Sie befinden sich hier

in der Kategorie Freundschaft - Liebe - Partnerschaft - zur Forumübersicht

im Forum Erotik - zur Themenübersicht

Moderatoren - Moderatorenteam

>> Neues Thema im Forum eingeben und diskutieren

 

Seite: 1 2 

>>>

partnerin für krankhaft fettleibige.

antworten
ich bin ein relativ junger mann und bin extrem adipös und dadurch meisstens immobil.ich hoffe das es ältere verständnissvolle Damen gibt,die damit umgehen können.da ich sehr schön wohne und lebe,würde ich der Dame alle Freiheiten gerne in ihren leben lassen.ich hoffe das dieses Thema auch auf ein gesundes verständniss gelesen wird.
herzlichst,
jan.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von janweichka am 08.10.2019 um 10:36 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:4

letzter direkter Beitrag:.. um Uhr

Anzahl Themenbeiträge:15 (Nur direkte Beiträge anzeigen)

letzter Themenbeitrag:07.12.2019 um 10:43 Uhr

Mitglied: janweichka

Beiträge: 3 - Registriert seit: 18.04.2018

 

 

 
 

Hallo Jan...

antworten

RE: partnerin für krankhaft fettleibige. (Forum: Erotik - Thema: partnerin für krankhaft fettleibige.) von janweichka am: 08.10.2019 10:36 Uhr

... obwohl ich nicht "aufs Maul" gefallen bin weiß ich doch jetzt nicht wirklich wie ich mit meiner Antwort beginnen soll ohne daß es dir weh tut oder du dich angegriffen fühlst...
Deshalb erzähle ich dir einmal etwas von mir und vielleicht ist das ein Ansporn für dich.
Vor etwa 20 Jahren hatte ich ein Körpergewicht von 148 kg bei einer Körpergröße von 1,54 m. Als ich meinen Mann vor 40 Jahren kennen lernte waren es nur 54 kg mit der Kleidergröße 36 - 38!
Irgendwie wurde ich immer runder und ich konnte diäten was ich wollte... Das Gewicht ging nicht runter! Hört sich jetzt irgendwie lachhaft an, doch das ist ernst gemeint. Keine Diät wirkte, kein Mittelchen zeigte Wirkung. Hungern machte mich aggressiv und wochenlange Obsttage waren auch nicht der burner! An Sport war gar nicht zu denken weil ich nach wenigen Metern flottem Gehen schon keine Luft mehr bekam und keuchte wie eine Dampflok da ich ja auch noch rauchte wie ein Schlot!!! Mit 60 Zigaretten lag ich gut im Rennen und meine Aggression kannte keine Grenzen wenn ich meine Kippen nicht hatte. Joggen mit meinem Männe ging gar nicht denn der rannte los als wären Wölfe hinter ihm her und ich blieb dann irgendwo unterwegs auf einem Baumstumpf sitzen weil mir einfach die Lust am Sport vergangen war da ich keine Luft mehr bekam. Irgendwann getraute ich mich dann ins Schwimmbad zu gehen was mir natürlich einige dumme Sprüche einbrachte. Einen schönen Tages stand wieder eine Mädchengruppe zusammen und lästerte gegen mich was nicht zu überhören war. Dann platzte mir die Hutschnur und ich ging zu den Mädchen und sagte sehr lautstark zu ihnen: "Mädies, ja, ich bin dick, das ist richtig. Aber ich kann abnehmen. Ihr seid dumm, ist angeboren und bleibt!!! Dieser Spruch hatte gesessen und seither hatte ich Ruhe vor ihnen. Doch jetzt mußte ich erstrecht abnehmen und stellte meine Mahlzeiten um. Dennoch speckte ich zunächst trotz Diät nicht wirklich viel ab. Aber ich blieb am Ball und ließ mich nicht unterkriegen, was auch mit Sport nicht immer leicht war!!! Doch dann purzelten plötzlich die Pfunde! Innerhalb einen Jahres mit entsprechender Ernährung verlor ich 45 Kg an Körpergewicht was nicht unauffällig blieb. Heute schwankt mein Gewicht zwischen 60 und 65 Kilo womit ich gut leben kann - auch wenn es noch immer zu viel ist denn mein Normal-gewicht sollte die 60 Kg Grenze nicht überschreiten schon nur um die Gelenke zu schonen! Aber mit über 60 Lenzen bin ich inzwischen mit dem zufrieden wie es ist und alles andere wird sich zeigen. Irgendwann komme ich an mein Ziel denn gut Ding will Weile haben.
Versuche einfach weiterhin kalorienarm zu leben und vor allem kleinere Mahlzeiten zu essen - dafür aber eine Mahlzeit mehr am Tag. So drücke ich dir und allen die abspecken wollen jetzt alle zur Verfügung stehenden Daumen und wünsche jedem viel Erfolg.
LG Nick smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Nickname am 09.10.2019 um 15:28 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:20.11.2019 16:36 Uhr

Mitglied: Nickname

Beiträge: 3771 - Registriert seit: 03.05.2009

 

 

 
 

Respekt!

antworten

RE: Hallo Jan... (Forum: Erotik - Thema: partnerin für krankhaft fettleibige.) von Nickname am: 09.10.2019 15:28 Uhr

Hallo Nick,

Deinen Beitrag finde ich super und Mut machend für Leidensgenossen.

Ich habe leider krankheitsbedingt mit dem Gegenteil zu kämpfen,

nämlich Untergewicht. Ich bin 152 cm und habe zur Zt. ca. 50 kg.

Geht noch/wieder. Bin nicht magersüchtig und "feiere" jede 100 Gramm, die ich zunehme.

Mach weiter so!

Liebe Grüße, Urseli smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 11.10.2019 um 13:22 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:11.10.2019 19:16 Uhr

 

 

 
 

Hallo Urseli

antworten

RE: Respekt! (Forum: Erotik - Thema: partnerin für krankhaft fettleibige.) von ehemaligen Mitglied am: 11.10.2019 13:22 Uhr

Ganz lieben Dank für deinen Beitrag und auch ich freue mich über jedes Gramm daß dir erhalten bleibt und du zunimmst.
Vor langer, langer Zeit wurde ich von meinem Hausarzt in eine Rehakur geschickt die mir nicht nur beim Abnehmen sondern auch bei der richtigen Körperhaltung helfen sollte! Hatte ich doch ständig "Rücken" und konnte mich einfach nicht davon trennen!!! Da ich ein Mädel bin und einen Männerberuf (Werkzeugmacher) erlernt habe, mußte ich mir auch eine andere Körperhaltung angewöhnen - dachte ich damals in jungen Jahren um nicht blöde angemacht zu werden....
...gehste wie ein Mann dann macht dich auch keiner blöd an! So dachte ich sehr lange Zeit und diese Einstellung half mir auch über viele Hürden hinweg.
Doch während der Reha lehrte man mich das Selbstbewußtsein auf der Stirn zu tragen! Schultern nach hinten, Brust raus, Kopf hoch und all die anderen Sachen die man sich doch eigentlich gerne abge-wöhnen wollte oder abgewöhnt hätte! Hier gab es ganz das Gegenteil!!!!
Zeige wer du bist und was du bist - darauf kommt es an! Besser sein als die anderen und nicht mit dem Strom schwimmen!
So kam es daß ich heute mit vielen Dingen des Alltags und des Lebens so leben kann daß ich keine negativen Gedanken habe.
Jetzt drücke ich uns allen die Daumen daß sich jedes unserer Vorhaben auch in die Realität umsetzen läßt. Das bedeutet also immer am Ball bleiben und nicht aufgeben - so schwer es auch manchmal ist!!!!

LG in die Runde und einen schönen Abend Nick smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Nickname am 11.10.2019 um 19:16 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:14.10.2019 06:58 Uhr

Mitglied: Nickname

Beiträge: 3771 - Registriert seit: 03.05.2009

 

 

 
 

Selbstbewusstsein

antworten

RE: Hallo Urseli (Forum: Erotik - Thema: partnerin für krankhaft fettleibige.) von Nickname am: 11.10.2019 19:16 Uhr

auf der Stirn smylie 

diesen Satz muss ich mir verinnerlichen.

Viele lieben Dank.

Schämen muss sich niemand für sein so sein, wie er eben ist.

Außer für einen sehr miserablen Charakter. smylie 

Du bist in Ordnung!

Liebe Grüße, Urseli smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 11.10.2019 um 22:14 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

 

 

 
 

ich danke dir der nachricht

antworten

RE: Hallo Urseli (Forum: Erotik - Thema: partnerin für krankhaft fettleibige.) von Nickname am: 11.10.2019 19:16 Uhr

ich werde gerne mal über diese netten zeilen nachdenken.
herzliche liebe grüsse,
jan

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von janweichka am 14.10.2019 um 06:58 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: janweichka

Beiträge: 3 - Registriert seit: 18.04.2018

 

 

 
 

ich danke deiner gedanken zu meinen thema

antworten

RE: Hallo Jan... (Forum: Erotik - Thema: partnerin für krankhaft fettleibige.) von Nickname am: 09.10.2019 15:28 Uhr

es tut mir leid,wenn ich ein wenig verspätet dir antworte.ich schlafe nämlich auch sehr viel.ich werde gerne über alles nachdenken,was du mir geschrieben hast.natürlich habe ich mich auch schon an meine Fettleibigkeit gewöhnt.
lass mich bitte noch ein wenig denken.
dir herzliche liebe grüsse,
jan.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von janweichka am 20.11.2019 um 16:36 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:04.12.2019 09:54 Uhr

Mitglied: janweichka

Beiträge: 3 - Registriert seit: 18.04.2018

 

 

 
 

...da bin ich wieder, lache

antworten

RE: ich danke deiner gedanken zu meinen thema (Forum: Erotik - Thema: partnerin für krankhaft fettleibige.) von janweichka am: 20.11.2019 16:36 Uhr

und natürlich sollst du ausreichend über alles nachdenken können, klar. Außerdem bleibt es ja immernoch dir selbst überlassen wie du dein Leben gestaltest.

Moin Jan
Eigentlich beginnt man einen Satz ja nie mit "ich" und das habe ich wohl jetzt geschafft, lache und deshalb laß uns doch einfach über andere Dinge die uns beschäftigen schreiben. Wie du sicherlich bereits gelesen hast leben 4 fast "handzahme" Gänse bei mir und das sind alle 4 meine Schnuckelhasen und sind mir auch "heilig", lache. Bei anderen Menschen sind es Hund oder Katze, bei einigen sogar Pferde oder andere schlagende Herzchen, doch egal was es auch sein mag, es muß Freude bereiten und dann hat man den Tag für sich gewonnen. Egal ob es stürmt oder schneit ich gehe jeden Tag mindestens 3x mit meinen Quatschen spazieren wenn es meine Arbeit erlaubt denn als selbstständige hat man manchmal mehr zu tun als einem gut tut, lache. Aber den Morgenspaziergang und den Abendauslauf lasse ich mir nicht nehmen und das wissen meine "Moise" ganz genau. Als ob sie eine Uhr im Kopf hätten stehen die vier gegen 17:00 Uhr bereits am Zaun und gackern recht laut. Das verstärkt sich dann zunehmend wenn ich länger nicht in ihre Nähe komme, lache. Sobald sie mich dann kommen sehen watscheln sie auch schon schimpfend zum Ausgang denn sie wollen das Gras auf der anderen Seite des Zaunes haben - schmeckt wohl besser, lache. Dann gehe ich mit ihnen eine kleine Runde durchs Dorf - ist nicht groß - nur insgesamt 4 Häuser aber wenn ich will kann ich eine Stunde bequem mit meinen Quatschen spazieren gehen da rundherum nur Felder und Weiden sind. Allerdings darf ich nicht in die Richtung unseres Milchbauern denn der hat Angst daß seine Kühe die Geflügelpest bekommen könnten. Na ja, sicherlich hat er Recht mit seiner Sorge, aber bei der konsequenten, tierärztlichen Versorgung die meine "Moise" bekommen besteht nicht die größte Gefahr dieser Erkrankung, da ist die Maul - und Klauenseuche schneller im Tier! Aber gut, vielleicht würde ich auch so reagieren wenn ich einen Milchbetrieb hätte von dem die ganze Familie leben muß. Jedem das Seine. Bin auch nicht böse drum, ist halt so. Also bleibe ich auf "meiner Seite des Zaunes" und alles ist in Ordnung. Nun, da ich jetzt den ersten "Außenanteil" meines täglichen Allerleis erledigt habe bleibt genügend Zeit für meine "Internetschreibselei" und den Haushalt. Da ich jeden Tag "Haushalt" mache fällt es allerdings nicht auf wenn ich hier oder da mal etwas schleifen lasse, lache, dann wird es halt später gemacht denn gemacht muß es ja werden! Für Heute habe ich mir meine Bügelwäsche vorgenommen. Ist nicht viel aber je eher dran desto eher davon sage ich immer. Die Zeiten wo ich die Bügelwäsche gesammelt habe wie andere Tauschbilder sind längst vorbei. Es gab Zeiten da haben wir uns aus dem Wäschekorb angezogen doch das ist längst Vergangenheit. Inzwischen bügele ich sogar recht gern - woher der Sinneswandel kommt....? Frag mich nicht - eines Tages war es halt so. Es kam quasi über Nacht, lache. Irgendwann bemerkte ich daß mir auf die Woche gesehen viel mehr Freizeit zur Verfügung stand wenn ich die Hausarbeiten sofort erledigte... Also machte ich die Arbeiten die mir am meisten gegen den Strich gingen als erstes und fortan erledigte sich alles andere viel leichter, leider aber nicht von selbst. Das macht aber auch nix denn irgendwie wird es immer doch noch gemacht, lache. Tja, so will ich langsam mal zum Ende kommen denn mir fällt kaum noch was ein von dem ich schreiben könnte, lache.
Hab jetzt noch einen gelungenen Tag vor dir mit all den Dingen die dir Zufriedenheit verschaffen.
Wenn du magst melde dich einfach wieder und wir "Töttern" weiter.
Bis dahin sage ich jetzt mal Tschööö bis wir wieder schreibseln

LG Anne (Nick)

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Nickname am 04.12.2019 um 09:54 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:04.12.2019 13:02 Uhr

Mitglied: Nickname

Beiträge: 3771 - Registriert seit: 03.05.2009

 

 

 
 

Also nee Nick

antworten

RE: ...da bin ich wieder, lache (Forum: Erotik - Thema: partnerin für krankhaft fettleibige.) von Nickname am: 04.12.2019 09:54 Uhr

Was hat Dein langweiliger Bericht im Treffpunkt Erotik zu suchen.
Bleib doch in deinen Treffpunkt.
Wer findet Gänse schon erotig.
Ich lach mich schlapp.
igel smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von igelmama am 04.12.2019 um 13:02 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:06.12.2019 19:14 Uhr

Mitglied: igelmama

Beiträge: 1304 - Registriert seit: 27.01.2009

 

 

 
 

Du sprichtst mir aus der ...

antworten

RE: Also nee Nick (Forum: Erotik - Thema: partnerin für krankhaft fettleibige.) von igelmama am: 04.12.2019 13:02 Uhr


... Seele, Igel!!! Kaum wieder da und schon provozieren!

LG
Astrid

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Hexe1900 am 04.12.2019 um 16:33 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:06.12.2019 19:11 Uhr

Mitglied: Hexe1900

Beiträge: 10591 - Registriert seit: 16.08.2007

 

 

 
 

Also Bitte....

antworten

RE: Du sprichtst mir aus der ... (Forum: Erotik - Thema: partnerin für krankhaft fettleibige.) von Hexe1900 am: 04.12.2019 16:33 Uhr

...da kann man mal wieder sehen wo sich der Neid festgefressen hat! Es gibt immer wieder Menschen die einem anderen sein Glück nicht gönnen können. Nicht die anderen sind schuld, (wenn man davon sprechen kann), sondern ihr selbst, die ihr nicht ertragen könnt daß andere mit ihren Leben zufrieden sind!
Diese "nicht gönnenden" Menschenseelen sind nur bemitleidenswert und bedürfen einer "besonderen" Betreuung. Für diese Menschen wünsche ich mir daß ihnen baldmöglichst eine Seele zur Seite steht die ihnen Neid und Mißgunst nehmen kann. Es gibt immer einen Weg, man muß ihn nur annehmen...
In diesem Sinne habt alle einen schönen und erholsamen Abend und wir lesen uns wieder...
LG Nick  smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Nickname am 06.12.2019 um 19:11 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:07.12.2019 08:34 Uhr

Mitglied: Nickname

Beiträge: 3771 - Registriert seit: 03.05.2009

 

 

 
 

Kann man mit Dir eigentlich ...

antworten

RE: Also Bitte.... (Forum: Erotik - Thema: partnerin für krankhaft fettleibige.) von Nickname am: 06.12.2019 19:11 Uhr

... auch noch normal schreiben, Nick?
Sag mir doch nur mal einen Grund, worauf ich eifersüchtig auf Dich sein sollte? Wegen Deiner Gänse? Kann nicht sein! Ich mag keine Schreihälse? Auf Dein Landleben, mit dem Bauern, den Du nicht so magst? Ich lebe auch in der Vorstadt im Grünen, kann aber ausschlafen, weil ich keine schreiende Kühe nebenan habe! Mein Neid, oder Dein Neid???

Nenne mir doch nur einmal einen Grund worauf ich bei Dir eifersüchtig sein sollte?

Jan sucht im "Erotik-Thread" eine Frau, die, wenn sie zu ihm zieht, keine Miete bezahlen muss! Er hat doch deutlich genug geschrieben, dass er an sich nichts ändern möchte! Er ist adipös und immobil Punkt!
Was verstehst Du daran nicht!

Aber nu kommst Du wieder, weil Du gerne über Dich schreibst und ich nie etwas anderes von Dir lese! Soll ich darauf eifersüchtig sein?
OOOch nööö Nick ... bitte nicht!

Deine Worte: " "Mädies, ja, ich bin dick, das ist richtig. Aber ich kann abnehmen. Ihr seid dumm, ist angeboren und bleibt!!! Dieser Spruch hatte gesessen und seither hatte ich Ruhe vor ihnen. Doch jetzt mußte ich erstrecht abnehmen und stellte meine Mahlzeiten um.
Jan auch Du kannst abnehmen, ich hab es ja auch geschafft!"

Wo schreibt er, dass er abnehmen will? Sicher kocht Mama immer lecker, putzt alles fein für ihn und nun sucht er im Erotik-Thread eine Frau zum kuscheln! Falls Mama nicht mehr so kann, wie er es haben möchte! Er schreibt, dass er gut Geld hat, das interessiert wohl einige Frauen! Was spricht dagegen? Was hast Du dagegen?

Jeder ist seines Glückes Schmied! Du auch? Scheint nicht so zu sein! Was quält Dich? Erzähle es ruhig, aber bitte nicht im Erotik-Thread!!!

Klar ist der Jan sauer auf Dich, weil Du Dir nicht eine Minute Zeit genommen hast, seine Zeilen richtig zu lesen!

Wem schreibst Du hier? Jan will doch so bleiben, wie er ist!

Also komm doch mal wieder runter, Du HB-Mädel! Ich will Dir nie etwas Böses, aber hinter jedem Satz vermutest Du ANGRIFF und KRIEG!

Vielleicht denkst Du mal in der besinnlichen Zeit etwas länger darüber nach, bevor Du wieder Hassbotschaften schreibst!!!

Astrid

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Hexe1900 am 07.12.2019 um 08:34 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:07.12.2019 09:22 Uhr

Mitglied: Hexe1900

Beiträge: 10591 - Registriert seit: 16.08.2007

 

 

 
 

Sag mal Hexe Astrid, mit Verlaub...

antworten

RE: Kann man mit Dir eigentlich ... (Forum: Erotik - Thema: partnerin für krankhaft fettleibige.) von Hexe1900 am: 07.12.2019 08:34 Uhr

...du mochtest mich von Anfang an schon nicht obwohl du mich nicht persönlich kennst und das war, bzw. ist in fast jedem deiner Sätze herauszulesen. Aber wir müssen uns ja auch nicht mögen. Bleib du einfach auf deiner Seite und ich auf der meinigen und gut ist.
...und ja, schmieden kann ich auch - war ein Teil meiner Ausbildung und sehr, sehr anstrengend, lache.
Mich quält gar nichts denn ich habe doch alles erreicht was ich erreichen wollte, und du?
Dennoch muß ich dir Recht geben aber ich habe nicht darauf geachtet in welchem Thread ich bin, also entschuldige. Kannst du dich darauf einlassen oder willst du weiterzanken?
Denk einfach einmal über den Spruch: "Eifersucht ist eine Leiden-schaft die mit Eifer sucht was Leiden schafft" nach  smylie  .
Jetzt wünsche ich dir noch einen schönen Tag mit dem hundertfachen dessen was du mir wünscht.
Nick

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Nickname am 07.12.2019 um 09:22 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:07.12.2019 10:18 Uhr

Mitglied: Nickname

Beiträge: 3771 - Registriert seit: 03.05.2009

 

 

Seite: 1 2 

>>>
zurück zurück

In den Themen blättern

Anzeige

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2019 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Samstag, den 14. Dezember 2019

  

Wir verwenden Cookies um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren und zur Verbesserung unseres Angebots. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung OK