Sie befinden sich hier

in der Kategorie Unterhaltung - zur Forumübersicht

im Forum Großes Kino und Filme - zur Themenübersicht

Moderatoren - Moderatorenteam

>> Neues Thema im Forum eingeben und diskutieren

 

Ein kleiner Großer ist gegangen...

antworten

Es ist ein Schauspieler, der sowohl in klassischen Rollen brillierte und der auch in anderen Rollenbesetzungen sehenswert war.
Er zeigte stets den Menschen mit all seinen liebenswerten und schwachen sowie auch fachlichen Eigenschaften wie in "Der letzte Zeuge", in dem er die Rolle des .....verkörperte.
Zu sehen auch in dem Film "Mein Führer", wo er in die Rolle des jüdischen Schauspiel-Lehrers von Hitler schlüpfte.
Bis hin zur großartigen Darstellung des Stasi-Offiziers in "Das Leben der anderen", der bei der Oscar-Verlehung 2007 einen der begehrten Preise gewann.

Es ist der Schauspieler Ulrich Mühe, der vor einigen Tagen im Alter von 54 Jahren seinem Krebsleiden erlag.

Er wird vielen Zuschauern mit seiner Darstellungsweise fehlen....



Pygmalion

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 25.07.2007 um 12:27 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:3

letzter direkter Beitrag:.. um Uhr

Anzahl Themenbeiträge:8 (Nur direkte Beiträge anzeigen)

letzter Themenbeitrag:30.05.2010 um 08:57 Uhr

 

 

 
 

Sorry

antworten

RE: Ein kleiner Großer ist gegangen... (Forum: Großes Kino und Filme - Thema: Ein kleiner Großer ist gegangen...) von ehemaligen Mitglied am: 25.07.2007 12:27 Uhr

aber ich hatte nicht die Möglichkeit den Text zu vervollständigen, weil sofort nach Senden mein Beitrag nicht mehr korrigiert werden konnte.

Es handelte sich in der Serie "Der letzte Zeuge" um die Rollen- Besetzung des Gerichtsmediziners Dr. Robert Kolmaar.

Hier auf dieser Webseite mehr über ihn...beruflich und privat...

http://de.wikipedia.org/wiki/U


und hier mit seinem verschmitztes Lächeln...

http://www.jeep.cfasp.de/uploa



Pygmalion

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 25.07.2007 um 12:36 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

 

 

 
 

Erinnerung an Hildegard Knef

antworten

RE: Ein kleiner Großer ist gegangen... (Forum: Großes Kino und Filme - Thema: Ein kleiner Großer ist gegangen...) von ehemaligen Mitglied am: 25.07.2007 12:27 Uhr


Sie wurde am 28. 12. 1925 in Ulm geboren und verstarb am 01. 02. 2002 in Berlin an einer Lungenentzündung.
Ihr vollständiger Name lautet: Hildegard Frieda Albertine Knef.
Sie war dreimal verheiratet und hat aus ihrer 2. Ehe eine Tochter.
Einen Namen machte sie sich als Schauspielerin, Autorin und Sängerin.

Wer erinnert sich nicht an diese Chansons?:

Hildegard Knef - Für mich solls Rote Rosen regnen
http://de.youtube.com/watch?v=

HILDEGARD KNEF - EINS UND EINS - last tour - live
http://de.youtube.com/watch?v=

Hildegard Knef - Last Tour 4 - Berlin, dein Gesicht....
http://de.youtube.com/watch?v=

Hildegard Knef - In dieser Stadt - live
http://de.youtube.com/watch?v=

Hildegard Knef - Heimweh nach dem Kurfürstendamm
http://de.youtube.com/watch?v=

Hildegard Knef - Von nun an gings bergab - live
http://de.youtube.com/watch?v=

Hildegard Knef"Mackie Messer"
http://de.youtube.com/watch?v=


sunnymoon

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 01.02.2009 um 15:55 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:01.02.2009 22:05 Uhr

 

 

 
 

und wer erinnert sich nicht

antworten

RE: Erinnerung an Hildegard Knef (Forum: Großes Kino und Filme - Thema: Ein kleiner Großer ist gegangen...) von ehemaligen Mitglied am: 01.02.2009 15:55 Uhr

an diese Filme?...zumindest die ältere Generation wird etliche von diesen kennen...

1946 gedreht...der DEFA-Film..."Die Mörder sind unter uns"
Ich weiss nicht, ob die DEFA zu der Zeit schon gegründet war...aber zumindest war Wolfgang Staudte der Regisseur.

http://pix.sueddeutsche.de/kul

Dann kam der Film."Film ohne Titel", der ihr internationalen Ruhm einbrachte, sowie den Preis aus Locarno für die beste weibliche Darstellerin.
Interessant übrigens , dass sie im Ausland unterd dem Namen Hildegard Neff bekannt war...

Und dann kam es zum Skandal....
1950 kam Hildchen aus Amerika zurück und drehte den Film "Die Sünderin".
Aufgrund dessen, dass für einen Blitzmoment die Schauspielerin in einer Szene nackt gesehen wurde, kam es zum Skandal in der BRD.
Der Film wurde verboten...nicht nur in Deutschland.
Auch die Kirche meldete sich in diesem Skandal zu Worte...wegen einer Szene,wo es um Töten auf Verlangen geht.

und dann ging es mit der Filmerei weiter....in Amerika...



rosaliie

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 01.02.2009 um 16:49 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

 

 

 
 

Ein Musical über Hildegard Knef...

antworten

RE: Erinnerung an Hildegard Knef (Forum: Großes Kino und Filme - Thema: Ein kleiner Großer ist gegangen...) von ehemaligen Mitglied am: 01.02.2009 15:55 Uhr

gibt es mittlerweile auch, in der ihre Lebensgeschichte dargestellt wird.
Viele ihrer Lieder werden darin auch gesungen.
Da es bei uns in der Nähe als Gastspiel aufgeführt wurde, konnte ich mal wieder nicht "nein" sagen....
Vieles wusste ich vorher nicht und auch nicht die Zusammenhänge.

Kulturfan

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von kulturfan am 01.02.2009 um 22:05 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:14.05.2010 08:11 Uhr

Mitglied: kulturfan

Beiträge: 839 - Registriert seit: 19.05.2007

 

 

 
 

Endlich!!!

antworten

RE: Ein Musical über Hildegard Knef... (Forum: Großes Kino und Filme - Thema: Ein kleiner Großer ist gegangen...) von kulturfan am: 01.02.2009 22:05 Uhr

Ich habe die richtige Stelle gefunden, wo der gute alte Charly hineinpasst!
Das Folgende dürft ihr nicht allein in der Sicht des Nationalsozialismus sehen. Diese Gestalten sind auch heute immer wieder anzutreffen in der Art, ihr Ego auszuleben....
Die Art und Weise wie Chaplin es darstelltt, ist jedoch einmalig, finde ich.

http://www.youtube.com/watch?v

Globe Scene aus "The great dictator"

Viel Vergnügen und allen einen schönen Tag!
Freundlich Chaplin Term smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 14.05.2010 um 08:11 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:26.05.2010 07:25 Uhr

 

 

 
 

Ist euch eigentlich...

antworten

RE: Endlich!!! (Forum: Großes Kino und Filme - Thema: Ein kleiner Großer ist gegangen...) von ehemaligen Mitglied am: 14.05.2010 08:11 Uhr

....mal aufgefallen, dass sich hier in den Foren fast ausschließlich Frauen tummeln!!! Ham wa da was falsch gemacht, Mädels?!?
Oder seid ihr nur nicht frisch rasiert, Männer?
Dem könnte ich abhelfen und schick mal den Friseur ins Haus!

http://www.youtube.com/watch?v

Rechnung folgt später!!!
Herzlichen Gruß Chaplin Te smylie  rm

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 26.05.2010 um 07:25 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:28.05.2010 09:02 Uhr

 

 

 
 

Er war der Liebling aller Fraun...

antworten

RE: Ist euch eigentlich... (Forum: Großes Kino und Filme - Thema: Ein kleiner Großer ist gegangen...) von ehemaligen Mitglied am: 26.05.2010 07:25 Uhr

...und wer ist es heute?


Wo ist er nur ? Der wahre, echte, wirkliche, treue, richtige Liebhaber?
Na, hier!!!! Kuckuck, da bin ich:
A true lover

http://www.youtube.com/watch?v

Viel Spaß euch allen! Chaplin Term smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 28.05.2010 um 09:02 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:30.05.2010 08:57 Uhr

 

 

 
 

Nein, kein Wort zum Sonntag....

antworten

RE: Er war der Liebling aller Fraun... (Forum: Großes Kino und Filme - Thema: Ein kleiner Großer ist gegangen...) von ehemaligen Mitglied am: 28.05.2010 09:02 Uhr

aber was zum Nachdenken,damals war ich von dieser Scene aus dem großen Diktator sehr beeindruckt, vielleicht mögt ihr mal reinschauen.

deutsch:
http://www.youtube.com/watch?v

und wer es lieber im Original hat:
http://www.youtube.com/watch?v

Einen schönen Sonntag Chaplin Term smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 30.05.2010 um 08:57 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

 

 

zurück zurück

In den Themen blättern

weiter weiter

Anzeige

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2019 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Sonntag, den 15. September 2019

  

Wir verwenden Cookies um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren und zur Verbesserung unseres Angebots. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung OK