Sie befinden sich hier

in der Kategorie aktuelle Themen - zur Forumübersicht

im Forum Ratgeber und Tipps - zur Themenübersicht

Moderatoren - Moderatorenteam

>> Neues Thema im Forum eingeben und diskutieren

 

... Hallo liebe Chatmitglieder ...

antworten




...ich habe ein größeres Problem mit meinem TV-Medion 072060, MD
31083
Nun habe ich immer nur einen blauen Bildschirm, mit kleinem, schwarzen Kästchen: Kein Signal!
Bisher hatte ich einen guten Freund, der viel Ahnung von Technik hatte, leider ist er verstorben. Nun steht die "Techniklegasthenikerin" auf dem Schlauch!!!
Gibt es unter euch einen Techniker, der mir dies über Anano beantworten könnte?
Ich würde mich sehr sehr freuen und schicke vielen Dank im voraus!

Viele Grüße

Astrid

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Hexe1900 am 29.06.2020 um 02:14 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2

letzter direkter Beitrag:.. um Uhr

Anzahl Themenbeiträge:5 (Nur direkte Beiträge anzeigen)

letzter Themenbeitrag:05.07.2020 um 10:39 Uhr

Mitglied: Hexe1900

Beiträge: 10861 - Registriert seit: 16.08.2007

 

 

 
 

Medion Life P14900 (MD 31314) blaustichig

antworten

RE: ... Hallo liebe Chatmitglieder ... (Forum: Ratgeber und Tipps - Thema: ... Hallo liebe Chatmitglieder ...) von Hexe1900 am: 29.06.2020 02:14 Uhr

Medion Life P14900 (MD 31314) blaustichig

https://community.medion.com/t


.



Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von RRoossyy am 29.06.2020 um 07:18 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:29.06.2020 11:58 Uhr

Mitglied: RRoossyy

Beiträge: 47 - Registriert seit: 13.03.2017

 

 

 
 

Hallo RRoossyy ...

antworten

RE: Medion Life P14900 (MD 31314) blaustichig (Forum: Ratgeber und Tipps - Thema: ... Hallo liebe Chatmitglieder ...) von RRoossyy am: 29.06.2020 07:18 Uhr


... Vielen Dank für deine Hilfe!

Gruß
Astrid

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Hexe1900 am 29.06.2020 um 11:58 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:29.06.2020 12:15 Uhr

Mitglied: Hexe1900

Beiträge: 10861 - Registriert seit: 16.08.2007

 

 

 
 

kein signal

antworten

RE: Hallo RRoossyy ... (Forum: Ratgeber und Tipps - Thema: ... Hallo liebe Chatmitglieder ...) von Hexe1900 am: 29.06.2020 11:58 Uhr

"kein signal" deutet auf ein receiverproblem hin. (antennenkabel, sender, oder TV receiver eben)

der link beschreib nur ein bild mit fehlfarben. also ein ganz anderes problem.

der erste lösungsansatz ist es alle oben aufgeführen elemente zu ersetzen. also durchwechseln. so findet man einfach den fehler

ich würde auch andere zuspieler testen. also lappy, USB stick oder DVD oder blueray player. so findet man einfach heraus ob der TV ansich einen ernsten generellen defekt hat.

oft ist nur mal eine antennendose defekt oder ein kabel brüchig.
(bei DVB-C oder DVB-S)
falls du DVB-T2 hast ist das natürlich irrelevant. vielleicht wurden einfach die sender um oder abgeschaltet. (siehe DVB-T1). auch das ist einfach festzustellen. nachbarn fragen.
falls etwas umgeschaltet wurde hilft einfache ein neuer "sendersuchlauf".

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von sabine_riem am 29.06.2020 um 12:15 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: sabine_riem

Beiträge: 167 - Registriert seit: 14.02.2017

 

 

 
 

AU SCH..... Hexe,

antworten

RE: ... Hallo liebe Chatmitglieder ... (Forum: Ratgeber und Tipps - Thema: ... Hallo liebe Chatmitglieder ...) von Hexe1900 am: 29.06.2020 02:14 Uhr

sorry wenn ich mich so ausdrücke aber in technischen Dingen wie Mattscheibe oder Computer bin ich absolut hilflos, leider! Hab schon so manches mal die Welt deswegen verflucht aber es half alles nix, der Techniker mußte her!
Für mich gibbet da überhaupt keinen Kompromiss denn ich habe einmal miterlebt daß bei Nachbarn, eine halbe Etage unter uns die Glotze implodiert ist und ich war gerade nebenan allein im Aufzug und das im siebten Stock!!! Nein Danke! Muß ich nicht mehr haben. Seither bin ich kein Fahrstuhl mehr gefahren - lange her aber wirkt noch immer nach!

Es ist doch eigentlich igahl ob Mattscheibe oder Monitor.... Verrücktspielen bleibt verrücktspielen. Jetzt lache ich mal nicht denn das ist bestimmt kein Scherz und macht keinen Spaß mehr, denn so habe ich ANGST noch nie erlebt!!!!!

Ob es auch besser ist wenn Freunde, Verwandte oder Nachbarn immer selbst am Rechner herumbasteln würde ich nicht soooo herbeirufen auch wenn es kostengünstiger erscheint, denn wenn da wirklich wichtige geschäftliche Daten drauf sind...?!!!
Ich weiß nicht recht!

Es geht hier sicherlich nicht um Datenklau unter Freunden sondern einfach um die Gefahr des Löschens von Daten! Sicherlich braucht man so manche Zahlen später für die Steuern und wenn die unbekannt verzogen sind.... Na herzlichen Glückwunsch!!!
Dann doch besser in den sauren Apfel beißen und "geschulte" Hilfe in Anspruch nehmen, die sind auch für Datenverluste verantwortlich und stehen dann unentgeltlich bei Notrufen zur Verfügung. Da ich in solchen Dingen ein richtiger "Feigling" und wirklich feige und nicht nur so scheine als wäre ich einer, lache, deshalb lasse ich da lieber gleich einen Profi dran, ist oft besser so. Natürlich kostet das was und eigentlich hatte man die Knete doch für anderes zur Seite gelegt... Aber igaaahl!!! Besser ein Fachmensch "schadet dem Schaden" und nimmt dann einen größeren Absturz auf seine Kappe als ich schade der Kiste und muß mir eine "noie" kaufen und alle gesicherten Daten auch noch wieder überspielen - habe ich einmal hinter mir, muß ich nicht nochmal haben, lache  smylie  breitmaulfroschmäßig smylie  ....
So, langsam aber sicher kommt die Abenddämmerung und wenn ich jetzt noch eine kleine Runde mit meinen Gänschen laufe dann ist es für sie dunkel genug um zu schlafen - früher in die Heia bringen bedeutete Schreierei in ungeahntem Ausmaß, lache, will keiner haben....
So wünsche ich allen die hier lesen einen schönen Abend und eine erholsame Nacht.
Also, guats Nächtle und einen erholsamen Schlaf inne Runde von

Nick smylie 

...Nacharbeit....: Mein Männe hat sich früher immer mit Silberpapier von Zigarettenschachteln beholfen und das um die Sicherungen gewickelt - ist aber schon gefühlte 100 Jahre her, lache.
Damals gab es noch nicht einmal Zigarettenhülsen zum selber stopfen, laaache, aber sooo lange ist das schon her.
Ist kein Rat, kann aber vielleicht eine vorübergehende Hilfe sein - wie gesagt.... Nur ein Versuch....
LG und gutes Gelingen  smylie  ....

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Nickname am 29.06.2020 um 19:03 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:05.07.2020 10:39 Uhr

Mitglied: Nickname

Beiträge: 3960 - Registriert seit: 03.05.2009

 

 

zurück zurück

In den Themen blättern

Anzeige

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2020 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Donnerstag, den 09. Juli 2020