Sie befinden sich hier

in den Treffpunkten und Interessengruppen - Übersicht Treffpunkte

im Treffpunkt Stammtischzeit - zur Themenübersicht

Moderatoren - Moderatorenteam

>> Neues Thema im Treffpunkt eingeben und diskutieren

<<<

Seite: 1110 1111 1112 1113 1114 1115 1116 1117 1118 1119 

>>>

Thema: Stammtischzeit

 

 
 

Hallo Vide, Stammtisch Mädels ;-) *

antworten

RE: Na, das dauert wohl (Forum: Stammtischzeit - Thema: Stammtischzeit) von vildemor am: 25.01.2019 20:21 Uhr

Ich wünsche euch erst mal ein schönes Wochenende. Bei uns hat es vorige Nacht richtig heftig durch geschneit. Der Schnee ist schon wieder am tauen. Die Winterlandschaft ist sehr schön anzusehen. Ich warte auch so auf den Frühling. Die ersten Frühlingsboten Osterglocken, Krokusse , die zart ihre Fühler ausstrecken. Das wird wohl noch lange dauern. Ich habe einen Tippfehler gemacht ;-) Windelkind - statt Winterkind geschrieben. Das Smartfone gibt die Wörter vor und da war der Beitrag schon drin. Ich habe es gleich geändert. Du hast dich nicht geirrt, liebe Freiheit. Ich wünsche dir eine gute Reha Vide und vorallem mit Erfolg gekrönt. Man bekommt eine Reha 2 - 3 Wochen verlängert. Das kommt auch auf die Krankheitsbild an. L.g.Claudia. Sternenfee.  smylie   smylie   smylie   smylie   smylie   smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Sternenfee am 26.01.2019 um 17:39 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:28.01.2019 17:25 Uhr

Mitglied: Sternenfee

Beiträge: 178 - Registriert seit: 13.11.2017

 

 

 
 

Lieber Frühling - komm doch bald

antworten

RE: Hallo Vide, Stammtisch Mädels ;-) * (Forum: Stammtischzeit - Thema: Stammtischzeit) von Sternenfee am: 26.01.2019 17:39 Uhr

das ist ein Buchtitel, aber auch ich kann den voll unterstreichen. Es ist grau in grau und regnet. Letzten Freitagabend hat es hier auch geschneit. Wir waren mit 8 Frauen zu einem Konzert mit Kathy Kelly und einem in unserer Gemeinde ansässigen Gospelchor. Wir haben extra das Auto stehen gelassen und sind mit dem Bus gefahren. Offenbar war es auch recht glatt auf den Strassen, aber am nächsten Morgen war schon wieder Tauwetter. Das Konzert war allerdings super.
Mein Läppi habe ich auch wieder, reagiert jetzt schön schnell.
Muss mich leider schon wieder trollen, habe noch Papierkram zu sortieren. Solche Aufgaben sind für mich Strafarbeit, aber je länger man das aufschiebt, desto größer wird der Haufen. Ich habe jetzt einen Riesenhaufen vor mir. Egal, aber jetzt gibt es zuerst mal eine Tasse Kaffee. Ich habe allerdings auch Zeit verplempert indem ich mir ein langes Hörbuch reingezogen habe. Von Lucinda Riley hatte ich "Die sieben Schwestern" und "Die Schattenschwester" schon gehört. Nun hatte ich mir "Die Perlenschwester" in der Bibliothek ausgeliehen. Wenn ich einmal bei einem Buch bin, das mir gefällt, kann ich schlecht aufhören. Immerhin habe ich ein paar Runden an meinem 10 Jahres-Projekt `Socken` geschafft, das ist der Vorteil bei Hörbüchern.
Ende der Woche tausche ich die Perlenschwester gegen die "Sturmschwester" aus. Ja ja, ich weiß, eigentlich hätte ich ganz andere Arbeiten. Aber vielleicht schaffe ich es ja dieses Mal auch, die Tapeten im Bad abzuschaben, ein paar Schubladen aufzuräumen, die Socken weiter zu stricken...... ach je, auf jeden Fall werde ich es schaffen, das Buch zu hören, egal, was ich dafür wieder liegen lasse.

Euch wünsche ich nun einen schönen gemütlichen Wochenanfang, vielleicht auch mit Buch oder schönem Film, Glühwein, Kekse...... Ha, was muss, das muss!!!!

Liebe Grüße
Winterkind

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Winterkind49 am 28.01.2019 um 17:25 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:31.01.2019 12:03 Uhr

Mitglied: Winterkind49

Beiträge: 681 - Registriert seit: 22.11.2008

 

 

 
 

Hallo Mädels,

antworten

RE: Lieber Frühling - komm doch bald (Forum: Stammtischzeit - Thema: Stammtischzeit) von Winterkind49 am: 28.01.2019 17:25 Uhr

ja den Stapel Papierkram hab ich noch hier liegen, konnte meinen Schweinehund noch nicht überlisten, aber irgendwann ..... ist er fällig.
Natürlich sollte das noch vor meiner Reha sein, die ist erst im Mai und dass schaffe ich dann noch,lach. Aber stimmt schon Winterkind, es ist Strafarbeit!
Die Bücher die du genannt hast hab ich mir gerade mal im Internet angesehen, trifft auch meinen Geschmack und ich denke ich werde sie mir kaufen als Taschenbuch, dann sind sie etwas preiswerter, oder mal bei Ebay schauen. Da hab ich mal ein Schnäppchen gemacht mit der ganzen Folge von Ayla, 5 Taschenbücher für `nen 20 ziger und neu. Könnte mir vorstellen dass die Ayla auch gefallen könnte, es geht um ein Mädchen, vor 30.000 Jahren, das durch ein Erdbeben ihre Eltern verliert und so zu einem Stamm kommt, in dem sie nur wenige akzeptieren da sie eine Fremde ist.

1. Ayla und der Clan des Bären, 2. Ayla und das Tal der Pferde,
3. Ayla und die Mammutjäger, 4. Ayla und das Tal der großen Mutter, 5. Ayla ...... , die Bücher hat Jean M. Auel geschrieben, sehr schön zu lesen, auch meine Tochter hat sie alle schon gelesen und war voll angetan.
Vielleicht hat ja eine der anderen Mädels auch mal Lust dazu, deshalb hab ich einige Titel geschrieben.

So nun langt es wieder und ich verdünnisiere mich, habt alle einen schönen Tag und liebe Grüße Rike

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 31.01.2019 um 12:03 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:02.02.2019 07:42 Uhr

 

 

 
 

Guten Morgen Mädels

antworten

RE: Hallo Mädels, (Forum: Stammtischzeit - Thema: Stammtischzeit) von ehemaligen Mitglied am: 31.01.2019 12:03 Uhr

Die Woche neigt sich dem Ende zu und morgen ist schon wieder
Sonntag. Warum glaube ich, dass die Zeit soviel schneller verrinnt
als noch vor einigen Jahren?
Aber egal, ich denke, wir machen daraus das beste.
Liebe Rike, schön, dass Du auch mal wieder hier etwas gepostet hast, leider kann ich mir keine Bücher mehr kaufen. Warum? Eine ganze Wand
ist vollgeladen mit Büchern und ich habe echt keinen Platz mehr für
weitere. Dafür lese ich auch immer gerne und viel. Z.Zt. freue ich mich
jeden Tag zuerst über unsere Tageszeitung, die dann wirklich ausgiebig gelesen wird.
Dazu kommt so viel Werbung täglich, dass ich schon einen Schreikrampf bekomme, wenn ich wieder mal den Briefkasten nicht geöffnet bekomme, weil diese Werbung den Kasten dermaßen verstopft hat.
Aber ja, es gibt wirklich schlimmeres auf dieser Welt.

Eigentlich wollte ich jetzt nur schnell in den Stammtisch und euch Mädels grüßen, was ich hiermit tue.
Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende und einen Sonntag wie aus dem Bilderbuch.
Und jetzt gibt's Kaffee und frische (aufgebackene) Brötchen.

Eure
Freiheit2001 smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von freiheit2001 am 02.02.2019 um 07:42 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:04.02.2019 14:17 Uhr

Mitglied: freiheit2001

Beiträge: 4596 - Registriert seit: 14.08.2008

 

 

 
 

Hallo Freiheit ; -) .

antworten

RE: Guten Morgen Mädels (Forum: Stammtischzeit - Thema: Stammtischzeit) von freiheit2001 am: 02.02.2019 07:42 Uhr

Ich werde mal das schöne Wetter in Hessen genießen. Einen langen Spaziergang machen. Die Sonnenstrahlen in mein Gesicht erwärmen lassen. Das Gezwitscher der Vögel anhören. Ich hoffe sehr der Frühling kommt bald. Man lässt sich mal überraschen. Unsere Katze sonnt sich auf der Fensterbank. Ich habe ihr ein kuschliges Kissen gekauft . Ich wünsche euch allen einen schönen guten Wochenstart. L.g.Claudia. Sternenfee.  smylie   smylie   smylie   smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Sternenfee am 04.02.2019 um 14:17 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:04.02.2019 17:37 Uhr

Mitglied: Sternenfee

Beiträge: 178 - Registriert seit: 13.11.2017

 

 

 
 

Hallo Mädels

antworten

RE: Hallo Freiheit ; -) . (Forum: Stammtischzeit - Thema: Stammtischzeit) von Sternenfee am: 04.02.2019 14:17 Uhr

fasse mich kurz, heuet, war heute beim Augenarzt und das linke Auge wurde operiert, jetzt hoffe ich, bald wieder ganz ohne Brille lesen und überhaupt alles besser sehen zu können.
Aber noch tut`s ein bissel weh.

Melde mich morgen oder übermorgen wieder ausführlicher.

Liebe Grüße in die Runde
von Freiheit2001 smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von freiheit2001 am 04.02.2019 um 17:37 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:05.02.2019 16:29 Uhr

Mitglied: freiheit2001

Beiträge: 4596 - Registriert seit: 14.08.2008

 

 

 
 

Alles überstanden

antworten

RE: Hallo Mädels (Forum: Stammtischzeit - Thema: Stammtischzeit) von freiheit2001 am: 04.02.2019 17:37 Uhr

und tatsächlich, manches geht heue schon ohne Brille. muss mich nur weit genug vom PC zurücksetzen.
Jedoch zum ausführlich schreiben fehlt mir noch das perfekte sehen.
Muss noch ein paar Tage abwarten, dann kanns wieder rihtig losgehn.
Ich bewege mich heute schon ohne Brille und siehe da, es geht inzwischen ganz gut, ist aber noch völlig fremd, da ich seit Jahrzehnten dieses Nasenfahrrad getragen habe.
Muss mich sehr daran gewöhnen, dass da auf der Nase nichts mehr
liegt und die Ohrwatscheln auch weniger zu tragen haben.
Aber in den nächsten Tagen sollte sich das alles angepasst haben und ich bin mir sicher, dass ich dann wieder schreiben kann wie ehedem.

Liebe Grüße in die Stammtischrunde und auch an die. welche gerne mal nebenbei hier mitlesen..

Freiheit2001, jetzt befreit vom Nasenfahrrad  smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von freiheit2001 am 05.02.2019 um 16:29 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:08.02.2019 11:37 Uhr

Mitglied: freiheit2001

Beiträge: 4596 - Registriert seit: 14.08.2008

 

 

 
 

Es wird

antworten

RE: Alles überstanden (Forum: Stammtischzeit - Thema: Stammtischzeit) von freiheit2001 am: 05.02.2019 16:29 Uhr

sicher gut werden, Freiheit. ich kenne mehrere leute, die nach einer AugenOP die Gleitsichtbrille einmotten konnten, nur manche brauchten eine schwache Lesebrille danach. Beneidenswert. Leider werden auch meine Augen immer schlechter, ich brauche morgens schon recht lange für meine Zeitung. Ein Nerv wurde schon einmal gelasert, aber ich habe keine Verbesserung bemerkt. Das sollte wohl auch eher eine Verschlechterung verhindern. Na, gut dass es Brillen gibt.
Freiheit, du schreibst, dass du dich nun zu alt fühlst, irgendwelchen Aktivitätsgrüppchen beizutreten. Man ist nie zu alt, denn Alter ist relativ. Es gibt 50jährige Alte und es gibt 90jährige, die noch gut dabei sind. Ich denke, die Zeiten unserer Urgroßmütter und Omas, denen eingeredet wurde, dass sich Etliches für alte Damen nicht schickt, sind endgültig vorbei. Und darf sich nicht auch unsere Generation auf die Schulter klopfen, dass wir mit unserem Aufmüpfen wesentlich zu diesen Veränderungen beigetragen haben?
Nun wächst eine nächste aktive Generation heran. Sie geht für mehr Verantwortung für die Umwelt auf die Strasse. Richtig so! Und wenn dafür ein Schultag geopfert werden muss, ist das auch in Ordnung. Lernen kann man ein Leben lang, Leben hängt allerdings von den Lebensbedingungen ab. Die sind wirklich wichtig.

Rike, ich habe auch schon vor den Ayla Büchern gestanden, und ich werde da bestimmt auch noch herangehen. Vielleicht gibt es sie ja auch als Hörbücher. Da meine Augen einen erhöhten Innendruck haben, muss ich damit rechnen, dass ich eines Tages keine Bücher mehr lesen kann. Deshalb fange ich jetzt schon an, zweigleisig zu fahren und mich auch an Hörbücher zu gewöhnen, denn ich höre immer wieder von Bekannten, dass sie sich nicht auf das Zuhören konzentrieren können. Man kann es trainieren, und damit will ich rechtzeitig anfangen.

Bei uns in Bremen ist zur Zeit Kohlsaison, das heißt es gibt Grünkohl (in manchen Gegenden heißt es Braunkohl) mit Pinkelwurst (Grützwurst) . Dazu kommt Speck, Kassler, Kochwurst und Salz- oder Bratkartoffeln. So ein richtig gehaltvolles Winteressen. Und mit jeder Gruppe, jedem Verein und Freundeskreis gibt es ein Kohlessen. Da wird vorher ein mehr oder weniger feucht fröhlicher Spaziergang gemacht, dann wird eingekehrt zum Kohlessen, und bei manchen Gruppen geht die feierei dann erst richtig mit viel Sprit, Musik und Remmi Demmi los. Wir beschränken uns nach dem Kohl auf eine Tasse Kaffee und den Heimweg, das ist auch genug. Schön ist der Spaziergang im Vorfeld, ausser das Wetter nässt uns auf den ersten 50 Metern bis auf die Haut durch. Das hatten wir auch schon einige Male. Aber gestern, als ich mit meiner Kegelgruppe durch den Stadtwald gewandert bin, hat es mit Nieselregen angefangen, aber dann kam die Sonne raus und wir konnten die ersten Schneeglöckchen, vorwitzige, wenn auch noch geschlossene Krokusse und Narzissen bestaunen, die Weidenkätzchen am Fähranleger bekommen auch schon weisse Pünktchen, gelbe Blümchen auf dem Rasen - ach es war herrlich, den Frühling grüßen zu sehen. Aber es ist erst Anfang Februar. Hoffentlich bekommt diese Pracht nicht noch eins auf die Mütze.

So, nun bekomme ich gleich noch eins auf die Mütze von mir selber.
Die Arbeit guckt mich an, ich gucke weg, aber es nützt nichts. Nun hopp!

Euch allen einen schönen Wochenausklang und ganz liebe Grüße aus Bremen.

Winterkind

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Winterkind49 am 08.02.2019 um 11:37 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:08.02.2019 11:45 Uhr

Mitglied: Winterkind49

Beiträge: 681 - Registriert seit: 22.11.2008

 

 

 
 

Sternenfee,

antworten

RE: Es wird (Forum: Stammtischzeit - Thema: Stammtischzeit) von Winterkind49 am: 08.02.2019 11:37 Uhr

ist die niedliche Katze auf dem Foto die Deine?

LG
Winterkind

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Winterkind49 am 08.02.2019 um 11:45 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:08.02.2019 13:40 Uhr

Mitglied: Winterkind49

Beiträge: 681 - Registriert seit: 22.11.2008

 

 

 
 

Hallo Winterkind ;-).

antworten

RE: Sternenfee, (Forum: Stammtischzeit - Thema: Stammtischzeit) von Winterkind49 am: 08.02.2019 11:45 Uhr

Nein leider nicht. Ich habe aber eine Katze. Sie ist schon 15 Jahre alt. L.g.Claudia. Sternenfee.  smylie   smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Sternenfee am 08.02.2019 um 13:40 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:11.02.2019 10:52 Uhr

Mitglied: Sternenfee

Beiträge: 178 - Registriert seit: 13.11.2017

 

 

 
 

so eine

antworten

RE: Hallo Winterkind ;-). (Forum: Stammtischzeit - Thema: Stammtischzeit) von Sternenfee am: 08.02.2019 13:40 Uhr

Schei..e, sorry Mädels, da hatte ich geschrieben und die Verbindung wurde unterbrochen und ..... natürlich ist allet weg. Dies Problem hatte ich gestern schon mehrmals und fast die Krise bekommen, jetzt packt mich langsam die Wut. Nee keine Bange, ich raste nicht aus, das dauert noch bei mir.
Ich las da was von Katze, hä welsche Katze, scroll mal zurück und da seh ich sie, ja die ist sehr schön, aber nix für Muttern, die ist nämlisch allerjisch dagegen, da käm mir eher en Hündchen inne Bude.
Hab schon einiges bei den Tierfreunden geschrieben, wen es interessiert, bitte da nachlesen, so muss ich nicht alles wiederholen,danke.
Ich geh mal davon aus das bei euch alles ok ist, ja gut die täglichen Wehwehchen, aber da müssen wir dursch ob wer wollen oder nicht. Gibt immer Schlimmeres sachisch mir.
Hier lacht jerade datt Sönnscher vom weißen Himmel, aber wenigstens lacht se, da steicht dann auch die Stimmung.
Dann wünsch ich mal allen Mädels einen juten Start in die neue Woche, machts jut und Gruss vonne Rikeee

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 11.02.2019 um 10:52 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:20.02.2019 16:47 Uhr

 

 

 
 

Hallo Mädels

antworten

RE: so eine (Forum: Stammtischzeit - Thema: Stammtischzeit) von ehemaligen Mitglied am: 11.02.2019 10:52 Uhr

Will mich mal wieder melden und euch eine gute zweite Wochenhälfte
wünschen.
Ja, auch ich wurde etwas schreibfaul . Mache mir Gedanken, ob wir
nicht einmal eine große Pause - ich denke da an ein paar Monate -
machen sollten. Irgendwie ist es sehr ruhig am Stammtisch geworden und deshalb macht es auch keinen großen Spaß mehr, einfach drauflos zu schreiben.
Wenn ich dann eine Woche lang nichts mehr zu lesen bekomme, hab ich auch nicht mehr die Lust zu schreiben. Ich denke, irgendwie ist die Luft raus - vielleicht (hoffentlich)nur vorerst.
Jedenfalls würde ich noch einmal über eine Resonanz zu meinem Vorschlag bitten, denn ohne eure Zustimmung will ich den Stammtisch auch nicht einstellen.

Bitte, helft mir bei der Überlegung, darf auch gerne auf meine Homepage sein.

Liebe Grüße
Eure Freiheit2001 smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von freiheit2001 am 20.02.2019 um 16:47 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:20.02.2019 18:41 Uhr

Mitglied: freiheit2001

Beiträge: 4596 - Registriert seit: 14.08.2008

 

<<<

Seite: 1110 1111 1112 1113 1114 1115 1116 1117 1118 1119 

>>>
zurück zurück

In den Themen blättern

weiter weiter

Anzeige

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2019 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Sonntag, den 20. Oktober 2019

  

Wir verwenden Cookies um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren und zur Verbesserung unseres Angebots. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung OK