Sie befinden sich hier

in der Kategorie Das Leben und Menschen - zur Forumübersicht

im Forum Menschen - zur Themenübersicht

Moderatoren - Moderatorenteam

>> Neues Thema im Forum eingeben und diskutieren

 

Seite: 1 2 

>>>

Beim Duschen hinfallen

antworten

Hallo,
ich habe ein schnurloses DECT Telefon auf meiner Toilette, wo auch meine Waschmaschine steht.
Gegenüber ist ein Waschbecken, dass von einem Einbauschrank von der Dusche getrennt wird. An dem Schrank habe ich mein Telefon platziert. Wenn ich beim Duschen falle und dabei genug Lärm entsteht, wird das Telefon aktiviert und ich kann um Hilfe rufen. Leider nutzt mir das nichts, denn im Bad habe ich keinen Empfang. ...
Hat jemand eine Idee, wie sich das Dilemma lösen läßt?

Vielleicht ist es noch hilfreich zu wissen, dass sich der Toilettendeckel automatisch schließt.
Ob das die Telefonfrequenz stört?

zurück zur Suche

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Ein Mensch am 02.11.2016 um 15:41 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:3

letzter direkter Beitrag:.. um Uhr

Anzahl Themenbeiträge:22 (Nur direkte Beiträge anzeigen)

letzter Themenbeitrag:06.11.2016 um 19:18 Uhr

Mitglied: Ein Mensch

Beiträge: 423 - Registriert seit: 26.05.2016

 

 

 
 

Ich vermute eher

antworten

RE: Beim Duschen hinfallen (Forum: Menschen - Thema: Beim Duschen hinfallen) von Ein Mensch am: 02.11.2016 15:41 Uhr

entweder zu großen Abstand zur Basis (lässt sich vielleicht über die Sendestärke regeln, je nach Modell)
oder Abschirmung durch dazwischenstehende metallene Geräte oder Wand-Armierung.

Probier das Telefon mal auf der Luftlinie zwischen gewünschtem Stellplatz und Basis in verschiedenen Entfernungen aus.
Ansonsten frag besser im Fachgeschäft, die wissen mehr, als wir Halb- bis Ganzlaien. (Wenn es nicht gerade so ein Laden mit 400€-Kräften ist).

zurück zur Suche

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 02.11.2016 um 18:13 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

 

 

 
 

Wie kunvivanto schon schrieb ...

antworten

RE: Beim Duschen hinfallen (Forum: Menschen - Thema: Beim Duschen hinfallen) von Ein Mensch am: 02.11.2016 15:41 Uhr

... wird das Telefonsignal sicherlich nicht stark genug übertragen. Beim Internetempfang hilft ein sog. Repeater ... das gibt es auch für Telefone.

Hier mal eine erste Information:

http://www.telefon24.de/blog/d
Modelleauswahlen:
http://www.signalboost.de/dect

Eine Beratung im Fachgeschäft - nimm dazu die technischen Daten deiner Anlage mit! - ist in jedem Fall sinnvoll. Vielleicht kann dir ja auch dein Provider (Telekom, O2, Vodafone, etc.) ein paar hilfreiche Tipps geben.

Gruß
Carina

zurück zur Suche

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 02.11.2016 um 19:55 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7727 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

mon Dieu ...

antworten

RE: Beim Duschen hinfallen (Forum: Menschen - Thema: Beim Duschen hinfallen) von Ein Mensch am: 02.11.2016 15:41 Uhr

Danke! Ganz, ganz herzlich!
Es rührt mich zutiefst und bewegt mein Gewissen sehr. Denn ich gestehe, dass mein Beitrag lediglich als Ersatz für die gegenwärtigen Themen "frühmorgentliche Grüße", "hallo Eissi" oder "guten Morgen wer auch immer" gedacht war, hinter denen doch Außenstehende eigentlich nur einen "Quatsch Commedy Club" vermuten können!
Mein Fehler, dass ich die Provokation nicht hinreichend übertrieben habe!
Dafür lass´ ich mich selbstverständlich gerne verbal verhauen (was ja auch eine kleine Abwechslung bedeuten würde) oder mit Missachtung strafen .

Oder einfach löschen...?
 smylie 

zurück zur Suche

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Ein Mensch am 03.11.2016 um 09:25 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:03.11.2016 10:14 Uhr

Mitglied: Ein Mensch

Beiträge: 423 - Registriert seit: 26.05.2016

 

 

 
 

@ ein mensch...

antworten

RE: mon Dieu ... (Forum: Menschen - Thema: Beim Duschen hinfallen) von Ein Mensch am: 03.11.2016 09:25 Uhr

... hatte eine Ahnung, dass Du Ahano hier nur verarschen willst!!!

Du tust mir tatsächlich ein kleines bisschen leid, weil Du es nötig hast,
Dir gerade hier "eine kleine Abwechslung"zu holen!!! Musst ein eintöniges, armseliges Leben führen! Armes Hascherl!

Meine ganz persönliche Meinung ist, hau einfach ab von hier und belästige und beleidige nicht Personen, von denen Du überhaupt
keine Ahnung hast!

Gute Besserung Dir! Wird leider nichts nutzen, denn dazu ist die Krankheit schon zu weit fortgeschritten, die Du im Kopf hast!

zurück zur Suche

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von FrauHexe1900 am 03.11.2016 um 10:14 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:03.11.2016 10:37 Uhr

Mitglied: FrauHexe1900

Beiträge: 10414 - Registriert seit: 16.08.2007

 

 

 
 

so viel Schwung ...

antworten

RE: @ ein mensch... (Forum: Menschen - Thema: Beim Duschen hinfallen) von FrauHexe1900 am: 03.11.2016 10:14 Uhr

wenn Du auch im Wesentlichen Recht hast, liebe Hexe, so erkenne ich doch auch ein wenig Übertreibung in Deiner Reaktion.

Dass ich Dir "leid tu" schmeichelt mir natürlich.
Aber was ist ein "Armes Hascherl"?
Und von "verar...." kann wirklich keine Rede sein!

Denn meine Absicht war gar nicht bösartig und schon gar nicht beleidigend.
Ein wenig Schwung und Elan wollte ich generieren!
Ich beschwere mich auch nicht wegen der Reaktionen von Dir.
Allerdings sollten wir das Niveau noch ein bischen überarbeiten...

zurück zur Suche

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Ein Mensch am 03.11.2016 um 10:37 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:03.11.2016 10:49 Uhr

Mitglied: Ein Mensch

Beiträge: 423 - Registriert seit: 26.05.2016

 

 

 
 

Hätt ich mir ja denken können ...

antworten

RE: so viel Schwung ... (Forum: Menschen - Thema: Beim Duschen hinfallen) von Ein Mensch am: 03.11.2016 10:37 Uhr

... denn das - etwas einfältiger formulierte - Posting passte so gar nicht zu dem, was man sonst von dir lesen konnte. Wenig genug ist´s ja - du hättest ja den Schnitt etwas anheben können durch zahlreiche eigene geistreiche Themenstarts.

Aber die Ironie hättest du gewiss etwas geschickter formulieren und anbringen können, dann hätte es auch mit dem Schwung und Elan bestimmt geklappt. Aber so ist es halt mit Beiträgen, die man schnell mit heißer Nadel gestrickt in den Ring wirft. Manchmal kommt es halt total quer an.


Zitat:

Allerdings sollten wir das Niveau noch ein bischen überarbeiten...



Wieso wir?


fragt sich verdutzt
Carina

zurück zur Suche

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 03.11.2016 um 10:49 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:03.11.2016 11:24 Uhr

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7727 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

Ironie ...

antworten

RE: Hätt ich mir ja denken können ... (Forum: Menschen - Thema: Beim Duschen hinfallen) von Carina48 am: 03.11.2016 10:49 Uhr

.... geschickt zu formulieren ist mir leider nicht gegeben.
Ich bedaure das auch sehr.
(Stricken kann ich übrigens auch nicht).

Die Frage "wieso wir" läßt sich nicht beantworten, ohne weiteren Hexenzorn zu nähren.
Ich bin halt ein höflicher, empathischer Mensch, der aber die Reife eines über 55-Jährigen noch nicht ganz erreicht hat.

Dennoch eine ernst gemeinte Anmerkung:
Duschen kann für ältere Menschen zu einem gefährlichen Vergnügen werden. Wohl dem, der in einem solchen Fall schnell Helfer herbei rufen kann.
Im nahen Bekanntenkreis (den mir Frau Hexe zu haben ja abstreitet) hatte jemand lange Stunden warten müssen, bis seine Hilferufe vernommen wurden...
Das kann sehr schmerzhaft und bei unbeheiztem Fußboden überaus unangenehm sein.
Und wenn ich mit meiner Vermutung, dass nicht jeder hexen oder sich an einem Reisigbesen festhalten kann, richtig liege, wäre es doch sinnvoll, für den Fall der Fälle Vorkehrungen zu treffen.

zurück zur Suche

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Ein Mensch am 03.11.2016 um 11:24 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:03.11.2016 13:09 Uhr

Mitglied: Ein Mensch

Beiträge: 423 - Registriert seit: 26.05.2016

 

 

 
 

Och ...

antworten

RE: Ironie ... (Forum: Menschen - Thema: Beim Duschen hinfallen) von Ein Mensch am: 03.11.2016 11:24 Uhr

Zitat:

.... geschickt zu formulieren ist mir leider nicht gegeben.
Ich bedaure das auch sehr.
(Stricken kann ich übrigens auch nicht)



Das kann man alles lernen - man(n) muss nur wollen! ;-)


Zitat:

Wohl dem, der in einem solchen Fall schnell Helfer herbei rufen kann.
Im nahen Bekanntenkreis (den mir Frau Hexe zu haben ja abstreitet) hatte jemand lange Stunden warten müssen, bis seine Hilferufe vernommen wurden...





Siehst du, das genau war der Grund, weshalb ich - trotz meiner Zweifel an der Ernsthaftigkeit deines Beitrags - auch ernsthaft darauf geantwortet habe. In meiner Verwandtschaft haben wir zwei Fälle von Zusammenbrüchen aufgrund von Schlaganfällen gehabt - in beiden Fällen war gerade jemand anwesend. Sonst hätte es bitter enden können. (Bitter genug waren die Folgen trotzdem!)

Insofern hat dein Beitrag schon einen ernsten Hintergrund gehabt, war aber mit deiner nachträglichen Reaktion etwas frustrierend für diejenigen, die wirklich ein Hilfeersuchen vermutet haben. Ein kleines "Verscheißerle", gelle?

Mit so einem Thema sollte man(n) eigentlich keinen Spaß treiben.

Aber wir könnten uns ja mal über unsere Glanzbildchensammlung(en) austauschen, ja? Magst du lieber die "nackten" oder die mit Glitter?
Mit oder ohne Sprüchen drauf?

Gruß
Carina

zurück zur Suche

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 03.11.2016 um 13:09 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:03.11.2016 14:03 Uhr

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7727 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

Es ging ein Mädchen in den Wald

antworten

RE: Och ... (Forum: Menschen - Thema: Beim Duschen hinfallen) von Carina48 am: 03.11.2016 13:09 Uhr

und wollte suchen Pilze ...

Zitat:

Magst du lieber die "nackten" oder die mit Glitter?




lieber die Reichen und Schönen, die gerne auch nackt sein dürfen!
Auf Oberflächliches, wie Glanz oder Glitter lege ich keinen Wert ...

Wir haben früher auch Wackelbilder gesammelt und getauscht.
Zu der Zeit hatte man Kocke noch mit "a" und Passe mit "i" geschrieben. Und Frauen benötigten zum Erhalt des Führerscheines das Einverständnis ihrer Ehemänner.

Zum Thema "Gesundheit" fällt mir noch etwas Wichtiges ein:
Im Wald, da sind die Räuber ... Aber auch Pilze!
Sie zu suchen, dazu ist jetzt wohl die richtige Jahreszeit.
Und man braucht auch über gar keine besonderen Kenntnisse zu verfügen, um sich zu vergiften oder wenigstes gesundheitlich zu schädigen.
Denn was der Knollenblätterpilze natürliches Gift, ist der Steinpilze oder Maronen ihr Tschernobyl.
Noch immer -und dank nicht beherrschter Nukleartechnik- wirkt sich der Fallout der Katastrophe von 1986 auf die Natur aus.

Wer traut sich noch Pilze zu sammeln?
Lassen sich gesundheitliche Risiken durch Mengenaufnahme oder durch eine bestimmte Art der Zubereitung minimieren?
Speichern bestimmte Pilzsorten besonders viel nuklearen Fallout oder sollte man generell auf in freier Natur wachsende Pilze verzichten?

Ist Tschernobyl die einzige Gefahr oder besteht auch eine Abhängigkeit zwischen ungewollten Schwangerschaften und dem Sammeln dieser Wesensart?

zurück zur Suche

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Ein Mensch am 03.11.2016 um 14:03 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:03.11.2016 18:15 Uhr

Mitglied: Ein Mensch

Beiträge: 423 - Registriert seit: 26.05.2016

 

 

 
 

DAS waren noch paradiesische Zeiten für Männer!

antworten

RE: Es ging ein Mädchen in den Wald (Forum: Menschen - Thema: Beim Duschen hinfallen) von Ein Mensch am: 03.11.2016 14:03 Uhr

Zitat:

Und Frauen benötigten zum Erhalt des Führerscheines das Einverständnis ihrer Ehemänner.



Männer durften die Bankkonten ihrer Frauen abräumen und deren Job kündigen, wenn der Chef zu hübsch war oder das Gehalt der Frau höher als sein eigenes ... ;-) - wow!

Wir bewegen uns zwar weit vom Thema weg, aber da du selbst der Themenstarter warst, erlaube ich mir doch die eine oder andere Bemerkung zu deinem letzten Beitrag:

Fall - was? Ich lebe in einem Obstanbaugebiet und kenne mich gut mit Fallobst aus, und Pilzsporen sind generell für Obstbäume gefährlich, aber diese Katastrophe gab es auch in unseren Breiten und nicht nur 1986.

Mein Radio - ein Ghettoblaster aus den 60ern - ist zwar auch schon mal runtergefallen im Badezimmer, aber es ist immer noch aktiv. Und wenn es so richtig blastet, wenn ich in der Dusche stehe, kann man auch mal ein Tänzchen wagen; das geht auch ohne Ausrutschen ...


Zitat:

besteht auch eine Abhängigkeit zwischen ungewollten Schwangerschaften und dem Sammeln dieser Wesensart?




... und ist gut für Gesundheit, weil es Ansammlungen heiterer Wesensart fördert! Ungewollte Schwangerschaften haben wohl die meisten hier nicht mehr zu befürchten ... aber Sammler sind wohl doch noch einige hier! Wobei ... heiter müsste noch definiert werden.

 smylie 
Carina

zurück zur Suche

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 03.11.2016 um 18:15 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:04.11.2016 12:31 Uhr

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7727 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

nicht schön, aber dafür laut!

antworten

RE: DAS waren noch paradiesische Zeiten für Männer! (Forum: Menschen - Thema: Beim Duschen hinfallen) von Carina48 am: 03.11.2016 18:15 Uhr

So habe ich die Musik aus den Dingern in Erinnerung!
In dem Alter haben wir zu meiner Zeit in noch nicht entmunitionierten Gebieten nach Patronen gesucht, die wir aufgeschnitten und unter leeren Haarsprayflaschen angezündet haben. (man konnte das Pulver auch noch mit einer anderen Substanz mischen, die ich hier zu nennen mir geflissentlich verkneife ...)
Dafür haben wir selbstverständlich auch regelmäßig den Ar...voll bekommen!
Die Pilze, die wir bei dieser Gelegenheit fanden, waren so gesehen nicht weniger gefährlich, aber damals jedenfalls weniger kontaminiert
;)

zurück zur Suche

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Ein Mensch am 04.11.2016 um 12:31 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:04.11.2016 15:22 Uhr

Mitglied: Ein Mensch

Beiträge: 423 - Registriert seit: 26.05.2016

 

 

 
 

Ich erinnere mich ...

antworten

RE: nicht schön, aber dafür laut! (Forum: Menschen - Thema: Beim Duschen hinfallen) von Ein Mensch am: 04.11.2016 12:31 Uhr

... dass die Jungs aus unserer Klasse auch solche "Späße" machten! ;-)

Immerhin haben sie im Werkunterricht auch simple Radios gebaut - das hätte ich auch viel lieber gemacht statt Mützchen für Klorollen zu häkeln!


Zitat:

Die Pilze, die wir bei dieser Gelegenheit fanden, waren so gesehen nicht weniger gefährlich, aber damals jedenfalls weniger kontaminiert




Die fielen dann sicher vom Himmel, oder?

 smylie 
Carina

zurück zur Suche

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 04.11.2016 um 15:22 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:04.11.2016 16:10 Uhr

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7727 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

Seite: 1 2 

>>>
zurück zurück

In den Themen blättern

Anzeige

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2019 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Dienstag, den 15. Oktober 2019

  

Wir verwenden Cookies um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren und zur Verbesserung unseres Angebots. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung OK