Sie befinden sich hier

in der Kategorie aktuelle Themen - zur Forumübersicht

im Forum Ratgeber und Tipps - zur Themenübersicht

Moderatoren - Moderatorenteam

>> Neues Thema im Forum eingeben und diskutieren

 

Geld an der Börse verdienen.

antworten

Ihr könnt ganz einfach Geld an der Börse verdienen-
mit Sparbriefen ? - nein,mit Optionen.
Es ist ganz einfach mit einem Beispiel zu erklären :
Ihr setzt 1.000 Euro ein und habt durch die Hebelwirkung nach ein
paar Wochen 10.000 Euro.Prima Sache......ach so,
Euer Geld kann allerdings auch "futsch" sein ! smylie 
Viele Grüße

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Freizeitjogger am 12.12.2016 um 21:18 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2

letzter direkter Beitrag:.. um Uhr

Anzahl Themenbeiträge:5 (Nur direkte Beiträge anzeigen)

letzter Themenbeitrag:25.11.2018 um 21:40 Uhr

Mitglied: Freizeitjogger

Beiträge: 823 - Registriert seit: 17.05.2009

 

 

 
 

ach wirklich? so einfach?

antworten

RE: Geld an der Börse verdienen. (Forum: Ratgeber und Tipps - Thema: Geld an der Börse verdienen.) von Freizeitjogger am: 12.12.2016 21:18 Uhr

Na, dann zeige mir mal das kleine Hebelchen und anschliessend musst du nur noch den Nippel durch die Lasche ziehen. Klappt bestimmt.  smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von detlefkorfu am 12.12.2016 um 22:28 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: detlefkorfu

Beiträge: 39 - Registriert seit: 15.07.2016

 

 

 
 

Meine Erfahrung als Daytrader

antworten

RE: Geld an der Börse verdienen. (Forum: Ratgeber und Tipps - Thema: Geld an der Börse verdienen.) von Freizeitjogger am: 12.12.2016 21:18 Uhr

.
Als Daytrader betreibe ich den kurzfristigen spekulativen
Handel mit Wertpapieren seit Jahren.
Etwa 70.000 Deutsche handeln Wertpapiere in Echtzeit.
Der Wunsch, schnell an viel Geld zu gelangen, scheint
bei vielen Menschen vorzuherrschen.
Wer sich ernsthaft mit Daytrading beschäftigen will,
sollte sich viel Zeit (ca. 10.000 Übungs- und Lehr –
stunden) nehmen, um mehr als die Grundregeln des
Daytradings zu beherrschen.
Am besten übt man vorab mit einem kostenlosen
Demokonto, das viele Daytrading Broker zum Lernen
anbieten.
Ich wünsche allen viel Erfolg an der Börse.
.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von netterBerliner am 13.12.2016 um 07:00 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:13.12.2016 12:58 Uhr

Mitglied: netterBerliner

Beiträge: 1190 - Registriert seit: 07.11.2016

 

 

 
 

Ein bißchen spekulieren...

antworten

RE: Meine Erfahrung als Daytrader (Forum: Ratgeber und Tipps - Thema: Geld an der Börse verdienen.) von netterBerliner am: 13.12.2016 07:00 Uhr

traue ich mir zu ,aber als Daytrader ...,ich muß zugeben,das wäre
mir persönlich zu heiß.
Für mich hat die Börse ein bißchen "Spielcasino"-Charakter.
Manchmal ist nicht erklärbar,warum die Kurse fallen oder steigen.
Viele Grüße und viel Erfolg wünscht Fr.Jogger

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Freizeitjogger am 13.12.2016 um 12:58 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:28.10.2018 14:16 Uhr

Mitglied: Freizeitjogger

Beiträge: 823 - Registriert seit: 17.05.2009

 

 

 
 

Dann lieber Nischenseiten oder so

antworten

RE: Ein bißchen spekulieren... (Forum: Ratgeber und Tipps - Thema: Geld an der Börse verdienen.) von Freizeitjogger am: 13.12.2016 12:58 Uhr

Ich weiß nicht. Kryptowährung, Börse all sowas ist mir viel zu unsicher... da kann man besser passives Einkommen erwirtschaften und ein bisschen investieren. Habe zum Beispiel eine Nischenseite erstellen lassen vor einigen Jahren und lasse die mittlerweile von Hans Schneider und seiner Firma managen. Mittlerweile habe ich ungefähr das doppelte an Investition wieder raus.

Fairerweise muss ich sagen, dass ich auch eine gute Nische gefunden habe für die Seite selbst.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von JoergFrey am 28.10.2018 um 14:16 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:25.11.2018 21:40 Uhr

Mitglied: JoergFrey

Beiträge: 14 - Registriert seit: 22.10.2018

 

 

 
 

Da wäre ich vorsichtig

antworten

RE: Dann lieber Nischenseiten oder so (Forum: Ratgeber und Tipps - Thema: Geld an der Börse verdienen.) von JoergFrey am: 28.10.2018 14:16 Uhr

Sicher, als Profi kann man an der Börse viel Geld machen. Auch mit jemandem an der Seite, der das Kapital verwaltet kann man es zumindest absichern. Dennoch bleibt das Risiko hoch und die Renditen nierdrig.

Dann würde ich lieber mein bisher gesammeltes Wissen im Leben gebündelt als Ebook zur Verfügung stellt. Oder ein Webinar anbieten. Vielleicht auch eine Nischenseite einrichten um über Provision Geld zu verdienen. Das ist auf Dauer wertvoller. Profis gibt es da genug z.B. Hans Schneider oder einfach mal die Gründerberatung vor Ort ansprechen. Vielleicht auch mal den Bankberater.

LG

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von DavidBaer am 25.11.2018 um 21:40 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: DavidBaer

Beiträge: 10 - Registriert seit: 20.11.2018

 

 

zurück zurück

In den Themen blättern

weiter weiter

Anzeige

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2018 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Mittwoch, den 12. Dezember 2018

  

Ab dem 25.05.2018 sind die Normen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) anzuwenden. Deshalb haben wir unsere Regelungen zum Datenschutz gemäß den neuen Anforderungen aktualisiert. Diese können Sie in der Datenschutzerklärung einsehen.
Wir verwenden Cookies um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren und zur Verbesserung unseres Angebots. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Mehr erfahren OK