Sie befinden sich hier

in der Kategorie aktuelle Themen - zur Forumübersicht

im Forum Ratgeber und Tipps - zur Themenübersicht

Moderatoren - Moderatorenteam

>> Neues Thema im Forum eingeben und diskutieren

 

FFP2 Masken

antworten

Die einen sollen gegen einen bestimmten Obolus vergünstigte FFP2 Masken bekommen, die anderen - in Bayern - sollen verpflichtet werden, hauptsächlich nur noch diese Art von Masken zu tragen.
Es ist wohl so, dass diese - anders als die Stoff- oder Einweg-OP-Masken - besser auch den Träger vor Ansteckung schützen sollen, nicht nur sein Gegenüber.
Wenn ich mir aber den Preis vor Augen halte und mir vorstelle, dass es heißt, FFP2 Masken können nur 8 Stunden am Stück getragen werden und müssen dann entsorgt werden, sehe ich die Gefahr, dass viele Menschen entweder gar keine kaufen werden oder dass die Masken nicht richtig getragen werden.

Gestern veröffentlichte die Tagesschau einige interessante Fakten dazu:

"Kann man FFP2-Masken wiederverwenden?"
https://www.tagesschau.de/fakt

Hier eine Anleitung der FH Münster, wie eine "Wiederverwendung" bewerkstelligt werden sollte (PDF zum Herunterladen):
https://www.fh-muenster.de/ges

Und schließlich hilfreiche Webseiten mit Informationen zu den gültigen Prüfzertifikaten der Masken:
https://ec.europa.eu/growth/to

(Es hat nämlich inzwischen einige kriminelle Aktivitäten im Zusammenhang mit FFP2-Masken gegeben, die Fantasie-Prüfnummern trugen oder kein gültiges CE-Zertifikat hatten und trotzdem teuer verkauft wurden. Also seid vorsichtig mit Bestellungen im Internet! Selbst Apothreker sind schon darauf hereingefallen!)

Bleibt alle gesund - und haltet durch!  smylie 
Carina

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 17.01.2021 um 16:34 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2

letzter direkter Beitrag:.. um Uhr

Anzahl Themenbeiträge:12 (Nur direkte Beiträge anzeigen)

letzter Themenbeitrag:26.01.2021 um 11:18 Uhr

Mitglied: Carina48

Beiträge: 8050 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

FFP2 Masken

antworten

RE: FFP2 Masken (Forum: Ratgeber und Tipps - Thema: FFP2 Masken) von Carina48 am: 17.01.2021 16:34 Uhr

Als ich gestern in der Apotheke war, wurde ich durch ein Schild am Eingang darauf hingewiesen, dass man bis zu 6 Masken gratis bekommen kann. Die erforderliche Zuzahlung von 2 € übernimmt die Apotheke. Etliche Kunden waren vor mir dran, ihnen wurden von den Angestellten die kostenlosen Masken angeboten, jedoch konnte ich niemand erkennen, der welche mitgenommen hat.
Ich selbst trage eine Living Guard Pro Maske, die durch eine besondere Oberflächenbeschaffenheit gegen Viren wirkt. Da sie mir bisher gute Dienste leistete habe ich mir gerade neue bestellt.
Deshalb verzichtete ich in der Apotheke zugunsten von Kunden, die auf das Gratisangebot eher angewiesen sind.

Gruß
Anton

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von antonio54 am 19.01.2021 um 12:08 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:20.01.2021 09:39 Uhr

Mitglied: antonio54

Beiträge: 138 - Registriert seit: 02.09.2013

 

 

 
 

Moins Anton,

antworten

RE: FFP2 Masken (Forum: Ratgeber und Tipps - Thema: FFP2 Masken) von antonio54 am: 19.01.2021 12:08 Uhr

als ich gestern deinen post das erste Mal gelesen habe, da war ich richtig baff.
Darf ich mal nachfragen, wo du wechkommst?
In welchem Bundesland werden denn 6 ffp2 Masken kostenfrei verteilt? Oder ist das nur eine regionale Geschichte, Tübingen vielleicht?
Noch mehr erstaunte mich, das die Zuzahlung von der Apotheke getragen wird.
Das widerspricht ja jedem Apotheker-Leitfaden,
staunt Crowe  smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Black Crowe am 20.01.2021 um 09:39 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:20.01.2021 10:22 Uhr

Mitglied: Black Crowe

Beiträge: 284 - Registriert seit: 02.02.2016

 

 

 
 

Hallo Crowe,

antworten

RE: Moins Anton, (Forum: Ratgeber und Tipps - Thema: FFP2 Masken) von Black Crowe am: 20.01.2021 09:39 Uhr

deine Fragen kann ich nur zum Teil beantworten. Ich wohne in Rheinland Pfalz, an der Grenze zu NRW. Da ich nur den Hinweis im Eingang zur Apotheke gelesen habe, kann ich über die Hintergründe keine Auskunft geben. Selbst erstaunt aber nicht bedürftig, habe ich nicht weiter nachgefragt, fand die Aktion aber angemessen und richtig.

Nach der gestrigen Entscheidung der Ministerkonferenz und dem Kostenproblem für manchen Bürger scheint mir das Beispiel nachahmenswert. In Bayern werden durch das Gesundheitsministerium 2,5 Millionen FFP2 Masken an Bedürftige verteilt. Das wird für sicher nicht für alle diejenigen ausreichen, die sorgsam mit ihrem verfügbaren Einkommen auskommen müssen.
Bin mal gespannt, wie lange dieses Angebot bei unserer Apotheke noch gilt. Nach der gestrigen Entscheidung könnten die mit einem Ansturm rechnen, dem sie nicht gerecht werden können, mal schauen.

Gruß
Anton

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von antonio54 am 20.01.2021 um 10:22 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:20.01.2021 10:51 Uhr

Mitglied: antonio54

Beiträge: 138 - Registriert seit: 02.09.2013

 

 

 
 

Danke dir für die Antwort

antworten

RE: Hallo Crowe, (Forum: Ratgeber und Tipps - Thema: FFP2 Masken) von antonio54 am: 20.01.2021 10:22 Uhr

Wenn du das nächste mal wieder dort bist, kannst ja mal nachfragen, wie es dazu gekommen ist. Nach meinem Kenntnisstand werden nur noch kostenfreie ffp2 Masken verteilt, aber nur gegen Vorlage zugeschickter, fälschungssicherer Gutscheine.
Werde mal bei meiner Stammapothekerin vorbei schauen und nachfragen.
Gruß Crowe

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Black Crowe am 20.01.2021 um 10:51 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:20.01.2021 13:44 Uhr

Mitglied: Black Crowe

Beiträge: 284 - Registriert seit: 02.02.2016

 

 

 
 

ffp2 masken - zur information

antworten

RE: Danke dir für die Antwort (Forum: Ratgeber und Tipps - Thema: FFP2 Masken) von Black Crowe am: 20.01.2021 10:51 Uhr



die Bundesregierung hat erforderliche mittel bereitgestellt, d. h. ich über 8o j. kann mir 12 schutzmasken in der apotheke abholen.

laut schreiben und berechtigungsschein erhalte ich 6 stück sofort und 6 ab 16.2.21 gegen vorlage des berechtigungsscheines.
jeweils 2 euro muß ich zuzahlen.

wünsche allen viel gesundheit

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von irma1939 am 20.01.2021 um 13:20 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: irma1939

Beiträge: 22 - Registriert seit: 08.03.2009

 

 

 
 

Auch in unserer Region, Crowe ...

antworten

RE: Danke dir für die Antwort (Forum: Ratgeber und Tipps - Thema: FFP2 Masken) von Black Crowe am: 20.01.2021 10:51 Uhr

... werben Apotheker mit der Abgabe kostenloser FFP2-Masken.
(Im Foto-Beispiel wird die CE Prüfnummer 2163 genannt = Türkei)

Liste gültiger CE-Nummern nochmal hier:
https://www.heller-medizintech

Frag mal bei deiner Apothekerin nach!

Viele Grüße
Carina

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 20.01.2021 um 13:44 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:21.01.2021 14:28 Uhr

Mitglied: Carina48

Beiträge: 8050 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

Bei meiner Apotheke

antworten

RE: Auch in unserer Region, Crowe ... (Forum: Ratgeber und Tipps - Thema: FFP2 Masken) von Carina48 am: 20.01.2021 13:44 Uhr

Wird nicht beworben, was es nur über die Bezugsscheine gibt. Finde ich auch ein Stück ehrlicher.
Was ihr wahrscheinlich alle meint, das sind die von der Regierung zugesagten kostenlosen 2x6 Ffp2 Schutzmasken, bei Vorlage der entsprechenden Berechtigung, die postalisch an alle berechtigte Personen (Bedingung Ü60 Jahre) verschickt werden. Käuflich erwerben kann man die natürlich jederzeit. Zu einem Stückpreis von 2,79 Euro.

Im Internet Versand habe ich welche zu wesentlich günstigeren Preisen gefunden, aber natürlich nicht einzeln, sondern nur bei Abnahme in hohen Stückzahlen und damit auch relativ hohen Endpreis. Aber eben ein gutes Geschäft, wenn mehrere Personen davon profitieren.
Crowe

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Black Crowe am 21.01.2021 um 14:28 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:21.01.2021 15:29 Uhr

Mitglied: Black Crowe

Beiträge: 284 - Registriert seit: 02.02.2016

 

 

 

RE: Bei meiner Apotheke (Forum: Ratgeber und Tipps - Thema: FFP2 Masken) von Black Crowe am: 21.01.2021 14:28 Uhr

Zitat:

Was ihr wahrscheinlich alle meint, das sind die von der Regierung zugesagten kostenlosen 2x6 Ffp2 Schutzmasken, bei Vorlage der entsprechenden Berechtigung, die postalisch an alle berechtigte Personen (Bedingung Ü60 Jahre) verschickt werden



Um genau die geht es. Wie du eventuell aus meinem Foto ersehen kannst, wirbt die Apotheke damit, dass die 6 auf Berechtigungsschein erhältlichen Masken ohne die Zuzahlung von 2 Eur (plus eine oder mehrere, wie ich heute beim Einkaufen sah - hab kein Foto gemacht!) bezogen werden können, und dass die sogar ins Haus geliefert werden. (Bei der heutigen Werbung war sogar die Rede von 4 zusätzlichen kostenlosen Masken!)

Zitat:

Im Internet Versand habe ich welche zu wesentlich günstigeren Preisen gefunden




Aber Vorsicht!
In Zeiten wie diesen, wo plötzlich bestimmte Produkte stark nachgefragt werden, sind auch Betrüger und Fälscher am Werk, die minderwertige oder gar schädliche Teile an den Mann und die Frau bringen wollen.

Hier gibt es ein paar Tipps:
https://www.topratgeber24.de/f

Produktwarnungen zu unzulänglichen FFP2 Masken und falschen CE-Prüfziffern gibt es hier:
https://www.produktwarnung.eu/

Also lieber nicht nur nach dem Preis schauen, sondern auch nach Qualitätsmerkmalen.

"Vernünftige" Masken gibt es im Netz zwischen 2 und 5 Eur oder mehr.
Und nein: du musst nicht gleich Großpackungen kaufen; es gibt Packungseinheiten zwischen 2 bzw. 5 Stück und 10, 20, 50 ... usw.

Viele Grüße
Carina

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 21.01.2021 um 15:29 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:25.01.2021 15:45 Uhr

Mitglied: Carina48

Beiträge: 8050 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

FFP2-Masken

antworten

RE: Ja (Forum: Ratgeber und Tipps - Thema: FFP2 Masken) von Carina48 am: 21.01.2021 15:29 Uhr

ich warte immer noch auf die Coupons, damit ich sie mir endlich (weil Pflicht) holen kann.

Eine Frage habe ich an Euch.... Habt ihr auch Schwierigkeiten diese Masken zu tragen??? Ich habe das Gefühl nach spätestens 10 Minuten keine bzw. nicht mehr richtig Luft r zu bekommen.. bei den normalen OP-Masken geht es wesentlich besser!!!! Am besten allerdings mit den Stoffmasken.

Das hat zur Folge, dass ich jetzt fast gar nicht mehr selber zum Einkaufen gehe und somit alles mir besorgen lasse/lassen muss....würde so gerne wieder selbst nach Lebensmittel gucken...

Auf der Arbeit das gleiche Problem...lange Zeit (3/4 Std. z.B. wenn ein auswärtiger Besucher da ist) die FFp2-Maske auf (Kopfschmerzen und Konzentrationsschwierigkeiten)....meine jüngeren Kollegen können das gar nicht verstehen....

Kulturfan



Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von kulturfan am 25.01.2021 um 15:45 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:25.01.2021 16:42 Uhr

Mitglied: kulturfan

Beiträge: 930 - Registriert seit: 19.05.2007

 

 

 
 

Zum Einkaufen und im

antworten

RE: FFP2-Masken (Forum: Ratgeber und Tipps - Thema: FFP2 Masken) von kulturfan am: 25.01.2021 15:45 Uhr

örtlichen Nah- und Fernverkehr sind ffp2 oder die OP-Masken Pflicht. Nur die einfachen selbstgenähten sind nicht mehr erlaubt. GsD muss ich sagen, weil Nutzwert geht gegen 0.
Im Büro mit Publikumsverkehr ist immer die ffp 2 Maske vorzuziehen.
Die Schwierigkeiten beim atmen kommen durch die Verwendung von anderem Material, schützen aber auch dich selbst beim ordnungsgemäßen tragen.
Crowe

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Black Crowe am 25.01.2021 um 16:42 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:25.01.2021 17:30 Uhr

Mitglied: Black Crowe

Beiträge: 284 - Registriert seit: 02.02.2016

 

 

 
 

Ja,die Masken...

antworten

RE: Zum Einkaufen und im (Forum: Ratgeber und Tipps - Thema: FFP2 Masken) von Black Crowe am: 25.01.2021 16:42 Uhr

Diese medizinischen Maken schützen einem wohl nicht vor
Aersolen sondern nur vor Flüssigkeitsteilchen.
Diese FFP2 wohl auch vor Aerosolen.
Am besten sollen Livingguard Masken sein.
Aber so ganz,blicke ich da auch nicht durch!
viele Grüße

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Freizeitjogger am 25.01.2021 um 17:30 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:26.01.2021 11:18 Uhr

Mitglied: Freizeitjogger

Beiträge: 990 - Registriert seit: 17.05.2009

 

 

 
 

Aerosole

antworten

RE: Ja,die Masken... (Forum: Ratgeber und Tipps - Thema: FFP2 Masken) von Freizeitjogger am: 25.01.2021 17:30 Uhr

sind ein Gemisch aus festen und flüssigen Schwebeteilchen, die wir z.B. beim Atmen ausstoßen. In kleinen und wenig belüfteten Räumen halten die sich oft länger als wir uns selbst darin befinden. Das ist unter anderem ein Grund warum die Lokale geschlossen sind.
Ich trage schon seit einem halben Jahr die Livingguard Pro Maske und bin damit sehr zufrieden, meine Familie übrigens auch.

Gruß
Anton

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von antonio54 am 26.01.2021 um 11:18 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: antonio54

Beiträge: 138 - Registriert seit: 02.09.2013

 

 

zurück zurück

In den Themen blättern

Anzeige

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2021 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Samstag, den 06. März 2021