Sie befinden sich hier

in der Kategorie aktuelle Themen - zur Forumübersicht

im Forum Politik - zur Themenübersicht

Moderatoren - Moderatorenteam

>> Neues Thema im Forum eingeben und diskutieren

 

Was ist eigentlich ein Populist ?

antworten

Das ist nun schon 1000 mal in Zeitungen und im Fernsehen
genannt worden,
aber nun gibt es langsam eine Meinungsänderung.
Ein Populist ist wohl nicht mehr ein Rechtsradikaler der AfD
wählt sondern immer mehr trauen es sich Leute zu ,zu sagen,
das sind ganz normale Bürger .
Heute im ZDF,wurde über den Einfluss über Meinungen im Facebook
und anderen Internetportalen gesprochen.
Sind die Deutschen mündige Bürger ?
Viele Grüße

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Freizeitjogger am 12.12.2016 um 20:06 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:4

letzter direkter Beitrag:.. um Uhr

Anzahl Themenbeiträge:11 (Nur direkte Beiträge anzeigen)

letzter Themenbeitrag:16.11.2017 um 21:50 Uhr

Mitglied: Freizeitjogger

Beiträge: 859 - Registriert seit: 17.05.2009

 

 

 
 

die einfachste Antwort wäre

antworten

RE: Was ist eigentlich ein Populist ? (Forum: Politik - Thema: Was ist eigentlich ein Populist ? ) von Freizeitjogger am: 12.12.2016 20:06 Uhr

dass der Populismus eine Form ist, in dieser gesagt wird, was andere eigentlich hören wollen. Das kann sowohl im positiven als auch im negativen der Fall sein.

Du schreibst in Deinem Artikel,

"Ein Populist ist wohl nicht mehr ein Rechtsradikaler der AfD"

Damit hast Du jetzt eine "populistische" Aussage gemacht indem Du sagst, bei der AFD sind rechtsradikale. Das stimmt aber so nicht. Denn, es gibt einen gravierenden Unterschied zwischen einem Rechtsextremisten und einen Patrioten. Die AFD ist dem patriotischen Flügel zuzuordnen. (könnte ich auch bei Bedarf näher erklären)

Und genau so verhält es sich auch mit dem Populismus im allgemeinen. Die GRÜNEN zum Beispiel betreiben Populismuis dahingehend, dass bei der AFD nur "Nazis" herum laufen. (was die Mehrheit der "Grünen" gerne hört) Die AFD dagegen sagt, dass bei den Grünen nur kriminelle, staatsfeindliche und pädophile vorhanden sind. (was die Mehrheit der AFD,ler gerne hört) Also im Grunde ist Populismus eigentlich das, was eine gewisse Gruppierung sehr postivi aufnimmt unabhängig davon, ob das zu behandelne Thema jetzt auch postiv oder negativ ist.


Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 19.01.2017 um 10:00 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:19.01.2017 10:23 Uhr

 

 

 
 

Ein Populist panscht….

antworten

RE: die einfachste Antwort wäre (Forum: Politik - Thema: Was ist eigentlich ein Populist ? ) von ehemaligen Mitglied am: 19.01.2017 10:00 Uhr














Ein ehrlicher Politiker schenkt den Wählern
reinen Wein ein. Ein Populist panscht….

(¯`v´¯)
.`•.¸.•´
¸.•´¸.•´¨) ¸.•*¨)
(¸.•´ (¸.•´ .•´ ¸¸.•¨¯`•....liche Grüsse von – Gerd –
.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von netterBerliner am 19.01.2017 um 10:23 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:15.11.2017 20:17 Uhr

Mitglied: netterBerliner

Beiträge: 1383 - Registriert seit: 07.11.2016

 

 

 
 

Populismus kann Strategie sein!

antworten

RE: Was ist eigentlich ein Populist ? (Forum: Politik - Thema: Was ist eigentlich ein Populist ? ) von Freizeitjogger am: 12.12.2016 20:06 Uhr

Populisten vereinfachen, instrumentalisieren und schüren Ressentiments.

Politiker welche Populismus betreiben, beschreiben einfache Lösungen für eine Problem, bzw. Situationen, die sie damit abstellen wollen.
Sie wollen gewählt werden und hören nicht auf, Sachverhalte zu dramatisieren und so zu erklären, wie sie glauben, das „doofe Volk“ damit beeindrucken zu wollen.

Sie nutzen dazu die Ängste und die Sorgen der Menschen, um sich selbst zu profilieren. Wenn sie dann an der Macht sind, sieht alles ganz anders aus.
Sie nutzen auch die Ängste der Bevölkerung vor Veränderung.
Wir befinden uns in einer Zeit voller Umbrüche und Veränderungen und das macht tatsächlich Angst.
Die Angst sollte aber Anlaß sein, nicht nach einem „Heilsbringer“ oder „Anführer“ zu schreien, sondern einfach selbst seinen Verstand einsetzen und nicht alles glauben, was einem vorgetragen und vorgesetzt wird.

Mit der AFD sollte man sehr vorsichtig umgehen.
Mal das Walprogramm richtig lesen! – ist es das was die „kleinen Leute“ wirklich wollen?
Außerdem, der Holocaust, das Verbrechen an so vielen Menschen, darf niemals vergessen werden und auch nicht relativiert werden!
( Höcke-Rede in Dresden )
Es ist wichtig, daß man dieses Verbrechen an der Menschheit den nachfolgenen Generationen ungeschminkt vermittelt, damit sich solche Dinge niemals wieder wiederholen können.

Inga

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von inga2000 am 19.01.2017 um 11:25 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:19.01.2017 12:41 Uhr

Mitglied: inga2000

Beiträge: 475 - Registriert seit: 14.06.2015

 

 

 
 

Zum Munde reden

antworten

RE: Populismus kann Strategie sein! (Forum: Politik - Thema: Was ist eigentlich ein Populist ? ) von inga2000 am: 19.01.2017 11:25 Uhr

sagte früher der Volksmund. Populisten halten sich an die derzeitige Auffassung, die in einer bestimmten Personengruppe populär, also angesagt. ist.
Populismus gibt es demzufolge am Stammtisch, in Parteien, im Bundestag und natürlich auch gegenüber einer vermeintlichen Volksmeinung.
Wenn viele mit den Problemen der Flüchtlingspolitik hadern, finden sich auch immer Parteien oder Politiker, die darauf, weil es populär ist, einsteigen.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von pretovelho am 19.01.2017 um 12:41 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: pretovelho

Beiträge: 17 - Registriert seit: 03.01.2017

 

 

 
 

Ein Populist panscht….???

antworten

RE: Ein Populist panscht…. (Forum: Politik - Thema: Was ist eigentlich ein Populist ? ) von netterBerliner am: 19.01.2017 10:23 Uhr

.....also, wenn Du der Ansicht bist, dass "ehrliche" Politiker den Wählern reinen Wein einschenken, dann sage ich jetzt schon mal Prost und nimm gleich eine Rolle Klopapier mit, denn Du wirst dann nicht mehr so schnell vom Topf herunter kommen.

Diese sog. "ehrlichen" Politiker lachen Dir ins Gesicht und treten Dir anschließend in den Hintern.
Solch ein Verhalten bezeichnet man im allgemeinen als hinterfozig.

Wie auch immer.
Jeder glaubt das, was er glauben will.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 29.08.2017 um 12:49 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:20.09.2017 14:07 Uhr

 

 

 
 

Ehrlicher Politiker

antworten

RE: Ein Populist panscht….??? (Forum: Politik - Thema: Was ist eigentlich ein Populist ? ) von ehemaligen Mitglied am: 29.08.2017 12:49 Uhr

ist ein Widerspruch in sich....

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Pilot380 am 29.08.2017 um 20:01 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: Pilot380

Beiträge: 31 - Registriert seit: 04.10.2016

 

 

 
 

TripleT

antworten

RE: Ein Populist panscht….??? (Forum: Politik - Thema: Was ist eigentlich ein Populist ? ) von ehemaligen Mitglied am: 29.08.2017 12:49 Uhr


TripleT = Tricksen, Tarnen, Täuschen.

TripleT gehört seit EH UND JE zur Menschheit, wie der Himmel zur Erde. Immer hoch hinaus. Weiter, schneller, höher. Das hält keiner aus, aktuell diesen Turbokapitalismus. Vor allem unsere ERDE nicht  smylie  . Die Ressorcen erschöpfen sich. Dann geht dieses System der UNVERNUNFT endlich ein. Aber was kommt dann?

Wer nicht weiß, muss glauben  smylie  .

TripleT nicht nur in Vorbereitung der aktuellen Wahlen in D  smylie  .

Viel Spaß weiterhin dabei  smylie  !

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 20.09.2017 um 14:07 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:21.09.2017 21:28 Uhr

 

 

 
 

Was ist damit gemeint ?

antworten

RE: TripleT (Forum: Politik - Thema: Was ist eigentlich ein Populist ? ) von ehemaligen Mitglied am: 20.09.2017 14:07 Uhr

So gut wie jetzt ging es uns noch nie.
Ich bin die erste Generation,die keinen Krieg erlebt hat.
Bitte erkläre,was realistisch machbar geändert werden sollte ?
Viele Grüße

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Freizeitjogger am 21.09.2017 um 21:28 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: Freizeitjogger

Beiträge: 859 - Registriert seit: 17.05.2009

 

 

 
 

panschen

antworten

RE: Ein Populist panscht…. (Forum: Politik - Thema: Was ist eigentlich ein Populist ? ) von netterBerliner am: 19.01.2017 10:23 Uhr

Bei machen Beiträgen könnte man vor lachen auf dem Boden liegen.
Ein ehrlicher Politiker schenkt reinen Wein ein!?
Also ich hab in den letzten 5 Jahren weit mehr ehrliche Politiker bei den sogenannten Populisten gefunden, als bei den etablierten!
Leider vergessen Schafe das uns TTIP, EU, der Euro, die sogenannte Flüchtlingskrise, immer mehr Menschen leben in D. in Armut, die Gehälter sind in Deutschland inzwischen am unteren Ende der Skala angekommen,..das haben wir den etablierten Parteien zu verdanken. Und da auf die AFD zu schimpfen, ist im mindesten peinlich, denn das heisst ja, er/sie ist zufrieden mit dem was CDU und Co. verbrochen haben! Das vom CIA geprägte Begriffe die Meinungsfreiheit so unterdrücken, darüber lachen die Vasallen immer noch!
Die Indoktrination durch die "Qualitätspresse" ist enorm

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von fnahtleih am 15.11.2017 um 20:17 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:16.11.2017 16:34 Uhr

Mitglied: fnahtleih

Beiträge: 5 - Registriert seit: 20.06.2016

 

 

 
 

Korrekt

antworten

RE: panschen (Forum: Politik - Thema: Was ist eigentlich ein Populist ? ) von fnahtleih am: 15.11.2017 20:17 Uhr


und damit die Qualitätspresse ihr Meinungsmonopol behält, gibt es jetzt auch das Netzwerkdurchsetzungsgesetz. Damit können Querulanten, die sich erlauben eine andere Meinung zu haben, von den Plattformen verbannt werden. Die Parteizugehörigkeit des Rundfunkrates spricht Bände. Wer aufmuckt bekommt was mit der Populismuskeule, die zieht immer.

Gruß
Pepper

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Sergeant Pepper am 16.11.2017 um 16:34 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:16.11.2017 21:50 Uhr

Mitglied: Sergeant Pepper

Beiträge: 1660 - Registriert seit: 05.06.2010

 

 

 
 

Was ist eigentlich ein Populist ?

antworten

RE: Korrekt (Forum: Politik - Thema: Was ist eigentlich ein Populist ? ) von Sergeant Pepper am: 16.11.2017 16:34 Uhr

ist ein mensch, der nur irgendwelche aktuellen floskeln, worte, zitate, abkürzungen rausposaunt um andere zu beeindrucken.

meist weiss er nicht mal was das bedeutet was er sagt/schreibt. es geht nur um "anlocken" und "profilierung".

früher sagte man auch gerne mal "phrasendrescher".

und wenn ich mir hier so die texte anschaue... *lach*

inhaltlich unlogisch - aber tolle schlagworte. kommt gut an.
kann jeder mitmachen. sogar ich :)

ich geb den löffel mit der scheisse mal weiter... dann kann der nächste nochmal kräftig umrühren :)

PS: nur wenn man beeindruckt kann man auch manipulieren...

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 16.11.2017 um 21:50 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

 

 

zurück zurück

In den Themen blättern

weiter weiter

Anzeige

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2019 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Montag, den 21. Oktober 2019

  

Wir verwenden Cookies um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren und zur Verbesserung unseres Angebots. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung OK