Sie befinden sich hier

in der Kategorie Unterhaltung - zur Forumübersicht

im Forum Großes Kino und Filme - zur Themenübersicht

Moderatoren - Moderatorenteam

>> Neues Thema im Forum eingeben und diskutieren

 

Liz Taylor

antworten
Elizabeth Taylor ist tot.
Sie starb im Alter von 79 Jahren.

8 x war sie verheiratet (2 x mit Richard Burton).
2 x bekam sie den Oscar.

Für mich war sie eine wunderschöne Frau,
mit dem schönsten Gesicht, das ich mir vorstellen konnte/kann.
Ein Gesicht, das ein Geschenk der Natur war,
das noch nicht von Chirurgen passend zurecht-geschnippelt wurde.

Wie gerne sah ich ihre grossartigen Charakterdarstellungen.
Auf Wiederholungen ihrer Filme im TV anlässlich ihres Todes freue ich mich.

Sie hat gelacht, gelitten, geliebt und gelebt.
"She did it her Way",
Good-bye, Miss Taylor.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 24.03.2011 um 16:05 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1

letzter direkter Beitrag:.. um Uhr

Anzahl Themenbeiträge:3 (Nur direkte Beiträge anzeigen)

letzter Themenbeitrag:03.11.2012 um 20:42 Uhr

 

 

 
 

Elizabeth Taylor war eine grosse Dame

antworten

RE: Liz Taylor (Forum: Großes Kino und Filme - Thema: Liz Taylor) von ehemaligen Mitglied am: 24.03.2011 16:05 Uhr

Du hast recht, Miss Taylor war eine phantastische Schauspielerinn.
Ich habe sie zum Ersten mal gesehen ins Kino in Gent(Belgien) als ich
gerade 18 war. Da spielte man den Film, " Cleopatra ". Den habe ich
nie mehr vergessen. Und seitdem habe ich ihm verschiedene Male
wiedergesehen im Fernsehen. Aber was schön ist, bleibt schön.
Und zusammen mit Richard Burton waren sie grossartig in Cleopatra.
So etwas hatte ich noch nie gesehen. Und ihre weitere Filme waren
auch wunderbar. Aber glücklich im Leben ist sie nie gewesen. Im Gegenteil. Sie war immer auf der Suche nach Liebe, ist mehrmals
verheiratet gewesen, ohne die Liebe ihres Lebens wirklich zu finden.
Nur mit Richard Burton ist sie glücklich gewesen. Aber sie und Richard
waren beide sehr komplizierte Menschen. Sie liebte ihm sehr, konnte
aber nicht mit ihm zusammen leben. Und sie hat auch sehr viel Schmerz
gelitten durch den Unfall mit ihrem Pferd.
Nun ist der Suche nach Liebe entgültig vorbei, für immer. So eine Frau
wie Elizabeth wird nicht jeden Tag geboren. Sie war eine der Grösste
Schauspielerinnen. Adieu Liz Taylor.
Grüsse von Spargels aus Belgien. smylie   smylie   smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 03.11.2012 um 16:09 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:03.11.2012 19:32 Uhr

 

 

 
 

Liz Taylor und Richard Burton

antworten

RE: Elizabeth Taylor war eine grosse Dame (Forum: Großes Kino und Filme - Thema: Liz Taylor) von ehemaligen Mitglied am: 03.11.2012 16:09 Uhr

hatten, oder haben immer noch, das weiss ich nicht, eine kleine Residenz in Gland, Waadtland, Schweiz, und wenn ich mit dem Zug nach Nyon fuhr, das sind Jahre her, da war ich in der Lehre, aber oft habe ich sie gesehen,von weitem aus dem Zug, das schöne Haus in den Rebbergen, was ganz besonderes wie Sie auch waren...

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 03.11.2012 um 19:32 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:03.11.2012 20:42 Uhr

 

 

 
 

Liz Taylor und Richard Burton

antworten

RE: Liz Taylor und Richard Burton (Forum: Großes Kino und Filme - Thema: Liz Taylor) von ehemaligen Mitglied am: 03.11.2012 19:32 Uhr

Ich habe nie die Chanse gehabt das Villa in der Schweiz zu sehen, aber
ich kann mich gut eindenken dass es eine Riesengrosse Villa gewesen sein musste. Sie waren schliesslich beide sehr reich.
Aber, warum sie gewählt haben für ein Haus in der Schweiz, statt
einen Villa in Hollywood ( Beverly Hills ) verstehe ich nicht ganz gut.
Denn in der Schweiz ist es oft sehr kalt, mit viel Schnee dazu, und in
Hollywood scheint die Sonne den ganzen Tag. Begreifen Sie das?
In jedem Fall, sehr besonderes waren sie bestimmt. Ich finde es grausam
dass sollche Menschen auch sterben müssen, aber ja, thats the Way of Live. So be it.

Viele Grüsse aus Belgien.
Tschüssi

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 03.11.2012 um 20:42 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

 

 

zurück zurück

In den Themen blättern

weiter weiter

Anzeige

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2019 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Sonntag, den 17. November 2019

  

Wir verwenden Cookies um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren und zur Verbesserung unseres Angebots. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung OK