Sie befinden sich hier

in der Kategorie aktuelle Themen - zur Forumübersicht

im Forum Rente - zur Themenübersicht

Moderatoren - Moderatorenteam

>> Neues Thema im Forum eingeben und diskutieren

 

Witwenrente oder Rentensplitting ?

antworten


















Witwenrente oder Rentensplitting ?

Nach dem Tod des Mannes steht der Frau
je nach Alter, und Zeitpunkt der Hochzeit
25, 55, oder 60 Prozent des Rentenanspruches
des Mannes zu.
Innerhalb eines Jahres nach dem Tod des
Ehepartners muss sich die Frau entscheiden,
ob sie die Witwenrente oder das Rentensplitting
beantragt.
Beim Rentensplitting werden der Frau die Hälfte
der Rentenpunkte gutgeschrieben.

Was günstiger ist - Witwenrente oder Renten -
splitting - sollte man in Ruhe mit einem Berater
ausrechnen !

Welche Erfahrungen hast Du gemacht ?

Hier ist die Info-Broschüre zu dieser Thematik :
https://www.deutsche-rentenver
.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von netterBerliner am 12.07.2018 um 15:48 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2

letzter direkter Beitrag:.. um Uhr

Anzahl Themenbeiträge:4 (Nur direkte Beiträge anzeigen)

letzter Themenbeitrag:13.07.2018 um 17:37 Uhr

Mitglied: netterBerliner

Beiträge: 1368 - Registriert seit: 07.11.2016

 

 

 
 

Witwenrente oder Rentensplitting ?

antworten

RE: Witwenrente oder Rentensplitting ? (Forum: Rente - Thema: Witwenrente oder Rentensplitting ?) von netterBerliner am: 12.07.2018 15:48 Uhr

Nach dem Tod meines Vaters, hat meine Mutter
niemand auf diese zwei Möglichkeiten der
Hinterbliebenen-Rente aufmerksam gemacht.
Ihr wurde die Witwenrente zugesprochen und fertig.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von RRoossyy am 13.07.2018 um 07:07 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:13.07.2018 10:49 Uhr

Mitglied: RRoossyy

Beiträge: 36 - Registriert seit: 13.03.2017

 

 

 
 

@RRoossyy

antworten

RE: Witwenrente oder Rentensplitting ? (Forum: Rente - Thema: Witwenrente oder Rentensplitting ?) von RRoossyy am: 13.07.2018 07:07 Uhr

gerade dieses Beispiel zeigt,
wie wichtig es ist Infomationen es erhalten....

Ich bin der Meinung :
man lernt immer noch dazu, egal wie alt man ist !

- Somit an dieser Stelle, auch mal ein Dankeschön an Gerd -

Einen schönen Tag wünscht
Rita

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von RiKaBa1956 am 13.07.2018 um 09:01 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: RiKaBa1956

Beiträge: 128 - Registriert seit: 06.01.2018

 

 

 
 

In dem von Gerd eingestellten Link ...

antworten

RE: Witwenrente oder Rentensplitting ? (Forum: Rente - Thema: Witwenrente oder Rentensplitting ?) von RRoossyy am: 13.07.2018 07:07 Uhr

... ist folgendes zu lesen:

Zitat:

Für ein Rentensplitting können Sie und Ihr Partner sich entscheiden, wenn die Ehe oder Lebenspartnerschaft ab 2002 geschlossen wurde, oder Sie und Ihr Partner zu diesem Zeitpunkt bereits verheiratet waren und Sie beide ab 1962 geboren sind.




Das wird doch für die meisten hier nicht zutreffen? Aber für unsere Kinder könnte es durchaus interessant sein! Mir war das gar nicht bekannt - insofern auch von mir ein "Dankeschön" an den netten Berliner. Im Fall des Falles dürfte eine Beratung wirklich sinnvoll sein.


Zitat:

Ihr wurde die Witwenrente zugesprochen und fertig




Vermutlich deshalb, weil bei ihr die Voraussetzungen wie oben erwähnt gar nicht (mehr) zutrafen?!

Gruß
Carina

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 13.07.2018 um 10:49 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:13.07.2018 17:37 Uhr

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7725 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

Witwenrente oder Rentensplitting ?

antworten

RE: In dem von Gerd eingestellten Link ... (Forum: Rente - Thema: Witwenrente oder Rentensplitting ?) von Carina48 am: 13.07.2018 10:49 Uhr















Für die konstruktiven und sachlichen
Kommentare sowie Erfahrungen möchte
ich mich recht herzlich bedanken.

Der Informationsaustausch ist und bleibt
die Wiege des Wissens !

Ich wünsche allen Lesern ein schönes
und erholsames Wochenende.

(¯`v´¯)
.`•.¸.•´
¸.•´¸.•´¨) ¸.•*¨)
(¸.•´ (¸.•´ .•´ ¸¸.•¨¯`•....liche Grüsse von – Gerd –
.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von netterBerliner am 13.07.2018 um 17:37 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: netterBerliner

Beiträge: 1368 - Registriert seit: 07.11.2016

 

 

zurück zurück

In den Themen blättern

weiter weiter

Anzeige

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2019 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Freitag, den 20. September 2019

  

Wir verwenden Cookies um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren und zur Verbesserung unseres Angebots. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung OK