Sie befinden sich hier

in der Kategorie Gesund und Fit - zur Forumübersicht

im Forum Fitness - zur Themenübersicht

Moderatoren - Moderatorenteam

>> Neues Thema im Forum eingeben und diskutieren

 

Seite: 1 2 

>>>

Fitnessstudio in meinem Alter sinnvoll?

antworten

Da mir immer öfters mein Rücken weh tut, muss ich endlich mal etwas für meinen Körper machen. Habe mich nun ein wenig informiert und herausgefunden, dass es speziell auf Rückenmuskulatur abgestimmte Studios gibt (Kieser Training) oder eben ganz "normale". Jetzt weiß ich nicht, bei welchem Studio ich mich anmelden soll? Ich finde die Mitgliedsbeiträge nicht gerade günstig und weiß auch nicht, ob es für meine Knochen noch gut ist, an den Geräten zu trainieren?
Hat jemand über 50 Erfahrung mit Fitness-Studios gemacht?
Gruß, Ralf

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 11.03.2006 um 13:54 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:11

letzter direkter Beitrag:.. um Uhr

Anzahl Themenbeiträge:19 (Nur direkte Beiträge anzeigen)

letzter Themenbeitrag:23.11.2018 um 17:59 Uhr

 

 

 
 

sicherlich

antworten

RE: Fitnessstudio in meinem Alter sinnvoll? (Forum: Fitness - Thema: Fitnessstudio in meinem Alter sinnvoll?) von ehemaligen Mitglied am: 11.03.2006 13:54 Uhr

Hallo,
ich weiss ja nicht wie alt Du bist. Ich bin 55 und mache intensiv Kraft- und Ausdauertraining. Habe aufgrund der TV-Sendung von Thomas Wessinghage „in einem Jahr zum Marathon“ mein „normales“ Laufen auf seinen Plan umgestellt. Dazu gehört auch Krafttraining derweil 42 Kilometer nicht nur an den Beinen zerren.
Und ich kann sagen dass es dem Körper rundum guttut, besonders dem Rücken und den Beinen. Angefangen habe ich mit Liegestützen; ganz langsam erst 5, dann 10. Heute bin ich bei 2 x 50 täglich. Dazu dann diverse Übungen mit einem Expander erst ganz langsam mit einem Bandel und heute bin ich bei 2en mit extremer Spannung. Training mit der Hantel für den Bizeps und Trizeps sowie für die Schultern und natürlich den Rücken mit Klimmzügen. Eigentlich braucht man kein Studio sondern nur diese paar Geräte. Dafür aber die Diziplin es täglich zu tun und nicht zu schludern. Noch eine Möglichkeit wären Übungen vor dem TV die man Cardio-Boxing nennt... aber auch hier ist das tägliche bzw. regelmässige der wichtigste Bestandteil.
BTW: ich werde mit 56 meinen ersten Marathon in New York absolvieren und hoffe anzukommen. Zeit egal.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 17.03.2006 um 13:25 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:05.04.2006 22:09 Uhr

 

 

 
 

fitnessstudio

antworten

RE: sicherlich (Forum: Fitness - Thema: Fitnessstudio in meinem Alter sinnvoll?) von ehemaligen Mitglied am: 17.03.2006 13:25 Uhr

Hallo

Weiter so, bin seit 6 Jahren im Fitnessclub und kann es nur jedem emfehlen. Habe die 60 überschritten und bin durch das Training fitt.
Man muss nicht gleich den Maraton laufen, jeder das was er kann, aber bitte etwas tun und das regelmäßig.

Ich grüße alle die es lesen.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 05.04.2006 um 22:09 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

 

 

 
 

Klar, dafür ist man nicht zu alt.

antworten

RE: Fitnessstudio in meinem Alter sinnvoll? (Forum: Fitness - Thema: Fitnessstudio in meinem Alter sinnvoll?) von ehemaligen Mitglied am: 11.03.2006 13:54 Uhr

Hallo Ralf! Ich als Frau kann Dir nur sagen, klar ist das sinnvoll. Ich bin 58, hatte vor 5 Jahren einen Bandscheibenvorfall und bin leider immer noch gelegentlich mit Rückenschmerzen konfrontiert . Ich gehe 2-3x in der Woche zu Mcfit, eine reine Muckibude ohne Gruppenangebote (gibt es mittlerweile 57 x in Deutschland). Kostet monatlich 15,90 Euro, ist 24 Stunden geöffnet und wird von 8:00 bis 10:00 von 1-3 Trainern (Physiotherapeuten oder auch mal Sportstudenten) betreut. Wichtig ist eine gute Einweisung, die kriegt man bei Mcfit umsonst und bei jedem Training unaufgefordert Tipps zur korrekten Ausführung. Vielleicht könntest Du auch vorher ein Rezept bei der Krankengymnastin einlösen, um die persönlichen Rückenprobleme richtig einordnen zu können.
Mir geht es wieder prima. 15,90 Euro sind wirklich ein Preis über den man nicht klagen kann und der motiviert zum Hingehen. Einmalig zahlt man 16 Euro für eine Chipkarte, damit man reinkommt. Guck im Internet unter Mcfit, ob in Deiner Stadt auch so ein Studio ist. Dort tobt sich jung und alt, Männer und Frauen, aus. Macht Spaß!

Gruß
Else

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 08.04.2006 um 20:06 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

 

 

 
 

Hallo, lieber Ralf!

antworten

RE: Fitnessstudio in meinem Alter sinnvoll? (Forum: Fitness - Thema: Fitnessstudio in meinem Alter sinnvoll?) von ehemaligen Mitglied am: 11.03.2006 13:54 Uhr

Ich muß Dir sagen (aus meinen Erfahrungen), dass Fitness im Alter, und vor allem nach Krankheiten, sehr sehr wertvoll ist.
Ich hatte im Jahr 2000 eine Herzklappenoperation. Danach fühlte ich mich selbstverständlich sehr schwach. Da ging ich 1 Jahr lang in eine Herzsportgruppe um wieder zu Kräften zu kommen ( unter ärztlicher Anleitung ). Nachdem mir meine Krankenkasse (DAK)diese Sportgruppe nicht mehr bezahlte, ging ich eben in ein Fitness-Studio. Hier trainiere ich nun schon seit 2001 unter Anleitung von Sporttherapeuten (die in jedem guten Fitnessstudio Dir Hilfe und Anleitung geben)
Mein Trainingsplan sieht folgendermaßen aus: 10 min Crosstraining zum Aufwärmen.Anschließend Übungen zur Stärkung der Rückenmuskulatur, zur besseren Durchblutung des Hals-Wirbel-Bereiches, desweiteren Übungen zur Verbesserung der Bauchmuskeln und der Beinmuskeln. Zum Abschluß dann noch Ausdauertraining (Je nach Laune bis zu einer Stunde Crosstraining oder Laufbandtraining.
Alles in allem max. 2 Stunden dauert das.
Anschließend wird "ausgeruht" - dann geht es 1 Stunde in die Sauna..
Mir macht dies 3 x in der Woche viel Spaß und ich fühle mich dadurch bestens !
Einen Vorteil habe ich jedoch: meine liebe Frau macht da auch mit !
Auch für meine Diabetes ist diese Art Sport zu treiben von größter Wichtigkeit !

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 28.08.2006 um 23:02 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

 

 

 
 

Fitnessstudio im Alter?

antworten

RE: Fitnessstudio in meinem Alter sinnvoll? (Forum: Fitness - Thema: Fitnessstudio in meinem Alter sinnvoll?) von ehemaligen Mitglied am: 11.03.2006 13:54 Uhr

Hallo Ralf,

gerade las ich deine frage nach Fitness im Alter.
Dazu kann ich dir nur sagen, der Besuch im Fitnesstudio und das Training ist eine Wohltat für die gesamte Muskulator. Seit drei Monaten betätige ich mich an den Geräten und fühle mich anschliessend wie neu geboren.
Ich kann dir nur sagen, tue es, du wirst es nicht bereuen!
Auch im Alter sollte man etwas für seine Gesundheit tun.

Liebe Grüsse
Saskia50

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 28.02.2008 um 00:53 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:28.02.2008 10:27 Uhr

 

 

 
 

Hallo Saskia

antworten

RE: Fitnessstudio im Alter? (Forum: Fitness - Thema: Fitnessstudio in meinem Alter sinnvoll?) von ehemaligen Mitglied am: 28.02.2008 00:53 Uhr

Da kann ich Dir nur zustimmen.

Dieses Fitneßtraining im Studio bringt nicht nur den Körper in schwung, sondern man muß auch immer wieder den kleinen " Faulpelz " in sich überwinden.
Solange man mit den Übungen nicht übertreibt ( man ist ja keine 20 mehr ) kann man ganz einfach etwas für seine Gesundheit tun. smylie 

Liebe Grüße
Peggysue

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von peggysue am 28.02.2008 um 10:27 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:28.02.2008 16:28 Uhr

Mitglied: peggysue

Beiträge: 12445 - Registriert seit: 25.09.2007

 

 

 
 

Peggysue

antworten

RE: Hallo Saskia (Forum: Fitness - Thema: Fitnessstudio in meinem Alter sinnvoll?) von peggysue am: 28.02.2008 10:27 Uhr


Ich setze mich jeden Tag auf meinen Ergometer und trainiere, meistens eine halbe Stunde, muss aber auch den kleinen" Faulpelz "ab und zu überwinden, wie Du so schön schreibst, liebe peggysue.

Denn im Winter fahre ich nicht mit dem Fahrrad.

Sanftes fahren ist gut für den Kreislauf und bringt mich in Schwung,
man muss ja nicht übertreiben.

Aber Fitness im Alter ist durchaus sinnvoll, wenn es in Maßen geschieht.

Liebe Grüße


Tessa  smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 28.02.2008 um 16:28 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

 

 

 
 

Fitnisstudio

antworten

RE: Fitnessstudio in meinem Alter sinnvoll? (Forum: Fitness - Thema: Fitnessstudio in meinem Alter sinnvoll?) von ehemaligen Mitglied am: 11.03.2006 13:54 Uhr

Hallo Grauer_bär
ich möchte Dir auf Deinen Brief in den Foren antworten.
Selber bin ich schon 60 jahre,und ich kann dir nur zuraten,gehe zum Fitnisstudio.Ich arbeite in der Pflege und hatte die Gleichen Probleme.
Durch ein dreimaliges Training in der Woche(zuerst natürlich nur mit Anleitung) wurden meine Schmerzen im Rücken wirklich besser.In den 3Jahren wo ich ins Studio gegangen bin,war ich nicht einmal krank geschrieben deswegen.Außerdem macht es wirklich sehr viel Spaß.
und man lernt nette Menschen kennen.
Nur Mut.
l.G. von Gitti2007

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 15.02.2009 um 19:54 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

 

 

 

RE: Fitnessstudio in meinem Alter sinnvoll? (Forum: Fitness - Thema: Fitnessstudio in meinem Alter sinnvoll?) von ehemaligen Mitglied am: 11.03.2006 13:54 Uhr

Hallo Grauerbär,
das ist ganz sicher sinnvoll. Gerade wenn man älter ist, hat man körperliches Training besonders nötig. Ich selbst bin zwar nicht im Fitnesstudio, ich gehe lieber radfahren und schwimmen (was ja auch den ganzen Körper trainiert). Ich habe aber Bekannte, die im Kieser trainieren, und ich habe nur positives davon gehört. Wenn du Rückenprobleme hast, wird man dich da sicherlich optimal betreuen.
Also nur Mut :)
Liebe Grüße

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 30.09.2010 um 14:12 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

 

 

 
 

Sport ist niemals verkehrt

antworten

RE: Fitnessstudio in meinem Alter sinnvoll? (Forum: Fitness - Thema: Fitnessstudio in meinem Alter sinnvoll?) von ehemaligen Mitglied am: 11.03.2006 13:54 Uhr

Ich bin der Meinung, dass es nie zu spät ist um mit dem Sport anzufangen. Man sagt auch nicht ohne Grund "Sport hält Körper und Geist jung". Ich persönlich hatte mich vor ungefähr drei Jahren einmal in einem Fitnessstudio angemeldet, doch habe ich die stickige Luft darin einfach nicht verkraftet. Ich hatte regelmäßig beim Training enorme Schweißausbrüche und Schwindelgefühle gehabt. Für alle die ähnliche Probleme bei sich bemerken können sich hier einmal informieren: http://www.stark-gegen-schwitz
Ich habe dann das Training im Studio sein lassen und mir ein Fahrrad gekauft mit dem Vorhaben es mindestens einmal die Woche zu benutzen. Ich kann mit Stolz sagen, dass ich bis auf die Tage an denen Schnee und Eis lag meinen Vorsatz bis heute immer eingehalten habe. Das kann ich auch nur jedem da draußen empfehlen, der noch fit genug ist um ein Fahrrad zu fahren. Geht raus, bewegt euch, genießt euer Leben und die Natur. Im Nachhinein bin ich froh, dass ich meine Probleme mit dem Fitnessstudio hatte, da ich ansonsten wahrscheinlich kein Fahrrad in meinem Leben mehr gekauft hätte.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 31.10.2013 um 15:18 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

 

 

 

RE: Fitnessstudio in meinem Alter sinnvoll? (Forum: Fitness - Thema: Fitnessstudio in meinem Alter sinnvoll?) von ehemaligen Mitglied am: 11.03.2006 13:54 Uhr

Es gibt ja auch immer spezielle Fitnessstudios die entweder nur für Senioren sind oder spezielle Programme anbieten und fit sein ist immer gut, in jedem Alter - wenn du Lust drauf hast, mach das!

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 13.12.2014 um 14:34 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

 

 

 
 

Sport ist immer sinnvoll

antworten

RE: Fitnessstudio in meinem Alter sinnvoll? (Forum: Fitness - Thema: Fitnessstudio in meinem Alter sinnvoll?) von ehemaligen Mitglied am: 11.03.2006 13:54 Uhr

Absolut! Ich bin eine Zeit lang gegangen. Mittlerweile bin ich aber mehr auf schwimmen und wandern umgestiegen. Gerade wenn du aber Rückenprobleme hast, ist Sport sehr empfehlenswert!

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 04.01.2016 um 21:01 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

 

 

Seite: 1 2 

>>>

In den Themen blättern

weiter weiter

Anzeige

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2019 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Freitag, den 20. September 2019

  

Wir verwenden Cookies um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren und zur Verbesserung unseres Angebots. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung OK