Sie befinden sich hier

in der Kategorie Hobbys, Freizeit und Sport - zur Forumübersicht

im Forum Mode und Kleider - zur Themenübersicht

Moderatoren - Moderatorenteam

>> Neues Thema im Forum eingeben und diskutieren

 

Seite: 1 2 3 

>>>

Die Jogginghose für den Mann.

antworten

Lach... Heißgeliebt (bei ihm) und verhasst (bei ihr), und oft belästert (auch hier)...

Das sollte doch mal einen Thread wert sein, oder?

Ich stelle mal ein paar Leitfragen:

1. an SIE: Was ist daran so schrecklich? Is doch saubequem, pflegeleicht, preiswert, praktisch. Deine Küchenschürze is ja auch kein Tüllkleid!

2. an IHN: Wieso trägst Du diesen hosenähnlichen Sack? Fällt Dir echt nix besseres ein?

3. an SIE: Was SOLLTE er denn statt dessen tragen? Nu mal raus mit den Vorschlägen, aber bitte unter folgenden Kriterien:
a) Muss genug Bewegungsfreiheit bieten, um im Garten in die Hocke zu gehen oder auf dem Dachboden über die Kisten steigen zu können,
b) darf nicht hin sein, wenn mal ein Ölfleck drauf kommt, und
c) auch nicht gleich aufrauen, wenn man mal darin auf die Knie geht...

4. an IHN: Is Dir klar wie unsexy Du darin aussiehst? Oder is Dir das wurscht? Muss ja nicht Weste und Sakko sein, aber ein WENIG hübsch könntest Du Dich für SIE doch ruhig machen, oder?

Rabenherz

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 22.05.2014 um 01:26 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:6

letzter direkter Beitrag:.. um Uhr

Anzahl Themenbeiträge:25 (Nur direkte Beiträge anzeigen)

letzter Themenbeitrag:29.05.2014 um 17:26 Uhr

 

 

 
 

Kleine Info...

antworten

RE: Die Jogginghose für den Mann. (Forum: Mode und Kleider - Thema: Die Jogginghose für den Mann.) von ehemaligen Mitglied am: 22.05.2014 01:26 Uhr


Rabenherz, die Frau von heute trägt keine Schürze mehr, sie hat sich auf Leggins eingestellt- schön eng- dazu ein Oberteil, das ebenfalls bequem ist und wie eine Wurstepelle die Rundungen umspannt.
Rundungen an den richtigen Stellen mag ja für manchen Mann ein Hingucker zu sein, aber die Beulen, die bei mancher Frau aus dem Hosenbund quellen, lassen bestimmt bei einigen Männern den Wunsch aufkommen, dass wieder Mode ist, Schürzen bzw. Kittel in der Küche zutragen

Das sackähnliche Keidungsstück des Mannes....tja warum liebt er das?
Vielleicht unterliegt er ja dem Wahn, dass er darin ausschaut wie ein heißer Spitzensportler und suggeriert den Nachbarinnen, wie sportlich er noch ist und jederzeit einen Marathon laufen kann.

Die Frage, ist es die Bequemlichkeit des Kleidungsstückes oder Gleichgültigkeit, kann doch nur ein Mann beantworten und zwar ein Jogginghosenträger.
Wir Frauen sollten uns lieber Gedanken machen, warum das Kleidungsstück beim Mann so beliebt ist.
Ein langer Blick in den Spiegel öffnet vielleicht so "mancher geplagten" Frau eines Jogginghosenträgers die Augen, denn Gleichgültigkeit gegenüber dem äusseren Erscheinungsbild ist auch bei uns Frauen weit verbreitet.

LG
mullemaus

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 22.05.2014 um 08:59 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:22.05.2014 11:12 Uhr

 

 

 
 

Also ich finde ...

antworten

RE: Kleine Info... (Forum: Mode und Kleider - Thema: Die Jogginghose für den Mann.) von ehemaligen Mitglied am: 22.05.2014 08:59 Uhr

... die Jogginghose ganz in Ordnung, wenn man im Garten arbeitet oder den Keller entrümpelt. Danach sollte man sich umziehen. Und auf keinen Fall darf man damit unter die Leute, z. B. einkaufen gehen, oder im Cafe sitzen! Schon gar nicht, wenn die Farbe nicht mehr erkennbar ist, und sie von oben bis unten undefinierbare Beulen aufweist. Das ist das Schlimmste an so einer Hose.

Ich hab auch eine, die ist schon sooo alt, aber im Winter mit einem Buch auf der Couch gelümmelt, ist es einfach herrlich! Und es stört ja niemanden. Allerdings würde ich sooo nicht vor die Tür gehen!

Eine Idee was "Mann" sonst so Bequemes tragen könnte, wäre vielleicht eine Jeans, die im Bund nicht schon kneift, wenn man ein- und ausatmet. Da sind Menschen ja oft eitel, bloß keine Nummer größer kaufen, *grinsemal*, ich kenne das auch.

Übrigens gibt es auch tolle Freizeithosen aus anderem Stoff, die nicht ausbeulen. Kosten vielleicht 10 Euro mehr.

Liebe Grüße
hexe1900



Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Hexe1900 am 22.05.2014 um 11:12 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:22.05.2014 13:30 Uhr

Mitglied: Hexe1900

Beiträge: 11074 - Registriert seit: 16.08.2007

 

 

 
 

Es gibt

antworten

RE: Also ich finde ... (Forum: Mode und Kleider - Thema: Die Jogginghose für den Mann.) von Hexe1900 am: 22.05.2014 11:12 Uhr

ja nun wirklich bequeme Kleidung, da muß man einfach mal eine Shoppingtour einlegen.

Jogginghose bitte nur, wenn man wirklich ganz alleine ist oder eben wozu sie gedacht ist. Die törnt ja nun wirklich jeden ab, da sieht sogar der Clooney Schorsch nicht mehr attraktiv aus.

Leggings sind ok, aber auch da muß man die Beine zu haben und gegen die Rundungen trägt man einfach ein weiteres Oberteil.

Erstaunlicherweise gibt es Frauen, die wirklich anziehen können, was sie wollen und sie sehen toll aus, bei Männern ist das nicht so. Woran das wohl liegt?

Gruß anna-franziska

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 22.05.2014 um 13:30 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:22.05.2014 23:47 Uhr

 

 

 
 

Jogginghose

antworten

RE: Es gibt (Forum: Mode und Kleider - Thema: Die Jogginghose für den Mann.) von ehemaligen Mitglied am: 22.05.2014 13:30 Uhr

Hallo und einen guten Abend,

Vielleicht sollte man zum Thema noch anmerken, wie eine solche Hose dem jeweiligen Träger das tiefer gerutschte Herz auf angenehme Art umschmeichelt.
Und nicht zu vergessen : eine Jogginghose ist das einzige Kleidungsstück mit integriertem D i x i k l o.

Gehabt Euch wohl
geierwalter

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 22.05.2014 um 22:06 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

 

 

 
 

Ihr seid klasse!

antworten

RE: Es gibt (Forum: Mode und Kleider - Thema: Die Jogginghose für den Mann.) von ehemaligen Mitglied am: 22.05.2014 13:30 Uhr

Das sind doch schon ein paar sehr konstruktive Antworten!

Ich versuche mal, zusammen zu fassen:

1. Bei echten Dreckarbeiten darf es auch die abgewrackte Beulen-Sack-Variante sein. Das gilt dann eher als Arbeitsgerät denn als Kleidungsstück.

2. Wenn man allein und zu Hause ist, kann man tragen was man will.
(Anm.: Das bedeutet dann aber auch: Toleranz bei unangekündigten Besucherinnen! Rabe)

3. Nicht allein, ist Jogginghose im Familien-Freizeit-Umfeld o.k., wenn sie gut in Form, hochwertig und sauber ist.

4. Außerhalb des Hauses geht sie NUR beim Joggen. Und selbst im Haus geht sie bei Besuch oder bei nem schönen gemeinsamen Dinner selbst dann nicht. Kleidung zeigt Wertschätzung und Respekt, und da kann sie nun mal nicht genug bieten.

5. Die akzeptable Alternative zu ihr (als Kompromiss aus Bequemlichkeit und Optik) wäre ne etwas weiter geschnittene oder ne Nummer zu groß gekaufte Jeans o.ä....

(Anm.: Mädels, seid froh, dass Ihr nicht wisst, wie es ist, wenn man sich 2 Std lang in ner zu engen Hose die Eier abquetscht! Sorry, musste mal gesagt werden! Rabe)

So weit richtig?

Rabenherz

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 22.05.2014 um 23:47 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:23.05.2014 11:15 Uhr

 

 

 
 

Jogginghose

antworten

RE: Die Jogginghose für den Mann. (Forum: Mode und Kleider - Thema: Die Jogginghose für den Mann.) von ehemaligen Mitglied am: 22.05.2014 01:26 Uhr

ist nun mal bequem für bestimmte Arbeiten und zum "rumhängen" zu Hause.
Als Straßenkleidung z.B. zum Supermarkteinkauf, warum denn nicht, wenn sie sauber ist? Schlimmer finde ich kurz und knapp sitzende kurze Hosen mit zu kleinem T-.Shirt drüber und er Bauch rüberschwabbelt.
Büromenschen z.B. mögen in der Freizeit sicher gerne "Rumlümmelkleidung", ob Jogginghose oder andere legere Kleidung, da sie im Job oft pikobello gekleidet sein müssen. Muss ja auch nicht immer getragen werden, wirkt ganz sicher nicht "sexy" und antörnend.....

Kleider machen Leute...puh nun auch noch in der Wohlfühlphase Feierabend immer adrett und schick und sexy gekleidet, welch ein Stress

meint
Kulturfan

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von kulturfan am 23.05.2014 um 00:55 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:23.05.2014 01:14 Uhr

Mitglied: kulturfan

Beiträge: 945 - Registriert seit: 19.05.2007

 

 

 
 

Hi Rabenherz ,

antworten

RE: Jogginghose (Forum: Mode und Kleider - Thema: Die Jogginghose für den Mann.) von kulturfan am: 23.05.2014 00:55 Uhr

die Mönchskutte steht dir doch recht gut , find ich und ist sicher super bequem .
Wie wär's als Alternative zum Ausgehen statt enger Jeans 'n Schottenröckchen ... ???

Gruß - elisa d.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 23.05.2014 um 01:14 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:23.05.2014 09:33 Uhr

 

 

 
 

*lach*

antworten

RE: Hi Rabenherz , (Forum: Mode und Kleider - Thema: Die Jogginghose für den Mann.) von ehemaligen Mitglied am: 23.05.2014 01:14 Uhr

Nun, ich war auch schon (ausgehend von Mittelalter-Veranstaltungen) in solcher Kutte in der Öffentlichkeit, aber das hat schon etwas sehr "freak"-haftes...

SO ein MA-Freak bin ich gar nicht, ich "verkleide" mich nur, um ggf. den Rahmen der Veranstaltung angemessen zu erfüllen...

Schottenröckchen is nicht so mein´s...

Rabenherz

PS: Meine Jogginghosen sind nicht baumwollig sondern schon der gefütterte, matt-glatte, pflegeleichte Typ mit Reißverschluss-Taschen in schlicht schwarz... Aber selbst Sa morgens zum Bäcker um die Ecke ziehe ich ne Jeans an!

Ich wüsste aber gern noch, ob alle meine Zusammenfassung oben "unterschreiben" könnten, und wenn nicht, welche Alternative sich DIE Damen (und Herren?) wünschen würden!

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 23.05.2014 um 09:33 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

 

 

 
 

So weit richtig ...

antworten

RE: Ihr seid klasse! (Forum: Mode und Kleider - Thema: Die Jogginghose für den Mann.) von ehemaligen Mitglied am: 22.05.2014 23:47 Uhr

... vielleicht sollte man noch dazu sagen, dass es noch andere (bequeme) Kleidungsstücke für zu Hause gibt. Es muss nicht immer 'ne Jogginghose sein.

Die Auswahl ist wirklich vielfältig!

Liebe Grüße
hexe1900

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Hexe1900 am 23.05.2014 um 11:15 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:23.05.2014 11:43 Uhr

Mitglied: Hexe1900

Beiträge: 11074 - Registriert seit: 16.08.2007

 

 

 
 

genauer bitte..

antworten

RE: So weit richtig ... (Forum: Mode und Kleider - Thema: Die Jogginghose für den Mann.) von Hexe1900 am: 23.05.2014 11:15 Uhr

Welche sollen das sein?

Das ist mir zu nebulös! Verlinke doch mal ein - zwei Beispiele...

(Aber bitte nicht mit nem 25-jährigen, 1,85m "Latin Lover" drin, an DEM sieht ALLES gut aus... ;-)

Rabenherz

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 23.05.2014 um 11:43 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:3 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:23.05.2014 12:37 Uhr

 

 

 
 

Nö, lieber nicht ...

antworten

RE: genauer bitte.. (Forum: Mode und Kleider - Thema: Die Jogginghose für den Mann.) von ehemaligen Mitglied am: 23.05.2014 11:43 Uhr

... denn das Kopfkino mancher User rasselt eh schon!

Ich möchte nicht auch noch Phantasien anregen!

Liebe Grüße
hexe1900

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Hexe1900 am 23.05.2014 um 12:02 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:23.05.2014 12:18 Uhr

Mitglied: Hexe1900

Beiträge: 11074 - Registriert seit: 16.08.2007

 

 

 
 

hm...

antworten

RE: Nö, lieber nicht ... (Forum: Mode und Kleider - Thema: Die Jogginghose für den Mann.) von Hexe1900 am: 23.05.2014 12:02 Uhr

...das hilft mir nicht wirklich, denn mir fallen echt keine ein!

Ne Latzhose vielleicht noch, aber das ist auch nicht jederMANNs Stil..

Schade...
Ich fände ein paar konstruktive Vorschläge echt hilfreich...
Na ja, vielleicht hat ja eine des anderen Ladys ne Idee..

Als 20-Jähriger hatte ich ne saubequeme, hauchdünne Freizeithose im Knitter-Look. Aber erstens sähe ich heute darin komisch aus, zweitens gibt es so was gar nicht mehr...

Und etwas "off topic":
Mit KURZEN Hosen ist es übrigens ähnlich!
Ich lese OFT Frauen-Lästereien über Männer in kurzen Hosen.
Da stehen sie dann, in einem hauchdünnen, luftigem Sommer-Rock, und lästern ab über "stachelige Männerbeine"

Wenn mich das ärgert, und ich frage nach Alternativen, (die aber bitte ähnlich frisch und luftig sind wie das Röckchen!), kommt nix mehr...

Aber Ladys: SO wird das nix!
Ich in ja gerne bereit, auch auf ästhetische Wünsche einzugehen..
Aber es muss schon was GEBEN! Denn ich sage es hiermit offiziell, damit keine mehr sagen kann, sie wusste es nicht:
AUCH MÄNNER schwitzen im Sommer an den Beinen!

 smylie 

Rabe

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 23.05.2014 um 12:16 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

 

 

Seite: 1 2 3 

>>>
zurück zurück

In den Themen blättern

weiter weiter

Anzeige

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2021 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Dienstag, den 11. Mai 2021