Sie befinden sich hier

in der Kategorie aktuelle Themen - zur Forumübersicht

im Forum Tagespolitik - zur Themenübersicht

Moderatoren - Moderatorenteam

>> Neues Thema im Forum eingeben und diskutieren

 

Das Vereinlied des FC Schalke 04

antworten


Das Vereinslied von Schalke existiert seit 1924.
Es enthält u.a. folgende Textzeile :"Mohammed ist ein Prophet, der vom Fussball nichts versteht".....

Diese Zeile hat heute zu einer konzertierten E-mail Aktion geführt,mit dem Tenor :"Das ist eine Beleidigung des Propheten."
Der Verein musste sogar reagieren.
Wie gesagt,dieses Lied besteht seit 1924.

Ich finde es unerhört von den Briefschreibern, vermutlich Muslime,sich in einer solchen Form in unsere Angelegenheiten zu mischen.

Wie würden Sie umgekehrt reagieren wenn wir uns um die Vereinshymne von galatasaray istanbul kümmern würden?

Wie denkt Ihr darüber?

Dionysius

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 05.08.2009 um 15:35 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2

letzter direkter Beitrag:.. um Uhr

Anzahl Themenbeiträge:10 (Nur direkte Beiträge anzeigen)

letzter Themenbeitrag:07.08.2009 um 06:58 Uhr

 

 

 
 

FC Schalke

antworten

RE: Das Vereinlied des FC Schalke 04 (Forum: Tagespolitik - Thema: Das Vereinlied des FC Schalke 04) von ehemaligen Mitglied am: 05.08.2009 15:35 Uhr

Wenn es nicht so eine Frechheit wäre, könnte man(n) darüber lachen, aber gerade in der Zeit des Terrorismus muss man sich darüber Gedanken machen, welche Macht (oder Dummheit) die Betroffenen Muslime schon in unserer Demokratie? haben.
Ich gebe Dir uneingeschränkt recht bei Deinem Vergleich mit Galatasaray Istanbul. Die sollen sich um ihr Zeug kümmern, oder sich aus dem Staub machen! Mit einer solchen Einstellung hat man bei uns nichts zu suchen.
woro
 smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 05.08.2009 um 17:01 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:05.08.2009 18:51 Uhr

 

 

 
 

Also ...

antworten

RE: FC Schalke (Forum: Tagespolitik - Thema: Das Vereinlied des FC Schalke 04) von ehemaligen Mitglied am: 05.08.2009 17:01 Uhr

... jetzt macht Ihr bitte nicht denselben Fehler wie die Muslime, die den Mord (eines Russlanddeutschen, eines Einzeltäters) in Dresden instrumentalisieren.

Der Zentralrat der Muslime hat dazu eindeutig Stellung bezogen:

Zitat:

Schalke-Hymne: Lachen wir mit dem Propheten

Die Posse auf Schalke, die auch einen ernsten Hintergrund hat, weil den Muslimen nach Dresden nicht so zum Lachen zumute ist
Das Liedgut ist weder Blasphemie und noch stellt es eine Verhöhnung des Propheten dar.
Der ernste Hintergrund ist noch durch die schrecklichen Ereignisse in Dresden präsent: Viele Muslime sind seit dem
Mord an der Muslima Marwa El-Scherbini verunsichert und bei einigen liegen die Nerven etwas blank. Heißsporne haben dadurch einfaches Spiel und instrumentalisieren die Geschichte. Nach dem Motto: Man respektiert uns nicht, wir werden hierzulande stets wie Aussätzige behandelt und da kommt die Hymne im verkehrten Licht betrachtet einigen gerade recht. Diese Vorgehensweise wird weder dem Opfer in Dresden gerecht, noch der Sommerposse auf Schalke.

Wir sollen unseren Humor bei all dem nicht verlieren: Eine Fußballhymne, die auch aus muslimischer Sicht nichts Falsches wiedergibt: Sie erwänt den muslimischen Propheten, und dass er vom Fußball nichts verstehen konnte, liegt in der Natur der Sache. Er lebte nämlich lange vor der Erfindung des Fußballs. Der Prophet hätte darüber wahrscheinlich zustimmend gelacht.



Quelle:
http://islam.de/13516.php

Gibt es in Liedern über Galatasaray auch Zeilen über Gott oder Jesus und seine Jünger?

Nur dann könnte man - wenn sich denn auch noch europäische Christen darüber aufregten - Vergleiche ziehen.

Oder?

Zugegeben: Es gibt brisante Themen und Verhaltensweisen von Extremisten in Deutschland .. (sowohl islamistische wie auch rechtsgerichtete Personenkreise) - da wäre meines Erachtens ein Eingreifen und eindeutige Stellungnahmen verschiedener Stellen wirklich angebracht.

Ist das in Euren Augen wirklich mehr als eine Sommerposse?

fragt
Carina

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 05.08.2009 um 18:51 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:05.08.2009 19:44 Uhr

Mitglied: Carina48

Beiträge: 8062 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

Was immer man dazu sagt

antworten

RE: Also ... (Forum: Tagespolitik - Thema: Das Vereinlied des FC Schalke 04) von Carina48 am: 05.08.2009 18:51 Uhr

entweder wird man als ausländerfeindlich in die rechte Ecke geschoben oder du musst den Moslems Recht geben, weil man schon Angst hat, sonst den "Verfassungsschutz am Hals zu haben" ( übertrieben gesagt)

Es ist so was von lächerlich -dieses dauernde Theater mit den Islamradikalen-dürfen wir in unserem Land nicht mehr sagen, was WIR wollen-oder haben sie schon die Herrschaft übernommen??
flamed mich gerne dafür
 smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 05.08.2009 um 19:44 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:05.08.2009 22:24 Uhr

 

 

 
 

Ich möchte mal,

antworten

RE: Was immer man dazu sagt (Forum: Tagespolitik - Thema: Das Vereinlied des FC Schalke 04) von ehemaligen Mitglied am: 05.08.2009 19:44 Uhr

weil ich von dieser ganzen neuen "Aufreger-Geschichte" bisher noch nichts gehört habe, mal den gesamten Text der Schalke-Hymne hören, bevor ich mir ein Urteil erlaube. Kann jemand den hier liefern?

LG
hilma,
die es eigentlich leid ist, sich immer wieder über irgend etwas aufregen zu müssen, weil es politisch korrekt ist.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 05.08.2009 um 22:24 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:05.08.2009 22:41 Uhr

 

 

 
 

Ja klar

antworten

RE: Ich möchte mal, (Forum: Tagespolitik - Thema: Das Vereinlied des FC Schalke 04) von ehemaligen Mitglied am: 05.08.2009 22:24 Uhr

Kannst du das gerne haben

Blau und Weiß, wie lieb ich Dich
Blau und Weiß, verlaß mich nicht
Blau und Weiß ist ja der Himmel nur
Blau und Weiß ist unsere Fußballgarnitur

Hätten wir ein Königreich
Machten wir es den Schalkern gleich
Alle Mädchen, die so jung und schön
Müßten alle Blau und Weiß gekleidt gehn

Mohammed war ein Prophet
Der vom Fußballspielen nichts versteht
Doch aus all der schönen Farbenpracht
Hat er sich das Blau und Weiße ausgedacht

Tausend Feuer in der Nacht
Haben uns das große Glück gebracht
Tausend Freunde, die zusammenstehn
Dann wird der FC Schalke niemals untergehn.

http://www.lyricsmode.com/lyri

http://www.shortnews.de/start.

 smylie   smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 05.08.2009 um 22:41 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:05.08.2009 22:52 Uhr

 

 

 
 

Ach Gott,

antworten

RE: Ja klar (Forum: Tagespolitik - Thema: Das Vereinlied des FC Schalke 04) von ehemaligen Mitglied am: 05.08.2009 22:41 Uhr

der Streit darüber wirkt auf mich völlig lächerlich und total überzogen.

Sollen wir singen, dass Mohammend ein guter Fußballspieler war? Vielleicht der beste der Welt?

Was für ein absurdes Theater!
Ich würde hierüber jede Diskussion verweigern!

LG
hilma

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 05.08.2009 um 22:47 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

 

 

 
 

Es werden aber auch

antworten

RE: Ja klar (Forum: Tagespolitik - Thema: Das Vereinlied des FC Schalke 04) von ehemaligen Mitglied am: 05.08.2009 22:41 Uhr

Vermutungen angestellt, dass die rechte Szene hinter dieser Aktion steht. Sie wollen wohl, so sagt man, eine Ausländerfeindlichkeit bei den Fans vom FC Schalke schüren. Wenn hier nicht besonnen reagiert, bleibt auch der Fußball auf der Strecke, denn in den Stadien geht es jetzt schon heftig zur Sache und da fehlt nur ein Funke um das Feuer lodern zu lassen.

LG
mullemaus

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 05.08.2009 um 22:52 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:05.08.2009 22:54 Uhr

 

 

 
 

Also?

antworten

RE: Es werden aber auch (Forum: Tagespolitik - Thema: Das Vereinlied des FC Schalke 04) von ehemaligen Mitglied am: 05.08.2009 22:52 Uhr

Wäre es wirklich das Beste, gar kein Wort darüber zu verlieren, finde ich wirklich. So kommt die Luft aus der Angelegenheit.

LG
hilma

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 05.08.2009 um 22:54 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:05.08.2009 23:16 Uhr

 

 

 
 

Warum diese Aufregung....

antworten

RE: Also? (Forum: Tagespolitik - Thema: Das Vereinlied des FC Schalke 04) von ehemaligen Mitglied am: 05.08.2009 22:54 Uhr

... wegen der 3. Strophe?

Ist doch nichts negatives, denn Mohammed hat sich doch die schöne Farbenpracht in Blau/Weiß ausgedacht...
.
Außerdem, wie viele Menschen verstehen auch nix von Fußball (bestimmt auch der christliche Gott nicht, denn dann hätte er diese blöden Fußballregeln einfacher gemacht, so wie z.B.: Wer den Ball hat, kann aufs Tor schießen, egal, ob dazwischen noch andere Spieler stehen oder nicht, denke da an "Abseits“) und werden nicht angefeindet....

Nur meine Meinung dazu...

LG
sunnymoon

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 05.08.2009 um 23:16 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

 

 

 
 

Hallo Dio ...

antworten

RE: Das Vereinlied des FC Schalke 04 (Forum: Tagespolitik - Thema: Das Vereinlied des FC Schalke 04) von ehemaligen Mitglied am: 05.08.2009 15:35 Uhr

... ich kann Deine Wut sehr gut verstehen!

Woro schrieb dazu: "Welche Macht haben die Muslime schon in
Deutschland?"

Diese ernsthafte Frage sollten sich die Politiker aber ganz schnell mal stellen! Sie ist längst überfällig!
Fanatiker können auch in kleinen Gruppen schon sehr gefährlich werden und schnell mehr werden!

LG
hexe1900

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Hexe1900 am 07.08.2009 um 06:58 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: Hexe1900

Beiträge: 11065 - Registriert seit: 16.08.2007

 

 

zurück zurück

In den Themen blättern

weiter weiter

Anzeige

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2021 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Dienstag, den 20. April 2021