Sie befinden sich hier

in der Kategorie aktuelle Themen - zur Forumübersicht

im Forum Themen des Monats - zur Themenübersicht

Moderatoren - Moderatorenteam

>> Neues Thema im Forum eingeben und diskutieren

 

Die Walpurgisnacht

antworten
.


Walpurgisnacht

Ein alter Bauernausspruch lautet :
Um Walpurgis tut`s wirken,
es fährt der Saft in die Birken !

In einigen Regionen wurde früher zur Abwehr
der Hexen und Dämonen, in der Walpurgisnacht
am 30. April, Salz auf die Türschwellen gestreut,
der Reisig-Besen nach oben gestellt und Kinder
kreuzten ihre Strümpfe übereinander.

Heutzutage findet die größte und spektakulärste
Walpurgisnacht im Harz auf dem Hexentanzplatz
statt.
Dann brodelt der Hexenkessel im Bodetal, wenn
die ?Nacht der Nächte? steigt.

In den Jahren davor hatten sich bis zu 10.000
Menschen das Frühjahrspektakel, mit Live-Musik,
Lasershow und Feuerwerk, am traditionellen Ort
angesehen.
Im Jahr 2021 bestimmen die Corona-Regeln den
Ablauf der Veranstaltung.
.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von netterBerliner am 28.04.2021 um 08:55 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1

letzter direkter Beitrag:.. um Uhr

Anzahl Themenbeiträge:8 (Nur direkte Beiträge anzeigen)

letzter Themenbeitrag:02.05.2021 um 14:48 Uhr

Mitglied: netterBerliner

Beiträge: 1557 - Registriert seit: 07.11.2016

 

 

 
 

Hexen und Dämonen austreiben,

antworten

RE: Die Walpurgisnacht (Forum: Themen des Monats - Thema: Die Walpurgisnacht) von netterBerliner am: 28.04.2021 08:55 Uhr

gegen wen in der heutigen Zeit? Während der Pandemie scheinen sich die Dämonen in den Köpfen so mancher Mitbürger breit zu machen. Sie erzeugen merkwürdige Verschwörungsgeschichten, sie gaukeln gegenüber den Maßnahmen der Regierung eine Gefahr für die Demokratie vor. Wie das Virus breitet es sich von einem Engstirnigen zum anderen aus, leider helfen da kein Abstand und das Tragen von Schutzmasken. Diese Art Virus ist gefährlicher es geht direkt ins Gehirn.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von antonio54 am 29.04.2021 um 10:41 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:29.04.2021 13:13 Uhr

Mitglied: antonio54

Beiträge: 174 - Registriert seit: 02.09.2013

 

 

 
 

Muss ich jetzt ...

antworten

RE: Hexen und Dämonen austreiben, (Forum: Themen des Monats - Thema: Die Walpurgisnacht) von antonio54 am: 29.04.2021 10:41 Uhr


... nach 14 Jahren meinen Nick ändern?

Bei t-online gelesen:

Samstag: Großdemo der Impfgegner!
Teilnahme nur mit Impfpass!


Ich will so bleiben, wie ich bin!

Gruß Astrid

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Hexe1900 am 29.04.2021 um 13:13 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:30.04.2021 09:39 Uhr

Mitglied: Hexe1900

Beiträge: 11074 - Registriert seit: 16.08.2007

 

 

 
 

Hallo Astrid,

antworten

RE: Muss ich jetzt ... (Forum: Themen des Monats - Thema: Die Walpurgisnacht) von Hexe1900 am: 29.04.2021 13:13 Uhr

bleib so wie du bist, es waren die Dämonen und nicht die Hexen gemeint. Bei Sturmwarnung sollten selbst die Hexen Wald und Besen meiden, auch wenn der Flug durch die Natur, schenkt Lebensfreude pur.

Schönes Wochenende
Anton

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von antonio54 am 30.04.2021 um 09:39 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:30.04.2021 23:05 Uhr

Mitglied: antonio54

Beiträge: 174 - Registriert seit: 02.09.2013

 

 

 
 

Hallo Anton ...

antworten

RE: Hallo Astrid, (Forum: Themen des Monats - Thema: Die Walpurgisnacht) von antonio54 am: 30.04.2021 09:39 Uhr

... Walpurgisnacht fällt dieses Jahr aus! Schade!!!

Schade, hatte ich doch gerade meinen "Turbobesen" wieder
vom TÜF geholt, so hätte ich dich auf dem Rücksitz mit-
genommen! Keine Angst, ich habe Heizung an Bord!

Hier in Schleswigholstein tanzen wir auch lieber den "Tanz in
den Mai"! Aber auch das Fest fällt aus!

1. Mai Feiertag in Berlin habe ich nie mitgemacht, war mir immer zu extrem, zu irreal und zu chaotischl!!!

Was in den letzten Jahren und sicher auch wieder morgen passiert,
kann ich bisher nur erahnen. Ich hoffe sehr, dass die vielen
Polizisten unversehrt wieder nach Hause kommen!!! Ich drücke die
Daumen!!!

Liebe Grüße
Astrid

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Hexe1900 am 30.04.2021 um 23:05 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:01.05.2021 10:27 Uhr

Mitglied: Hexe1900

Beiträge: 11074 - Registriert seit: 16.08.2007

 

 

 
 

Wirklich schade,

antworten

RE: Hallo Anton ... (Forum: Themen des Monats - Thema: Die Walpurgisnacht) von Hexe1900 am: 30.04.2021 23:05 Uhr

so ein Ritt auf dem Rücksitz eines geheizten Turbobesens fehlt noch in meiner Sammlung. Die Gepflogenheit in Schleswig Holstein ist mir durchaus geläufig, habe dort viele Jahre zugebracht.

Deinen Wünschen für unsere Polizisten kann ich mich nur anschließen. Sie müssen immer mehr als Prellbock für all die Unzufriedenen und geistig Umnachteten in dieser Gesellschaft herhalten, obwohl sie nicht die Verursacher sind.

LG Anton

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von antonio54 am 01.05.2021 um 10:27 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:02.05.2021 00:26 Uhr

Mitglied: antonio54

Beiträge: 174 - Registriert seit: 02.09.2013

 

 

 
 

Moin Anton ...

antworten

RE: Wirklich schade, (Forum: Themen des Monats - Thema: Die Walpurgisnacht) von antonio54 am: 01.05.2021 10:27 Uhr

Aufgeschoben... ist ja nicht aufgehoben!

Vielleicht sind wir bis dahin durch mit impfen und die Sonne
scheint! Dann hole ich Dich am 1. Mai ab und wir kreisen über Berlin.
Und Jede/er, der auf Polizisten einschlägt, bekommt von meiner
gebauten Zwille einen geschlossenen Beutel mit Plumpsklo-Inhalt an
den Kopf geschmissen! Der Beutel wird den Druck nicht aushalten
und sich über die Köpfe der Schläger ergießen! DAS wird eine
Gaudi!!!

Ich werde bis dahin auch noch eine Zwille für Dich bauen, aber
Deine Beutel mit Plumpklo-Inhalt musste alleine füllen! Kannst Dir
ja fürs Einfüllen ein Ganzkörperkondom anziehen und ´ne Klammer
auf die Nase stecken.

Alter bedingt ja nich: "Immer nur brav sein!"

Und ´ne Ordungswidrigkeit wird es auch nicht geben, denn wir sind
ja mit guter Absicht vor Ort.

Angenehme Nachtruhe!
Liebe Grüße
Astrid

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Hexe1900 am 02.05.2021 um 00:26 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:02.05.2021 12:01 Uhr

Mitglied: Hexe1900

Beiträge: 11074 - Registriert seit: 16.08.2007

 

 

 
 

Ebenfalls Moin

antworten

RE: Moin Anton ... (Forum: Themen des Monats - Thema: Die Walpurgisnacht) von Hexe1900 am: 02.05.2021 00:26 Uhr

Du hast ja eine blühende Fantasie, mit der du zu drastischen Mitteln, natürlich nur in Gedanken, greifst.
Eine Dusche mit kaltem Wasser aus dem Wasserwerfer erfüllt sicherlich bei den vorherrschenden Temperaturen auch seinen Zweck. Auch wenn ich nicht glaube, dass das bei den Getroffenen dazu führt ihre Dämonen zu besiegen. Wenn sie sich schon nicht mit Covid 19 gegenseitig infizieren, besteht die Gelegenheit sich zumindest einen Grippevirus einzufangen. Das klingt jetzt bösartiger als ich es eigentlich wollte, aber deren Rücksichtslosigkeit ist kaum noch zu toppen.

Der erst Mai ist aber nun Gott sei Dank vorbei.

LG Anton

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von antonio54 am 02.05.2021 um 12:01 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:02.05.2021 14:48 Uhr

Mitglied: antonio54

Beiträge: 174 - Registriert seit: 02.09.2013

 

 

 
 

Ja Anton ...

antworten

RE: Ebenfalls Moin (Forum: Themen des Monats - Thema: Die Walpurgisnacht) von antonio54 am: 02.05.2021 12:01 Uhr


... aber glaub mir, auf solche Gedanken komme ich immer nur
nach Mitternacht und dann auch nur, wenn ich so schlimme Bilder
im TV sehe, wie gestern am späten Abend!

Ich stehe dahinter ... wenn Chaoten Polizeibeamte angreifen und
verletzen, dann gehören sie weggesperrt!

LG Astrid

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Hexe1900 am 02.05.2021 um 14:48 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: Hexe1900

Beiträge: 11074 - Registriert seit: 16.08.2007

 

 

zurück zurück

In den Themen blättern

weiter weiter

Anzeige

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2021 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Samstag, den 08. Mai 2021