Sie befinden sich hier

in der Kategorie Hobbys, Freizeit und Sport - zur Forumübersicht

im Forum Sammeln - zur Themenübersicht

Moderatoren - Moderatorenteam

>> Neues Thema im Forum eingeben und diskutieren

 

Seite: 1 2 

>>>

Weihnachtsimpressionen 2010

antworten

Moin ahanos,
vielleicht habt ihr Lust Eure ganz eigenen Impressionen zum Thema Weihnachten durch Fotos darzustellen.
Ob es der Weihnachtsbaum in Eurer Stadt, das selbst gebastelte Adventsgesteck oder originelle Geschenkverpackungen sind......

hier Impressionen aus Frankfurt 2009

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 25.11.2010 um 10:33 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:4

letzter direkter Beitrag:.. um Uhr

Anzahl Themenbeiträge:16 (Nur direkte Beiträge anzeigen)

letzter Themenbeitrag:19.12.2010 um 14:39 Uhr

 

 

 
 

Der höchste Weinachtsbaum der Welt ???

antworten

RE: Weihnachtsimpressionen 2010 (Forum: Sammeln - Thema: Weihnachtsimpressionen 2010) von ehemaligen Mitglied am: 25.11.2010 10:33 Uhr




























Egal wo ich war, immer kamen in der Adventzeit von meiner Mutter begeisterte Berichte über "ihren" Dortmunder Weihnachtsmarkt.
Schon einige Monate vorher freute sie sich darauf.
Immer wieder schrieb sie, wie schön es sei.

Sie besuchte ihn so oft, dass ich den Eindruck bekam,
sie sei der allergrösste Fan dieses Marktes.
Häufig hatte sie, extra zu diesem Anlass,
auch weit weg wohnende Freunde zu Gast.

Natürlich interessierte ihren Mann hauptsächlich die Technik.
Er verfolgte den Aufbau des Gerüstes so oft,
als sei er für die technische Sicherheit zuständig.

In das Gerüst wurden/werden zig Tannen gesteckt,
so dass sich Dortmund rühmen kann, mit 45 m den höchsten "natürlichen" Weihnachtsbaum der Welt zu haben.

Eine schöne Adventzeit wünscht Mela.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 25.11.2010 um 20:31 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:25.11.2010 22:25 Uhr

 

 

 
 

Ohne Worte.

antworten

RE: Der höchste Weinachtsbaum der Welt ??? (Forum: Sammeln - Thema: Weihnachtsimpressionen 2010) von ehemaligen Mitglied am: 25.11.2010 20:31 Uhr


Liebe Grüße
der Eissendorfer  smylie   smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 25.11.2010 um 22:25 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:27.11.2010 13:39 Uhr

 

 

 
 

Seit 1896 Weihnachtskrippe in Rheinbrohl

antworten

RE: Ohne Worte. (Forum: Sammeln - Thema: Weihnachtsimpressionen 2010) von ehemaligen Mitglied am: 25.11.2010 22:25 Uhr

Sie ist ein Werk aus Wurzeln, Stroh und natürlichem Grün. Der Aufbau nimmt die ganze Adventszeit in Anspruch . 35 m³ Naturwurzeln und über 150 Pflanzen werden liebevoll platziert, jedes Jahr ergibt sich ein Unikat.

Die Rheinbrohler Weihnachtskrippe hat eine über hundertjährige Tradition. Die Figuren wurden bereits 1896 von der Pfarrei angeschafft und schmücken seitdem alljährlich die Kirche vom Heiligen Abend bis zum Feste Maria-Lichtmess, also vom 24. Dezember bis zum 2. Februar.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 27.11.2010 um 13:39 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:06.12.2010 15:55 Uhr

 

 

 
 

Julklapp in Schweden

antworten

RE: Seit 1896 Weihnachtskrippe in Rheinbrohl (Forum: Sammeln - Thema: Weihnachtsimpressionen 2010) von ehemaligen Mitglied am: 27.11.2010 13:39 Uhr

 smylie 

Liebe Grüße
der Eissendorfer  smylie   smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 28.11.2010 um 11:36 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:28.11.2010 17:52 Uhr

 

 

 
 

Würzburg, 28.11.2010

antworten

RE: Julklapp in Schweden (Forum: Sammeln - Thema: Weihnachtsimpressionen 2010) von ehemaligen Mitglied am: 28.11.2010 11:36 Uhr

.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 28.11.2010 um 17:52 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:29.11.2010 09:33 Uhr

 

 

 
 

Der 576. Striezelmarkt

antworten

RE: Würzburg, 28.11.2010 (Forum: Sammeln - Thema: Weihnachtsimpressionen 2010) von ehemaligen Mitglied am: 28.11.2010 17:52 Uhr

Dresden wurde am 25,11,10 mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Kreuzkirche eröffnet. Er ist der älteste Weihnachtsmarkt. Hat die grösste Pyramiede, die auch im Ginnesbuch der Rekorde steht und den grössten begehbaren Schwibbogen.
Ich wünsche Euch eine schöne, besinnliche Adventszeit.
LG Grid1427

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 29.11.2010 um 09:33 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:29.11.2010 09:36 Uhr

 

 

 
 

Der 576. Striezelmarkt

antworten

RE: Der 576. Striezelmarkt (Forum: Sammeln - Thema: Weihnachtsimpressionen 2010) von ehemaligen Mitglied am: 29.11.2010 09:33 Uhr

in Dresden. 2. Bild.
LG Grid1427

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 29.11.2010 um 09:36 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:3 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:30.11.2010 01:30 Uhr

 

 

 
 

Treffen in Nürnberg

antworten

RE: Der 576. Striezelmarkt (Forum: Sammeln - Thema: Weihnachtsimpressionen 2010) von ehemaligen Mitglied am: 29.11.2010 09:36 Uhr

Liebe Grüße von Vola

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 29.11.2010 um 12:58 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:29.11.2010 20:53 Uhr

 

 

 
 

nochmal Frankfurt aber 2010

antworten

RE: Treffen in Nürnberg (Forum: Sammeln - Thema: Weihnachtsimpressionen 2010) von ehemaligen Mitglied am: 29.11.2010 12:58 Uhr

.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 29.11.2010 um 20:53 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

 

 

 
 

Hallo Grid,

antworten

RE: Der 576. Striezelmarkt (Forum: Sammeln - Thema: Weihnachtsimpressionen 2010) von ehemaligen Mitglied am: 29.11.2010 09:36 Uhr

ich lese in Deinem Beitrag vom Dresdener Striezelmarkt.

Kürzlich las und schrieb ich vom Dresdener Stollenmarkt
(mit, ich glaube, dem grössten Stollen der Welt).
Habe ich mich geirrt?
Oder findet beides Striezel- und Stollenmarkt in Dresden statt?

LG Mela

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 30.11.2010 um 01:30 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

 

 

 
 

Etwas zum Sammeln:

antworten

RE: Seit 1896 Weihnachtskrippe in Rheinbrohl (Forum: Sammeln - Thema: Weihnachtsimpressionen 2010) von ehemaligen Mitglied am: 27.11.2010 13:39 Uhr

Berchtesgadener Christbaumschmuck.
In einer Gegend, in der früher die Holzwirtschaft der Haupterwerbszweig der Bauern war, suchten sich die Menschen Nebenbeschäftigung als Nebenverdienst. Die Herstellung von Spanschachteln als Verpackung für allerlei Dinge ist bekannt, darüber hinaus aber fertigten die Bauern und ihre Familien vielerlei Arten von Holzspielzeug und Spielzeuginstrumenten.
Nun beginnt das Rätselraten: War es Leopold Mozart oder Joseph Haydn, oder jemand anders, der auf die Spielzeuginstrumente aufmerksam wurde und die "Kindersinfonie" für Streicher und Kinderinstrumente schrieb? Bis heute ist der Komponist nicht bekannt.

Aber zurück zu dem Sammlerobjekten: Wirklich alte Objekte sind rar und teuer, aber zum Glück stellen die Berchtesgadener immer noch ihre Spielzeuge her, und bieten sie auf Weihnachtsmärkten überall an . Ich finde diesen Schmuck hübscher als Glasschmuck - aber eben Geschmackssache.

Die Kindersinfonie findet sich bei den "Kleinen klassischen Kostbarkeiten"
und damit viel Spass wünscht
Rolf  smylie 


Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 06.12.2010 um 15:55 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:06.12.2010 16:01 Uhr

 

 

 
 

Panne mit Bild

antworten

RE: Etwas zum Sammeln: (Forum: Sammeln - Thema: Weihnachtsimpressionen 2010) von ehemaligen Mitglied am: 06.12.2010 15:55 Uhr

Leider gab es die - ich stelle das Bild zum Beitrag Berchtesgadener Christbaumschmuck hier ein:

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 06.12.2010 um 16:01 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:09.12.2010 22:00 Uhr

 

 

Seite: 1 2 

>>>
zurück zurück

In den Themen blättern

weiter weiter

Anzeige

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2019 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Samstag, den 07. Dezember 2019

  

Wir verwenden Cookies um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren und zur Verbesserung unseres Angebots. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung OK