Sie befinden sich hier

in der Kategorie Allgemeines Forum - zur Forumübersicht

im Forum Dies und Das - zur Themenübersicht

Moderatoren - Moderatorenteam

>> Neues Thema im Forum eingeben und diskutieren

 

Was haltet ihr davon...

antworten

...dass in unserem Grundgesetz steht: Die Würde des Menschen ist unantastbar!
Für mich heisst das, jeder Mensch ist wertvoll und muss in seiner Würde geschützt werden.
Einerseits vom Staat z.B. durch seine Justiz, andererseits aber auch vor anderen Menschen.
Würde bedeutet doch...alle Menschen haben einen Wert und jeder Mensch ist deshalb wertvoll...weil er ein Mensch ist.
Dabei spielt es keine Rolle, ob ein Mensch krank ist , ob er nicht arbeiten kann oder sonstiges.
Kein Mensch hat das Recht, einem anderen Menschen Gewalt anzutun.

Ich meine nicht nur keine körperliche Gewalt, sondern auch keine verbale Gewalt.
Mobbing gab es schon immer, nur hat man dieses Wort früher noch nicht gekannt.
Und nirgendwo kann man andere Menschen so gründlich runterputzen und fertigmachen, wie auf den Internet- Plattformen.
Die Hemmschwelle wird immer niedriger, falls das überhaupt noch . möglich ist.
Es ist natürlich gut, dass im deutschen Grundgesetz dieser Satz steht, aber man sieht doch schon in diesem kleinen Forum, dass die Würde des Menschen oft mit Füssen getreten wird.

Ich finde das einfach nur schade.

Gruss
Gartenfee



Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Gartenfee eins am 26.01.2019 um 12:22 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:3

letzter direkter Beitrag:.. um Uhr

Anzahl Themenbeiträge:12 (Nur direkte Beiträge anzeigen)

letzter Themenbeitrag:27.01.2019 um 10:33 Uhr

Mitglied: Gartenfee eins

Beiträge: 1017 - Registriert seit: 13.11.2009

 

 

 
 

Hallo Gartenfee ; -))).

antworten

RE: Was haltet ihr davon... (Forum: Dies und Das - Thema: Was haltet ihr davon... ) von Gartenfee eins am: 26.01.2019 12:22 Uhr

Man kann einfach den Chatraum verlassen, wenn es zu Streit, Stress kommt. Einfach in einem anderen ruhigen Raum gehen. Das muss jeder hier für sich selbst entscheiden. Ich glaube wir sind Alle Alt genug. Das soll keine Anspielung sein. Ich gehe hier auch Streit, Beschimpfung , Zank aus dem Weg. Man kann sich durch das Postfach schreiben oder eben liebe Grüße zusenden. So die Kontakte hier pflegen. Im realen Leben gibt es genug Neid, Streit, Mobbing, Gewalt, Bevormundung. Ich musste das schon aushalten mein Leben lang. Ich habe eine zynische, herrschende, hartherzige Mutter. So ist nun mal. Ich lass nur Menschen an mich ran, die mir auch gut tuen. Das sollte man so im Leben machen. Die Kontakte, Freundschaften beenden, die einen nicht´s gutes wollen. Ich habe das in meinem Leben umgesetzt. Ein schönes, entspanntes, verschneites, ruhiges Wochenende. L.g.Claudia. Sternenfee.  smylie   smylie   smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Sternenfee am 26.01.2019 um 12:51 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:26.01.2019 14:02 Uhr

Mitglied: Sternenfee

Beiträge: 154 - Registriert seit: 13.11.2017

 

 

 
 

Sternenfee du hast wohl recht

antworten

RE: Hallo Gartenfee ; -))). (Forum: Dies und Das - Thema: Was haltet ihr davon... ) von Sternenfee am: 26.01.2019 12:51 Uhr

Es beleidigt sich schneller und besser, wenn man sich nicht Auge in Auge gegenübersteht .

Aber dieser Paragraf beinhaltet doch einiges mehr.
Juristisch z.B.
In Deutschland kann auf Grund dieses Paragrafen kein Mensch lebenslänglich hinter Gittern gebracht werden.
Eben, weil das die Würde des Menschen verletzen würde.
Je nach Schwere des Verbrechens wird im Regelfall nach 15 oder 20 Jahren ein Haftprüfungstermin beantragt, und eventuell kommt der Häftling auf Bewährung frei.

Etwas ganz Skurriles habe ich mal gehört: Da gab es eine Veranstaltung, die wohl regelmässig stattfand, wie ein Volksfest.
Dort wurden kleinwüchsige Menschen von sogenannten normalen Menschen ins Weite geworfen.
Das nannte sich wohl "Zwergenweitwurf"
Ein Gericht hat sich damit befasst und erstmal das Wort "Zwerg" verboten, und obwohl sich die kleinwüchsigen Menschen selbst
zur Verfügung gestellt hatten, darf eine solche Veranstaltung nicht stattfinden.
Die Würde des Menschen ist unantastbar.
Nicht nur andere Menschen können da herangehen, auch ich selbst kann meine Würde nicht abgeben.
Das Gericht hat diese Aktion als würdelos verboten, weil das Werfen von kleinwüchsigen Menschen der Belustigung der Zuschauer gedient hat.
Man kann seine Würde wohl auf viele Arten verlieren oder bewahren.

Gruss
Gartenfee

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Gartenfee eins am 26.01.2019 um 14:02 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:26.01.2019 15:05 Uhr

Mitglied: Gartenfee eins

Beiträge: 1017 - Registriert seit: 13.11.2009

 

 

 
 

"Recht" ist so eine Sache ...

antworten

RE: Sternenfee du hast wohl recht (Forum: Dies und Das - Thema: Was haltet ihr davon... ) von Gartenfee eins am: 26.01.2019 14:02 Uhr

Feen sind bekanntlich Fabelwesen, fern der Realität oder mit beiden Beinen fest in den Wolken ..
Die hier zu Art. 1 GG zum Besten gegebene Meinung passt wohl auch deswegen nicht und bedarf einer erklärenden Ergänzung um bloßem Wunschdenken vorzubeugen.
Schon der Satz:

Zitat:

Kein Mensch hat das Recht, einem anderen Menschen Gewalt anzutun. Ich meine nicht nur keine körperliche Gewalt, sondern auch keine verbale Gewalt.


ist so nicht haltbar.
Davon abgesehen, dass dem Begriff "Gewalt" eine sehr unterschiedliche Bedeutung beikommt (im oben angesprochenen Strafrecht spielt das bspw. eine große Rolle, schon wenn es um die Zuordnung von Handlungen geht) ist Gewaltanwendung nicht grundsätzlich verboten. Man denke an das staatliche Gewaltmonopol und an die strafrechtlichen und zivilrechtlichen Rechtfertigungsgründe ... (s. §§ 32 ff StGB, 904, 228 BGB)!

Zwar ist richtig, dass die lebenslängliche Freiheitsstrafe einer wiederkehrenden Überprüfung unterfällt. Das Ergebnis muss aber nicht zur Freilassung des Verurteilten führen!

Dazu sagt das Bundesverfassungsgericht:

Zitat:

Nach dem gegenwärtigen Stand der Erkenntnisse kann nicht festgestellt werden, dass der Vollzug der lebenslangen Freiheitsstrafe gemäß den Vorschriften des Strafvollzugsgesetzes und unter Berücksichtigung der gegenwärtigen Gnadenpraxis zwangsläufig zu irreparablen Schäden psychischer oder physischer Art führt, welche die Würde des Menschen (Art. 1 Abs. 1 GG) verletzen.

...

Ich will niemanden unterstellen, uns Forenmitglieder mit Falschinformationen beeindrucken zu wollen.
Aber die Frage muss erlaubt sein: wozu dient dieser Thread dann ?

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Ein Mensch am 26.01.2019 um 15:05 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:26.01.2019 15:29 Uhr

Mitglied: Ein Mensch

Beiträge: 423 - Registriert seit: 26.05.2016

 

 

 
 

Hallo Mensch...

antworten

RE: "Recht" ist so eine Sache ... (Forum: Dies und Das - Thema: Was haltet ihr davon... ) von Ein Mensch am: 26.01.2019 15:05 Uhr

Wenn dir dieser Thread nicht gefällt, halte dich doch einfach geschlossen...und alles ist gut

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Gartenfee eins am 26.01.2019 um 15:29 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:26.01.2019 17:35 Uhr

Mitglied: Gartenfee eins

Beiträge: 1017 - Registriert seit: 13.11.2009

 

 

 
 

Mensch, ich weiss was ganz tolles

antworten

RE: Hallo Mensch... (Forum: Dies und Das - Thema: Was haltet ihr davon... ) von Gartenfee eins am: 26.01.2019 15:29 Uhr

Schau doch mal im Internet nach Seniorenportalen.
Davon gibt es ganz viele....und ganz viele Schöne, viel, viel schöner und viel, viel grösser.
Nicht so klein und hässlich wie dieses ahano hier, wo es so viele dummen User gibt.
Das ist doch nichts für dich.

Und dann...meldest du dich dort an, sagen wir mal bei dreien oder vieren.
Und dann.. .wenn du da ein paar User gefunden hast, auf die man sich so richtig, aber so ganz richtig einschiessen kann, dann machst du sie fertisch, aber richtig fertisch.
Und dann... bist du so beschäftigt, dass du gar keine Zeit für ahano hast.
Und dann...meldest du dich einfach hier ab.
Naaa, wie wärs? Wäre das nicht toll? Für dich und für uns alle hier?

Komm,sei ehrlich, du kannst es kaum erwarten.
Jaaa, manchmal muss man den Leuten einfach auf die Sprünge helfen,
ich mach das gern für dich.

In diesem Sinne sei herzlichst gegrüsst
von der lieben Gartenfee

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Gartenfee eins am 26.01.2019 um 17:35 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:27.01.2019 08:34 Uhr

Mitglied: Gartenfee eins

Beiträge: 1017 - Registriert seit: 13.11.2009

 

 

 
 

ohweh - da scheint jemand sehr aufgeregt ...

antworten

RE: Mensch, ich weiss was ganz tolles (Forum: Dies und Das - Thema: Was haltet ihr davon... ) von Gartenfee eins am: 26.01.2019 17:35 Uhr

... und außer Kontrolle geraten zu sein.

Dabei hatte ich doch nur höflich und bescheiden wie bin ich und in gut gemeinter Absicht auf einige Fehler aufmerksam gemacht.
Warum nun diese Hysterie?

Kritikempfindlichkeit kann zu gereizten Überreaktionen führen.
Dafür habe ich Verständnis.

Trotzdem mal nachgefragt:
Was habe ich denn -gerne auch in concreto- Schlimmes geschrieben, was Anlaß zu soviel Gereiztheit gegeben haben könnte?

Muss ich mich entschuldigen? - Daran soll eine friedfertige Koexistenz bei ahano.de nicht scheitern!

Du kannst auch gerne eine Nacht überschlafen, bevor Du antwortest.
 smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Ein Mensch am 26.01.2019 um 18:11 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:26.01.2019 18:17 Uhr

Mitglied: Ein Mensch

Beiträge: 423 - Registriert seit: 26.05.2016

 

 

 
 

Was ich ab jetzt tue

antworten

RE: ohweh - da scheint jemand sehr aufgeregt ... (Forum: Dies und Das - Thema: Was haltet ihr davon... ) von Ein Mensch am: 26.01.2019 18:11 Uhr

Ist folgendes...dich ganz einfach ignorieren.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Gartenfee eins am 26.01.2019 um 18:17 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: Gartenfee eins

Beiträge: 1017 - Registriert seit: 13.11.2009

 

 

 
 

@Gartenfee

antworten

RE: Was haltet ihr davon... (Forum: Dies und Das - Thema: Was haltet ihr davon... ) von Gartenfee eins am: 26.01.2019 12:22 Uhr

dass man in Internetforen schnell mal über die Stränge schlägt,
ist wirklich so. Also nicht nur hier, sondern allgemein.
Finde ich ebenfalls sehr bedauerlich.
Ich hatte eine gute Kinderstube, so wurde mir auch vermittelt,
was man unter Rücksichtsnahme, sowie achtsamen, respektvollen Umgang versteht.
Anstand, dafür bedarf es eigentlich gar keiner Gesetze.

Selbst bei Diskussionen, kann man ohne Beleidigungen
den eigenen Standpunkt vertreten. Die richtige Wortwahl machts !
Doch Diskussionen im Internet arten meistens aus.

Ich seh nur die Möglichkeit, in hitzigen Unterhaltungen
an "fairen Umgang" zu appelieren. Wenns dennnoch weiter ausufert,
dann ist es besser, die Unterhaltung zu beenden.
Wenn ich mich z.B. dann ausklinke bedeutet das nicht, dass ich dem nicht gewachsen bin, im Gegenteil - ich stehe da drüber und
mir ist meine Zeit zu schade, um sie mit streitsuchenden User/innen zu verbringen.

Ist man schon längere Zeit bei einer Internetplattform, kennt man auch Diejenigen, die dort ständig auf Krawall gebürstet sind.
Da hilft nur diese Personen meiden / ignorieren - ich bezeichne das als "nicht füttern" ! Würden Andere das auch so handhaben, verhungern die Übeltäter bzw. sie werden lahm gelegt.
Alleine pöbeln macht denen nämlich auch keinen Spaß.

Wünsche dir und @All einen schönen Abend
und nette Unterhaltung in diesem Forum .
VG Rita

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von RiKaBa1956 am 26.01.2019 um 20:01 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:27.01.2019 06:41 Uhr

Mitglied: RiKaBa1956

Beiträge: 128 - Registriert seit: 06.01.2018

 

 

 
 

Liebe Rita

antworten

RE: @Gartenfee (Forum: Dies und Das - Thema: Was haltet ihr davon... ) von RiKaBa1956 am: 26.01.2019 20:01 Uhr

Ich stimme dir voll und ganz zu!  smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Gartenfee eins am 27.01.2019 um 06:41 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: Gartenfee eins

Beiträge: 1017 - Registriert seit: 13.11.2009

 

 

 
 

Die Würde des Menschen ist unantastbar!

antworten

RE: Mensch, ich weiss was ganz tolles (Forum: Dies und Das - Thema: Was haltet ihr davon... ) von Gartenfee eins am: 26.01.2019 17:35 Uhr

Das Grundgesetz wurde vom Parlamentarischen Rat am
8. Mai 1949 festgelegt.

Seit dem ist viel Wasser die Elbe runter gelaufen und viel passiert!

Nun könnte man grübeln, seit wann sich das mit der "Würde" so verändert hat. Ich kann mich noch erinnern, dass wir Kinder (aus den 1950er und 1960er Jahren) und Jugendliche damals vor Polizisten, Lehrern, Vorgesetzten fast stramm gestanden haben (Angst vor Strafe)! Fragt man die Kinder und Jugendlichen heute, wovor sie noch Respekt haben, bekommt man immer die gleiche Antwort: "Vor Niemandem!" Diese Einstellung kommt ja schon meist bei der Erziehung zum Tragen! Aber inzwischen haben es auch die Älteren
und Alten übernommen!

Seit IN hat sich die Sprache nochmal drastich verändert. Heute gehen in manchen Foren die Mitglieder sogar vor Gericht, hab ich mir sagen lassen!

Erst kürzlich habe ich darüber nachgedacht, wie der eine oder andere Beitrag gemeint ist, dann lese ich ihn ein 2. Mal. Bei "Ein Mensch" habe ich keine Beleidigung Dir gegenüber gelesen, also auch Deine Antwort, er solle doch lieber in ein anderes Forum gehen, nicht verstanden!

Ist es vielleicht so, dass ... wenn ich DAS Mitglied eh nicht leiden kann... diese Zeilen erst recht falsch lesen WILL? Ich werde mich damit mal in nächster Zeit beschäftigen und aufpassen!

Vielleicht treffen wir uns zu diesem Thema mal im Chat? Wäre vielleicht ganz interessant!

Wünsche Dir einen schönen Sonntag!
Liebe Grüße
Astrid

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von FrauHexe1900 am 27.01.2019 um 08:34 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:27.01.2019 10:33 Uhr

Mitglied: FrauHexe1900

Beiträge: 10369 - Registriert seit: 16.08.2007

 

 

 
 

Nein Hexe

antworten

RE: Die Würde des Menschen ist unantastbar! (Forum: Dies und Das - Thema: Was haltet ihr davon... ) von FrauHexe1900 am: 27.01.2019 08:34 Uhr

"Ein Mensch" hat mich persönlich nicht beleidigt.
Ich habe noch nie mit ihm gesprochen, wir sind uns auch nie begegnet.

Aber ich habe Augen im Kopf und bin des Lesens mächtig.
Und ich finde es unmöglich , dass ein Mensch andere User verhöhnt.
Ich war mal jahrelang Betriebsratsvorsitzende in einer Filiale eines grossen Konzerns, ich kann deshalb wahrscheinlich nicht ruhig zuschauen, wie andere Menschen beleidigt werden.

Nur weil z.B. jemand der verstorbenen Stars gedenkt, muss man das nicht runterputzen.
Wenn ich zu diesem oder jenem Beitrag nichts zu sagen habe, halte ich den Mund.
Aber wie mir einige ins PF schrieben, ist diese Person wahrscheinlich
darauf aus...bewusst...zu stören und Unfrieden zu verbreiten.
Im Grunde wollen wir hier doch alles dasselbe, nämlich ein wenig Spass haben und uns unterhalten.
Man kann über alles diskutieren, aber bitte in einer vernünftigen Tonlage und nicht so verächtlich, wie er es tut.
Wie ich schon sagte, ich werde diese Person ignorieren.
Und was ich keinesfalls machen werde, mich im Chat darüber auszulassen.
Lieben Gruß
Gartenfee

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Gartenfee eins am 27.01.2019 um 10:16 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: Gartenfee eins

Beiträge: 1017 - Registriert seit: 13.11.2009

 

 

 
 

@Astrid

antworten

RE: Die Würde des Menschen ist unantastbar! (Forum: Dies und Das - Thema: Was haltet ihr davon... ) von FrauHexe1900 am: 27.01.2019 08:34 Uhr

Zitat
" diese Zeilen erst recht falsch lesen WILL? "

Ich glaube nicht, dass Jemand die Zeilen absichtlich
falsch lesen möchte.
Aber das man ungewollt etwas falsch interpretiert,
das passiert wohl öfters.

Zweimal lesen, kann nicht schaden, dass ist auch meine Meinung.

Wenn ich z. B. hier schrieb, das ist gar nicht mein Ding. Wurde mir auch schon Negatives unterstellt.
Dabei handelt es sich nur um meine pers. Ansicht und somit werte ich Andersdenke keineswegs ab.
Wers allerdings nach "zweimal lesen" immer noch nicht versteht,
hat m. M. nach Defizite, darauf habe ich ja keinen Einfluß.
Dann ist wohl besser diese Kommunikation zu beenden.

Wünsche dir und @All einen angenehmen Sonntag.
VG Rita



Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von RiKaBa1956 am 27.01.2019 um 10:33 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: RiKaBa1956

Beiträge: 128 - Registriert seit: 06.01.2018

 

 

zurück zurück

In den Themen blättern

weiter weiter

Anzeige

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2019 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Mittwoch, den 21. August 2019

  

Wir verwenden Cookies um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren und zur Verbesserung unseres Angebots. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung OK