Sie befinden sich hier

in den Treffpunkten und Interessengruppen - Übersicht Treffpunkte

im Treffpunkt Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - zur Themenübersicht

Moderatoren - Moderatorenteam

>> Neues Thema im Treffpunkt eingeben und diskutieren

<<<

Seite: 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 

 

Thema: GIMP 2.x

 

 
 

Wie schön ...

antworten

RE: Hallo Carina (Forum: Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - Thema: GIMP 2.x) von Gartenfee eins am: 30.07.2019 18:44 Uhr














... dass du einen so alten Thread wieder aufleben lässt und dich - nach PI-"Abenteuern" in anderen Foren wieder an GIMP heran traust!
(Mit welcher Version arbeitest du inzwischen?) Mir ist 2.8.x immer noch vertrauter, so dass ich die neueren Versionen zwar geladen habe, aber wenn es schnell gehen soll, immer noch zum "alten" Programm zurück kehre.

(Jetzt fällt mir gerade etwas auf, während ich deinen Beitrag auf dem Windows-10-Rechner anschaue: Das Bild ist mit Firefox nicht zu sehen ... rufe ich Ahano mit "Safari" auf, ist alles da. Da muss ich doch glatt mal nachschauen, wo das neueste Firefox-Update die Bilddateien ablädt bzw. wieso die blockiert werden ...)

Wenn ich so an meine Gimp-Anfänge zurückdenke, erinnere ich mich sehr gut daran, wie schwer ich mich teilweise getan habe - mit der Zeit und der wachsenden Routine geht man dann aber oft ganz andere Schritte als es in den Lektionen gezeigt wurde.
Und obwohl ich mittlerweile auch in anderen Programmen "zuhause" bin,mache ich noch vieles mit Gimp!

Was ich im Gegensatz zu dir überhaupt nicht hinkriege, ist das Pfaden; das mag ich immer noch nicht  smylie  - und das unabhängig vom Programm!

Zurzeit bin ich etwas eingespannt mit Kindern und Enkeln und kann nicht ganz so intensiv mit dir plaudern ... aber ich denke mal, ab Ende August wird es besser. Ich würde mich freuen, wieder mehr von dir zu lesen!

Viele Grüße
Carina

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 31.07.2019 um 18:26 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:31.07.2019 23:14 Uhr

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7728 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

Kein Problem, Carina

antworten

RE: Wie schön ... (Forum: Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - Thema: GIMP 2.x) von Carina48 am: 31.07.2019 18:26 Uhr

Ich stelle einfach meine Fortschritte hier ein, und wenn du Zeit und Lust hast, sagst du mir einfach ob es gut oder schlecht ist.

Die Zeit mit deinen Kindern und Enkelkindern ist wichtig...Familie geht immer vor.

Ich denke mal, die interessanten Sachen kommen noch, hab den 2. Kurs gleich mitgebucht, arbeite mich jetzt durch.
Heute hab ich eine Lektion abgeliefert...Ebenentransparenz.
In Verbindung mit dem Filter....Semi abflachen.
Der gefällt mir sehr gut. Den behalte ich im Auge. smylie 

Wie gesagt, ich stelle hier meine Lektionen ein und du schaust darauf wenn du Zeit hast.
LG Gartenfee
 smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Gartenfee eins am 31.07.2019 um 23:14 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:01.08.2019 16:24 Uhr

Mitglied: Gartenfee eins

Beiträge: 1064 - Registriert seit: 13.11.2009

 

 

 
 

Hier ist das Original

antworten

RE: Kein Problem, Carina (Forum: Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - Thema: GIMP 2.x) von Gartenfee eins am: 31.07.2019 23:14 Uhr

ein Foto, auf dem Brocken aufgenommen im totalen Nebel.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Gartenfee eins am 01.08.2019 um 16:24 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:01.08.2019 16:30 Uhr

Mitglied: Gartenfee eins

Beiträge: 1064 - Registriert seit: 13.11.2009

 

 

 
 

Und hier

antworten

RE: Hier ist das Original (Forum: Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - Thema: GIMP 2.x) von Gartenfee eins am: 01.08.2019 16:24 Uhr

habe ich das mit dem Gimp-Filter... Semi abflachen bearbeitet.
Das Original war ein JPG Bild.
Wurde als PNG abgespeichert und danach als Gif-Bild.
Leider sieht man hier deutlich die "Treppchen" liegt wohl an der Minigrösse, grins.
LG
Gartenfee

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Gartenfee eins am 01.08.2019 um 16:30 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:13.08.2019 18:07 Uhr

Mitglied: Gartenfee eins

Beiträge: 1064 - Registriert seit: 13.11.2009

 

 

 
 

Test, Test

antworten

RE: Und hier (Forum: Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - Thema: GIMP 2.x) von Gartenfee eins am: 01.08.2019 16:30 Uhr

Hmpf ... hab eben einen Antwortbeitrag an dich geschrieben und diesen wieder gelöscht, weil ich nur etwas ausprobieren wollte ... jetzt ist der komplette Beitragsstrang aus der Übersicht verschwunden!

Mal sehen, ob er wieder erscheint mit diesem "Test"!

Viele Grüße
Carina

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 13.08.2019 um 18:07 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:13.08.2019 18:28 Uhr

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7728 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

Jo, hat geklappt, ist wieder da!

antworten

RE: Test, Test (Forum: Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - Thema: GIMP 2.x) von Carina48 am: 13.08.2019 18:07 Uhr

Das sind so die kleinen Überraschungen, die die Ahano-Software für uns bereit hält ;-)

Zu deinem GIF-Bild:
Wenn ich es richtig verstehe, ist das Semi-Abflachen ja gedacht für das Einfügen in eine Webseite, welche dieselbe Farbe hat wie der äußere (verschwommene?) "Ring", also die braune Umrandung. Dann fügt sich das Gesamtbild ja ohne "Stufen" darin ein.

Im Kurs hast du ja die Unterschiede zwischen den einzelnen Bildformaten schon behandelt, oder? Das müssen wir hier nicht wiederholen ;-)

Dazu kommt, dass hier bei Ahano in den Beiträgen die Bilder tatsächlich ziemlich "heruntergerechnet" werden, so dass diese pixeligen Stufen deutlich zu sehen sind, wenn du diese auf dem weißen Hintergrund hier veröffentlichst. Früher, und bei langsamen Modem-Verbindungen ins Internet hat man auf die kleinformatigen GIFs zurück gegriffen, um die Internetverbindung nicht allzu stark zu verlangsamen. Aber heute sind eigentlich große Formate und Video-Sequenzen für die meisten Verbindungen ja kein Problem mehr. gifs werden vielleicht noch für animierte Bildchen verwendet. ("Gif-Gezappel" - manche lieben das bis heute!)

Ich hab einen älteren Forenbeitrag gefunden, den ich ganz interessant finde:

https://www.tutorials.de/threa

Im Übrigen kann ich nach wie vor den Kurs einsehen, wenn ich mich einlogge ... ich schau gern, wie du dich weiter entwickelst und freue mich über deine Erfolge!
Also ... der große Bruder beobachtet dich (Big Brother is Watching You!)

Viel Spaß weiterhin! Ich muss auch mal sehen, ob ich nicht allzu viel wieder verlernt habe von GIMP ...

 smylie 

Viele Grüße
Carina

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 13.08.2019 um 18:28 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:14.08.2019 00:11 Uhr

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7728 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

Musste eine kurze Pause einlegen

antworten

RE: Jo, hat geklappt, ist wieder da! (Forum: Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - Thema: GIMP 2.x) von Carina48 am: 13.08.2019 18:28 Uhr

In der Werkstatt, hatte große Probleme mit meinem Gartenteich und bin seit 2 Wochen dabei ihn von Algenplacken zu befreien.
Dann bin ich abends fix und alle.

Die Aufgaben, die man hier zeigen kann kommen erst noch, denke ich.Aber ich werde auch wieder anfangen zu malen, auch wenn du über die Ergebnisse lachen wirst.
Ob man mit Gimp gut malen kann, das werde ich feststellen, hab ja alles verlernt.
Diesmal will ich dabei bleiben und möglichst viel mit Gimp machen, sonst ist's ja wieder für die Katz.

LG
Gartenfee

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Gartenfee eins am 14.08.2019 um 00:11 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:14.08.2019 01:50 Uhr

Mitglied: Gartenfee eins

Beiträge: 1064 - Registriert seit: 13.11.2009

 

 

 
 

Und ob man kann!

antworten

RE: Musste eine kurze Pause einlegen (Forum: Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - Thema: GIMP 2.x) von Gartenfee eins am: 14.08.2019 00:11 Uhr

Mit Gimp lässt sich sehr gut malen; schau dir mal entsprechende Threads in der Werkstatt an. Du kannst dir auch Pinsel herunterladen, mit denen das Malen richtig gut klappt! Wenn ich mich nicht täusche, kannst du sogar in der Rubrik „Ressourcen“ einiges finden.
Auch die Version 2.10.* bietet Neues ... aber du arbeitest auch noch mit 2.8.*? (Ich auch, hab auf meinem Laptop zwar die 10er-Version, aber die nutze ich fast gar nicht)

Lass dir Zeit, uns läuft nichts weg! Es gibt Wichtigeres im Leben als das hier - es soll ja mindestens Spaß machen und nicht in Stress ausarten. Trotzdem bin ich natürlich neugierig, welche Fortschritte du machen wirst.

Bei mir kehrt vielleicht auch wieder etwas mehr Ruhe ein, nach Hochzeit(en), Geburten, Enkelbetreuung, krankheitsbedingten Pausen und ganz normalen Alltagsverpflichtungen.

Gruß
Carina

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 14.08.2019 um 01:50 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:14.08.2019 16:01 Uhr

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7728 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

Malen mit Gimp

antworten

RE: Und ob man kann! (Forum: Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - Thema: GIMP 2.x) von Carina48 am: 14.08.2019 01:50 Uhr

Unter diesem Link findest du eine Anleitung für Anfänger für ein „quasi-Aquarell-Bild“:

https://www.gimpusers.de/tutor

gleich mit Downloadlinks für passende Pinsel.

Probier‘s doch mal aus, Gartenfee!

Viele Grüße
Carina

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 14.08.2019 um 15:46 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7728 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

Malen mit Gimp

antworten

RE: Und ob man kann! (Forum: Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - Thema: GIMP 2.x) von Carina48 am: 14.08.2019 01:50 Uhr

Unter diesem Link findest du eine Anleitung für Anfänger für ein „quasi-Aquarell-Bild“:

https://www.gimpusers.de/tutor

gleich mit Downloadlinks für passende Pinsel.

Probier‘s doch mal aus, Gartenfee!

Viele Grüße
Carina

P.S.: Hier noch ein Link zu interessanten Pinseln
https://logosbynick.com/free-d

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 14.08.2019 um 16:01 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:21.08.2019 18:38 Uhr

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7728 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

Danke Carina

antworten

RE: Malen mit Gimp (Forum: Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - Thema: GIMP 2.x) von Carina48 am: 14.08.2019 16:01 Uhr

das sieht ja richtig "klasse" aus.
Das Tutorial schau ich mir mal in Ruhe an, aber ich muss mit 2.8 arbeiten, weil die Lektionen darauf ausgerichtet sind.
Ich hatte Gimp 2.10, musste es aber wieder löschen.
Macht ja nix, wenn ich durch bin probiere ich es aus mit 2.10.

Die Pinsel schau ich mir auch genauer an, nächste Woche bin ich "lektionsmässig" dort angelangt.
Danke Carina, du bist lieb  smylie  .

Jetzt hab ich die "Out of Bounds" Lektion abgeliefert.
ich sag mal ganz ehrlich... diese Ebenenmasken sind ja genial. kann mich garnicht erinnern, dass ich vor 10 Jahren so begeistert davon war, wie jetzt.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Gartenfee eins am 21.08.2019 um 18:38 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:21.08.2019 18:42 Uhr

Mitglied: Gartenfee eins

Beiträge: 1064 - Registriert seit: 13.11.2009

 

 

 
 

aber da hab ich auch noch

antworten

RE: Danke Carina (Forum: Digitale Bildbearbeitung (Anfänger) - Thema: GIMP 2.x) von Gartenfee eins am: 21.08.2019 18:38 Uhr

gearbeitet und jetzt hab ich die Ruhe für die Bildbearbeitung.
Hast du schon mal mit dem Käfig - Tool gearbeitet?
irgendwie finde ich das überflüssig, da pfade ich lieber. Da das PNG- Bilder waren, hab ich sie mit Hintergrundfarbe versehen und in JPG umgewandelt, sonst sieht man den weissen Rahmen ja nicht.
Mit den Schatten hatte ich ja schon früher Probleme, das kommt wieder auf mich zu.
da ist dann wieder dein Rat gefragt.
also bis denne und noch einen schönen Resttag.
LG
Gartenfee

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Gartenfee eins am 21.08.2019 um 18:42 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: Gartenfee eins

Beiträge: 1064 - Registriert seit: 13.11.2009

 

<<<

Seite: 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 

 

zurück zurück

In den Themen blättern

Anzeige

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2019 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Dienstag, den 22. Oktober 2019

  

Wir verwenden Cookies um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren und zur Verbesserung unseres Angebots. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung OK