Sie befinden sich hier

in den Treffpunkten und Interessengruppen - Übersicht Treffpunkte

im Treffpunkt Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - zur Themenübersicht

Moderatoren - Moderatorenteam

>> Neues Thema im Treffpunkt eingeben und diskutieren

 

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 

>>>

PhotoImpact (verschiedene Versionen)

antworten
Weiter geht es mit PI ...

- Bitte auch die Treffpunktbeschreibung lesen! -

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 16.09.2009 um 12:19 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:99

letzter direkter Beitrag:.. um Uhr

Anzahl Themenbeiträge:683 (Nur direkte Beiträge anzeigen)

letzter Themenbeitrag:27.05.2011 um 22:09 Uhr

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7900 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

Der PhotoImpact Bildschirm (hier: Version 11)

antworten

RE: PhotoImpact (verschiedene Versionen) (Forum: Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - Thema: PhotoImpact (verschiedene Versionen)) von Carina48 am: 16.09.2009 12:19 Uhr

Einige Mitglieder, die seit längerer Zeit durchaus PI auf ihrem PC haben, es aber noch nie wirklich nutzten, haben bei unseren Exkursionen Schwierigkeiten mit den Begriffen ... "Werkzeugleiste", "Palettenmanager" ... "Ebenenmanager" ... usw. - Was bedeuten diese Bezeichnungen?!

Hier eine kurze Beschreibung, was auf dem Bildschirm zu sehen ist, wenn wir PI aufrufen (Abbildung vergrößern, "Strg"+Mausrädchen):

Linke und obere Leiste: Werkzeug- und Menü- oder Standardleiste sind die "Grundbedürfnisse" für das Arbeiten mit einem Bildbearbeitungsprogramm (da ähneln sich die meisten auch)

Rechts finden wir die "Trickkiste" mit Ebenenmanager, Archiven, Palettenmanager, usw.

Carina

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 17.09.2009 um 10:46 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:20.09.2009 09:15 Uhr

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7900 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

Dankeschön-Carina !

antworten

RE: Der PhotoImpact Bildschirm (hier: Version 11) (Forum: Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - Thema: PhotoImpact (verschiedene Versionen)) von Carina48 am: 17.09.2009 10:46 Uhr

Bis hierhin schon verstanden-
wo kann ich Fotos skalieren? Auch um sie bei ahano einzustellen-lach
Bisher ging das ganz einfach mit picasa-das is nu wech-grins

LG
re-ri

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 20.09.2009 um 09:15 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:20.09.2009 09:41 Uhr

 

 

 
 

Hach

antworten

RE: Dankeschön-Carina ! (Forum: Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - Thema: PhotoImpact (verschiedene Versionen)) von ehemaligen Mitglied am: 20.09.2009 09:15 Uhr

-habe finden!
Ich bin begeistert!
Hier ein "optimiertes"-erstmal

LG
re-ri

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 20.09.2009 um 09:41 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:5 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:20.09.2009 12:06 Uhr

 

 

 
 

Hallo, Carina und re-ri

antworten

RE: Hach (Forum: Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - Thema: PhotoImpact (verschiedene Versionen)) von ehemaligen Mitglied am: 20.09.2009 09:41 Uhr

ich hatte ein Bild von mir bei der Gimp Version eingesetzt.
Aber wenns jetzt hier losgeht kann ich es auch hier noch einstellen.
Es ist mit photolmpact X3 gemacht.

1. Rand: Magisch,
2. Rand: D2
3. signiert

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 20.09.2009 um 09:54 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:20.09.2009 10:13 Uhr

 

 

 
 

Ok , dann mal los

antworten

RE: Hallo, Carina und re-ri (Forum: Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - Thema: PhotoImpact (verschiedene Versionen)) von ehemaligen Mitglied am: 20.09.2009 09:54 Uhr

PX3, Rand3D40 und Kante 16

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 20.09.2009 um 10:13 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:20.09.2009 11:28 Uhr

 

 

 
 

Wie schön, Ihr Lieben -

antworten

RE: Ok , dann mal los (Forum: Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - Thema: PhotoImpact (verschiedene Versionen)) von ehemaligen Mitglied am: 20.09.2009 10:13 Uhr

jetzt kommt auch bei PhotoImpact "Leben in die Bude"!

Helana, Du wirst ja vieles schon wissen, aber ich fange auch hier erst mal bei Adam und Eva an, damit wir diejenigen, die wirklich gerade erst das Programm ausgepackt und gespeichert haben, schnell den "Geheimnissen" auf die Spur kommen können.

re-ri, Du hast ja inzwischen entdeckt, wie Du Bilder verkleinern kannst - ist doch ganz gut, wenn man ein Handbuch dabei hat, oder?

Hier das entsprechende Fenstr bei PI11 - man geht über "Einstellen" --- "Größe ändern" vor.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 20.09.2009 um 11:28 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7900 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

Und auf derselben Option "Einstellen" ...

antworten

RE: Hach (Forum: Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - Thema: PhotoImpact (verschiedene Versionen)) von ehemaligen Mitglied am: 20.09.2009 09:41 Uhr

.... finden wir auch den Punkt "Arbeitsfläche erweitern" (hieß in früheren Versionen "Leinwand erweitern").

Das kann nützlich sein, wenn man ein vorher verkleinertes Bild um einen farbigen (oder weißen) Rand erweitern möchte. Bei Postkarten sieht man es häufiger: dort ist dann nur ein weißer Rand an einer Seite ... und dort steht Text drin.

Es öffnet sich das gezeigte Fenster:
Das ursprüngliche Maß des Bildes steht oben - "Aktuelle Größe" (1.)
Hier kann das gewünschte "Erweiterungsmaß" eingegeben werden (2.)
Hier gebt Ihr die Farbe an (3.) (Auf das Kästchen klicken, dann öffnet sich eine Farbpalette)
und schließlich sagt Ihr PhotoImpact, ob alle Seiten gleich erweitert werden sollen, oder ob nur eine ... (4.)

Auwahl erledigt? Dann "OK"

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 20.09.2009 um 11:41 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7900 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

Oft sehe ich ...

antworten

RE: Hach (Forum: Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - Thema: PhotoImpact (verschiedene Versionen)) von ehemaligen Mitglied am: 20.09.2009 09:41 Uhr

... dass Rahmen um Bilder gelegt werden, die gleich sozusagen am Rand des Fotos "kleben" - ich finde es meistens doch besser, wenn man den eigentlichen Rahmen durch einen weißen oder farbigen Rand vom Bild trennt; das sieht einfach professioneller aus.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 20.09.2009 um 11:47 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7900 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

Diesen ganz einfachen Rahmen ...

antworten

RE: Hach (Forum: Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - Thema: PhotoImpact (verschiedene Versionen)) von ehemaligen Mitglied am: 20.09.2009 09:41 Uhr

... kann man nun nur mit "Größe ändern" (falls es beispielsweise für ahano zu groß ist) und zweimal "Arbeitsfläche erweitern" erstellen.

Der grüne Rahmen ließe sich natürlich noch mit Textur füllen oder "plastisch" gestalten - aber dazu später mehr.

PhotoImpact hat auch eine Menge vorgefertigter Rahmen an Bord:

Dazu die Trickkiste öffnen ... "Fotorahmen" auswählen.
Hier gibt es eine Menge auszuprobieren: 2D, 3D, voreingestellte Kante, etc.

Einfach mal herumprobieren, re-ri!

Beim geöffneten Bild und ausgewählter "Trickkiste" - Fotorahmen - einfach auf den gewünschten Fotorahmen (die Miniatur) doppelklicken ... und schon wird das Bild umrahmt.

Wie schon gesagt: Oft wirkt es besser, wenn vorher bereits ein kleiner andersfarbiger (oder weißer) Rand um das Bild gelegt wurde

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 20.09.2009 um 11:56 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7900 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

Vorgefertigte Rahmen

antworten

RE: Hach (Forum: Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - Thema: PhotoImpact (verschiedene Versionen)) von ehemaligen Mitglied am: 20.09.2009 09:41 Uhr

- hier habe ich bewusst einen dunklen 2D-Rahmen ausgewählt (2D44), um zu zeigen, dass es mit einer vorher angebrachten weißen Umrandung besser aussieht. (meine persönliche Meinung).

die 3D-Rahmen bei PhotoImpact gefallen mir persönlich überhaupt nicht - sowohl die Farben ls auch die Formen finde ich ziemlich hässlich - da können wir selbst viel mehr aus "Bordmitteln" an eigenen schönen 3D-Rahmen erstellen.

Das aber in einem weiteren Kapitel.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 20.09.2009 um 12:06 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:20.09.2009 12:11 Uhr

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7900 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

Ist das erst mal genug "Futter"?

antworten

RE: Vorgefertigte Rahmen (Forum: Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - Thema: PhotoImpact (verschiedene Versionen)) von Carina48 am: 20.09.2009 12:06 Uhr

Oder möchtet Ihr noch mehr? ;-)

Wenn sich Fragen ergeben, bitte unbedingt hier stellen - dann können auch andere Anfänger, die hier vielleicht nur mitlesen, davon profitieren.

Einen schönen Restsonntag wünsche ich Euch!

Gruß
Carina

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 20.09.2009 um 12:11 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:20.09.2009 12:41 Uhr

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7900 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

Danke liebe Carina

antworten

RE: Ist das erst mal genug "Futter"? (Forum: Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - Thema: PhotoImpact (verschiedene Versionen)) von Carina48 am: 20.09.2009 12:11 Uhr

ich mag die Rahmen dort auch nicht und warte auf die Lektion mit den eigenen Rahmen
Bis zur Erweiterung komme ich noch, aber dann ...
Wie färbt man die ein? Wie bekomme ich einen weißen und grünen Rahmen?Muss ich immer wieder neu erweitern?
Fragen über Fragen:
Ich habe wenig mit Fotos gearbeitet, fast alles nur mit Grafiken und Malerei, daher freue ich mich über deine Hilfe

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 20.09.2009 um 12:41 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:20.09.2009 17:09 Uhr

 

 

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 

>>>
zurück zurück

In den Themen blättern

weiter weiter

Anzeige

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2020 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Donnerstag, den 28. Mai 2020