur Themenübersicht

Moderatoren - Moderatorenteam

>> Neues Thema im Forum eingeben und diskutieren

 

Seite: 1 2 3 

>>>

Wann sagt endlich mal Einer was Sache ist!

antworten

Getreu dem Motto „Versprechen vor der Wahl ist immer noch besser als nicht gewählt werden“ überbieten sich schon jetzt CDU/CSU und SPD in Wahlversprechen. Da wird über höheres Kindergeld geschwafelt, der Kinderfreibetrag soll erhöht werden, die Arbeitslosenversicherung gesenkt werden usw., usf.. Das allerdings der Gaspreis um bis zu 40 % steigen soll, wird verschämt verschwiegen.
Der verantwortliche Minister lässt gar nichts von sich hören, da kann er auch nichts falsch machen. Aber eins wollen wir doch mal festhalten Herr Seehofer, auch sie wollen wiedergewählt werden. Daraus wird wohl nix ! Komisch bei dem Ganzen ist nur, als die Bauern demonstrierten, zu Recht wohlgemerkt, stellte sich der sonstige „Untätigkeitsminister“ an die Spitze der Protestler, denn auf dem Land wird in Bayern traditionell CSU gewählt. Ich glaube aber diesmal verzockt er sich der Herr Seehofer. Denn die Meinung des „gemeinen Wahlvolks“ kippt.
Nachdem was die Bundeskanzlerin sich in Straubing hat entlocken lassen, zweifle ich sehr an einem guten Ergebnis der CDU.
Auch sollte den etablierten Parteien doch zu denken geben, dass die NPD bei den Kommunalwahlen in Sachsen auf 5,1% zulegte!!! Sie lag bei der letzten Wahl bei 1,3%!!!!!!!!!!!!
Kein Ruhmesblatt für die Demokratie in der BRD!
Nähern wir uns Weimarer Verhältnissen?
Es ist allerhöchste Zeit, dass von den riesigen Mehreinnahmen an Steuern der Bevölkerung etwas zurück gegeben wird und sich nicht nur die Vertreter des Staates die Taschen voll hauen!

Meint ein ziemlich wütender
woro
 smylie   smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 10.06.2008 um 17:04 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:5

letzter direkter Beitrag:.. um Uhr

Anzahl Themenbeiträge:28 (Nur direkte Beiträge anzeigen)

letzter Themenbeitrag:27.06.2008 um 14:47 Uhr

 

 

 
 

Wann sagt endlich mal Einer, was Sache ist???

antworten

RE: Wann sagt endlich mal Einer was Sache ist! (Forum: Tagespolitik - Thema: Wann sagt endlich mal Einer was Sache ist!) von ehemaligen Mitglied am: 10.06.2008 17:04 Uhr

...Ach Woro, geredet wird viel und gerne darüber! Aber getan wird nix!

Wir hatten vor Pfingsten die Diätenerhöhungen zur Diskussion! Das haben die Wähler schon längst wieder vergessen! Oder?

Da war Dein Beitrag an mich: Zitat:

" Dein Vorschlag ist schon eine Überlegung wert! Lass mich mal ein paar Tage darüber schlafen. Und kurz Rücksprache nehmen, vielleicht fällt uns was ein!
Schöne, erholsame Pfingsten
woro"

So läuft der "Ramschladen Deutschland" heute!!!
Und niemand kümmert sich wirklich drum!

Schönen Fussballabend Dir und
LG
hexe1900

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von FrauHexe1900 am 10.06.2008 um 17:58 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:11.06.2008 00:43 Uhr

Mitglied: FrauHexe1900

Beiträge: 10439 - Registriert seit: 16.08.2007

 

 

 
 

Hallo Hexe,

antworten

RE: Wann sagt endlich mal Einer, was Sache ist??? (Forum: Tagespolitik - Thema: Wann sagt endlich mal Einer was Sache ist!) von FrauHexe1900 am: 10.06.2008 17:58 Uhr

nicht dass Du denkst ich hätte unser Anliegen vergessen, aber bei uns ist so ein großer Bock von unserem abgewählten Landrat geschossen worden, dass im Moment alles andere negiert werden muss!
In seiner Amtszeit hatte er sogar unserer Oberbürgermeisterin in die Hand versprochen, dass unser Krankenhaus nicht verkauft wird. Kaum ist er abgewählt wird publik, das die Procuramed, als unser Krankenhausbetreiber, unsere Klinik an den Krankenhauskonzern Asklepios verkaufen will, mit allen Nachteilen die daraus entstehen. Vor allem, dass die Verantwortlichen des Landrats, Politiker und die Öffentlichkeit offenbar bewusst belogen haben, stößt Betriebsräten, Ärzten und Kommunalpolitikern böse auf. In einer Pressemitteilung spricht Josef Ting, Geschäftsführer der Procuramed-Gruppe, immer noch davon, man habe einen "strategischen Partner" gefunden. Da kannst Du Dir ja vorstellen, was bei uns los ist. Deswegen habe ich mich gleich mal zu den Versprechungen der Politiker zu Wort gemeldet. Bin ja gespannt wie lange das noch so weitergeht.
Denn schon bei der Übernahme durch die Prokuramed wurden zig Zugeständnisse von Seiten des Landrats gemacht und nun das!
In unserer Gruppe haben wir unser Anliegen schon diskutiert, ich hoffe wir finden einen gangbaren Weg.
Gute Nacht
woro
 smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 11.06.2008 um 00:43 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:11.06.2008 05:15 Uhr

 

 

 
 

Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort...

antworten

RE: Hallo Hexe, (Forum: Tagespolitik - Thema: Wann sagt endlich mal Einer was Sache ist!) von ehemaligen Mitglied am: 11.06.2008 00:43 Uhr

...tja Woro, dieser Satz hat seit den 80er Jahren auch eine ganz andere Bedeutung bekommen!

Und was bedeutet dieser Satz für unsere heutigen Politiker? Nichts!!! Absolut gar nichts!!!

LG
hexe1900

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von FrauHexe1900 am 11.06.2008 um 05:15 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:26.06.2008 15:36 Uhr

Mitglied: FrauHexe1900

Beiträge: 10439 - Registriert seit: 16.08.2007

 

 

 
 

Gaspreise

antworten

RE: Wann sagt endlich mal Einer was Sache ist! (Forum: Tagespolitik - Thema: Wann sagt endlich mal Einer was Sache ist!) von ehemaligen Mitglied am: 10.06.2008 17:04 Uhr

 smylie  Wir alle können etwas tun!

Gestern Abend in den Nachrichten erfahren. Wir sollen ein Schreiben welches man über die Verbraucherzentrale erhalten kann, dem Gaslieferanten schicken, indem man ihm mitteilt, dass man damit nicht einverstanden ist.

Man darf auch den Gasabschlagsbetrag kürzen.

Nur sollte man sicherheitshalber diesen Betrag auf ein extra Konto anlegen.

Notfalls dagegen klagen.

Ich finde das Maß ist endlich voll!!!

LG Sommerwind

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 15.06.2008 um 15:30 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:15.06.2008 17:20 Uhr

 

 

 
 

Sommerlüftchen

antworten

RE: Gaspreise (Forum: Tagespolitik - Thema: Wann sagt endlich mal Einer was Sache ist!) von ehemaligen Mitglied am: 15.06.2008 15:30 Uhr

DAS können sicher die Leute tun, die eine eigene Gasversorgung haben.....Aber nicht die Mieter eines Hauses.
Da ist der Vermieter zuständig und dem ist es völlig egal, ob teuer oder nicht...der legt die Kosten um und will sich keine weitere Mühe machen.


rosaliie

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 15.06.2008 um 17:20 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:15.06.2008 17:42 Uhr

 

 

 
 

Gaspreise

antworten

RE: Sommerlüftchen (Forum: Tagespolitik - Thema: Wann sagt endlich mal Einer was Sache ist!) von ehemaligen Mitglied am: 15.06.2008 17:20 Uhr

http://www.rtl.de/tv/tv_965823

Nicht jammern, was tun!

Oder ist Deutschland wirklich ein Volk, dass nur jammert und zuschaut?

LG Sommerwind smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 15.06.2008 um 17:42 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

 

 

 
 

Hallo Hexe,

antworten

RE: Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort... (Forum: Tagespolitik - Thema: Wann sagt endlich mal Einer was Sache ist!) von FrauHexe1900 am: 11.06.2008 05:15 Uhr

ich hatte Dir doch versprochen etwas zu unternehmen. Habe ich, ein guter Bekannter hat jetzt die www.Volksgewerkschaft.de gegründet.
Schau Dir doch mal deren Programm an, vielleicht trifft es ja Deinen Geschmack!
Herzlichen Gruß
woro
 smylie   smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 26.06.2008 um 15:36 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:26.06.2008 16:05 Uhr

 

 

 
 

Hallo Woro...

antworten

RE: Hallo Hexe, (Forum: Tagespolitik - Thema: Wann sagt endlich mal Einer was Sache ist!) von ehemaligen Mitglied am: 26.06.2008 15:36 Uhr

...Danke Dir! Aber ich kann mir das Programm leider nicht anschauen!

Woran liegt es? Bekomme keine Infos!

LG
hexe1900

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von FrauHexe1900 am 26.06.2008 um 16:05 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:26.06.2008 16:48 Uhr

Mitglied: FrauHexe1900

Beiträge: 10439 - Registriert seit: 16.08.2007

 

 

 
 

Entschuldigung Hexe,

antworten

RE: Hallo Woro... (Forum: Tagespolitik - Thema: Wann sagt endlich mal Einer was Sache ist!) von FrauHexe1900 am: 26.06.2008 16:05 Uhr

bei mir geht es im Moment auch nicht, versuche es mal zu ergründen woran es liegt, gebe Dir Bescheid.
LG
woro
 smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 26.06.2008 um 16:48 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:26.06.2008 18:23 Uhr

 

 

 
 

also ...

antworten

RE: Entschuldigung Hexe, (Forum: Tagespolitik - Thema: Wann sagt endlich mal Einer was Sache ist!) von ehemaligen Mitglied am: 26.06.2008 16:48 Uhr

... gerade eben konnte ich die Seiten aufrufen:

http://www.volksgewerkschaft.d

Gruß
Carina

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 26.06.2008 um 18:23 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:26.06.2008 18:30 Uhr

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7729 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

Beim Navigieren ...

antworten

RE: also ... (Forum: Tagespolitik - Thema: Wann sagt endlich mal Einer was Sache ist!) von Carina48 am: 26.06.2008 18:23 Uhr

... kommt aber folgende Meldung:

Zitat:

Sie benützen leider den Microsoft Internet Explorer. Um die Navigation sicher zu stellen, gibt es dort auf der rechten Seite Darstellungsfehler, die der nötige Workaround verursacht. Das heißt: der Internet Explorer macht Fehler bei CSS (Cascading Style Sheets). Beim IE 7 entschuldigen wir uns dafür. (Dieser sollte keine Fehler machen, muß aber, weil er nicht abgefragt werden kann)
IE 7 ist aus Sicherheitsgründen nicht zu empfehlen!
P.S.: Ich (Thomas Klippert) benutze Mozilla und inzwischen Firefox nur.
P.S.S.: Wenn eine Seite Probleme macht, probiere ich sie im IE. Bei keinen Problemen mehr, informiere ich den entsprechenden Webmaster. (wegen des schweren Fehlers) Sollten Sie bitte auch machen, sonst werden unsere Seiten nicht besser! (Fehlermeldungen habe mir den Fehler beim IE erst bewußt gemacht)






Vielleicht lag es auch bei Euch am IE??

*schulterzuck*
Carina

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 26.06.2008 um 18:30 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:26.06.2008 18:42 Uhr

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7729 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

Hallo Carina...

antworten

RE: Beim Navigieren ... (Forum: Tagespolitik - Thema: Wann sagt endlich mal Einer was Sache ist!) von Carina48 am: 26.06.2008 18:30 Uhr

...glaub auch, dass es daran liegt!

Und da ich immer noch sehr PC-Blond bin, muss ich wohl warten, bis mein PC-Doc mal wieder Zeit hat!

Vielen Dank Dir!

LG
hexe1900

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von FrauHexe1900 am 26.06.2008 um 18:42 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:26.06.2008 20:13 Uhr

Mitglied: FrauHexe1900

Beiträge: 10439 - Registriert seit: 16.08.2007

 

 

Seite: 1 2 3 

>>>
zurück zurück

In den Themen blättern

weiter weiter

Anzeige

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2019 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Donnerstag, den 24. Oktober 2019

  

Wir verwenden Cookies um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren und zur Verbesserung unseres Angebots. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung OK