Sie befinden sich hier

in der Kategorie Unterhaltung - zur Forumübersicht

im Forum Philosophieren und Polemisieren - zur Themenübersicht

Moderatoren - Moderatorenteam

>> Neues Thema im Forum eingeben und diskutieren

<<<

Seite: 1 2 

 

Thema: Wie waere es denn,

 

 
 

Peggysue

antworten

RE: Aber Carina (Forum: Philosophieren und Polemisieren - Thema: Wie waere es denn,) von peggysue am: 21.04.2020 20:49 Uhr

Ja,gut erklärt,
nur ist davon auszugehen,
wenn sich das gleiche Geschlecht in einem
Date trifft, schwul oder lesbisch ist.
Aber ich glaube ,
Carina wollte die Mitleser hier ein bisschen auf den
Arm nehmen.????

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Freizeitjogger am 21.04.2020 um 21:13 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:3 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:21.04.2020 22:08 Uhr

Mitglied: Freizeitjogger

Beiträge: 960 - Registriert seit: 17.05.2009

 

 

 
 

oh.....

antworten

RE: Peggysue (Forum: Philosophieren und Polemisieren - Thema: Wie waere es denn,) von Freizeitjogger am: 21.04.2020 21:13 Uhr

Tatsächlich???

Dir einen schönen Abend
Und viele Grüße
Peggysue

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von peggysue am 21.04.2020 um 22:03 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: peggysue

Beiträge: 12809 - Registriert seit: 25.09.2007

 

 

 
 

I wo

antworten

RE: Peggysue (Forum: Philosophieren und Polemisieren - Thema: Wie waere es denn,) von Freizeitjogger am: 21.04.2020 21:13 Uhr

Ich wollte doch nienich jemanden auf den Arm nehmen, Freizeitjogger!

Es ging bei der Frage nach dem Date in Corona-Zeiten etwas hin und her, und ich habe gemeint, dass man unter Berücksichtigung der nötigen Regeln doch eines haben könnte. Egal, ob Männlein mit Männlein, Lesben, oder heterosexuelle Paare. (Danke für die Aufklärung, peggy!) Und Bartnelke meinte dann neee - nicht in diesen Zeiten.

Ausgehend vom vorigen Gedankenaustausch, dass auch Sex im Spiel sein sollte/könnte, hab ich mich dann zu der Frage veranlasst, was denn genau jede(r) unter "Date" versteht ...



Zitat:

Und nun die Praxis des Lebens: Wenn hier ein Single, ob männlich oder weiblich sagen wir mal 1Jahr keine Verabredungen mehr hatte- der braucht auch keine mehr.
Da reicht der Hund,die Katze,,Fussball ,
Fersehen und Kumpels aus und das bisschen Sex
kann bei Bedarf dann noch selber gemacht werden.




Das ist doch nicht dein Ernst?! Dir reicht schon "Ein Jahr ohne"??
Ich kenne genug Menschen, die sich sehnlich einen neuen Partner/eine neue Partnerin wünschen, und das schon seit mehreren Jahren, die ihren Wunsch (und sich selbst) noch nicht aufgegeben haben.
Klar: es gibt inzwischen tolle Sextoys, die sind mittlerweile ja auch aus der Schmuddelecke heraus, und die Leute stehen dazu - aber das ersetzt doch keinen lebendigen Partner?! Hund und Katze reichen da meiner Meinung nicht aus.

Gruß
Carina

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 21.04.2020 um 22:07 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:22.04.2020 00:20 Uhr

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7976 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

Na na Jogger ....

antworten

RE: Peggysue (Forum: Philosophieren und Polemisieren - Thema: Wie waere es denn,) von Freizeitjogger am: 21.04.2020 21:13 Uhr

.... als würde uns Carina ..... hier auf den Arm nehmen ....  smylie 

Ich möchte nicht näher darauf eingehen .... ob ... seit wann .... oder weshalb ich alleine lebe .....

Deine Frage impliziert ... dass es für jeden erstrebenswert sei .... in einer Partnerschaft zu leben ....
Das ist keineswegs so ......

Wer alleine lebt .... muss nicht zwangsläufig einsam sein .....
Und nicht jeder .... der einen Partner hat ..... ist glücklich ....

Wer immer noch nach einem Menschen sucht .... der ihn glücklich machen kann ..... sollte mal in den Spiegel sehn ....

Grüßle
Cholerika

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Cholerika am 21.04.2020 um 22:08 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:22.04.2020 00:29 Uhr

Mitglied: Cholerika

Beiträge: 485 - Registriert seit: 10.07.2007

 

 

 
 

Ihré Lieben !

antworten

RE: I wo (Forum: Philosophieren und Polemisieren - Thema: Wie waere es denn,) von Carina48 am: 21.04.2020 22:07 Uhr

Zur späten Stunde eine Klarstellung.
Das ist kein Scherz:
Ich habe eine Verwandte die weit über 10 Jahre
einen passenden Mann gesucht hat,
nun ist sie leider krank geworden.
Ein Kumpel, Exlehrer ist mehr oder weniger seit
50 Jahren auf der suche.
Es gibt liebe Menschen, gerade Frauen die
schreiben,ich will gefunden werden oder es muss alles stimmen.
Im Klartext,im Altenheim kann man sich die Suche
sparen.
Man muss aber keinen Partner suchen und sich
selber sagen,ich will es garnicht mehr ,das ist doch ok.
,Viele belügen sich selbst und wollen in Wirklichkeit
keinen Partner aber haben Sehnsucht jemanden zu finden zu finden.
Es ist schön zu träumen!
Viele Grüße


Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Freizeitjogger am 22.04.2020 um 00:20 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: Freizeitjogger

Beiträge: 960 - Registriert seit: 17.05.2009

 

 

 
 

Der Spiegel....

antworten

RE: Na na Jogger .... (Forum: Philosophieren und Polemisieren - Thema: Wie waere es denn,) von Cholerika am: 21.04.2020 22:08 Uhr

Genau,
Das Leben besteht aus geben und nehmen.
Und wer sucht und sucht,jahrelang,
erwartet zuviel .
Nach irgend einer Zeit schmeißt man das Handtuch
und sagt sich, das Leben als Single ist auch
schön.
Gute Nacht

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Freizeitjogger am 22.04.2020 um 00:29 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:22.04.2020 19:34 Uhr

Mitglied: Freizeitjogger

Beiträge: 960 - Registriert seit: 17.05.2009

 

 

 
 

Ja Freizeitjogger,

antworten

RE: Der Spiegel.... (Forum: Philosophieren und Polemisieren - Thema: Wie waere es denn,) von Freizeitjogger am: 22.04.2020 00:29 Uhr

da gebe ich dir Recht und meist ergibt sich eine gemeinsame Zweisamkeit dann wenn man sie am wenigsten erwartet.

Guten Morgen in alle Richtungen

Da ich selbst noch nie allein war kann ich mir nicht vorstellen wie das "Alleinsein" werden würde, sollte mich das Schicksal in diese Situation führen, doch sicherlich würde ich zu Anfang bestimmt in dieses tiefe, schwarze Loch fallen und erstmal am Boden liegen bleiben denn 46 Jahre Gemeinsamkeit (bis jetzt) sind eine verdammt lange Zeit wenn sie dann noch vor einem liegen...
Hat man sie aber bereits hinter sich dann stellt sich nur noch die Frage: "Wo ist die Zeit geblieben???" Wieviel Zeit bleibt mir selbst, bleibt uns noch??? Was werde ich machen wenn der Tag X plötzlich da ist? Ist der Partner abgesichert wenn ich zuerst gehen muß??
Allerdings habe ich auch noch nie intensiver darüber nachgedacht!!!!
Aber jetzt kommen mir so die ersten Gedanken dazu. Wenn mein Männe mal für drei Wochen zum Angeln nach Norwegen fuhr...
Ok, da war ich auch allein, aber ich wußte daß er wiederkommt und außerdem telefonierten wir täglich. Einen Gedanken an das Gegen-teil wehrte ich immer konsequent ab! Aber was wäre gewesen, wenn???
Mein Gott.... Hier hört dann auch meine Vorstellungskraft schon auf!
Irgendwie bin ich der Meinung daß man die Zukunft nicht heraus-fordern sollte und jeden Tag als einzelnen so annehmen sollte wie er gerade daherkommt...
Na ja, so mache ich das schon seit Jahren und irgendwie klappt es janz juuut, lache und es hat auch nix mit Blauäugigkeit zu tun.
 smylie  So, nun wünsche ich allen einen erfolgreichen Start in den Tag und alles andere wird sich zeigen.
LG aus dem Bergischen

Nick smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Nickname am 22.04.2020 um 08:48 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: Nickname

Beiträge: 4008 - Registriert seit: 03.05.2009

 

 

 
 

Jetzt hab ich ....

antworten

RE: Der Spiegel.... (Forum: Philosophieren und Polemisieren - Thema: Wie waere es denn,) von Freizeitjogger am: 22.04.2020 00:29 Uhr

.... irgendwie den Faden verloren ....  smylie 

Freizeitjogger ..... hilf doch mal bitte eben suchen .....

Grüßle
Cholerika

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Cholerika am 22.04.2020 um 19:34 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:22.04.2020 20:42 Uhr

Mitglied: Cholerika

Beiträge: 485 - Registriert seit: 10.07.2007

 

 

 
 

Bin zwar nicht Freizeitjogger

antworten

RE: Jetzt hab ich .... (Forum: Philosophieren und Polemisieren - Thema: Wie waere es denn,) von Cholerika am: 22.04.2020 19:34 Uhr

aber der Fasan ist bestimmt irgendwo in den vielen Zeilen
hier hängen geblieben.  smylie  ...und ist jetzt ganz alleine irgendwo..  smylie 

Ich wünsche dir einen schönen Abend
Peggysue  smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von peggysue am 22.04.2020 um 20:42 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:22.04.2020 21:00 Uhr

Mitglied: peggysue

Beiträge: 12809 - Registriert seit: 25.09.2007

 

 

 
 

Lache Peggy ....

antworten

RE: Bin zwar nicht Freizeitjogger (Forum: Philosophieren und Polemisieren - Thema: Wie waere es denn,) von peggysue am: 22.04.2020 20:42 Uhr

.... ich meinte natürlich .... den Faden ...  smylie 

Habs nu verbessert ..... danke .... fürs aufmerksam machen ....  smylie 

Dir auch noch ..... einen fröhlichen Restabend
Cholerika

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Cholerika am 22.04.2020 um 20:47 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: Cholerika

Beiträge: 485 - Registriert seit: 10.07.2007

 

 

 
 

Du bist schöner als der alte Freizeitjogger

antworten

RE: Bin zwar nicht Freizeitjogger (Forum: Philosophieren und Polemisieren - Thema: Wie waere es denn,) von peggysue am: 22.04.2020 20:42 Uhr

......und hast auch mehr charm.????
Morgen werde ich mal was Neues schreiben.
Viele Grüße

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Freizeitjogger am 22.04.2020 um 21:00 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:23.04.2020 04:39 Uhr

Mitglied: Freizeitjogger

Beiträge: 960 - Registriert seit: 17.05.2009

 

 

 
 

Bei so viel Lob.....

antworten

RE: Du bist schöner als der alte Freizeitjogger (Forum: Philosophieren und Polemisieren - Thema: Wie waere es denn,) von Freizeitjogger am: 22.04.2020 21:00 Uhr

da werde ich ja fast schon rot  smylie 
und ob ich tatsächlich das bin was du netterweise über mich geschrieben hast  smylie   smylie   smylie 

Ich wünsche dir und allen anderen netten und
freundlichen Mitgliedern  smylie 
nicht aber dem sehr dominanten, dummen Mitglied.... smylie  ...,

einen super schönen Frühlingstag
und mit Spannung warte ich auf deinen neuen Beitrag ... smylie  .

liebe Grüße
Peggysue  smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von peggysue am 23.04.2020 um 04:39 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: peggysue

Beiträge: 12809 - Registriert seit: 25.09.2007

 

<<<

Seite: 1 2 

 

zurück zurück

In den Themen blättern

weiter weiter

Anzeige

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2020 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Freitag, den 14. August 2020