Sie befinden sich hier

in der Kategorie aktuelle Themen - zur Forumübersicht

im Forum Internet - Nutzung & Gefahren - zur Themenübersicht

Moderatoren - Moderatorenteam

>> Neues Thema im Forum eingeben und diskutieren

<<<

Seite: 1 2 

 

Thema: Sind Frauen bei der Veröffentlichung ihrer Daten..

 

 
 

nicht ganz, Wanderer....

antworten

RE: Den Nagel auf den Kopf getroffen (Forum: Internet - Nutzung & Gefahren - Thema: Sind Frauen bei der Veröffentlichung ihrer Daten..) von ehemaligen Mitglied am: 31.08.2007 20:01 Uhr

Es gibt auch im Web nicht nur gut und böse...die Schichtung ist vielseitig.
Manch einer hatte eventuell den einen Tag einigen Ärger und war deshalb etwas angestochen und kontert härter zurück, ist aber ansonsten auch ein netter User.
Also,mein Fazit,.... ich bin absolut NICHT für dieses Blocken und Löschen.
Das ist meiner Ansicht nach eine Art der Meinungsfreiheits-Beraubung.
Lasst denjenigen schreiben , ihr müsst nicht darauf antworten ...oder überlest diesen Kommentar!!!

Und meine Erfahrung im Net ist noch einige Jahre länger, Wanderer,...und ich kann nur sagen, es ist ein ständiges hoch und runter.
Den einen Tag herrscht volle Harmonie..den anderen Tag haun sich manche fast die Köppe ein.
Es sind unterschiedliche Charaktere, unterschiedliche Bildungswege und Lebensläufe und das spiegelt sich in einem Forum wieder.
Also bitte nicht sogleich zynisch werden, sondern erst einmal überlegen, warum diese unverständliche Reaktion eines Users erfolgt.

Das gilt auch für mich...ich bin weder ein frommes Schäfchen..noch bin ich lammfromm.
Bin ein echter Widder.....und wie manchmal meine Hörner wackeln, joi,joi...*grien*


rosaliie

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 31.08.2007 um 21:45 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:31.08.2007 22:18 Uhr

 

 

 
 

einverstanden, rosaliie

antworten

RE: nicht ganz, Wanderer.... (Forum: Internet - Nutzung & Gefahren - Thema: Sind Frauen bei der Veröffentlichung ihrer Daten..) von ehemaligen Mitglied am: 31.08.2007 21:45 Uhr

Du hast es richtig formuliert, da stimme ich Dir zu.
Ich meinte-es gibt WIRKLICH kranke,boese,richtige shitheads -die macht man durch ;loeschen; und ;blocken; weg von der friendslist. Sonst-wir alle haben mal einen guten, mal einen schlechten Tag. Doch-wie im realen Leben ist es wichtig und richtig sich so zu benehmen, dass es die Anderen nicht beleidigt oder sich angegriffen fuehlen. Die Freundlichkeit ist kein leeres Wort, sie hilft bei der Kommunikation, man fuehlt sie-ist sie da-gibt es eine Kommunikation, wenn nicht-na, dann ebend nicht.
Eine gute Nacht zu Dir, Rosaliie! Dein Beitrag hat mich sehr erfreut.
Herzlichst Zenka

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 31.08.2007 um 22:18 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:05.09.2007 13:33 Uhr

 

 

 
 

Es geht sicher nicht ...

antworten

RE: einverstanden, rosaliie (Forum: Internet - Nutzung & Gefahren - Thema: Sind Frauen bei der Veröffentlichung ihrer Daten..) von ehemaligen Mitglied am: 31.08.2007 22:18 Uhr

... um den einen oder anderen "schlechten Tag" oder um eine vorübergehende schlechte Laune! Wir alle kennen Situationen, wo ein im Chat oder im Forum geschriebenes Wort "quer" ankommt. Meistens kann die Verstimmung beigelegt werden durch eine nette Nachfrage per PN.

Jedoch ist es durchaus angebracht - vor allem, wenn man noch relativ neu ist im Internet! - eine gesunde Vorsicht (wenn nicht gar Misstrauen) walten zu lassen:

Zitat:

Dass im Internet mehr gelogen wird als im wahren Leben, belegt eine Studie zum Thema "Internetsucht - neue Suchtformen und Gefahren", die sich auf die Befragung von 1.200 Chattern stützt. 80 Prozent der Angaben von Männern waren falsch, ebenso 35 Prozent der Informationen, die von Frauen stammen. Die Schwindeleien reichen von falschen Fotos bis hin zur komplett erfundenen Biografie


Der komplette Artikel:
http://magazine.web.de/de/them

Auch bei ahano gab/gibt es "Gestalten", die sich mit frei erfundenen - aber angeblich selbst erlebten - (Horror-)Geschichten in den Chat einlogg(t)en und reihenweise Betroffenheit und Entsetzen auslös(t)en: Da geht es von eher harmlosen Dingen über tödliche Erkrankungen und verwaiste Kinder bis hin zu Mord und Totschlag oder Ankündigung von Selbstmord.

Unbedarfte Neulinge geraten da schon mal in Panik!

Gruß
Carina

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 05.09.2007 um 13:33 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7728 - Registriert seit: 12.03.2007

 

<<<

Seite: 1 2 

 

zurück zurück

In den Themen blättern

weiter weiter

Anzeige

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2019 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Samstag, den 19. Oktober 2019

  

Wir verwenden Cookies um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren und zur Verbesserung unseres Angebots. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung OK