Sie befinden sich hier

in der Kategorie Gesund und Fit - zur Forumübersicht

im Forum Gesundheit - zur Themenübersicht

Moderatoren - Moderatorenteam

>> Neues Thema im Forum eingeben und diskutieren

 

Seite: 1 2 

>>>

Ein Tabuthema ist der Alkohol im Alter........

antworten

















Ein Tabuthema ist der Alkohol im Alter

Schon Wilhelm Busch schrieb im Jahr 1890 :
„Es ist ein Brauch von Alters her,
wer Sorgen hat, hat auch Likör !“

Bei Depressionen, Einsamkeit, Angst, Langeweile,
Schlaflosigkeit aber auch körperlichen Schmerzen
ist für viele ältere Menschen der Alkohol ein
„Seelentröster“.

Nach vorsichtigen Schätzungen sind ca. 400.000
Senioren von der Alkoholsucht in Deutschenland
betroffen.

Probleme mit dem Alkohol im Alter werden oft
auch absichtlich ignoriert.
Besondere Vorsicht ist bei Medikamenten geboten.
Im Alter sind viele Menschen wegen Bluthochdruck,
Osteoporose, Herzschwäche, Arteriosklerose oder
anderer chronischer Erkrankungen auf die regel -
mäßige Einnahme von Arzneimitteln angewiesen.
Hier kann es zu massiven verstärkten Effekten
kommen !

Der Übergang vom Genusskonsum zum Alkohol -
missbrauch und zur Abhängigkeit ist fließend.
Die Mär vom gesunden Alkohol ist und bleibt
eine Mär. Alkohol ist nie gesund
– im besten Fall macht er nur nicht krank!“

https://www.youtube.com/watch?

Was fällt Dir zu diesem Thema ein ?
.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von netterBerliner am 15.03.2018 um 11:12 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:3

letzter direkter Beitrag:.. um Uhr

Anzahl Themenbeiträge:15 (Nur direkte Beiträge anzeigen)

letzter Themenbeitrag:26.10.2018 um 12:04 Uhr

Mitglied: netterBerliner

Beiträge: 1197 - Registriert seit: 07.11.2016

 

 

 
 

Da ist was drann !

antworten

RE: Ein Tabuthema ist der Alkohol im Alter........ (Forum: Gesundheit - Thema: Ein Tabuthema ist der Alkohol im Alter........) von netterBerliner am: 15.03.2018 11:12 Uhr

Über dieses Thema habe ich mich mit Bekannten oft unterhalten
und festgestellt :
Wir trinken zu viel.Gerade,wenn ein Mann alleine lebt,muß er darauf
aufpassen nicht zuviel des Guten zu genießen.
Es gibt eine wichtige Grenze :
Nicht mehr als ein halbes Liter Wein oder 2 Flaschen Bier pro Tag,
das ist schon recht ordentlich.
Wer noch mehr trinkt,setzt seiner Gesundheit Gefahren aus.
Auch sollte man erst abends beginnen.
Auch ein Selbsttest ist möglich :
Einfach mal einen Versuch machen und nichts trinken,wenn man dann
noch gut einschlafen kann,ist alles in Ordnung !
Viele Grüße

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Freizeitjogger am 16.03.2018 um 12:31 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:26.06.2018 15:39 Uhr

Mitglied: Freizeitjogger

Beiträge: 825 - Registriert seit: 17.05.2009

 

 

 
 

Guten Tag Gustav,

antworten

RE: Da ist was drann ! (Forum: Gesundheit - Thema: Ein Tabuthema ist der Alkohol im Alter........) von Freizeitjogger am: 16.03.2018 12:31 Uhr





















Guten Tag Gustav,

danke für Deine realistische und
offene Meinung zu diesem heiklen
Thema.
Der Alkohol ist ein Tröster, der
trostlos macht und die Zeit verdunsten
lässt !

Ein erholsames und schönes
Wochenende wünsche ich Dir.

(¯`v´¯)
.`•.¸.•´
¸.•´¸.•´¨) ¸.•*¨)
(¸.•´ (¸.•´ .•´ ¸¸.•¨¯`•....liche Grüsse von – Gerd –
.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von netterBerliner am 16.03.2018 um 19:47 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: netterBerliner

Beiträge: 1197 - Registriert seit: 07.11.2016

 

 

 
 

in jedem Alter

antworten

RE: Da ist was drann ! (Forum: Gesundheit - Thema: Ein Tabuthema ist der Alkohol im Alter........) von Freizeitjogger am: 16.03.2018 12:31 Uhr

Alkoholsucht spielt in jedem Alter ein großes Problem. Leider wird es erst in den mittleren Jahren als ein seriöses und ernsthaftes Problem angesehen.

Ich gebe euch vollkommen recht und meine auch, dass man da unbedingt aufpassen sollte und das Thema vielleicht auch häufiger ansprechen sollte.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von redderea am 26.06.2018 um 15:39 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:26.06.2018 20:05 Uhr

Mitglied: redderea

Beiträge: 6 - Registriert seit: 16.06.2018

 

 

 
 

Hallo redderea ...

antworten

RE: in jedem Alter (Forum: Gesundheit - Thema: Ein Tabuthema ist der Alkohol im Alter........) von redderea am: 26.06.2018 15:39 Uhr

... meinst Du wirklich, dass einer von den vielen Mitgliedern hier bei Ahano ehrlich wäre und sagen würde, dass er oder sie Alkoholiker/In ist??? Ich glaube nicht!

Gruß Astrid

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von FrauHexe1900 am 26.06.2018 um 20:05 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:19.10.2018 07:32 Uhr

Mitglied: FrauHexe1900

Beiträge: 10183 - Registriert seit: 16.08.2007

 

 

 
 

Alkoholkerin

antworten

RE: Hallo redderea ... (Forum: Gesundheit - Thema: Ein Tabuthema ist der Alkohol im Alter........) von FrauHexe1900 am: 26.06.2018 20:05 Uhr

ICH würde dem jetzt widersprechen, ich gebe das zu....und kenne auch genug Frauen, die es sind. Obwohl sie es selber kaum von sich sagen, aber durchgängig trinken. Aber wenn man nachfragt,wird es zugegeben... smylie 
Gruß Gerti

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Partyfee am 08.09.2018 um 11:49 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:18.10.2018 21:25 Uhr

Mitglied: Partyfee

Beitrag: 1 - Registriert seit: 26.08.2018

 

 

 
 

Alkoholkonsum

antworten

RE: Alkoholkerin (Forum: Gesundheit - Thema: Ein Tabuthema ist der Alkohol im Alter........) von Partyfee am: 08.09.2018 11:49 Uhr

Der Konsum von Alkohol wird oft bagatellisiert, weil es ja doch so eine Art Volksdroge ist, denke ich. Und eben weil der Konsum als normal angesehen wird und es zu bestimmten Anlässen in unserer Gesellschaft normaler ist Alkohol zu trinken als zu verzichten, sehen sich viele selbst nicht als Alkoholiker.

Wobei ich auch glaube, dass der Übergang von problematischem Alkoholkonsum zu Alkoholismus fließend ist. Dazu kommt dann noch, dass es Menschen generell schwer zu fallen scheint zuzugeben, dass sie selbst ein Problem haben. Noch dazu ist das Thema Sucht, besonders wenn psychische Erkrankungen zu Grunde liegen, gesellschaftlich recht tabuisiert. Ich hoffe, dass sich das mit der Zeit wandeln wird.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von miss_maple am 18.10.2018 um 21:25 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: miss_maple

Beiträge: 40 - Registriert seit: 30.10.2017

 

 

 
 

Ich bin kein Alkoholiker -

antworten

RE: Hallo redderea ... (Forum: Gesundheit - Thema: Ein Tabuthema ist der Alkohol im Alter........) von FrauHexe1900 am: 26.06.2018 20:05 Uhr

ehrlich!
Ich mag gar kein Alkohol.
Gelegentlich mal ne Flasche Bölkstoff oder ein Gläschen Wino - wenn überhaupt.
Und ich rauche auch nicht. Auch wenn mir das gelegentlich in verleumderischer Weise unterstellt wird.

Alkoholismus hat seine Ursachen.
Bei Frauen hängt das Problem oft mit einer unerfüllten Partnerschaft zusammen.
Für Männer ist es immer noch Bestätigung, mehr saufen zu können als der Nachbar!

In diesem Sinne: Hoch die Tassen!
Bald ist wieder Karneval!
 smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Ein Mensch am 19.10.2018 um 07:32 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:19.10.2018 09:54 Uhr

Mitglied: Ein Mensch

Beiträge: 353 - Registriert seit: 26.05.2016

 

 

 
 

sorry, aber

antworten

RE: Ich bin kein Alkoholiker - (Forum: Gesundheit - Thema: Ein Tabuthema ist der Alkohol im Alter........) von Ein Mensch am: 19.10.2018 07:32 Uhr

Zitat:
Bei Frauen hängt das Problem oft mit einer unerfüllten Partnerschaft zusammen.
Für Männer ist es immer noch Bestätigung, mehr saufen zu können als der Nachbar!

Selten so einen Schmarrn gehört, die genannten Probleme sind zwei von unendlich vielen …..


**Mogli**

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von **Mogli** am 19.10.2018 um 09:54 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:19.10.2018 11:50 Uhr

Mitglied: **Mogli**

Beiträge: 819 - Registriert seit: 29.08.2006

 

 

 
 

Es ist noch Suppe da!

antworten

RE: sorry, aber (Forum: Gesundheit - Thema: Ein Tabuthema ist der Alkohol im Alter........) von **Mogli** am: 19.10.2018 09:54 Uhr

Aber die schmeckt nicht jedem.
Das kann "unendliche Probleme" als Ursache haben (wenn man maßlos übertreibt).
Oft liegt es aber daran, dass Salz fehlt.

Gib es zu, Mogli - mein Beitrag war Dir zu so früher Stunde zu lang.
"Schmarrn", insbesondere KaiserSchmarrn, leidet aber selten daran, dass er nicht genug gesalzen ist.
Dort könnte es bestenfalls an mangelnden Rosinen liegen, wenn er nicht schmeckt.
 smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Ein Mensch am 19.10.2018 um 11:50 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:20.10.2018 12:45 Uhr

Mitglied: Ein Mensch

Beiträge: 353 - Registriert seit: 26.05.2016

 

 

 
 

ach Mensch.....

antworten

RE: Es ist noch Suppe da! (Forum: Gesundheit - Thema: Ein Tabuthema ist der Alkohol im Alter........) von Ein Mensch am: 19.10.2018 11:50 Uhr

du hast den Durchblick  smylie  und Leute mit Humor und Intelligenz kann man nicht genug haben  smylie  ….


Suppe kannste behalten, aber Kaiserschmarrn OHNE ROSINEN, könnten direkt auf meinen Hüften landen.

Schönes WE

**Mogli**



Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von **Mogli** am 20.10.2018 um 12:45 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:20.10.2018 17:57 Uhr

Mitglied: **Mogli**

Beiträge: 819 - Registriert seit: 29.08.2006

 

 

 
 

Was tut man nicht alles

antworten

RE: ach Mensch..... (Forum: Gesundheit - Thema: Ein Tabuthema ist der Alkohol im Alter........) von **Mogli** am: 20.10.2018 12:45 Uhr

um die Diskussion in Gang zu halten...
Immerhin sind wir weg vom Alkohol und hin zu den süßen Verführungen (wenn auch ohne Rosinen, was die Bezeichnung Kaiserschmarrn dann aber wohl nicht mehr rechtfertigt)

Dir auch ein schönes Wochenende!

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Ein Mensch am 20.10.2018 um 17:57 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:25.10.2018 15:04 Uhr

Mitglied: Ein Mensch

Beiträge: 353 - Registriert seit: 26.05.2016

 

 

 
 

Um die Diskussion in Gang zu halten...

antworten

RE: Was tut man nicht alles (Forum: Gesundheit - Thema: Ein Tabuthema ist der Alkohol im Alter........) von Ein Mensch am: 20.10.2018 17:57 Uhr

... bin ich der Meinung, dass sich alkoholisierte Männer viel öfter in der Öffentlichkeit sehen lassen, als Frauen! Vielleicht ist das Schamgefühl bei Frauen größer? Oder?

Warum diese Sucht als Krankheit bezeichnet wird, habe ich nie verstanden!

Dann müsste man auch sagen, der Raucher ist Nikotinkrank, der
Adipöse ist Esskrank, usw.

Ich hoffe, ich werde für meinen Beitrag nicht wieder gesteinigt und gefleddert!

Gruß Astrid

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von FrauHexe1900 am 25.10.2018 um 15:04 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:25.10.2018 16:20 Uhr

Mitglied: FrauHexe1900

Beiträge: 10183 - Registriert seit: 16.08.2007

 

 

Seite: 1 2 

>>>
zurück zurück

In den Themen blättern

weiter weiter

Anzeige

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2018 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Mittwoch, den 19. Dezember 2018

  

Ab dem 25.05.2018 sind die Normen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) anzuwenden. Deshalb haben wir unsere Regelungen zum Datenschutz gemäß den neuen Anforderungen aktualisiert. Diese können Sie in der Datenschutzerklärung einsehen.
Wir verwenden Cookies um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren und zur Verbesserung unseres Angebots. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Mehr erfahren OK