Sie befinden sich hier

in den Treffpunkten und Interessengruppen - Übersicht Treffpunkte

im Treffpunkt Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - zur Themenübersicht

Moderatoren - Moderatorenteam

>> Neues Thema im Treffpunkt eingeben und diskutieren

<<<

Seite: 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 

>>>

Thema: GIMP 2.x

 

 
 

nixda, Gartenfee ...

antworten

RE: Es besteht ja die Gefahr... (Forum: Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - Thema: GIMP 2.x) von Gartenfee eins am: 03.10.2011 21:49 Uhr

... Du wirst schon sehen, was Du davon hast!

Andersrum: Spricht ja nix dagegen, mal so richtig freie Bahn zu haben, oder?

Wir sehen uns! Garantiert!

Lieben Gruß
Carina

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 04.10.2011 um 02:22 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:04.10.2011 18:45 Uhr

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7728 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

ich probiers mal

antworten

RE: nixda, Gartenfee ... (Forum: Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - Thema: GIMP 2.x) von Carina48 am: 04.10.2011 02:22 Uhr

mit verschlungenen Herzen.
mir fehlt natürlich noch die Übung, aber der November steht ja vor der Tür.
Jetzt hab ich noch nicht so viel Zeit, Garten geht vor, lach.
Vielleicht gibst Du mir mal ein paar Tipps, wie ich es besser machen kann, Carina.
Kritik schadet nicht.
Durch Gimp hab ich übrigens mein PSE besser kennen gelernt.
Man kann durchaus beides kombinieren.
Liebe Grüsse
Gartenfee  smylie 
Schade, dass Rambolino nicht mehr da ist. smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Gartenfee eins am 04.10.2011 um 18:45 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:04.10.2011 18:54 Uhr

Mitglied: Gartenfee eins

Beiträge: 1064 - Registriert seit: 13.11.2009

 

 

 
 

Hier das Bild

antworten

RE: ich probiers mal (Forum: Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - Thema: GIMP 2.x) von Gartenfee eins am: 04.10.2011 18:45 Uhr





Es waren Fehler aufgetreten.
Hab einfach mal mit ein paar Filtern gespielt.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Gartenfee eins am 04.10.2011 um 18:54 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:04.10.2011 19:27 Uhr

Mitglied: Gartenfee eins

Beiträge: 1064 - Registriert seit: 13.11.2009

 

 

 
 

Das sieht..

antworten

RE: Hier das Bild (Forum: Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - Thema: GIMP 2.x) von Gartenfee eins am: 04.10.2011 18:54 Uhr

...echt toll aus!

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 04.10.2011 um 19:27 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:04.10.2011 21:23 Uhr

 

 

 
 

Boahh, ich bin nicht allein hier

antworten

RE: Das sieht.. (Forum: Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - Thema: GIMP 2.x) von ehemaligen Mitglied am: 04.10.2011 19:27 Uhr

da freu ich mich aber, Pomoslady, danke.
Hab den Käfig von Gudrun nachgebastelt, nur noch ne Kette drangehängt, (selbstgebastelt) und ein paar Vögelchen dazugetan.
So jetzt geh ich in die Heia.
Ich grüss alle, die noch nicht schlafen können

Gartenfee

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Gartenfee eins am 04.10.2011 um 21:23 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:05.10.2011 00:12 Uhr

Mitglied: Gartenfee eins

Beiträge: 1064 - Registriert seit: 13.11.2009

 

 

 
 

Gartenfee, ich glaube ...

antworten

RE: Boahh, ich bin nicht allein hier (Forum: Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - Thema: GIMP 2.x) von Gartenfee eins am: 04.10.2011 21:23 Uhr

Zitat:

Vielleicht gibst Du mir mal ein paar Tipps, wie ich es besser machen kann, Carina.
Kritik schadet nicht.
Durch Gimp hab ich übrigens mein PSE besser kennen gelernt.
Man kann durchaus beides kombinieren



... da muss man bei Dir nicht viel "korrigieren"  smylie  !
Und ja: Wie Du vielleicht im "Freestyle"-Thread gelesen hast, haben summi und ich durchaus auch schon Gimp und unser früheres Programm "PhotoImpact" miteinander vermischt. Je mehr Kenntnisse man in dem einen Programm erlangt, desto mehr kommt man "dahinter", wie auch andere (ähnliche) Programme ticken ;-).

Vielleicht hilft es ja anderen Mitlesern, einmal zu lesen, wie man mit Gimp ganz einfach Objekte miteinander verschlingen kann:

Gehen wir einfach mal von Herzen aus.
Das Pfaden kannst Du besser als ich - andere nehmen sich einfach eine Vorlage bzw. einen Herz-Pinsel.

Die Objekte, die man miteinander verschlingen will, auf jeweils einer eigenen Ebene öffnen.

Bereiche, die sich überschneiden (verschlingen) sollen, in eine Auswahl nehmen - aufpassen, dass diese Bereiche "sauber" umfasst werden (sonst gibt es falsche Ecken und Kanten!)

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 05.10.2011 um 00:12 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:05.10.2011 00:20 Uhr

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7728 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

Herzen verschlingen - 2

antworten

RE: Gartenfee, ich glaube ... (Forum: Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - Thema: GIMP 2.x) von Carina48 am: 05.10.2011 00:12 Uhr

Ich will jetzt das türkisfarbene Herz an einer Stelle unter das rote Herz legen.

- Dazu aktiviere ich die Ebene mit dem roten Herzen,
- dann "Bearbeiten" - "Ausschneiden" (damit nehmen wir das ausgeschnittene rote Teilstück in die Zwischenablage)

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 05.10.2011 um 00:20 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:05.10.2011 00:29 Uhr

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7728 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

Herzen verschlingen - 3

antworten

RE: Herzen verschlingen - 2 (Forum: Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - Thema: GIMP 2.x) von Carina48 am: 05.10.2011 00:20 Uhr

- Sodann wird eine neue transparente Ebene aufgezogen,
- "Bearbeiten" - "Einfügen" (nur "Einfügen", nicht "Einfügen als ...")
- damit wird aus dem roten ausgeschnittenen Teilstückchen eine "schwebende Auswahl" erzeugt.

- diese schwebende Auswahl entweder mit dem kleinen Anker unten im Ebenendialog oder mit Rechtsklick im Ebenenkatalog "Schwebende Auswahl verankern" einbinden

- Jetzt sitzt das rote Teilstück über dem türkisfarbenen Herzen.

Anmerkung:
Mit zwei Elementen ist das noch relativ einfach - sobald man drei oder mehr Objekte miteinander verschlingen möchte (z.B. einen Maschendrahtzaun erstellen), wird es zunehmend schwieriger, und man muss genau vorher überlegen, welches Teil womit verschlungen werden muss, damit der Eindruck verschlungener Objekte auch echt wirkt.

(Bei PI, PhotoShop oder auch PSE, glaube ich, gibt es dafür auch automatisierte Werkzeuge ... aber ich finde, es ist gut zu wissen, wie es auch "zu Fuß" funktioniert!)

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 05.10.2011 um 00:29 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:05.10.2011 00:35 Uhr

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7728 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

Herzen verschlingen - 4

antworten

RE: Herzen verschlingen - 3 (Forum: Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - Thema: GIMP 2.x) von Carina48 am: 05.10.2011 00:29 Uhr

Hat man einmal sein "Grundgerüst" fertig, kann man nach Herzenslust mit den Objekten herum spielen, sie umgestalten und sie weiter verschlingen mit anderen Elementen, Initialien, usw.

Nicht vergessen: Zwischenresultate immer als *.xcf abspeichern, damit sie auch später noch weiterverarbeitet werden können.

Übrigens:
Solche und ähnliche Techniken lernst Du unter anderem im Scrapkurs in der gimp-werkstatt. Wenn Du also an langen Novemberabenden viel Zeit hast ...  smylie 

Viel Spaß Dir und allen Mitlesern beim "Herzen verschlingen"!

LG
Carina

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 05.10.2011 um 00:35 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:05.10.2011 15:00 Uhr

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7728 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

schon wieder was gelernt

antworten

RE: Herzen verschlingen - 4 (Forum: Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - Thema: GIMP 2.x) von Carina48 am: 05.10.2011 00:35 Uhr

Carina, beim verschlingen hab ich immer radiert, aber der Trick mit dem Ausschneiden ist toll, habs gleich ausprobiert, lach.
Ja, das mit dem Scrap-Kurs hab ich mir auch schon überlegt, meinst Du, ich schaff das?

LG
Gartenfee

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Gartenfee eins am 05.10.2011 um 15:00 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:05.10.2011 15:40 Uhr

Mitglied: Gartenfee eins

Beiträge: 1064 - Registriert seit: 13.11.2009

 

 

 
 

Aber ...

antworten

RE: schon wieder was gelernt (Forum: Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - Thema: GIMP 2.x) von Gartenfee eins am: 05.10.2011 15:00 Uhr

Zitat:

meinst Du, ich schaff das?



... Hundertpro, Gartenfee!

Super, Du hast es gleich mit 3 Objekten probiert, und es hat vorzüglich geklappt. Na ... wer sonst, wenn nicht Du, soll den Scrapkurs schaffen?!

Warnung: Der hat noch mehr Suchtpotenzial ...  smylie 

Lieben Gruß
Carina



Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 05.10.2011 um 15:40 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:05.10.2011 19:37 Uhr

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7728 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

Heilbar ist es eh nicht mehr

antworten

RE: Aber ... (Forum: Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - Thema: GIMP 2.x) von Carina48 am: 05.10.2011 15:40 Uhr

dieses Suchtverhalten,aber dafür wird einiges beim Gimpen auch viel selbstverständlicher, wie z.B. das Freistellen mit Ebenenmasken. Am Anfang hatte ich das gar nicht richtig kapiert, jetzt mach ich das oft.
Ich hab ich mal ein Bild gemacht: Blümchen freigestellt, der Krug ist ne alte Federzeichnung von mir, den hab ich mit Gimp ein wenig aufgepeppt.
Die Hintergründe muss ich noch üben, aber das wird wohl noch, lach. (Da fehlt noch der Pfiff.)

Aber im November melde ich mich an.
Danke für Deinen Zuspruch Carina  smylie 
LG
Gartenfee

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Gartenfee eins am 05.10.2011 um 19:37 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:05.10.2011 23:07 Uhr

Mitglied: Gartenfee eins

Beiträge: 1064 - Registriert seit: 13.11.2009

 

<<<

Seite: 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 

>>>
zurück zurück

In den Themen blättern

Anzeige

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2019 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Dienstag, den 22. Oktober 2019

  

Wir verwenden Cookies um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren und zur Verbesserung unseres Angebots. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung OK