Sie befinden sich hier

in der Kategorie Freundschaft - Liebe - Partnerschaft - zur Forumübersicht

im Forum Partnerschaft - zur Themenübersicht

Moderatoren - Moderatorenteam

>> Neues Thema im Forum eingeben und diskutieren

<<<

Seite: 1 2 

 

Thema: Warnung vor den Falschen/ Liebesbetrüger

 

 
 

Stimmt

antworten

RE: Carina ... (Forum: Partnerschaft - Thema: Warnung vor den Falschen/ Liebesbetrüger) von FrauHexe1900 am: 19.08.2019 16:23 Uhr

Spekulieren lässt sich natürlich immer!

Mich hat er auch angeschrieben; ich gehe mit soetwas gelassen um.
Wie du dich sicherlich erinnerst, habe ich schon immer die Meinung vertreten, dass man bestimmte User und deren Verhalten ignorieren sollte. Je weniger Aufmerksamkeit sie kriegen, desto eher verlieren sie die Lust.

Ganz abmelden tun sich Neue aus den verschiedensten Gründen - so eine Anmache ist nur einer davon. Aber ich bin ganz bei dir, dass das ärgerlich ist. Aber auch das können wir nicht wirklich verhindern!

Da ich aber so einen General-Rausschmiss nicht vornehmen kann, ist nun mal Christoph der richtige Ansprechpartner.

Vorher bzw. im gleichen Atemzug aber diese Probanden für das eigene Postfach sperren, ist die erste (einfache) Maßnahme.

Die eigentlichen Scammer haben in der Regel eine eindeutige Vorgehensweise; denen kommt man meistens auf die Schliche, wenn man nur mal deren (geklaute!) Fotos in die Bildersuche eingibt ...
und auch sonst gibt es ja eindeutige Indizien.

Hat dieser junge Mann nicht sogar jemanden auf seiner Freundesliste?

fragt
Carina

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 19.08.2019 um 18:07 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:20.08.2019 13:36 Uhr

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7727 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

Stimmt ...

antworten

RE: Stimmt (Forum: Partnerschaft - Thema: Warnung vor den Falschen/ Liebesbetrüger) von Carina48 am: 19.08.2019 18:07 Uhr


... Carina! Er hat eine Freunin gefunden!

Im Grunde genommen ist er ja auch kein "Scammer"! Er will von niemanden Geld, sondern hat ein Problem, was er befriedigt haben
will. Und ... fragen kann man ja mal.

Also ich hab die besten Erfahrungen mit dem "Melde-Button"
gemacht. Alle Scammer, die ich Christoph bisher gemeldet habe, sind in kurzer Zeit geflogen.

Gut, dass wir das mal aufgedröselt haben!

Gruß Astrid

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von FrauHexe1900 am 20.08.2019 um 13:36 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:20.08.2019 17:37 Uhr

Mitglied: FrauHexe1900

Beiträge: 10416 - Registriert seit: 16.08.2007

 

 

 
 

auch wenn ich auf

antworten

RE: Stimmt ... (Forum: Partnerschaft - Thema: Warnung vor den Falschen/ Liebesbetrüger) von FrauHexe1900 am: 20.08.2019 13:36 Uhr

den "Antworten Button" gedrückt habe muß ich doch mal fragen was ein Scammer ist. Einen Scanner kenne ich jetzt schon... aber einen Scammer?
Also Astrid, laut deiner Zeilen lese ich daß ein Scammer nicht die Leute anpumpt sondern sein Gegenüber auf fiese Weise anmacht?

Da ist wirklich der erste Weg zu Christoph und somit auch der Beste denn was will man denn dagegen machen?

Habt ihr gut aufgedröselt, prima

LG Nick und dankeschön  smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Nickname am 20.08.2019 um 17:37 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:20.08.2019 17:58 Uhr

Mitglied: Nickname

Beiträge: 3727 - Registriert seit: 03.05.2009

 

 

 
 

Ein Scammer ...

antworten

RE: auch wenn ich auf (Forum: Partnerschaft - Thema: Warnung vor den Falschen/ Liebesbetrüger) von Nickname am: 20.08.2019 17:37 Uhr

... ist ein *Liebesbetrüger*, also jemand, der einsame Herzen anschreibt, ganz schnell seine große Liebe beteuert, dann seinen Besuch ankündigt und durch Unfälle, Diebstähle, Krankenhausaufenthalte plötzlich angeblich an der Reise gehindert wird. Nun soll seine große Internetliebe ihm mit Geldzahlungen aus der Patsche helfen. Geld, das er selbstverständlich bei seinem Besuch zurückzahlen will. Nur kommen wird er nie!
Überweisungen sollen beispielsweise per Western Union getätigt werden - die sind dann nicht mehr nachverfolgbar und natürlich auf Nimmerwiedersehen im Wüstensand versickert.

Scammer fälschen ihre Profile, klauen fremde Fotos aus dem Internet (von Leuten, die nichts ahnen!) und geben sich als US-Offiziere, englische Ingenieure, die auf nigerianischen Ölplattformen arbeiten, usw., aus, und ihr einziger Lebenszweck ist es, ihre Opfer nach Strich und Faden auszunehmen. Es hat genügend Fälle gegeben, in welchen insbesondere Frauen ihr gesamtes Vermögen verloren in der Hoffnung auf die ganz große Liebe. Und die Täter finanzieren sich ein luxuriöses Leben in ihrem (meistens afrikanischen) Heimatland.

Wir haben bei Ahano das Thema schon öfter ausführlich behandelt; wenn du entsprechende Stichwörter in die Suche eingibst, wirst du fündig und kannst noch mehr zum Thema lesen.

Auch im Internet findest du zig Seiten. Leider sterben die Dummen trotz aller Warnungen nicht aus!

(Der junge Mann, von dem hier die Rede war, ist augenscheinlich kein Scammer... das hat Astrid ja auch bestätigt.)

Gruß
Carina

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 20.08.2019 um 17:58 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:21.08.2019 11:05 Uhr

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7727 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

Dankeschön Carina

antworten

RE: Ein Scammer ... (Forum: Partnerschaft - Thema: Warnung vor den Falschen/ Liebesbetrüger) von Carina48 am: 20.08.2019 17:58 Uhr

für deine ausführliche Aufklärung die bestimmt so manchem jetzt geholfen hat.
Bleibt mir nur für jeden zu wünschen daß niemand auf solche Leute hereinfällt, bzw. noch früh genug den Absprung schafft.

LG und einen schönen Tag Nick

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Nickname am 21.08.2019 um 11:05 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:26.08.2019 17:00 Uhr

Mitglied: Nickname

Beiträge: 3727 - Registriert seit: 03.05.2009

 

 

 
 

Aber wie geht es denn jetzt hier weiter?

antworten

RE: Dankeschön Carina (Forum: Partnerschaft - Thema: Warnung vor den Falschen/ Liebesbetrüger) von Nickname am: 21.08.2019 11:05 Uhr

Sollen wir weiterschreiben oder den Thread einschlafen lassen? Wenn zu viele Themen angeboten werden dann könnte ich mir denken daß das vielleicht schon viele interessierte abschrecken würde, stören könnte da sie ja ersteinmal ihr Thema finden müssen.
Also, was machen wir? Ich weiß nicht weiter. Bin um jeden Rat dankbar.

LG Nick  smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Nickname am 26.08.2019 um 17:00 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:26.08.2019 18:21 Uhr

Mitglied: Nickname

Beiträge: 3727 - Registriert seit: 03.05.2009

 

 

 
 

Das regelt sich von selbst

antworten

RE: Aber wie geht es denn jetzt hier weiter? (Forum: Partnerschaft - Thema: Warnung vor den Falschen/ Liebesbetrüger) von Nickname am: 26.08.2019 17:00 Uhr

Wer etwas Relevantes zum Thema beizutragen hat, kann und wird das sicherlich hier tun, wenn nicht, rutscht dieser Thread etwas weiter ins Archiv, so wie viele Themen und Threads im Laufe der letzten Jahre.

Ich weise aber nochmals darauf hin, dass wir dieses Thema immer wieder bei Ahano behandelt haben:

https://www.ahano.de/?kom=11&u

https://www.ahano.de/?kom=11&u

https://www.ahano.de/?kom=11&u

Dies nur als Beispiel. Mehr zum Thema „Internetbetrug“ findet man, wenn man in der Themenübersicht bei Internet - Nutzung und Gefahren stöbert.

Gruß
Carina

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 26.08.2019 um 18:21 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:27.08.2019 20:38 Uhr

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7727 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

NUR SCHNELL MAL

antworten

RE: Das regelt sich von selbst (Forum: Partnerschaft - Thema: Warnung vor den Falschen/ Liebesbetrüger) von Carina48 am: 26.08.2019 18:21 Uhr

also der 23 jährige und auch andere waren KEINE skammer. sie suchten sich "nur" eine frau. aber vorher sollten diese Männer einmal das alter auf dem profil anschauen, eine urgrossmutter anzuschreiben ist das letzte.
wünsch euch eine gute nacht
gruss mula

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Mula-Evelyne am 27.08.2019 um 20:38 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:28.08.2019 19:31 Uhr

Mitglied: Mula-Evelyne

Beiträge: 5426 - Registriert seit: 29.08.2009

 

 

 
 

You made my day, mula!

antworten

RE: NUR SCHNELL MAL (Forum: Partnerschaft - Thema: Warnung vor den Falschen/ Liebesbetrüger) von Mula-Evelyne am: 27.08.2019 20:38 Uhr










Immerhin manifestierst du mit deinem Bild, dass du offensichtlich eine sinnliche Uroma bist ...

Da möchte vielleicht ein jüngerer Mann wissen, was dahintersteckt!

 smylie 
Carina

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 28.08.2019 um 19:31 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7727 - Registriert seit: 12.03.2007

 

<<<

Seite: 1 2 

 

zurück zurück

In den Themen blättern

Anzeige

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2019 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Dienstag, den 15. Oktober 2019

  

Wir verwenden Cookies um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren und zur Verbesserung unseres Angebots. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung OK