Sie befinden sich hier

in der Kategorie Allgemeines Forum - zur Forumübersicht

im Forum Dies und Das - zur Themenübersicht

Moderatoren - Moderatorenteam

>> Neues Thema im Forum eingeben und diskutieren

<<<

Seite: 1 2 3 4 5 6 

>>>

Thema: Rammstein

 

 
 

Damit kann man leben.

antworten

RE: rammsteinchen (Forum: Dies und Das - Thema: Rammstein) von sabine_riem am: 01.02.2019 13:04 Uhr

Mit solchen Beiträgen kann ich gut leben. Danke. Da stecken Hirn und eigene Gedanken hinter.

Ich mag die Musik von Rammstein überwiegend, manches hör ich mir nach den ersten Takten nicht weiter an und manche Videos zur Musik sind unterirdisch.

Welchen Schluss lässt das zu? Gewaltverherrlichung?
Unsinn.

Klar wäre der Thread auch auf andere Bands erweiterbar, aber wäre das Ergebnis ein anderes?

Ich fürchte, nein. Höchstens die Autoren.

Nehmen wir, obwohl das jetzt vom eigentlichen Thema weggeht, ein anderes Beispiel:

Die Märchen der Gebr. Grimm.

Hänsel und Gretel (2 Kinder sollen sterben und verbrennen eine alte Frau)

Schneewittchen (Eine Mutter will ihre Tochter umbringen, ihre Eingeweide essen und muss schliesslich bis zum Tode tanzen)

Der liebste Roland (eine Mutter schlägt ihrer Tochter irrtümlich, weil sie eigentlich ihre Stieftochter meinte, den Kopf ab, weil sie deren schöne Schürze haben wollte)

Der Räuberbräutigam (wo eine Frau, die unfreiwillig verheiratet wurde, mit Todesangst zuschauen muss, wie ihr Ehemann und andere Ganoven eine Jungfrau vergewaltigen und grausam töten)

usw.

Gewaltverherrlichung? / Gewaltverniedlichung? / Folklore? / Schwarze Pädagogik?

Es wäre interessant, zu erfahren, wer seinen oder anderen Kindern schon solche Horrorgeschichten erzählt hat.

Ich will niemanden anklagen, nur bitte die Vorwürfe, "die/der/das/du bist soundso", aus der versuchten Diskussion heraushalten. Das stört nur. Mich nervt es.

Gruß

Frank

zurück zur Suche

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 01.02.2019 um 13:38 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:02.02.2019 17:12 Uhr

 

 

 
 

Nicht verstehen

antworten

RE: @Frank (Forum: Dies und Das - Thema: Rammstein) von RiKaBa1956 am: 01.02.2019 13:07 Uhr

Zitat:
"ich verstehe gerade nicht -
wieso man die Texte von Ramstein "nicht verstehen kann "

Das hat, meines Wissens nach, niemand gesagt. Was ich ausdrücken will ist, daß es wohl ein Mitgrund für Ablehnung bzw. Zustimmung ist, daß man deren Texte versteht.

Ein Problem, welches sich z.B. bei Sam the Sham and the Pharaoes (Wooly Bully) oder Gene Vincent (be bop a lula) nicht stellt.

Gruß

Frank

zurück zur Suche

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 01.02.2019 um 14:01 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:02.02.2019 12:22 Uhr

 

 

 
 

Texte, die nicht polarisieren

antworten

RE: Nicht verstehen (Forum: Dies und Das - Thema: Rammstein) von ehemaligen Mitglied am: 01.02.2019 14:01 Uhr

Für diejenigen, die die Stücke nicht kennen:

Wooly Bully

https://www.youtube.com/watch?


be bop a lula

https://www.youtube.com/watch?


Viel Spaß.

Gruß

Frank

zurück zur Suche

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 02.02.2019 um 12:22 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:02.02.2019 12:25 Uhr

 

 

 
 

Wo ich gerade drüber nachdenke.....

antworten

RE: Texte, die nicht polarisieren (Forum: Dies und Das - Thema: Rammstein) von ehemaligen Mitglied am: 02.02.2019 12:22 Uhr

.......fällt mir zum Gesamtkontext noch Folgendes ein.


https://www.youtube.com/watch?


Gruß

Frank

zurück zur Suche

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 02.02.2019 um 12:25 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:02.02.2019 19:03 Uhr

 

 

 
 

Damit kann man leben - antworten

antworten

RE: Damit kann man leben. (Forum: Dies und Das - Thema: Rammstein) von ehemaligen Mitglied am: 01.02.2019 13:38 Uhr

schade,
du stellst viele fragen die schon lange beantwortet sind


hier mal eine treffende persiflage über rammstein

https://www.youtube.com/watch?

text dezent niveauvoller :)

zurück zur Suche

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von sabine_riem am 02.02.2019 um 17:12 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:03.02.2019 09:41 Uhr

Mitglied: sabine_riem

Beiträge: 109 - Registriert seit: 14.02.2017

 

 

 
 

Rammstein, Wooly Bully usw.

antworten

RE: Wo ich gerade drüber nachdenke..... (Forum: Dies und Das - Thema: Rammstein) von ehemaligen Mitglied am: 02.02.2019 12:25 Uhr

Jetzt muss ich doch auch mal meinen Senf dazugeben.
Rammstein, OK, ist nicht jedermanns Sache. smylie 

Rammstein ist aus einer Punkband aus der DDR entstanden. Der Lindemann kann später dazu, nach der Wende.

Die Band hat wirklich einen sehr brachialen Musikstil, der wegen dieser ruppigen und grobschlächtigen, ja oft rabiaten Ausdrucksweise der Texte, bei Vielen so gar nicht gut ankommt.
Nix für Zimperliche und Mimosen, will ich mal sagen. Ist auch nicht soo besonders mein Musikgeschmack.
Sie provozieren mit Ihren Texten und mischen auf, ecken an. Doch das ist eben auch Ihr Erfolg, übrigens in der ganzen Welt, nicht nur in den USA.
Vor allem Heavy Metal Fans lieben sie.

https://www.youtube.com/watch?
Engel

Die Lieder von Rammstein sind schwer zu interpretieren, da die Texte viel Raum lassen. Jeder Zuhörer kann sich sein eigenes Bild machen.
Hier z.B. über Religion, Freiheit, über das Leben und den Tod, Lebensfreude oder auch Prüderie, Engstirnigkeit….

Live habe ich sie auch noch nicht erlebt, soll aber ein tolles Spektakel sein, mit viel Faszination, Feuerwerk – Lichtshows usw.


und nun zu Woole Bulle, Be-Bopa-Lula oder Balla balla , lach jetzt mal… smylie 

Zugegeben die Texte waren einfallslos…
ABER ! die Hits auf der Tanzfläche eben DER Knaller !
Wer hat da in jungen Jahren nicht mit gehüpft und seine
Lebensfreude! rausgelassen.
Das war eben Beat, Rock, Tanzmusik und hatte keinen intellektuellen Anspruch, Text war Nebensache !

Ausserdem war es die Zeit der Rock’n Roll Fans und des Rockabillys, Mischung aus Rock‘n Roll und Country Musik, sag ich mal.
Dazu gehört eben auch Be Bopa Lula ! Das war Rockabilly !

Und bei Wooly Bulli konnte, können Alt und Jung mal so richtig
„die Sau rauslassen !" smylie 


https://www.youtube.com/watch?
Wooly Bully


https://www.youtube.com/watch?
Mony Mony by Tommy James & The Shondells



und am Rockabilly hatten und haben auch Viele heute noch Spass!

https://www.youtube.com/watch?
Boogie Woogie Rockabilly

Daran ist doch nix verkehrt. Das Leben ist oft ernst genug.

In diesem Sinne, smylie 
Viele Grüsse und ein schönes Wochenende, auch an alle Ahano-Lesern!

Inga




zurück zur Suche

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von inga2000 am 02.02.2019 um 19:03 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:04.02.2019 13:30 Uhr

Mitglied: inga2000

Beiträge: 475 - Registriert seit: 14.06.2015

 

 

 
 

Kann sein....

antworten

RE: Damit kann man leben - antworten (Forum: Dies und Das - Thema: Rammstein) von sabine_riem am: 02.02.2019 17:12 Uhr

....wahrscheinlich gibt es auch viele Antworten, auf die keine Frage gestellt wurde.

Danke für Dein nach wie vor vorhandenes Interesse am Thema und dessen Niveau.


Gruß

Frank



zurück zur Suche

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 02.02.2019 um 19:04 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

 

 

 
 

Danke

antworten

RE: Rammstein, Wooly Bully usw. (Forum: Dies und Das - Thema: Rammstein) von inga2000 am: 02.02.2019 19:03 Uhr

 smylie 


Danke Inga.

Du bringst es auf den Punkt:

Spaß haben, ohne belehrt zu werden / abhotten ohne den Sinn zu hinterfragen / denen mit dem erhobenen Zeigefinger den Mittelfinger zeigen.

Ob mit Rammstein oder Hermann van Veen (da würde es, zumindestens für mich, schwer) ist egal.


Gruß

Frank

zurück zur Suche

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 02.02.2019 um 19:12 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

 

 

 
 

Waisenknaben

antworten

RE: Damit kann man leben - antworten (Forum: Dies und Das - Thema: Rammstein) von sabine_riem am: 02.02.2019 17:12 Uhr


immer wenn ich hier vorbei komme, seid ihr schon 10 Beiträge weiter. Bei uns im Heim gibt es auch viele Angebote, da muss ich manchmal Prioritäten setzen.
Waisenknaben Rammstein – mein Stichwort ist. Habe mir mal die Mediathek von ARD und ZDF reingepfiffen. Kotz, würg und pfui Teufel. Da wird ein Mann von einem Hubschrauber geschreddert. Gedärme, Kopf, Hände, alles.... buah.
Nun mache ich mir Gedanken, bei wem ich meine eigenen Abgründe einordnen soll. Immerhin kassiert das Staatsfernsehen 200 Euro im Jahr von mir -für dieses „Sodom und Gomorrha“, ganz ohne mein Einverständnis.
Auf der anderen Seite habe ich hier die „westliche Wertegemeinschaft“ hinter mir- mit all den moralisch- ethisch- und auch sonst höherwertigen Dingsbummsen.
Verdammt, verdammt... schwierige Entscheidung.

Muss los, 10.00 Uhr fängt die Messe an... wenn ich zu spät komme, gibt’s Mittag keinen Nachtisch.

Gruß
Pepper


zurück zur Suche

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Sergeant Pepper am 03.02.2019 um 09:41 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:03.02.2019 10:02 Uhr

Mitglied: Sergeant Pepper

Beiträge: 1658 - Registriert seit: 05.06.2010

 

 

 
 

Guten Morgen......

antworten

RE: Waisenknaben (Forum: Dies und Das - Thema: Rammstein) von Sergeant Pepper am: 03.02.2019 09:41 Uhr

......wie geht´s uns denn heute?

Ja, ich habe auch gehört, daß in den Altersheimen noch der 2. Weltkrieg (zumindestens in den Köpfen) tobt.

Die Frage ist nur, ist das hier auch ein Altersheim, welche Rolle spielt in dem Zusammenhang ein Thread mit Thema Rammstein und was soll es zum Nachtisch geben?


Gruß

Frank

zurück zur Suche

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 03.02.2019 um 10:02 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:03.02.2019 10:20 Uhr

 

 

 
 

Sorry Frank

antworten

RE: Guten Morgen...... (Forum: Dies und Das - Thema: Rammstein) von ehemaligen Mitglied am: 03.02.2019 10:02 Uhr

ich bin doch nicht in einem Altersheim. So alt bin ich nu auch wieder nicht. Das ist so ein anderes Heim, da wo die Leute manchmal den roten Faden verlieren.
Darf ich trotzdem noch mitmachen?

Gruß
Pepper

zurück zur Suche

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Sergeant Pepper am 03.02.2019 um 10:10 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:03.02.2019 10:33 Uhr

Mitglied: Sergeant Pepper

Beiträge: 1658 - Registriert seit: 05.06.2010

 

 

 
 

Moin Frank ...

antworten

RE: Guten Morgen...... (Forum: Dies und Das - Thema: Rammstein) von ehemaligen Mitglied am: 03.02.2019 10:02 Uhr


... Dein Satz ...:

"Die Frage ist nur, ist das hier auch ein Altersheim, welche Rolle spielt in dem Zusammenhang ein Thread mit Thema Rammstein und was soll es zum Nachtisch geben?"

... hat den Pepper jetzt irritiert, nun hat er die Messe nicht gefunden und bekommt keinen Nachtisch!!!

Wir sollten auch diese armen Menschen hier mitnehmen in unsere Gedanken!

Nun versprich ihm wenigstens, dass er Deinen Nachtisch heute bekommt! DAS wäre fair!

Gruß
Astrid

zurück zur Suche

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von FrauHexe1900 am 03.02.2019 um 10:20 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: FrauHexe1900

Beiträge: 10381 - Registriert seit: 16.08.2007

 

<<<

Seite: 1 2 3 4 5 6 

>>>
zurück zurück

In den Themen blättern

Anzeige

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2019 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Dienstag, den 17. September 2019

  

Wir verwenden Cookies um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren und zur Verbesserung unseres Angebots. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung OK