Sie befinden sich hier

in der Kategorie aktuelle Themen - zur Forumübersicht

im Forum Politik - zur Themenübersicht

Moderatoren - Moderatorenteam

>> Neues Thema im Forum eingeben und diskutieren

<<<

Seite: 1 2 

 

Thema: Die Jamaika-Sondierung.

 

 
 

vorhersagen

antworten

RE: Hohoho ! (Forum: Politik - Thema: Die Jamaika-Sondierung.) von inga2000 am: 23.11.2017 12:59 Uhr

.... wer weiss vielleicht tritt es WIRKLICH ein!
dann wäre es ein fake der "hellseherisch wahrheit wird" :)

irgendeinen job braucht ja jeder :) warten wir ab, und geniessen die show.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 23.11.2017 um 13:16 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

 

 

 
 

Brandt und Genscher: die sozial-liberale Koalition

antworten

RE: Jamaika (Forum: Politik - Thema: Die Jamaika-Sondierung.) von ehemaligen Mitglied am: 21.11.2017 17:47 Uhr

Zitat:


die FDP war schon immer so schwarz wie die CDU/CSU. also kann die FDP locker koalieren. aber man findet immer schwachsinnige gründe wenn man sich profilieren will, gell


dann hatte sich die FDP aber 1969 gut verstellt!
Und wenn ich mich richtig erinnere, auch im Weiteren!
Meiner Erinnerung nach hatte sie sich immer DIE Farbe gegeben, unter der sie mitregieren konnte.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Ein Mensch am 23.11.2017 um 15:42 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:23.11.2017 16:41 Uhr

Mitglied: Ein Mensch

Beiträge: 423 - Registriert seit: 26.05.2016

 

 

 

RE: Brandt und Genscher: die sozial-liberale Koalition (Forum: Politik - Thema: Die Jamaika-Sondierung.) von Ein Mensch am: 23.11.2017 15:42 Uhr

ach kooom, mensch -

die FDP war nie "extrem" links oder rechts.
halt "liberal" :) das ist ja der witz.

das paradox ist doch gerade,
dass wir 4 echte, demokratische parteien haben, die zu blöd zum regieren sind. (zumindest gerade)

oder muss man jetzt schon "hatten" sagen ? :)

2017-1969 = 48 jahre. da darf sich was bewegen

aber eben nicht wenig stunden/tage direkt nach der wahl.

was war nochmal das problem der weimarer republik? die wirkung war hitler. aber WAS war das problem VOR der NSDAP ?

jaja grübelgrübel

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 23.11.2017 um 16:41 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:24.11.2017 17:16 Uhr

 

 

 
 

2017-1969 = 48 jahre. da darf sich was bewegen

antworten

RE: FDP (Forum: Politik - Thema: Die Jamaika-Sondierung.) von ehemaligen Mitglied am: 23.11.2017 16:41 Uhr

darf, könnte, sollte ...
Muss aber nicht!
Und wenn ich mir die FDP über die Jahre hinweg betrachte, dann vermag ich nicht zu erkennen, dass sie sich jemals auf etwas Anderes besonnen hätte, als darauf, zu ihrem Vorteil parlamentarische Mehrheiten zu schaffen.
Unter Lindner wollte sie sich neu aufstellen. Unter Lindner!!
Jamaika wäre eine Gelegenheit gewesen!
Aber dann wäre sie, die FDP, keine Mehrheitsbeschaffungspartei mehr gewesen, sondern hätte sich einreihen müssen.

Mit Weimarer Republik oder mit NSDAP hat das aber nichts zu tun - eben so wenig mit Hitler.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Ein Mensch am 24.11.2017 um 17:16 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:24.11.2017 18:41 Uhr

Mitglied: Ein Mensch

Beiträge: 423 - Registriert seit: 26.05.2016

 

 

 
 

parteienchaos

antworten

RE: 2017-1969 = 48 jahre. da darf sich was bewegen (Forum: Politik - Thema: Die Jamaika-Sondierung.) von Ein Mensch am: 24.11.2017 17:16 Uhr

der grosse flickenteppich der parteien und deren uneinigkeit ebneten den weg für die NSDAP

weiss jedes schulkind - aber wohl nicht jeder mensch (der kifft)

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 24.11.2017 um 18:41 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:25.11.2017 15:11 Uhr

 

 

 
 

einen Flickenteppich,

antworten

RE: parteienchaos (Forum: Politik - Thema: Die Jamaika-Sondierung.) von ehemaligen Mitglied am: 24.11.2017 18:41 Uhr

von der Anzahl der Parteien vergleichbar dem der Weimarer Republik?
Und wo sind die extrem linken und rechten Parteien heute?

Jetzt aber mal schnell googeln (oder ein paar Seiten Golo Mann oder Alfred Grosser lesen) um sich wieder zu erinnern, woran die Weimarer Republik im Gegensatz zum Scheitern der Sondierungen der Jamaika-Parteien litt.
Bis dahin ruhig mal ne ordentliche Tüte bauen!

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Ein Mensch am 25.11.2017 um 15:11 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:25.11.2017 19:28 Uhr

Mitglied: Ein Mensch

Beiträge: 423 - Registriert seit: 26.05.2016

 

 

 
 

Hoffentlich

antworten

RE: einen Flickenteppich, (Forum: Politik - Thema: Die Jamaika-Sondierung.) von Ein Mensch am: 25.11.2017 15:11 Uhr

fliegt dir deine ordentlich gebaute Tüte um die Ohren,
Und Du schielst nicht dabei, wenn Du wieder richtig gucken kannst,
du Komiker.

Viel Spaß beim bauen

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 25.11.2017 um 19:28 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:30.11.2017 10:49 Uhr

 

 

 
 

Der Jamaika Aus Song

antworten

RE: Hoffentlich (Forum: Politik - Thema: Die Jamaika-Sondierung.) von ehemaligen Mitglied am: 25.11.2017 19:28 Uhr

singen wir lieber den....

http://www.ardmediathek.de/tv/

Jamaika AUS - Song


 smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von inga2000 am 30.11.2017 um 10:49 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: inga2000

Beiträge: 475 - Registriert seit: 14.06.2015

 

<<<

Seite: 1 2 

 

zurück zurück

In den Themen blättern

weiter weiter

Anzeige

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2019 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Montag, den 21. Oktober 2019

  

Wir verwenden Cookies um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren und zur Verbesserung unseres Angebots. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung OK