Sie befinden sich hier

in den Treffpunkten und Interessengruppen - Übersicht Treffpunkte

im Treffpunkt Unterhaltung - Fotografieren - zur Themenübersicht

Moderatoren - Moderatorenteam

>> Neues Thema im Treffpunkt eingeben und diskutieren

<<<

Seite: 1 2 3 4 

>>>

Thema: Natur

 

 
 

Über 4000 Passagiere

antworten

RE: Skandinavien (insbes. Norwegen) ... (Forum: Unterhaltung - Fotografieren - Thema: Natur) von Carina48 am: 07.03.2019 15:52 Uhr

die auf ein Kreuzfahrtschiff passen, und davon gibt es viele,viele, meiner Meinung nach ; zu viele.
Allein die Meyer- Werft produziert ja ohne Ende.
Vor kurzem habe ich einen Film gesehen, der auf Tatsachen beruht über Geiranger.
Da wurde deutlich gesagt, dass die Berge um Geiranger porös sind und irgendwann zusammenbrechen, ich glaube 1934 ist das schon mal passiert, will aber nichts behaupten.

Aber die Fotos fangen das niemals ein, was die Fjorde in Norwegen für die Seele tun- einfach grossartig, das zu sehen.

Ich verkleinere meine Fotos mit PI, gehe da auf bearbeiten- verkleinern- 470 Seitenlänge, die andere Seite wird dementsprechend verkürzt und fertig.
Aber ich sag dir was, Carina jetzt kann ich es kaum erwarten, wieder mit Gimp zu arbeiten, lache.

zurück zur Suche

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Gartenfee eins am 08.03.2019 um 13:54 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:08.03.2019 14:00 Uhr

Mitglied: Gartenfee eins

Beiträge: 1043 - Registriert seit: 13.11.2009

 

 

 
 

wir sind

antworten

RE: Über 4000 Passagiere (Forum: Unterhaltung - Fotografieren - Thema: Natur) von Gartenfee eins am: 08.03.2019 13:54 Uhr

übrigens mit den Hurtigruten durch die Fjorde gefahren, darum wird man hierzulande sehr beneidet.
Gruss Gartenfee

zurück zur Suche

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Gartenfee eins am 08.03.2019 um 14:00 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:08.03.2019 17:40 Uhr

Mitglied: Gartenfee eins

Beiträge: 1043 - Registriert seit: 13.11.2009

 

 

 
 

Hurtigruten

antworten

RE: wir sind (Forum: Unterhaltung - Fotografieren - Thema: Natur) von Gartenfee eins am: 08.03.2019 14:00 Uhr

Es gibt "nostalgische Seereisen" mit einem der ältesten Hurtigruten-Schiffe, der "NORDSTJERNEN" (in Dienst gestellt 1956), die in Gebiete und Fjorde führen, welche mit den großen Pötten nicht angefahren werden können:

https://nostalgische-postschif

Nur mal so ... falls du irgendwann noch mal Lust hast ...  smylie 

"Großartige Natur" ... auch dort, wo dieses Foto geknipst wurde. Errätst du, wo das ist?

(Ja, man kann natürlich mit jedem Programm einfach auf "Bild verkleinern" gehen - bei Gimp findet man das unter Bild - Bild skalieren, dann wird das Ganze proportional auf ein anderes Maß gebracht, aber interessante Details sieht man vielleicht nicht mehr so gut; deshalb wähle ich öfter den weiter oben beschriebenen Weg. Dieses Foto hier habe ich aber tatsächlich über "Skalieren" verkleinert!)

Inzwischen habe ich - nach PI, Gimp und Photoshop noch ein weiteres Programm kennen gelernt, das ich mit dem iPad benutze: Affinity Photo (Gimp gibt's ja leider nicht für iOS!) ... auch toll! Kostenpflichtig zwar, aber erschwinglich, bekommt Updates, und man muss kein Abo abschließen, wie es mittlerweile bei Photoshop ist.

Nach wie vor greife ich immer wieder gern auf Gimp zurück; es ist schon toll, was ein OpenSouce-Programm bieten kann!

Gruß
Carina

zurück zur Suche

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 08.03.2019 um 17:40 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:09.03.2019 13:18 Uhr

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7725 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

Ich rate mal

antworten

RE: Hurtigruten (Forum: Unterhaltung - Fotografieren - Thema: Natur) von Carina48 am: 08.03.2019 17:40 Uhr

...ist das die Strasse zum Nordkap?

Wir waren einmal dort und hatten auch Glück mit dem Wetter.
Strahlender Sonnenschein... ist auch nicht jedem vergönnt, besonders ärgerlich ist es, wenn man so eine lange Anreise hat wie wir, und dann regnets womöglich.
Allein bis Hamburg brauchen wir schon 5 - 6 Stunden.
Aber egal - es war ein unvergessliches Erlebnis.

Wie man sieht... steht die Sonne tief, wirft auch ein Zwerg lange Schatten.

Mein Mann hat mich noch einmal zu einer Norwegenreise überreden wollen, ich mach es nicht mehr.
Die letzte Reise führte uns über den Trollstigen nach oben, davon gibt es auch keine Fotos, weil ich vor Schrecken halb ohnmächtig war.
Ich hab lange gebraucht, um mich davon zu erholen, grinsmalschief.

zurück zur Suche

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Gartenfee eins am 09.03.2019 um 13:18 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:09.03.2019 15:40 Uhr

Mitglied: Gartenfee eins

Beiträge: 1043 - Registriert seit: 13.11.2009

 

 

 
 

was Gimp betrifft,

antworten

RE: Ich rate mal (Forum: Unterhaltung - Fotografieren - Thema: Natur) von Gartenfee eins am: 09.03.2019 13:18 Uhr

werde ich mir gleich mal eine Version herunterladen.
Alles, was ich an Filtern und soweiter hatte, ist ja weg.
Mein alter PC ist auf dem Computerfriedhof, die Festplatte war hin und alles weg.

Ich werde dich dann gelegentlich nerven, damit du mir etwas schenkst, bussi, und lache.
LG Gartenfee

zurück zur Suche

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Gartenfee eins am 09.03.2019 um 13:23 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: Gartenfee eins

Beiträge: 1043 - Registriert seit: 13.11.2009

 

 

 
 

Nein

antworten

RE: Ich rate mal (Forum: Unterhaltung - Fotografieren - Thema: Natur) von Gartenfee eins am: 09.03.2019 13:18 Uhr

Nicht die Straße zum Nordkap, sondern eine Autostraße auf Island, die zu heißen Schlammquellen führt, die blubbernd und spritzend viel Schwefel freisetzen und in deren Umgebung es höllisch stinkt ;-)

Am Nordkap waren wir auch schon mehrfach - das allererste Mal ebenfalls bei strahlendem Sonnenschein, so wie ein paar Jahre später auf der Fahrt nach Spitzbergen, vorbei an der Jan-Mayen-Passage (siehe Foto) - auch Bergen strahlte in hellstem Sonnenschein; es war traumhaft!
Aber wir haben halt auch schon Sturm und Regen bei diesen Fahrten gehabt. Besonders Bergen ist meistens sehr nass!

Zu Gimp:


Zitat:

Ich werde dich dann gelegentlich nerven, damit du mir etwas schenkst




Die neuesten Gimp-Versionen 2.10.* sind "gewöhnungsbedürftig", und viele alte Filter passen nicht mehr und müssen ggf. umgeschrieben werden. Aber Pinsel, Hintergründe, usw. kann man natürlich weiter nutzen - nur zu! Ich unterstütze dich gern, wenn du Hilfe oder Material brauchst. Auch in der Werkstatt stehen viele hilfreiche Geister bereit, die du immer ansprechen kannst.

Viele Grüße
Carina

zurück zur Suche

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 09.03.2019 um 15:40 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:10.03.2019 15:25 Uhr

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7725 - Registriert seit: 12.03.2007

 

 

 
 

hahaha, Carina

antworten

RE: Nein (Forum: Unterhaltung - Fotografieren - Thema: Natur) von Carina48 am: 09.03.2019 15:40 Uhr

da hast du mich aber ganz schön reingelegt.
Aber klar, die Strasse zum Kap ist breiter, und nicht schwarz asphaltiert.

Nein, Island kenne ich nicht.
Aber ich hab mal etwas von den Lofoten.

zurück zur Suche

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Gartenfee eins am 10.03.2019 um 15:25 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:10.03.2019 15:27 Uhr

Mitglied: Gartenfee eins

Beiträge: 1043 - Registriert seit: 13.11.2009

 

 

 
 

auch gruselige Fische

antworten

RE: hahaha, Carina (Forum: Unterhaltung - Fotografieren - Thema: Natur) von Gartenfee eins am: 10.03.2019 15:25 Uhr

beziehungsweise Fischköpfe, für meine Begriffe riesig.

zurück zur Suche

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Gartenfee eins am 10.03.2019 um 15:27 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:10.03.2019 15:29 Uhr

Mitglied: Gartenfee eins

Beiträge: 1043 - Registriert seit: 13.11.2009

 

 

 
 

eine ganz riesige

antworten

RE: auch gruselige Fische (Forum: Unterhaltung - Fotografieren - Thema: Natur) von Gartenfee eins am: 10.03.2019 15:27 Uhr

Krabbe, das hängt überall an den Häusern...nur zum Ansehen.

zurück zur Suche

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Gartenfee eins am 10.03.2019 um 15:29 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:10.03.2019 15:32 Uhr

Mitglied: Gartenfee eins

Beiträge: 1043 - Registriert seit: 13.11.2009

 

 

 
 

klar, ich weiss,

antworten

RE: eine ganz riesige (Forum: Unterhaltung - Fotografieren - Thema: Natur) von Gartenfee eins am: 10.03.2019 15:29 Uhr

dass in Norwegen überall der Fisch zum Trocknen...Stockfisch... aufgehängt wird

zurück zur Suche

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Gartenfee eins am 10.03.2019 um 15:32 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:10.03.2019 15:34 Uhr

Mitglied: Gartenfee eins

Beiträge: 1043 - Registriert seit: 13.11.2009

 

 

 
 

aber

antworten

RE: klar, ich weiss, (Forum: Unterhaltung - Fotografieren - Thema: Natur) von Gartenfee eins am: 10.03.2019 15:32 Uhr

die hier?
Da hats mich doch schon gegruselt.

zurück zur Suche

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Gartenfee eins am 10.03.2019 um 15:34 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:10.03.2019 16:02 Uhr

Mitglied: Gartenfee eins

Beiträge: 1043 - Registriert seit: 13.11.2009

 

 

 
 

Stockfisch

antworten

RE: aber (Forum: Unterhaltung - Fotografieren - Thema: Natur) von Gartenfee eins am: 10.03.2019 15:34 Uhr

- schmeckt unseren Gaumen überhaupt nicht, genau so wie der "Gammelhai" auf Island *schüttel* (Stockfisch mit Polenta hat man mir auch mal in Italien als Delikatesse aufgetisch ... äähh ... das war sehr gewöhnungsbedürftig!)

Was machen die denn eigentlich mit den Fischköpfen? Tiernahrung? Die wird man doch nicht selbst essen?

Die Königskrabben hingegen (oder auch "Eismeer"- oder Kamtschatka-Krabbe) habe ich schon selbst gegessen - die schmeckt genial, wenn man Meeresgetier mag.

Die ist irgendwann mal von Russen dort oben (für die eigene Ernährung) ausgesetzt worden und vermehrt sich so brutal, dass sie die heimische Tierwelt gefährden.

Hier sieht man mal ein besonders großes Exemplar:
https://de.wikipedia.org/wiki/

Aber auch diejenigen, die wir verspeisen durften, hatten schon eine beachtliche Größe, wie man auf dem Foto sehen kann!

Jetzt sind wir fast schon bei "Reise-Erlebnissen" angelangt ... aber immerhin haben wir das Thema "Natur" nicht aus den Augen verloren ...

 smylie 
Carina

zurück zur Suche

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Carina48 am 10.03.2019 um 16:02 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:11.03.2019 19:15 Uhr

Mitglied: Carina48

Beiträge: 7725 - Registriert seit: 12.03.2007

 

<<<

Seite: 1 2 3 4 

>>>
zurück zurück

In den Themen blättern

Anzeige

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2019 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Dienstag, den 17. September 2019

  

Wir verwenden Cookies um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren und zur Verbesserung unseres Angebots. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung OK