Sie befinden sich hier

in den Treffpunkten und Interessengruppen - Übersicht Treffpunkte

im Treffpunkt Trauer und Leid... wie geht Ihr damit um? - zur Themenübersicht

Moderatoren - Moderatorenteam

>> Neues Thema im Treffpunkt eingeben und diskutieren

<<<

Seite: 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 

 

Thema: Trauer und Leid ...

 

 
 

Bild wollte nicht mit, darum...

antworten

RE: Hallo Tante Clara... (Forum: Trauer und Leid... wie geht Ihr damit um? - Thema: Trauer und Leid ...) von FrauHexe1900 am: 16.05.2016 13:00 Uhr

... jetzt noch eins für alle Mädels, die hier im Thread mitlesen!!!

LG
Astrid

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von FrauHexe1900 am 16.05.2016 um 13:08 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:16.05.2016 14:35 Uhr

Mitglied: FrauHexe1900

Beiträge: 10321 - Registriert seit: 16.08.2007

 

 

 
 

Dieses Bild

antworten

RE: Bild wollte nicht mit, darum... (Forum: Trauer und Leid... wie geht Ihr damit um? - Thema: Trauer und Leid ...) von FrauHexe1900 am: 16.05.2016 13:08 Uhr

macht Freude aber es strahlt auch melancholie aus.
Ich werd Euch heut vom Begin meiner Trauer berichten.
Im Januar 1991 ging meine Tochter im Alter von 17 Jahren freiwillig aus dem Leben.
damals wollte ich nicht mehr sein aber unser Junge damals14 Jahre alt brauchte doch seine Mutter Das schlimmste für mich war das meine Mutter behauptete wir hätten sie nie verstanden.Wie weh taten mir diese WorteNoch heute nach sovielen Jahren
beschäftigen mich diese Dinge und die Fragen was habe ich falsch gemacht wird mir nie einer beantworten.

So das soll es für heute gewesen sein.
Noch für den Rest des Tages alles Gute


LG omis lieblinge

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Omis Lieblinge am 16.05.2016 um 14:35 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:16.05.2016 15:43 Uhr

Mitglied: Omis Lieblinge

Beiträge: 917 - Registriert seit: 01.12.2013

 

 

 
 

tach in alle (hoffentlich) sonnigen Richtungen

antworten

RE: Dieses Bild (Forum: Trauer und Leid... wie geht Ihr damit um? - Thema: Trauer und Leid ...) von Omis Lieblinge am: 16.05.2016 14:35 Uhr

schön Tante Clara, daß du in diesen TP ´reingeschnuppert´ hast, auch wenn du momentan keine Kraft hast, um hier über deine schlimmen Erlebnisse und Trauer zu berichten. Das erwarten wir anderen User aber auch nicht!!!

Wer das Bedürfnis hat, über seine Trauer, Sorgen, Frust, Ängste etc. zu schreiben, der soll wissen, daß in diesem TP Menschen schreiben und lesen, die Ähnliches erlebt haben. Und wer hier nach seiner Anmeldung erstmal nur lesen will, weil er über sein eigenes Schicksal noch gar nicht schreiben kann, der soll das tun, denn hier wird niemand ´unter Schreibdruck´ gesetzt !!

Hallo OmisL, wir kennen uns ja schon seit Jahren und ich freue mich, hier wieder von dir zu lesen, auch wenn es eine sehr, sehr traurige Geschichte ist, die mich damals schon in Tränen ausbrechen ließ !!!! smylie  Leider konnte ich keine eigenen Kinder bekommen, aber ich kann nachempfinden, daß für dich die Welt zusammengebrochen ist, als deine Tochter den Freitod gewählt hat!!! Und ja, ich glaube, daß ist das Schlimmste, was einer Mutter widerfahren kann und so ein furchtbarer Schock wird einen sein Leben lang begleiten....

Ja ich weiß auch noch, wie sehr du um deine Mama bis zu ihrem Tod bemüht warst und daß du alles Menschenmögliche für sie getan hast und sie trotz deiner Führsorge immer ´etwas schwierig´ gewesen ist !!!

OmisL, keiner kann dir sagen, warum deine Mutter immer behauptet hat, daß ihr eure Tochter ´nicht´ verstanden habt, denn die beiden Menschen, die dir das sagen könnten sind leider tot. Deine Tochter war mit 17 Jahren im pubertären Alter und gerade in der Pubertät macht man oft völlig unüberlegte, sinnlose Dinge, die manchmal daneben gehen und aus dem Ruder laufen können, weil Pubertierende häufig im *Ausnahmezustand* sind und Dinge tun, die nie wieder rückgängig gemacht werden können.

Ich wünsche allen noch´n jemütlichen Rest-Pfingstmontag

tschüssii minkari






Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 16.05.2016 um 15:43 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:20.05.2016 17:27 Uhr

 

 

 
 

Trauerbewältigung

antworten

RE: tach in alle (hoffentlich) sonnigen Richtungen (Forum: Trauer und Leid... wie geht Ihr damit um? - Thema: Trauer und Leid ...) von ehemaligen Mitglied am: 16.05.2016 15:43 Uhr

Hallo zusammen,
wollte mich noch mal melden. Ich kann meine Trauer jetzt besser ausleben. Meine Frau hat ein Urnengrab unter alten Bäumen erhalten. Habe jetzt über den Steinmetz eine Grabplatte fertigen lassen, auf der ihr Name und das Geburts- und Sterbedatum steht. Zusätzlich habe ich einen Blumentopf mit weißen Blümchen drauf gestellt. Muss den halt nur ab und zu gießen. Aber jetzt, wo die Grabplatte unter den Bäumen in den Rasen eingelassen ist, habe ich das Gefühl der Endgültigkeit endlich erreicht.
Der Schmerz geht nun langsam und ich versuche mich abzulenken. Bin in ehrenamtlicher Mission unterwegs und habe mein wöchentliches Yoga in der Gruppe wieder aufgenommen. Ich will nicht einsam sein und hatte hier auch schon viele Kontakte. Mal sehen, was wird. Wie sang der verstorbene Udo Jürgens: "Und jeden Tag geht die Sonne auf." Ja, liebe Freunde es geht immer weiter. Auf die Nacht folgt der Tag. Leben und Tod gehören leider auch zu diesen Zyklen, die wir nicht erfunden haben. Damit müssen wir leben.

Ich wünsche allen eine gute Zeit. Bis bald mal.

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von ehemaliges Mitglied am 20.05.2016 um 17:27 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:11.07.2018 14:26 Uhr

 

 

 
 

Hallo Jokerlady ...

antworten

RE: Trauerbewältigung (Forum: Trauer und Leid... wie geht Ihr damit um? - Thema: Trauer und Leid ...) von ehemaligen Mitglied am: 20.05.2016 17:27 Uhr

... herzlich Willkommen bei Ahano und hier in unserem "Trauer und Leid" Treffpunkt!

Hier wurde seit 2 Jahren nicht mehr geschrieben! Vielleicht ist es an der Zeit, dass wir damit wieder anfangen!

Also leg los, es werden ganz sicher auch andere Mitglieder auf Dein Thema eingehen!

Bild von dreamies.de

Gruß
Astrid

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von FrauHexe1900 am 11.07.2018 um 14:26 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:17.02.2019 12:03 Uhr

Mitglied: FrauHexe1900

Beiträge: 10321 - Registriert seit: 16.08.2007

 

 

 
 

Hallo Nicoletta...

antworten

RE: Hallo Jokerlady ... (Forum: Trauer und Leid... wie geht Ihr damit um? - Thema: Trauer und Leid ...) von FrauHexe1900 am: 11.07.2018 14:26 Uhr

... ich habe Dich für diesen Thread freigeschaltet. Du kanns nun hier immer Deine Trauer und Tränen zurücklassen. Kannst ruhig Deinem Herzen Luft mache! Es wird auch für Dich danach wieder ein Lichtstreifen von der Sonne zu Dir kommen!

Morgen hat meine Mutter ihren 20. Todestag! Ich vermisse sie immer noch jeden Tag! Und ich schreibe ihr immer noch Briefe, in der wir gemeinsam Zeit verbracht haben, aber auch, wie sich mein Leben ohne meine geliebte Mutter verändert hat und wobei ich sie dann am meisten vermisse!

Übrig blieb nicht sooo viel Trauer, eher fallen mir tausend Sachen ein, wie wir zusammen gespielt, oder gebacken und gekocht haben! Und wie wir zu den Festen alle zusammen gebastelt und geschmückt haben. Am schönsten war immer die Adventszeit und Weihnachten!!!

DAS werde ich niemals vergessen!

Gruß
Astrid

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von FrauHexe1900 am 17.02.2019 um 12:03 Uhr  Legende ausblenden

Anzahl direkter Beiträge:1 (Beitrag anzeigen)

Letzter direkter Beitrag:24.02.2019 19:07 Uhr

Mitglied: FrauHexe1900

Beiträge: 10321 - Registriert seit: 16.08.2007

 

 

 
 

Hallo Nicoletta, Astrid, liebe Mitleser

antworten

RE: Hallo Nicoletta... (Forum: Trauer und Leid... wie geht Ihr damit um? - Thema: Trauer und Leid ...) von FrauHexe1900 am: 17.02.2019 12:03 Uhr

Auch ich glaube ganz fest daran daß unsere Verstorbenen uns nahe sind - nur über eine andere Ebene und einem anderen Bewußtsein.
Manchmal höre ich meine Mam lauthals lachen und wenn ich es nicht besser wüßte würde ich sie nebenan in der Küche vermuten....
Manchmal ist es ein lauer Windhauch der den Duft meiner Mam mit sich trägt - so glaube ich das wenigstens in diesen Momenten und der Duft mich dann aus trüben Gedanken herausreißt. Sooo viele Situationen lauern täglich in unseren Gedanken, in unserem Tun und unseren Empfindungen und wollen einfach nur rausgelassen werden.
Mehrfach höre ich meine Mam sagen wenn ich auf der Weide bin und mein Flipper sich wieder benimmt wie der größte Flegel unter der Sonne: " Kind, paß auf meine Beine auf!" Nicht daß der mich beißt oder nach mir schlägt!!!" Oft erwische ich mich sogar dann dabei daß ich mit Flipper spreche und ihm sage daß er lieb sein soll wenn Omma da ist! Als ob er es verstünde dreht er dann ab und begeistert sich dann an anderen Dingen die sich ihm gerade in den Weg stellen.
Manchmal ist es halt eine seltsame Welt die in unseren Köpfen zu wohnen scheint. Doch diese Welt ist halt nun mal da und wir haben größtenteils gelernt damit zu leben und das Beste daraus zu machen.
Tja Mädies, so mache ich jetzt auch das Beste aus dem bevor-stehenden Abend und lege mich auf meine kleine Couch im Gästezimmer. Vielleicht mache ich mir noch ein Kännchen Kamillentee mit viel süß drin, lache - mal sehen was so noch kommt.

Habt also alle noch einen schönen Abend und ich sage dann mal bis denne

LG Nick  smylie 

Auf diesen Beitrag antworten - ausdrucken

von Nickname am 24.02.2019 um 19:07 Uhr  Legende ausblenden

Auf diesen Beitrag wurde noch nicht geantwortet.

Mitglied: Nickname

Beiträge: 3553 - Registriert seit: 03.05.2009

 

<<<

Seite: 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 

 

In den Themen blättern

Anzeige

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Weihnachtsplätzchen wie zu Omas Zeiten

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Fit im Alter - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - Bilderrechte - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2005 - 2019 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Sonntag, den 24. März 2019

  

Wir verwenden Cookies um unsere Dienste und Online-Werbung für Sie zu personalisieren und zur Verbesserung unseres Angebots. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Unsere Datenschutzerklärung OK