Sie befinden sich hier

in der Kategorie Allgemeines Forum - zur Forumübersicht

im Forum Dies und Das - zur Themenübersicht

Moderatoren - Moderatorenteam

>> Neues Thema im Forum eingeben und diskutieren

 

In eigener Sache

antworten

Guten Abend!
Es ist ausgesprochen schade das es immer wieder Mitglieder gibt die entscheiden wollen was hier diskutiert und was nicht.Ich erwarte nicht das meine Beitrräge immer gleiches interesse finden.Aber ich mächte es respektiert wissen was ich als Beitrag schreibe.Meine Beiträge dürfen gelesen weerden,müssen es aber nicht.
Und was meine Tippfehler angeht.Kann hier jemand behaupten Grenzenlos gut/ perkt zu sein?


Viele Grüße,
Sandstrand100!

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 09.11.2018 um 18:24 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:3

letzter direkter Beitrag:.. um Uhr

Anzahl Themenbeiträge:9 (Nur direkte Beiträge anzeigen)

letzter Themenbeitrag:17.11.2018 um 18:05 Uhr

 

 

 
 

Nein, bestimmt nicht!

antworten

RE: In eigener Sache (Forum: Dies und Das - Thema: In eigener Sache) von ehemaligen Mitglied am: 09.11.2018 18:24 Uhr

Zitat:

Und was meine Tippfehler angeht.Kann hier jemand behaupten Grenzenlos gut/ perkt zu sein?




Den Anspruch hat hier bestimmt niemand, Sandstrand!
Und wenn es nur um bloße Tippfehler geht, passiert das ganz sicher vielen anderen auch. Wenn aber Beiträge nur so ohne Sorgfalt und/oder Korrektur "dahingehauen" wirken, dass der Sinn manchmal gar nicht erkennbar ist, hat das auch mit Respekt zu tun: Nämlich dem Respekt mit den Lesern, die man ja ansprechen und mit denen man ins Gespräch kommen will. Sonst muss man ja als Leser das Gefühl bekommen, dass es dem Schreiber sowieso egal ist, ob oder was jemand antwortet und dass man mit dem "Ulkbeitrag" lediglich veräppelt werden soll...



Zitat:

das es immer wieder Mitglieder gibt die entscheiden wollen was hier diskutiert und was nicht





Ich glaube nicht, dass es wirklich darum geht, dass jemand "bestimmen will", was diskutiert werden soll (und was nicht): Aber im Begriff "Diskutieren" steckt doch schon, dass das angesprochene Thema so viel Interesse wecken soll, dass andere Mitglieder darauf reagieren können und wollen.

Es ist zwar in letzter Zeit etwas in Mode gekommen bei Ahano, dass reine Monologe geführt werden und Mitglieder sich mit sich selbst unterhalten ... aber das repräsentiert eher die Funktion einer Pinnwand, an welcher jede(r) so seine persönlichen täglichen Notizen hinterlassen kann ohne dass Antworten erwartet werden.
Worum geht es dir ganz persönlich?

Selbst wenn Antworten kommen (so auch auf deine Beiträge!), kommt keinerlei Reaktion zurück.

Respekt? Ist keine Einbahnstraße, finde ich!

Dir und allen anderen Lesern wünsche ich einen angenehmes Wochenende!

Carina

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 09.11.2018 um 19:30 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:17.11.2018 13:56 Uhr

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7644 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

nein, Sandstrand, niemand ist fehlerlos!!!

antworten

RE: Nein, bestimmt nicht! (Forum: Dies und Das - Thema: In eigener Sache) von Carina48 am: 09.11.2018 19:30 Uhr

Dein Beitrag hat mich berührt und er hat mir wieder mal gezeigt, wie *no name-mäßig* es oft in vielen Foren abläuft.

Aber das sollte Niemanden davon abhalten, sich hier bei ahano einen Platz zu suchen und auch zu finden. Sandstrand, vielleicht versuchst du es mal in einem Treffpunkt?? Da habe ich sehr liebe, nette Menschen kennengelernt, zu denen ich den privaten Kontakt aufrechterhalten werde, auch wenn ich bei ahano irgendwann nicht mehr schreiben möchte.

Schönes Wochenende
tschüssii minkari







Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von minkari1 am 10.11.2018 um 19:54 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:13.11.2018 10:15 Uhr

Mitglied: minkari1

Beiträge: 4955 - Registriert seit: 18.12.2009

 

 

 
 

Fehlerlos

antworten

RE: nein, Sandstrand, niemand ist fehlerlos!!! (Forum: Dies und Das - Thema: In eigener Sache) von minkari1 am: 10.11.2018 19:54 Uhr

ist kein Mensch, auch wenn er es oftmals gerne sein möchte.

Es ist sicherlich schwerer, hier eingestellte Beiträge, die manchmal nicht "perfekte" Rechtschreibung beinhalten, zu lesen. Aber wenn der Leser sich bemüht/bemühen will, klappt das auch meistens, den Inhalt zu verstehen. Oder ticke ich mal wieder anders als die anderen???

Ich finde es gut, dass sich einige trotz nicht so guter Rechtschreibung zu Wort melden und sich hoffentlich nicht beirren lassen, für sie wichtige Beiträge einzustellen. Es m u s s ja keiner darauf antworten oder sich in "niedrigere Gefilde" (sorry!!!) herablassen.

Auch ich finde für mich einige Beiträge sicherlich nicht diskussionsfähig. Aber dann antworte ich halt nicht auf diese Beiträge.

Für mich stelle ich fest, dass auf von mir eingestellte Beiträge so gut wie gar keine Antwort kommt. Aber das ist mir mittlerweile ziemlich egal.

Allen eine schöne Restwoche hier wünscht

Fan


Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von kulturfan am 13.11.2018 um 10:15 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:17.11.2018 14:03 Uhr

Mitglied: kulturfan

Beiträge: 797 - Registriert seit: 19.05.2007

 

 

 
 

Hallo Sandstrand ...

antworten

RE: In eigener Sache (Forum: Dies und Das - Thema: In eigener Sache) von ehemaligen Mitglied am: 09.11.2018 18:24 Uhr

...ich glaube nicht, dass Du wirklich diskutieren willst!

Du hast jetzt in kurzer Zeit ca. 22 Threads eröffnet und auch einige Antworten bekommen! Allerdings hast Du auf KEINE Antwort Stellung bezogen, sondern weiterhin Threads eröffnet.

Worauf beziehen sich Deine Sätze? Zitat: ""Es ist ausgesprochen schade das es immer wieder Mitglieder gibt die entscheiden wollen was hier diskutiert und was nicht.Ich erwarte nicht das meine Beitrräge immer gleiches interesse finden.Aber ich mächte es respektiert wissen was ich als Beitrag schreibe."Zitat Ende.

Mich würde interessieren, was Du unter einer Diskussion verstehst???

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von FrauHexe1900 am 16.11.2018 um 15:42 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: FrauHexe1900

Beiträge: 10173 - Registriert seit: 16.08.2007

 

 

 
 

Berliner Sandstrand ...

antworten

RE: Nein, bestimmt nicht! (Forum: Dies und Das - Thema: In eigener Sache) von Carina48 am: 09.11.2018 19:30 Uhr

... die Admiralität weiß aber schon, dass ein Forum auch "moderiert" werden muss? Mit Kritik ist das nicht getan!

Mir fällt schon seit dem ich mich hier angemeldet habe auf -und ich hatte es auch schon anderen Ortes mal erwähnt- dass oftmals gar nichts, manchmal nur Kritik auf Beiträge zu lesen ist, weil die Eröffnungsthemen schon woanders thematisiert werden (oder wurden).

Zwar kein Beispiel für eine Themendiskussion, aber trotzdem nervend, sind die verschiedenen Musik-Threads, die einem "früh morgendlich" schon auf den Wecker gehen, wenn man bei ahano was Interessantes zu lesen erwartet.
Der Eine kupfert Pressethemen ab, weil er sich vermutlich nicht vorstellen kann, dass andere zu dieser Zeit schon die Zeitung gelesen haben; die Andere meckert jeden an, der es wagt, auf Hexen Jagd zu machen (meint, eine eigene Sicht auf die Dinge zu haben sich erlaubt).

Wo bleibt das Lesenswerte, das weder langweilt noch überfordert?!

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Ein Mensch am 17.11.2018 um 13:56 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: Ein Mensch

Beiträge: 353 - Registriert seit: 26.05.2016

 

 

 
 

Fehlerlos ist kein Mensch ...

antworten

RE: Fehlerlos (Forum: Dies und Das - Thema: In eigener Sache) von kulturfan am: 13.11.2018 10:15 Uhr

**hust**

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Ein Mensch am 17.11.2018 um 14:03 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:17.11.2018 17:30 Uhr

Mitglied: Ein Mensch

Beiträge: 353 - Registriert seit: 26.05.2016

 

 

 
 

In eigener Sache

antworten

RE: Fehlerlos ist kein Mensch ... (Forum: Dies und Das - Thema: In eigener Sache) von Ein Mensch am: 17.11.2018 14:03 Uhr

Gerade mal einkaufen gewesen zwei Dosen Erdnüsse ein Kilogramm Apfelmus Aachener Printen zehn Scheiben Appenzeller Reibekuchen 250 g Christstollen einen Rollbraten Aufschnitt Paprika Chips Zewa ohne Hülse Klammer auf das ist Toilettenpapier Klammer zu und zwei Rollen gut und günstig saugstark Küchentücher
Und das Ganze von meinem smartphone hier geschrieben um mal zur Abwechslung was Interessantes zu posten

und der Chat ist wieder mal verwaist ....

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Ein Mensch am 17.11.2018 um 17:30 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:17.11.2018 17:45 Uhr

Mitglied: Ein Mensch

Beiträge: 353 - Registriert seit: 26.05.2016

 

 

 
 

Hallo Mensch,

antworten

RE: In eigener Sache (Forum: Dies und Das - Thema: In eigener Sache) von Ein Mensch am: 17.11.2018 17:30 Uhr

dein Einkauf ist ja bombastisch, hoffentlich hast du dich beim nach Hause tragen nicht verhoben. Aber trotzdem ein genussreiches Wochenende.

Gruß Weserland smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von weserland am 17.11.2018 um 17:45 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:17.11.2018 18:05 Uhr

Mitglied: weserland

Beiträge: 39 - Registriert seit: 20.01.2012

 

 

 
 

Danke, Weserland!

antworten

RE: Hallo Mensch, (Forum: Dies und Das - Thema: In eigener Sache) von weserland am: 17.11.2018 17:45 Uhr

was noch erwähnenswert wäre:
musste mir leider eine Plastik-Tüte kaufen.
Dafür bin ich mit Fahrrad gefahren, also Umweltbilanz wieder ausgeglichen. Schei... kalt wars.

Übrigens "Weserland"!
Schöne Gegend. Weserberglandmöbel von Heinz Erhardt habe ich noch in Erinnerung.
Und natürlich Rinteln.
Von Westen kommend geht die Autobahn steil bergab.
Früher immer Stau oder Auto dicht an dicht.

Vor sehr langer Zeit gabs mal das Kloster Möllenbeck ...
(aber das ist wohl schon der Teutoburger Wald)
Dort haben wir Pfadfinderkinder mal die Mitternachtsmette besucht ..
Schön kalt und schaurig wars.
Und langweilig!

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Ein Mensch am 17.11.2018 um 18:05 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: Ein Mensch

Beiträge: 353 - Registriert seit: 26.05.2016

 

 

zurück zurück

In den Themen blättern

weiter weiter

Anzeige

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2018 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Mittwoch, den 12. Dezember 2018

  

Ab dem 25.05.2018 sind die Normen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) anzuwenden. Deshalb haben wir unsere Regelungen zum Datenschutz gemäß den neuen Anforderungen aktualisiert. Diese können Sie in der Datenschutzerklärung einsehen.
Wir verwenden Cookies um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren und zur Verbesserung unseres Angebots. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Mehr erfahren OK