Freizeittreff München

Der ahano - Freizeittreff bietet vielfältige Aktivitäten und Unternehmungen für alle ab 50 und Senioren in und um München an. Mit dem Freizeittreff in München möchten wir unser Internetangebot erweitern und bieten Euch Möglichkeiten, Euch in geselliger Runde zu treffen, gemeinsam etwas zu unternehmen und kennen zu lernen.

Gemeinsam macht vieles mehr Spaß

Wandern, Radfahren, Tanzen und Ausflüge - viele dieser Aktivitäten machen in einer Runde mit Gleichgesinnten einfach mehr Spaß. Ihr könnt neue Freunde und Menschen kennen lernen und Euch austauschen.

Die Aktivitäten des Freizeittreffs

Mit unseren Angeboten möchten wir für jeden Geschmack etwas anbieten. Falls für Dich nichts dabei ist, schreibe uns. Wir freuen uns über jeden Vorschlag, wie wir unser Freizeitprogramm erweitern und verbessern können.

Ihr

Christoph Vogt vom ahano-Team

Unsere geplanten Aktivitäten

Sommerrodelbahn - Blomberg classic - in Bad Tölz

Sonntag, den 03.06.2012

<< zur Übersicht

Eine der längsten und schönsten Sommerrodelbahnen Europas findet man am Blomberg. Auf knapp 1300 Metern Länge schlängelt sich die Bahn durch idyllischen Bergwald und saftig grüne Almwiesen. 41 Schikanen und 17 Steilkurven sorgen für reichlich Fahrspaß und Abwechslung.

Am Fuße des Blombergs schlängelt sich seit Sommer 2008 die zweite Sommerrodelbahn, der "Blomberg-Blitz" über den Hang. Die Schienen geführte Alpen-Achterbahn ist 730 Meter lang und bietet mit 6 Steilkurven, 3 Wellen, 1 Doppelwelle und 2 Jumps rasanten Fahrspass. Ein völlig neues Fahrvergnügen, dessen Geschwindigkeit jeder selbst mit der Bremse steuern kann. Wer es laufen lässt, der kann die Bahn mit bis zu 40 km/h hinunter sausen.

Eine Anfahrt mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln. Bis Bad Tölz mit der S-Bahn und dann mit dem Bus ( Linien 9612, 9591 und 9610 ).

Anschließend gemütlicher Hock im Berggasthof Blomberghaus oder kleine Wanderung.

Bitte denkt an Vesperpaket und ausreichend Getränke im Gepäck.

Datum: 3. Juni

Abfahrt 10:10 Uhr vom Münchener Hauptbahnhof

Fahrzeit: ca. 50 Minuten bis Bad Tölz (S-Bahn), 20-30 Minuten bis zum Blomberg (Bus)

Treffpunkt: 9:30 Uhr. Wir treffen vor dem Haupteingang auf der rechten Seite vor der Reisebank. Wir haben ein handgemaltes ahano-Schild dabei.

Rückfahrt ca. 18:00 Uhr

Kosten Zugfahrt: ca. 5,00 Euro p.P. (z.B. Bayernticket) zzgl. 4,00 Euro pro Fahrt mit der Rodelbahn.

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen

Verbindliche Anmeldung bis zum 28. Mai

Weitere Informationen unter Tel: 089-43707434

Gruß das ahano-Team

organisatorische Verantwortung: christoph

Ich möchte mich zum Treffen am 03.06.2012 in München anmelden.

Der Freizeittreff für München, Haar, Ottobrun, Gronsdorf, Trudering, Dachau, Starnberg, Garching bei München, Grünwald, Ismaning, Neubiberg, Oberschleißheim, Ottobrunn, Pullach im Isartal, Taufkirchen, Unterföhring, Unterhaching usw.

Gehirn-Jogging und Gedächtnistraining - Gehirn und Gedächtnis - Gehirntraining - Sudoku - Kakuro

Partnervermittlung - Partnerbörse - Partnersuche - Babysitterbörse - Leihoma - Kinderbetreuung

Ferienunterkunft - Ferienhaus - Hotel - Reisepartner - Reiseberichte

Rezepte - Online-Rezeptbuch - Rezepte von Oma - Foren und Unterhaltung für alle ab 55

Pflegebörse - Pflegevermittlung - Wohngemeinschaft - Berufstest - Seniorenchat

Gesundheit - Diabetes - Demenz und Alzheimer

Freizeittreff - München - Freizeittreff - Berlin

Kontakt - Weiterempfehlen - Sitemap - Werbung - Hilfethemen

Impressum - AGB - Datenschutz

www.ahano.de - www.senioren-reisezeit.de - www.oma-gesucht.de

© 2014 by endlich55.de ahano.de.

Das Internetportal für alle ab 50, ältere Menschen und Senioren. Alle Rechte vorbehalten.

Senioren-Portal - ahano.de - Internet für alle ab 50plus, Senioren und Junggebliebene

Auf dem Internet-Portal ahano.de können alle über 50 und Senioren miteinander kommunizieren, Erfahrungen austauschen und sich so informieren, wie es ihnen angenehm ist. Die Seiten werden zusammen mit erfahrenen Menschen und Senioren entwickelt und ständig überarbeitet und aktualisiert.

zuletzt aktualisiert am: Dienstag, den 02. September 2014