Sie befinden sich hier

in der Kategorie aktuelle Themen - zur Forumübersicht

im Forum Umwelt - zur Themenübersicht

Moderatoren - Moderatorenteam

>> Neues Thema im Forum eingeben und diskutieren

 

Umweltsünder E-Auto!

antworten

https://www.arte.tv/de/videos/

Hier ein Film aus der Mediathek Arte. Zum ersten Mal, dass in einem deutschen Sender einmal Klartext zur E-Mobilität gesprochen wird. Bisher durften wir uns ja lediglich in diversen Talkshows über kindliche Naivität zu diesem Thema erfreuen.
Der Preis, dass wir mit gutem Gewissen E-Autos fahren, ist eine permanente Umweltzerstörung in den Förderländer von Rohstoffen, die wiederum mit Kohlekraftwerken gefördert werden.
CO2 Produktion wird darüber hinaus in die 3. Länder verlagert, als würde CO2 an den Grenzen halt machen.
Wer diesen Film ansieht, benötigt kein E-Auto mehr.

Gruß
Pepper

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Sergeant Pepper am 25.11.2020 um 10:36 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1

letzter direkter Beitrag:.. um Uhr

Anzahl Themenbeiträge:1 (Nur direkte Beiträge anzeigen)

letzter Themenbeitrag:26.11.2020 um 08:10 Uhr

Mitglied: Sergeant Pepper

Beiträge: 1777 - Registriert seit: 05.06.2010

 

 

 
 

Blinder Aktionismus!

antworten

RE: Umweltsünder E-Auto! (Forum: Umwelt - Thema: Umweltsünder E-Auto!) von Sergeant Pepper am: 25.11.2020 10:36 Uhr

Ja, die Umweltbilanz des E-Autos trügt. Unabhängig davon, dass ich auch ein Verfechter der Reduzierung von Treibhausgasen bin, sehe ich den Trend zum E-Auto nicht als des Rätsels Lösung. Nicht nur das Problem der Herstellung, sondern auch das der Bereitstellung ausreichender Elektroenergie sehe ich noch nicht in vorgenanntem Sinne (Co2-Reduzierung) gelöst.
Ganz zu schweigen von der Nutzbarkeit von E-Autos auf Langstrecke, dem mangelnden Netz an Ladestellen, der Kosten für die erforderlichen Batterien, sowie deren fraglicher Haltbarkeit.

Warum wird nicht mehr an Kreislaufmodelle gedacht, die den Verbrennungsmotor aus der Schmuddelecke holen. Inzwischen gibt es zahlreiche Forschungsergebnisse und Anlagen die Co2 aus der Atmosphäre filtern und mit den Filterprodukten in der Lage sind synthetischen Treibstoff herzustellen. Derzeit wird eine riesige Anlage gebaut, die mehr Co2 aus der Umgebungsluft filtert als es Millionen von Bäumen können.
Alternative Energien, wie Sonne, Wind und Wasser, sind von der jeweiligen Verfügbarkeit abhängig und nicht überall steuerbar. Dies soll nicht bedeuten, dass wir deren Ausschöpfungsmöglichkeiten unberücksichtigt lassen, aber wo soll die elektrische Energie herkommen, wenn Kohle, Erdöl und Ergas nicht mehr zur Verfügung stehen? Das betrifft dann allerdings nicht nur den Verkehr, sondern auch energieintensive Industrien und den Bedarf für Warmwasser und Gebäudeheizungen.


Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von antonio54 am 26.11.2020 um 08:10 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: antonio54

Beiträge: 138 - Registriert seit: 02.09.2013

 

 

zurück zurück

In den Themen blättern

weiter weiter

Anzeige

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2021 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Freitag, den 05. März 2021