Sie befinden sich hier

in der Kategorie aktuelle Themen - zur Forumübersicht

im Forum Tagespolitik - zur Themenübersicht

Moderatoren - Moderatorenteam

>> Neues Thema im Forum eingeben und diskutieren

 

Reichensteuer

antworten

…ist bei uns(Ösi) Thema in den Medien (Sommerloch) Ab wann ist man reich? Für mich ist Reichtum relativ.
Für die einen ist es schon das tägliche auskommen mit dem Einkommen so manch anderer fühlt sich mit eine Million noch arm.

Die, die wirklich Geld machen und haben, wie Banken, Versicherungen, Spekulanten und Weltkonzerne, diese Raubritter unserer Zeit werden weil sie so mächtig und reich sind von den Politikern hofiert. Das nennt sich dann Demokratie.
Und weil die Lieben Spekulanten nun am Weltmarkt auch mit Grundnahrungsmittel spekulieren, ist zum Beispiel das Mehl schon bis zu 70% !!! teurer geworden.
Eure bescheidene Ada

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 20.07.2011 um 10:17 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:4

letzter direkter Beitrag:.. um Uhr

Anzahl Themenbeiträge:6 (Nur direkte Beiträge anzeigen)

letzter Themenbeitrag:21.07.2011 um 16:00 Uhr

 

 

 
 

Ada Ada - Wieso ist Reichtum relativ?

antworten

RE: Reichensteuer (Forum: Tagespolitik - Thema: Reichensteuer) von ehemaligen Mitglied am: 20.07.2011 10:17 Uhr

Du schreibst wirklich in Leere!
Mit deinem Rundumschlag verkennst du die Situation!

Glaubst du wirklich, unser Reichtum bleibt unangetatstet?

Für mein 18 -meter Boot zahle ich in Monaco normalerweise knapp 300Euro pro Nacht Liegegebühren. Wenn aber das bescheuerte Formel-1 Rennen da ist, dann kostet das am Steg 16.000!!! Pro Nacht!!

Und für die Kilowattstunde Strom nehme die mir 1 Euro ab - verlangen aber gleichzeitig, dass mein Schiff zum Event Festbeleuchtung haben muss!!

Damit verbrauch ich in einer Nacht kostenmäßig mehr Strom, als ich sonst in meinem Ferienhaus in Ibiza brauche.
A pro pos... da habe ich einen Pool: Bescheidene 15 x 6 x 2 Meter.

Hast du dir mal Gedanken gemacht, was sowas im Winter kostet, um es auf 26 Grad zu halten?


Meine Alarmanlage mit Flutlichzuschaltung kostet auf Stand-by allein schon mehr, als meine Stadtwohnung in Paris an Strom!

Und wenn ich zu meinem Privatjet nach Meaux raus muss, dann kostet mich der Hubschraubershuttle jedes mal 600 Euro --- für einen Weg!!

Dieses ewige Sozialgemecker geht mir echt auf den Keks.

Von meinen Sorgen will keiner was hören...




Gruss

Granu

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 20.07.2011 um 23:11 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:4 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:21.07.2011 15:29 Uhr

 

 

 
 

Wie war das mit ...

antworten

RE: Ada Ada - Wieso ist Reichtum relativ? (Forum: Tagespolitik - Thema: Reichensteuer) von ehemaligen Mitglied am: 20.07.2011 23:11 Uhr

... "Möpperopa" ... fern aller Realitäten ... im Land der Träume!

hexe1900

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Hexe1900 am 21.07.2011 um 06:33 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: Hexe1900

Beiträge: 11065 - Registriert seit: 16.08.2007

 

 

 
 

Ha ha ha Granu

antworten

RE: Ada Ada - Wieso ist Reichtum relativ? (Forum: Tagespolitik - Thema: Reichensteuer) von ehemaligen Mitglied am: 20.07.2011 23:11 Uhr

…siehste das ist relativ!
Diese Sorgen möchte ich mit dir teilen*lach lach lach
Lieben Gruß Ada smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 21.07.2011 um 09:47 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

 

 

 
 

Mensch Granu,

antworten

RE: Ada Ada - Wieso ist Reichtum relativ? (Forum: Tagespolitik - Thema: Reichensteuer) von ehemaligen Mitglied am: 20.07.2011 23:11 Uhr

komm doch nach Griechenland, hier wird Reichtum noch anerkannt!

Hier kostet es nichts und der Zucker wird dir, ganz nach Wunsch, fein oder grob gesiebt in den Allerwertesten geblasen.

Die Zeche zahlt das dumme Volk mit tatkräftiger Unterstützung der minderbemittelten Unterschicht der gesamten EU.

Und das ist auch gut so, denn wer nichts hat, dem kann doch noch etwas weniger auch nichts mehr ausmachen.

Warum sollen also wir was von unserem mühsam Zusammengerafften abgeben?

Schließlich haben wir hart dafür gearbeitet, belogen und betrogen.

Und das "Schmieren" war ja auch nicht immer billig!

Also auf bald in Griechenland.

Liebe Grüße
der Eissendorfer  smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 21.07.2011 um 10:02 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

 

 

 
 

Hallo Granufink,

antworten

RE: Ada Ada - Wieso ist Reichtum relativ? (Forum: Tagespolitik - Thema: Reichensteuer) von ehemaligen Mitglied am: 20.07.2011 23:11 Uhr

gratuliere zu diesem FANTASTISCHEN Beitrag. smylie 

Nachdem ich meine Tränen getrocknet habe, kann ich dich nur bewundern, woher du noch die Zeit nimmst hier im Forum zu schreiben. smylie 

Gruß Valentino.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 21.07.2011 um 15:29 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:21.07.2011 16:00 Uhr

 

 

 
 

Fantastisch

antworten

RE: Hallo Granufink, (Forum: Tagespolitik - Thema: Reichensteuer) von ehemaligen Mitglied am: 21.07.2011 15:29 Uhr

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 21.07.2011 um 16:00 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

 

 

zurück zurück

In den Themen blättern

weiter weiter

Anzeige

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2021 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Donnerstag, den 15. April 2021