Sie befinden sich hier

in der Kategorie Regionale Foren - zur Forumübersicht

im Forum Freie und Hansestadt Hamburg - zur Themenübersicht

Moderatoren - Moderatorenteam

>> Neues Thema im Forum eingeben und diskutieren

 

Hamburg ist Meer!

antworten

Und noch viel mehr.

http://www.youtube.com/watch?v

Liebe Grüße
der Eissendorfer  smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 16.08.2011 um 14:53 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2

letzter direkter Beitrag:.. um Uhr

Anzahl Themenbeiträge:7 (Nur direkte Beiträge anzeigen)

letzter Themenbeitrag:28.10.2012 um 10:41 Uhr

 

 

 
 

moin Eissi

antworten

RE: Hamburg ist Meer! (Forum: Freie und Hansestadt Hamburg - Thema: Hamburg ist Meer!) von ehemaligen Mitglied am: 16.08.2011 14:53 Uhr

Du setzt Hamburg hier rein.... toll, alles (oder fast alles) super!! Für mich wäre Hamburg die zweite Stadt, in der ich immer leben möchte.....

Trotzdem kann Hamburg mit Bremen nicht konkurieren!!!

Bremen ist die tollste Stadt in Norddeutschland, mit dem geilsten Schm uddelwetter und der super Weser "!!! Was sind dagegen eigentlich die Reeperbahn und die Läden mit den ausländischen Puffnudeln??

Bremen ist ne richtig geile Stadt!!! Auch, wenn das Wetter nicht so richtig mitspielt....

tschüssi minkari

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 17.08.2011 um 04:03 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:2 (Beiträge anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:18.08.2011 11:02 Uhr

 

 

 
 

Ja so ist es…

antworten

RE: moin Eissi (Forum: Freie und Hansestadt Hamburg - Thema: Hamburg ist Meer!) von ehemaligen Mitglied am: 17.08.2011 04:03 Uhr

…daß der Ort wo man aufwächst „faßt immer“ der Schönste ist*lach.
Ich liebe meine Kleinstadt Wels in Österreich mit all seinen Problemen.
Es ist das Tor zum Salzkammergut mit seinen Bergen u. Seen.
Und mein geliebter Mann hat mir und unserer Familie zuliebe sogar auf einen Karrieresprung verzichtet um nicht in eine Großstadt zu wechseln.
Für „große“ Kultur ist ja München, Salzburg oder Wien schnell zu erreichen.
Liebe Grüße aus meiner sonnigen Stadt, Ada smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 17.08.2011 um 08:12 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

 

 

 
 

Moin moin Minkari,

antworten

RE: moin Eissi (Forum: Freie und Hansestadt Hamburg - Thema: Hamburg ist Meer!) von ehemaligen Mitglied am: 17.08.2011 04:03 Uhr

eigentlich wollen wir doch kein anderes Wetter haben, 3 Wochen Sonne und wir werden quengelig.

Aber "Hamburg" war ja nur der Koberer, eigentlich ging es um die alte Kreisstadt Harburg, die von den Nazis 1936 zu Hamburg geschlagen wurde, im Austausch gegen Cuxhaven.

Und was wir Hamburger erstmal haben, das wollen wir auch behalten.

Denn "Haben" kommt von "Halten"!

Aber im Grunde sind alle Hansestädt schön, so z. B. Köln, Danzig oder Tallinn, das frühere Reval, um nur drei zu nennen.

Grade in Danzig hat man in Polen eine tolle Wiederaufbau- und Restaurierungsarbeit geleistet!

Wenn ich mir so andere Städte ansehe, z. B. Hannover oder Kiel, das wäre nichts für mich.

Wer z. B. von Husum, wo Theo Storm mit seinem schimmeligen Reiter rumgemacht hat, von "der grauen Stadt am Meer" spricht, der war noch nie in Kiel!

Bis Anfang der 90er Jahre war ich mehrfach in Bremen in der alten Remmer-Brauerei.

Programm:

1.) im Dom ausgetrocknete Mumien gucken,

2.) im Remmer-Keller das eigene Austrocknen verhindern!

Liebe Grüße
der Eissendorfer  smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 18.08.2011 um 11:02 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:01.06.2012 10:38 Uhr

 

 

 
 

Die Freie und Hansestadt und ihre Elbe

antworten

RE: Moin moin Minkari, (Forum: Freie und Hansestadt Hamburg - Thema: Hamburg ist Meer!) von ehemaligen Mitglied am: 18.08.2011 11:02 Uhr

Ein Film des NDR über die letzten 100 km der Elbe von Hamburg bis zur Mündung in die Nordsee.

Eine Stunde die sich lohnt.

http://www.ndr.de/fernsehen/me

Eine Stadt im Rhytmus von Ebbe und Flut.

Liebe Grüße
der Eissendorfer  smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 01.06.2012 um 10:38 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:01.06.2012 11:34 Uhr

 

 

 
 

Ja, Eissendorfer ..

antworten

RE: Die Freie und Hansestadt und ihre Elbe (Forum: Freie und Hansestadt Hamburg - Thema: Hamburg ist Meer!) von ehemaligen Mitglied am: 01.06.2012 10:38 Uhr


das kann ich nur bestätigen !! Habe diese Sendung und folgende - glaube es sind 3 Folgen, gesehen. Toller Bericht, kann ich nur weiterempfehlen.

Lieben Gruß, ruegen  smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 01.06.2012 um 11:34 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:01.06.2012 15:47 Uhr

 

 

 
 

Stimmt Rügen,

antworten

RE: Ja, Eissendorfer .. (Forum: Freie und Hansestadt Hamburg - Thema: Hamburg ist Meer!) von ehemaligen Mitglied am: 01.06.2012 11:34 Uhr


es sind insgesamt 4 Teile, aber für mich war natürlich der "Hamburgteil" der interessanteste.

Aber die anderen Teile sind auch Klasse.

Liebe Grüße
der Eissendorfer  smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 01.06.2012 um 15:47 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:28.10.2012 10:41 Uhr

 

 

 
 

Tellerschnecke!

antworten

RE: Stimmt Rügen, (Forum: Freie und Hansestadt Hamburg - Thema: Hamburg ist Meer!) von ehemaligen Mitglied am: 01.06.2012 15:47 Uhr

Wer kennt die Tellerschnecke?

Ich kannte bisher nur den Schneckenteller!

Schön mit Kräuterbutter und Baguette.

Lecker!

Aber das Vieh gibt es wirklich!

Gehört zu denn Posthornschnecken und jeder Aquarianer weiß was das für ´ne Pest ist!

http://www.google.de/url?sa=t&

Kosten

http://www.google.de/url?sa=t&

Also mit aller Neben- und Ausfallkosten rund 1 Million pro Jahr!

Mich würde interessieren wie sie die rund 1300 Stück ermittelt haben?

Hat die einer einzeln gezählt oder haben die Viecher sich aufgestellt und nach Bundeswehrart abgezählt?

Es gab früher ca. 9 Arten.

Mitlerweile sind es durch Einschleppung 17 Arten!

Wenn sie die unbedingt retten wollen, sollen sie sich 10 Stück schnappen, in ein Aquarium schmeißen und nach einem Jahr haben sie 10000!

Und Deutschland verblödet doch!

Liebe Grüße
der Eissendorfer  smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 28.10.2012 um 10:41 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

 

 

zurück zurück

In den Themen blättern

weiter weiter

Anzeige

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2019 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Dienstag, den 18. Juni 2019

  

Wir verwenden Cookies um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren und zur Verbesserung unseres Angebots. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung OK